Anzeigen der Home-Taste auf Ihrem iPhone

Home-Taste auf dem iPhone anzeigen

Ein Bruch des Home-Buttons ist keine Seltenheit; wenn er jedoch auftritt, ist der Benutzer praktisch nicht in der Lage, sein iPhone vollständig zu nutzen. Ohne sie ist es nicht möglich, zum Startbildschirm zurückzukehren, Anwendungen zu schließen, zwischen laufenden Anwendungen zu wechseln und viele andere Vorgänge auszuführen.

Die beste Lösung in einer solchen Situation ist es, ein Servicezentrum aufzusuchen. Aber die Zeit und das Geld für die Reparatur Ihres Lieblingsgeräts sind nicht immer. Manchmal braucht man sein Handy gerade jetzt und es funktioniert nicht wirklich. Für einen solchen Fall gibt es eine vorübergehende Lösung. Sie können die Home-Taste auf dem iPhone-Bildschirm anzeigen lassen und sie über den Touchscreen drücken.

Sie können dies auf jedem iPhone verwenden, das auf iOS 5 oder höher aktualisiert wurde. iPhone 4, 4s, 5, 5s, 6, 6s, 7, 8 und iPhone X.

Wie man AssistiveTouch benutzt?

Um das AssistiveTouch-Menü zu verwenden, drücken Sie die virtuelle Taste, die auf dem Bildschirm Ihres Geräts erscheint. Sie können sie der Einfachheit halber in Bezug auf die Ränder des Bildschirms verschieben.

Daraufhin wird das Hauptmenü mit 4 Optionen geöffnet:

  • Favoriten. hier werden vom Benutzer erstellte Gesten gespeichert.
  • Siri. zum Aktivieren des Siri-Assistenten.
  • Gerät. zur Steuerung der Funktionen des Geräts.
  • Home ist die „virtuelle“ Entsprechung der Home-Taste.

So richten Sie eine virtuelle Home-Taste auf Ihrem iPhone– oder iPad-Bildschirm ein (Assistive Touch)

Die primären Einstellungen der virtuellen Taste Assistive Touch können die Änderung der Einstellungen der Abschnitte umfassen: Menü der obersten Ebene, Einstellungsaktionen und Deckkraft in Ruhe.

Menü der obersten Ebene

In diesem Abschnitt können Sie die Position der oberen Menüpunkte im Assistive Touch-Menü nach Ihren Wünschen festlegen.

anzeigen, home-taste, ihrem, iphone

Standardmäßig werden im oberen Menü 6 Symbole angezeigt: Benachrichtigungszentrale, Gerät, Kontrollpunkt, Home, Siri und Screenshot.

Wie Sie leicht erraten können, löst ein Klick auf jedes dieser Symbole eine entsprechende Aktion aus. das Aufrufen des Benachrichtigungszentrums, des Kontrollpunkts (wo sich die Taschenlampe, der Taschenrechner und andere Tools befinden), das Simulieren des Drückens der physischen Home-Taste usw.

Es sei darauf hingewiesen, dass einige Symbole, z. B. Assistive Touch, zusätzliche Funktionsebenen enthalten:

anzeigen, home-taste, ihrem, iphone

Einrichten von Aktionen

Anstatt ein Menü mit Symbolen anzuzeigen, kann die Assistive Touch-Taste durch einfaches oder doppeltes Antippen oder durch langes Drücken angezeigt werden. Durch einfaches Antippen wird z. B. ein Screenshot gemacht, durch doppeltes Antippen wird die Kamera aktiviert, und durch langes Drücken wird der Bildschirm gesperrt.

Siehe auch  Wie man gmail auf dem iPhone erstellt

Bedienung ohne TouchID: Fehlt der Home-Button beim iPhone X?

Opazität in Ruhe

In diesem Abschnitt wird die Sichtbarkeit (Transparenz) der Schaltfläche im Ruhezustand (wenn sie nicht verwendet wird) festgelegt.

AssistiveTouch-Funktionen

Die Bildschirmtaste ist nahezu allmächtig: Sie ermöglicht den Zugriff auf den Sprachassistenten Siri, das Sperren und Drehen des Bildschirms, das Ändern der Lautstärke, das Stummschalten des Smartphones oder Tablets, das Erstellen von Screenshots, das Einblenden der Multitasking-Leiste und das Anzeigen aktueller Benachrichtigungen. Jede einzelne Aktion ist in vordefinierte thematische Abschnitte gegliedert, die natürlich nach Belieben verändert und angepasst werden können.

