Ändern des Ziffernblatts einer Smartwatch

ändern, ziffernblatts, einer, smartwatch

Zifferblätter für die Honor Watch Magic

Vor kurzem wurde meine Honor Watch Magic Smartwatch modifiziert, um kabelloses Laden zu ermöglichen, aber das hat das Interesse an diesem Gerät nicht beeinträchtigt. Heute wollen wir uns jedoch nicht mit der Hardware befassen, sondern über eine so offensichtliche Anpassungsoption für Smartwatches wie das Ändern von Zifferblattskalen sprechen.

Für russische Benutzer steht derzeit eine begrenzte Anzahl von Zifferblättern zur Verfügung, von denen für meinen Geschmack nur ein paar mehr oder weniger anständig aussehen. Diese Option ist in der Health-App unter „Wählscheiben“ verfügbar, sobald Sie Ihr Huawei-Konto zu Ihrem Telefon hinzugefügt haben. Und auch diese Funktion ist erst kürzlich erschienen. Aber was ist, wenn Sie über die vorinstallierten Optionen hinausgehen und die Grenzen des Möglichen erweitern möchten?? Ist es möglich, Zifferblätter von Drittanbietern auf Ihre Uhr hochzuladen?? Dose. Aber dazu müssen wir den Trick mit dem Ohr anwenden, und das werden wir heute tun.

Für den Anfang brauchen wir also ein chinesisches Huawei-Konto.

Tragen Sie. Realistische Zifferblätter

Sie sind ein Fan von analogen Uhren? Dann Weareal. Realistische Zifferblätter für Sie. Mit 5 verschiedenen Arten von Zifferblättern unter seiner Fahne, nämlich. Rider, Airpower, Golder, Acute und Wonderland. jedes Zifferblatt ist auf seine eigene Weise einzigartig.

Sehen Sie sich an: Android-Apps, die Daten zwischen Android und PC drahtlos übertragen.

Während die Modelle Rider und Airpower die aktuelle Temperatur (° C / ° F) und den Batteriestand anzeigen, zeigt der Airpower-Modus auch einen Google Fit-Schrittzähler an. Darüber hinaus bietet die App eine Vorschau auf das Zifferblatt.

Minimalistische Zifferblätter

Diese Auswahl umfasst elegante Zifferblätter mit minimalen Bildschirmelementen. Schlanke Linien, viel Platz und Eleganz. perfekt für alle, die ihre Smartwatch als modisches Accessoire nutzen!

Nomos Schwarz Klassisch Aurora

Stylisches Zifferblatt mit Sonnenstrahl-Blendungs-Animation. Anzeige von Uhrzeit und Batteriestand. Ein schöner AOD-Modus (Always On Display) wird unterstützt.

JarJar

Nichts Besonderes, nur Stunden- und Minutenzeiger. Es wird kein benutzerdefinierter AOD-Modus unterstützt, es wird der Standardmodus verwendet.

Oktober Khaki

Ein stilvolles Zifferblatt des berühmten Entwicklers mit einem schönen AOD-Display und guter Ablesbarkeit dank der Stundenmarkierungen und dicken Zeiger.

Herr.Zeit: Basic

Ein hübsches Zifferblatt von einem anderen beliebten Entwickler in zwei Farben. Doppeltippen Sie auf den Bildschirm, um die Farbe zu ändern. Kein eigener AOD-Modus.

Saubere Analoguhr

Ein Zifferblatt, das viele Informationen und ein minimalistisches Design vereint. Zeigt den Wochentag, das Datum, den Monat und den Batteriestand an. Leider kein eigener AOD-Modus.

ändern, ziffernblatts, einer, smartwatch

So ändern Sie das Display des Xiaomi Mi Band 4 per App

Sie werden verstehen, dass dieser integrierte Satz eindeutig nicht ausreicht, um die Phantasie des Customizers zu befriedigen. Daher haben die Entwickler des Xiaomi Mi Band 4 die Möglichkeit eingebaut, das Thema des Ziffernblatts in der Mi Fit-App zu ändern, die wir beim Einrichten der Smartwatch installiert haben.

Der erste Menüpunkt in der App ist „Armbandbildschirm einrichten“. Es gibt zwei Registerkarten. Das erste ist eine Reihe von herunterladbaren Zifferblättern, die verfügbar sind.

