Bitcoin bleibt unter 19 000, während Ether und andere Altcoins ihre Talfahrt über das Wochenende fortsetzen

bitcoin, bleibt, unter, während

Die Fed erhöhte am Mittwoch die Zinssätze, was die Märkte abstürzen ließ, bevor sie sich erholten

  • Bitcoin blieb über das Wochenende unter der 19.000er Marke
  • Der Preis von Ether ist nach dem Zusammenschluss weiter gesunken
  • Die meisten bekannteren Altcoins haben am Wochenende an Wert verloren

Bitcoin und die meisten beliebten Altcoins verbrachten den größten Teil des Wochenendes im Minus und fielen bis zum frühen Montag weiter ab, da die Kryptowährungen weiterhin die Auswirkungen der Zinserhöhung der US-Notenbank am vergangenen Mittwoch zu spüren bekommen. Im Moment sieht der Wert von Bitcoin einen Einbruch von 0.Bitcoin ist in den letzten 24 Stunden um 43 Prozent gefallen und liegt nun um die 18.800 (etwa Rs. 15.32 Lakh) an den globalen Börsen, während indische Börsen wie CoinDCX BTC mit 20.043 (etwa Rs. 16.34 lakh), 0.03 Prozent niedriger als am frühen Sonntag.

An globalen Börsen wie CoinMarketCap, Coinbase und Binance liegt der Preis von Bitcoin bei 18.820 (etwa Rs. 15.34 lakh), während CoinGecko-Daten zeigen, dass der Wert von BTC jetzt bei 3.4 Prozent niedriger als am vergangenen Montag.

Ether, der größte Smart-Contracts-Token, hat ebenfalls einen Großteil seiner Gewinne während und nach der vielbeachteten Merge aufgegeben. Ether ist derzeit um mehr als 1 Prozent gefallen.Ether ist in den letzten 24 Stunden um 62 Prozent gefallen und wird im Bereich von 1.290 Rupien gehandelt. 1.05 lakh) über globale Börsen. An den indischen Börsen wird ETH mittlerweile mit 1.374 (ca. Rs) bewertet. 1.12 Lakh), wo die Werte um 1.91 Prozent über den letzten Tag.

Gadgets 360’s Cryptocurrency Price Tracker zeigt, dass die meisten großen Altcoins auch einen ähnlichen Rückgang über das Wochenende erlebten. Die globale Krypto-Marktkapitalisierung verzeichnete ebenfalls einen Rückgang von 1.51 Prozent bis zum späten Mittwoch und frühen Donnerstag.

Siehe auch  Wie kann ich den Hintergrundmodus unter Android deaktivieren?

Memecoins Shiba Inu und Dogecoin teilen eine ähnliche Misere. Dogecoin wird derzeit mit 0.06 (etwa Rs. 4.96) nach Verlust von 2.91 Prozent an Wert in den letzten 24 Stunden, während Shiba Inu bei 0.000011 (ungefähr Rs. 0.000889), minus 4.31 Prozent über den letzten Tag.

Bitcoin. die größte Kryptowährung der Welt, steht angesichts der Unsicherheiten auf den globalen Märkten weiterhin unter starkem Verkaufsdruck. Über das letzte Wochenende ist der BTC-Preis unter 19.000 (etwa Rs. 15.48 lakh), wobei Analysten einen weiteren Abwärtstrend erwarten.

Laut den On-Chain-Daten sinken die Bitcoin-Wale-Bestände seit 100 Monaten in Folge. Laut dem On-Chain-Datenanbieter Santimenr haben „Adressen, die 100 bis 10.000 BTC halten, ihren prozentualen Anteil am Angebot des wichtigsten #Kryptowertes auf ein 29-Monats-Tief gesenkt.“

Die nächste Apple-Veranstaltung steht kurz bevor, und wir gehen in Orbital, dem Gadgets 360-Podcast, auf alle Leaks und Gerüchte zum iPhone 14 ein. Orbital ist auf Spotify, Gaana, JioSaavn, Google Podcasts, Apple Podcasts, Amazon Music und überall dort verfügbar, wo Sie Ihre Podcasts beziehen.

Kryptowährung ist eine unregulierte digitale Währung, kein gesetzliches Zahlungsmittel und unterliegt Marktrisiken. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen sind nicht als Finanzberatung, Handelsberatung oder sonstige von NDTV angebotene oder gebilligte Ratschläge oder Empfehlungen gedacht und stellen diese nicht dar. NDTV haftet nicht für Verluste, die aus Investitionen entstehen, die auf vermeintlichen Empfehlungen, Prognosen oder anderen in diesem Artikel enthaltenen Informationen beruhen.

Für die neuesten technischen Nachrichten und Rezensionen, folgen Sie Gadgets 360 auf und Google News. Für die neuesten Videos über Gadgets und Technik, abonnieren Sie unseren YouTube-Kanal.

Shomik ist ein leitender Redakteur bei Gadgets 360. Als jemand, der in den letzten vier Jahren den Consumer-Tech-Bereich beobachtet hat, hat er nun den FOCUS auf das Krypto-Versum verlagert. Wenn er nicht gerade Währungswerte in seinem Kopf umrechnet, findet man ihn vielleicht bei einem intensiven Fußballspiel oder beim Zocken der neuesten wöchentlichen Herausforderung von Destiny 2 auf seiner Xbox. Sie können ihn für Tipps oder Fragen unter ShomikB@ndtv erreichen.com.

Siehe auch  World of Warcraft Wrath of the Lich King Classic Veröffentlichungszeitpunkt Upgrades Death Knight Gaming

Source

Image:gadgets360.com

Related Posts

| Denial of responsibility | Contacts |RSS