Wenn Ihnen diese Möglichkeiten nicht ausreichen, können Sie die Befugnisse des Bildschirmassistenten erweitern. sogar das Nachahmen einiger Aktionen mit dem Gerät ist kein Problem. So können Sie zum Beispiel Ihre Finger schütteln oder spreizen, um mit einem einzigen Tippen hinein- oder herauszuzoomen.

Zusätzliche Funktionen der Home-Taste

Die häufigste Verwendung der Home-Taste ist, wie der Name schon sagt, die Rückkehr zum Hauptmenü oder zum Startbildschirm, aber sie ist auch für andere Aktionen geeignet:

  • Ein langer Druck kann die Google-Suche oder den Sprachassistenten mit einem Nachrichten-Feed aufrufen (funktioniert auf den meisten Android-Geräten).
  • Durch doppeltes Drücken der Home-Taste wird eine Liste der laufenden Apps angezeigt, außerdem werden fünf häufig verwendete Apps angezeigt (funktioniert hauptsächlich auf dem Google Pixel).
  • Wenn Sie die Home-Taste gedrückt halten und schnell in Richtung der Zurück-Taste wischen, können Sie zwischen den zuletzt geöffneten Apps wechseln (funktioniert vor allem auf Samsung-Geräten).
  • Um schnell zwischen den letzten beiden Programmen zu wechseln, halten Sie die Home-Taste gedrückt und wischen Sie nach rechts oder links.

Darüber hinaus kann die Android-Home-Taste mit Hilfe von Drittanbieter-Apps für andere Aufgaben eingesetzt werden. Sie können zum Beispiel die Software „Key Reassignment“ verwenden, für die meisten Optionen sind keine Root-Rechte erforderlich.

Warum wird die Home-Taste angezeigt?

Die zentrale Taste oder das Touchpad ist ein Schlüsselelement für alle Modelle des amerikanischen Herstellers:

Das zur Diskussion stehende Hilfselement ist Teil des iOS-Betriebssystems und wurde speziell für die Bedürfnisse der Nutzer entwickelt. Die interaktive Taste ist eine bequeme Möglichkeit, um auf viele Funktionen im Lightweight-Modus zuzugreifen, einschließlich der Home-Taste.

Hier sind nur einige der Möglichkeiten, warum es nützlich sein kann:

  • wenn sie von Menschen mit Behinderungen genutzt werden;
  • Bei einem physischen oder Software-Fehler;
  • wenn es aus Sicht des Gerätebesitzers günstiger ist;
  • für den einfachen Zugriff auf häufig verwendete Funktionen;
  • um den Verschleiß der Haupttaste zu verringern.
Siehe auch  Das iPhone lässt sich nach einem Sturz nicht einschalten

Die Taste kann an beliebiger Stelle auf dem Desktop oder dem Sperrbildschirm platziert werden. Dies erleichtert das Auffinden und den Zugriff auf die Telefonfunktionen.

Wenn es erforderlich ist, die Home-Taste anzuzeigen

Für die Aktivierung des virtuellen Schlüssels gibt es mehrere Gründe:

  • das echte Gerät kaputt ist oder vorübergehend nicht reagiert;
  • Sie wollen die echte Taste nicht durch wiederholtes Drücken verschleißen;
  • Sie sich einfach wohler fühlen, wenn Sie das virtuelle Symbol benutzen.

Die Home-Taste wird für folgende Funktionen verwendet

Übrigens: Aufgrund der Häufigkeit, mit der Home aufgerufen wird, ist es in der Tat nicht ungewöhnlich, dass es kaputt geht, dann muss das Smartphone zur Reparatur geschickt werden. Daher ist der Wunsch, den physischen Schlüssel zu schützen, nicht so seltsam, wie es auf den ersten Blick erscheinen mag.

Weitere Informationen

Informationen über Produkte, die nicht von Apple hergestellt werden, oder über unabhängige Websites, die nicht unter der Kontrolle von Apple stehen und nicht von Apple getestet wurden, werden von Apple weder unterstützt noch gefördert. Apple ist nicht verantwortlich für die Auswahl, Funktionalität oder Nutzung von Websites oder Produkten Dritter. Apple ist auch nicht verantwortlich für die Richtigkeit oder Zuverlässigkeit von Informationen, die auf Websites Dritter verfügbar sind. Denken Sie daran, dass die Nutzung von Informationen oder Produkten, die Sie im Internet finden, mit Risiken verbunden ist. Wenden Sie sich für weitere Informationen an Ihren Lieferanten. Andere Firmen- oder Produktnamen können Marken der jeweiligen Eigentümer sein.