Wählen Sie eine von ihnen aus und tragen Sie sie auf das Armband auf. An dieser Stelle sollte das Xiaomi Mi Band 4 über Bluetooth mit Ihrem Handy verbunden sein.

Während des Vorgangs wird auf dem Fitness-Tracker eine Synchronisierungsmeldung angezeigt.

Sobald die Installation des neuen Zifferblatts abgeschlossen ist, wird ein neues Designthema auf dem Bildschirm angezeigt

Übertragen eines Telefonbildschirms auf ein Smart-Armband?

Zum Schluss möchte ich noch auf eine interessante Funktion hinweisen, die eine andere inoffizielle Anwendung bietet. „Notify and Fitness for Mi Band 5. Neben der Tatsache, dass es ein Ersatz-Zifferblatt hat, hat es auch eine Funktion, um ein Bild von Ihrem Smartphone-Bildschirm auf das Display des Fitness-Armbandes zu übertragen. Sie befindet sich im Abschnitt „Tools“ und ist im Gegensatz zu vielen anderen Einstellungen in diesem Programm kostenlos

Siehe auch  Kann ich ein Mikrofon an meinen Computer anschließen?

Eine Art Joker, bei dem ich nicht sicher bin, wie er in der Praxis eingesetzt werden kann. Aber es sieht cool aus

Android Wear 2.0

Wie bei der Apple Watch können Sie auch bei Android Wear Smartwatches eine Reihe von persönlichen Einstellungen vornehmen. Dazu gehören natürlich auch die Zifferblätter. Sportlich für die einen, klassisch für die anderen. Mit dem Aufkommen der Smartwatches gibt es eine großartige Möglichkeit, das Zifferblatt zu ändern, wann immer Sie wollen. Es gibt eine Vielzahl von bereits gestalteten Zifferblättern für jeden Geschmack und jede Farbe, für jede Situation.

Laden Sie einfach ein paar Zifferblätter, die Sie mögen, auf Ihre Smartwatch und wechseln Sie zwischen ihnen mit einem einfachen Wisch nach links oder rechts. Es war noch nie so einfach, den Stil Ihrer Uhr zu ändern!

Wenn Sie eine große Anzahl von Anwendungen installiert haben, kann es manchmal schwierig sein, die gewünschte Anwendung schnell zu finden. In diesem Fall fügen Sie die gewünschten Anwendungen einfach zu Ihren „Favoriten“ hinzu. Tippen Sie im App-Manager einfach auf die gewünschte App und halten Sie sie gedrückt, damit sie an den Anfang der Liste rückt und ein „Sternchen“ erhält, das anzeigt, dass sie zu Ihren Lieblingsapps hinzugefügt wurde.

. Mehr lesen: GARMIN VIVOMOVE HR. DIE HYBRIDUHR UNSERER TRÄUME

LG Watch Sport und LG Urbane LTE sowie einige andere Smartwatches bieten die Möglichkeit, über das Gerät zu telefonieren. Idealerweise möchten Sie natürlich keine zweite Telefonnummer speziell für die Smart Watch verwenden. Einige ausländische Anbieter, darunter AT T, erlauben Ihnen daher, dieselbe Telefonnummer zu verwenden. Wenn Sie sich also für eine Uhr mit LTE entscheiden, sollten Sie prüfen, ob Ihr Mobilfunkanbieter einen solchen Dienst anbietet. Soweit wir zum Zeitpunkt der Abfassung dieses Artikels wissen, bieten die vier großen Betreiber in Russland so etwas nicht an, was sehr enttäuschend ist. Man kann nur hoffen, dass ein solches Format bald auch in unserem Land relevant wird.

Android Wear 2.0 hat es Smartwatches ermöglicht, autonomer und unabhängiger vom Smartphone zu werden. Um diesen Vorteil in vollem Umfang nutzen zu können, müssen Sie jedoch sicherstellen, dass das Gerät über eine Art von Netzwerkverbindung verfügt. Sobald Sie die Smartwatch eingerichtet und überprüft haben, dass die Verbindung erfolgreich ist, können Sie auf den Play Market zugreifen und den Google Assistant nutzen, ohne die Uhr ständig mit Ihrem Telefon koppeln zu müssen.

Sie können eine Wi-Fi-Verbindung entweder über Ihr Telefon oder nur über Ihre Uhr herstellen, indem Sie „Einstellungen“ „Verbindungen“ „Wi-Fi“ wählen.

Abnutzung 2.0 bietet die Möglichkeit, die Tasten auf der Uhr individuell zu gestalten, so dass Sie Verknüpfungen zu Ihren Lieblingsfunktionen erstellen können. Gehen Sie dazu zu Einstellungen Personalisierung und konfigurieren Sie die Hardware-Tasten, um die gewünschte Aktion auszuwählen. Zum Beispiel ist es sinnvoll, eine Taste für die Android Pay-Funktion zu reservieren. wenn Sie es verwenden wollen.

Angesichts der Größe des Displays ist das Tippen auf einer Smartwatch im Allgemeinen keine angenehme Tätigkeit, aber mit Android Wear 2.0 dies ist recht gut umgesetzt. Um Ihnen das Tippen zu erleichtern, ist es sinnvoll, mit den Konfigurationseinstellungen zu spielen. Gehen Sie zu „Einstellungen“ „Personalisierung“ „Eingabemethoden“, dann drücken Sie „Google-Tastatur“. Hier haben Sie Zugang zu einer Auswahl von Einstellungen.

. Mehr lesen: FITBIT IONIC

Die Verwendung von Googles Assistant-Funktion kann im Gegensatz zu Amazon Alexa oder Siri viel effizienter werden, wenn Sie einige Einstellungen in der Android Wear-App vorgenommen haben. Neben Sprachbefragungen und der Funktion zum Starten von Apps können Sie mit Assistant auch einige Smart Home-Geräte steuern. Öffnen Sie dazu „Einstellungen“. Scrollen Sie nach unten und wählen Sie „Einstellungen“ in „Assistent“, um die Steuerung der unterstützten Geräte einzurichten und Räume zu erstellen, damit Sie die Uhr verwenden können, um das Licht im Badezimmer oder im Flur einzuschalten.

In Android Wear 2.0 ist die Verwaltung der Schnelleinstellungen jetzt viel einfacher und übersichtlicher. Jetzt müssen Sie nur noch nach unten wischen, um eine Reihe von Schnelleinstellungen anzuzeigen, einschließlich Flugzeugmodus und Helligkeitseinstellungen. Ich frage mich, warum sie nicht früher daran gedacht haben?

Siehe auch  Deaktivieren von Hintergrundanwendungen auf Android

Stellen Sie sich die Situation vor: Sie sitzen im Kino, der ganze Saal sieht sich intensiv einen interessanten Film an, und plötzlich, im unpassendsten Moment, winken Sie mit der Hand, die Smartwatch aktiviert den Bildschirm und beginnt zu leuchten wie ein Weihnachtsbaum. Unbequeme Situation. Um dies zu vermeiden, aktivieren Sie einfach den Theatermodus. Wischen Sie dazu nach unten, um zu den Schnelleinstellungen zu gelangen, und tippen Sie dann auf das Helligkeitssymbol. Sie sehen Optionen zum Erhöhen und Verringern der Helligkeit, aber auch ein Quadrat mit einer diagonalen Linie. Tippen Sie auf diese Schaltfläche, um den Theatermodus zu aktivieren, bei dem der Bildschirm ausgeschaltet wird. Um den Modus zu deaktivieren, drücken Sie einfach die Einschalttaste.

. Mehr lesen: LOUIS VUITTON TAMBOUR HORIZON

Ich bin es leid, auf einem kleinen Bildschirm zu tippen? Zeichnen Sie dann einfach die Buchstaben! Zeichnen Sie die gewünschten Buchstaben mit dem Finger, und die Uhr erkennt sie und fügt sie zu einem Wort zusammen. Bevor Sie mit der Eingabe beginnen, werden Sie gefragt, ob Sie die Sprachsteuerung oder die Tastatur verwenden möchten? Drücken Sie lange auf das Tastaturlogo, um zur Tastatur für die handschriftliche Eingabe zu wechseln.