Mit AssistiveTouch können Sie die Lautstärke regeln, den Bildschirm sperren, Gesten mit mehreren Fingern verwenden, Ihr Gerät neu starten und Tastendrucke durch einen einzigen Tastendruck ersetzen.

Was ist zu tun, wenn die Home-Taste nicht mehr funktioniert?

Je nachdem, warum die Home-Taste bei verschiedenen iPhone-Modellen nicht funktioniert: 5s, iPhone 6s, iPhone 7 Plus, SE und andere, können mehrere Lösungen vorgeschlagen werden:

Einstellung des Tastsystems. So kalibrieren Sie die Taste, wenn sie nicht funktioniert: Öffnen Sie eine Systemanwendung, z. B. den Taschenrechner, drücken Sie die Ausschalttaste des Smartphones und halten Sie sie gedrückt, bis Sie dazu aufgefordert werden, klicken Sie dann auf „Home“ und warten Sie, bis die Software geschlossen wird. Danach sollte alles richtig funktionieren, wenn eine vorübergehende Störung aufgetreten ist.

Chemischer Weg zur Lösung des Problems. Gut, wenn der Home-Button Ihres iPhone 7 (und anderer Modelle) nicht richtig funktioniert, zu klemmen scheint oder nicht einrastet, vor allem, wenn Sie das Gefühl haben, dass etwas im Inneren ihn blockiert. Wickeln Sie das Gehäuse des Telefons vorsichtig in Frischhaltefolie ein, so dass nur die Home-Taste frei liegt. Sprühen Sie es mit WD-40-Spray ein und drücken Sie es mehrmals. Schmutz und Ablagerungen sollten anschließend entfernt werden. Stattdessen kann Dimethylcarbinol verwendet werden, aber achten Sie darauf, dass Sie es nicht auf den Bildschirm sprühen. Wenn der Sprüher zu viele Tropfen verursacht, ist es besser, einen Wattebausch anzufeuchten und ihn für einige Sekunden auf den Knopf zu legen.

iPhone neu starten. Manchmal friert Home aufgrund des Betriebssystems ein und es lohnt sich, es neu zu starten. Wenn Sie ein älteres iPhone-Modell haben (vor dem 6), drücken Sie die Aus-Taste und die Home-Taste gleichzeitig, um einen Neustart einzuleiten. Ab den Versionen 7 und 7 Plus ist ein weiterer Mechanismus verfügbar: Drücken Sie die Tasten „Herunterfahren“ und „Lautstärke“. Starten Sie das iPhone 8 und höher durch wiederholtes kurzes Drücken der Lautstärketaste. Lautstärke. und Leistung.

Siehe auch  Wie man den Ton auf dem iPhone trimmt

Das Gerät neu flashen. Hilfe für Besitzer des iPhone 7 und noch neuerer Versionen, bei denen „Home“ nur eine virtuelle Darstellung ist. Lesen Sie einen Artikel über das Einrichten einer virtuellen Taste auf Ihrem iPhone. Zunächst müssen alle Informationen auf iCloud zurückgesetzt werden, indem Sie die Einstellungen aufrufen und die Option „Backup“ auswählen. Verbinden Sie dann Ihr Handy über ein Kabel mit Ihrem Laptop oder PC und drücken Sie gleichzeitig die Lautstärke und die Einschalttaste. Lassen Sie nun die letzte Taste los und halten Sie die erste Taste gedrückt, bis der PC die Verbindung mit dem Telefon erkennt. Rufen Sie die iTunes-App auf und wählen Sie „iPhone wiederherstellen“. Warten Sie auf die Meldung, dass der Vorgang abgeschlossen ist, und ziehen Sie bis dahin nicht das Kabel ab oder trennen Sie den Computer.

Schaltfläche „Software duplizieren. Wenn die physische Taste defekt ist, müssen Sie Ihr Smartphone zu einem Servicecenter bringen. Sie kann jedoch vorübergehend durch eine virtuelle ersetzt werden. Gehen Sie dazu zu Einstellungen. Allgemeine Einstellungen. Barrierefreiheit und aktivieren Sie den Schieberegler AssistiveTouch. Darunter befindet sich eine Auswahlmöglichkeit für das Top-Level-Menü. dort können Sie nicht nur die Startseite, sondern auch andere gewünschte Funktionen festlegen.

Jetzt wissen Sie, was zu tun ist, wenn die Home-Taste nicht funktioniert. Wenn Sie bemerken, dass er nach dem Start eines bestimmten Programms nicht mehr reagiert, entfernen Sie die Software ohne Bedauern, damit Sie nicht auf ernstere Probleme stoßen.

Related Posts

| Denial of responsibility | Contacts |RSS