Verfügbarkeit kontaktloser Zahlungen auf tragbaren Geräten. Eines der stärksten Argumente für die Bequemlichkeit der Verwendung einer Smartwatch ist insbesondere. Das ist viel bequemer und schneller, als die Brieftasche oder das Smartphone zu zücken. Und die Leute in der Schlange hinter dir werden es dir danken :).

Um Android Pay einzurichten, müssen Sie die App auf Ihr Telefon herunterladen und sie zuerst einrichten. Öffnen Sie dann die Android Pay-App auf Ihrer Smartwatch und wählen Sie Ihre Karte aus. Dies führt Sie zurück zur App auf Ihrem Handy, wo Sie eine Karte auswählen, einigen Bedingungen zustimmen und Ihr Konto bestätigen müssen.

Ändern des Zifferblatts der Garmin-Uhr

Die Methode kann je nach Uhrenmodell leicht variieren, aber bei Geräten wie dem Garmin Forerunner, Fenix, Quatix, Descent und Delta ist es sehr schnell und einfach, das Zifferblatt zu wechseln.

Halten Sie auf der Uhr die Taste “ Nach oben “ gedrückt und wählen Sie “ Zifferblätter. Schnell und einfach.

Auf der linken Seite erscheint eine Bildlaufleiste. Drücken Sie “ Auf “ und “ Ab „, um durch die Optionen zu blättern. Hier finden Sie die fünf voreingestellten Optionen sowie die Option „Neu hinzufügen“ (mehr dazu weiter unten).

Sobald das Zifferblatt ausgewählt ist, drücken Sie „Wählen“.

Daraufhin wird ein Menü mit drei Optionen angezeigt: Bewerbung. Anpassen oder Löschen.

Wählen Sie Anwenden. um das Ziffernblatt auszuwählen.

Hinweis. Wenn Sie ein Garmin Vivoactive oder Epix haben, müssen Sie die Option „Watch Face“ über das Menü „Einstellungen“ aufrufen. Halten Sie dazu die Taste “ Nach oben “ gedrückt, um das Menü zu öffnen und blättern Sie nach unten zu “ Einstellungen “ “ Wählscheiben. Dann folgen Sie den Schritten 2 bis 5.

Prüfen Sie Ihre Batterie

Wie bei früheren Modellen der Smartwatches des Unternehmens können Sie den Akkustand einfach durch Wischen nach unten auf dem Hauptbildschirm kontrollieren. Auf der Watch4 hat Samsung ein Akku-Widget hinzugefügt, mit dem Sie eine Vorausberechnung der Akkulaufzeit in Tagen sowie den Unterschied im Akkuverbrauch je nach Energiesparmodus sehen können.

  • Wischen Sie vom Zifferblatt nach unten, um das Kontextmenü zu öffnen, und tippen Sie auf das Zahnradsymbol;
  • Blättern Sie nach unten zu „Akku“, um eine Schätzung der Akkulaufzeit sowie eine vorläufige Berechnung der Akkulaufzeit im Energiesparmodus anzuzeigen.

Android-Wear-Zifferblätter. wo herunterladen und wie installieren

Die Möglichkeit der endlosen Anpassung und Neukonfiguration von allem, was Sie in Android wollen, ist, wenn nicht der Hauptvorteil dieses mobilen Betriebssystems, so doch sein Hauptunterscheidungsmerkmal. In der Tat, auf ihrem Android-Gerät, können die Benutzer das Hintergrundbild mit Widgets oder Firmware mit lunchers anpassen, wenn sie wissen, wie man, natürlich.

Ähnliche Flexibilität wie das neue Android Wear. Den begeisterten Kritiken auf den Formularen nach zu urteilen, gefällt es den Nutzern besonders gut, dass sie mit Wear das Aussehen ihrer Wearables nach eigenem Ermessen gestalten können.

Siehe auch  Zurücksetzen einer Apple ID auf dem iPhone

Einfach ausgedrückt, können Sie jetzt nicht nur das Armband Ihrer Smartwatch gegen dasselbe, aber in einer anderen Farbe austauschen, sondern auch das „Ziffernblatt“ des Geräts radikal verändern, indem Sie eine passende Option aus den vielen verfügbaren auswählen.

Außerdem erfordert das Ändern des Aussehens deiner Samsung Gear, Sony SmartWatch oder LG G3 auch etwas Geschick. Natürlich ist die Auswahl eines Designs für die quadratischen und runden Zifferblätter nicht so schwierig, zum Glück gibt es viele zur Auswahl, und Sie können schnell herunterladen, aber die neuen Zifferblätter für Android Wear in ein paar Minuten richtig einzustellen. das ist, wie man sagt, eine Frage der Erfahrung. Also, lasst uns lernen.

Also, neue Zifferblätter für Android Wear. wie man sie einstellt:

Facer herunterladen und installieren

Facer ist eine Android-App, die eine Menge verschiedener Bildschirmoptionen für Smartwatches bietet. Die Software kostet 1, nach der Installation sieht sie wie eine zusätzliche Option im Menü aus, in dem Sie neue Zifferblätter für Android Wear auswählen können, und sie verhält sich genau wie diese. Т.е. Tippen Sie dazu mit dem Finger auf den Hauptbildschirm des Geräts, halten Sie ihn gedrückt und warten Sie, bis die Liste der verfügbaren Optionen angezeigt wird.

Finden Sie coole neue Zifferblätter für Android Wear

Als Nächstes, und das ist viel wichtiger, müssen wir wissen, wo wir diese schönen und coolen Zifferblätter finden und herunterladen können. Wie gesagt, Websites, auf denen Sie hochwertige mobile Software für Android Wear finden können, gibt es im Internet zuhauf.

Allerdings spezialisiert, dh in unserem Fall „Smartwatch„, wo man immer eine neue Version des Bildschirms für Ihre intelligente Uhr, nicht so sehr, aber sie sind.

Zum Beispiel bei FaceRepo (facerepo.com) hat sich ein sehr gutes Verzeichnis angesammelt. Hier finden Sie Displays für eckige und runde Uhren, es gibt minimalistische Designs und Bildschirme a la echte analoge Uhren, Sie finden sogar neue Zifferblätter für Android Wear, die, sagen wir, Moto 360 verwandelt sich in eine sehr schöne Ähnlichkeit mit modischen Tag Heuer, oder alte Schule, Casio oder klassische Breitling. Alles in allem gibt es viel zu sehen, und die Katalogsuche wird durch das Bewertungssystem erheblich erleichtert.

Neue Zifferblätter für Android Wear herunterladen

Hier ist es noch einfacher. Wählen Sie das Thema, das Sie für den Bildschirm Ihrer intelligenten Uhr mögen, drücken Sie die Schaltfläche „Download“, wonach ein Fenster erscheint, wo Sie angeben müssen, was Sie durch das Archiv herunterladen. ein Browser oder direkt durch die Facer. Wählen Sie z. B. Facer (wenn Sie „Immer“ hinzufügen, wird das Thema beim nächsten Mal auch automatisch über Facer heruntergeladen, es sei denn, Sie brechen dies in den Einstellungen ab) und nun entpackt die Software selbst die Dateien und fügt sie der App zusätzlich zu der Liste der verfügbaren Zifferblätter auf Ihrer Smartwatch hinzu.

ein neues Zifferblatt auf der Smartwatch installieren

In der Regel haben Sie das Zifferblatt bereits heruntergeladen und möchten es nun schnell auf Ihrem Handgelenk sehen. Eigentlich gibt es nur eines zu tun: In Facer drücken Sie auf das Symbol mit dem Pfeil, der auf die Uhr zeigt, um die gewünschte Wähloption zu aktivieren. Einzige Bedingung: Auf der Smartwatch selbst müssen Sie genau die gleiche Option wählen. Falls Sie es jedoch vergessen, erinnert Sie die App daran.

Nach ein paar Sekunden, wenn Ihre Smartwatch mit Ihrem Smartphone synchronisiert ist und das neue Zifferblatt auf Ihrem Gerät erscheint, ist der Vorgang erfolgreich abgeschlossen. Natürlich ist es mit entsprechenden Kenntnissen möglich, Facer zu öffnen und das Zifferblatt neu zu konfigurieren, indem Farben, Schriftarten und verfügbare Optionen für andere Designelemente geändert werden. Android nach allem, warum nicht?

ändern, ziffernblatts, einer, smartwatch

Related Posts

| Denial of responsibility | Contacts |RSS