Einrichten von forkplayer auf LG webos

Forkplayer für LG Smart TV

Nicht viele Leute machen sich die Mühe, herauszufinden, warum ein Fork Player für LG Smart TV auf webOS benötigt wird, aber viele Leute denken, dass man, wenn man einen LG Smart TV kauft, Filme online mit einer Webbrowser-Anwendung ansehen kann, die mit jeder LG Smart TV-Serie geliefert wird. Genau wie am Computer, geben Sie den Namen des Films in die Suchleiste ein und schauen Sie sich den Film an. Aber auf dem Fernseher gibt es keinen Flash Player und man kann ihn nicht installieren. Jeder fragt sich sofort, wie man Filme auf seinem Fernseher ansehen kann. Also, die Antwort auf diese Frage ist zu installieren forkplayer für LG Smart TV, die in diesem Artikel diskutiert werden.

Forkplayer ist eine Art Browser, der nicht die üblichen html-Seiten öffnet, an die wir alle gewöhnt sind, sondern fxml-Seiten. Wiedergabelisten, spezielle Seiten mit einer Seitenstruktur forkXML. Sie enthalten Medieninhalte, die über https problemlos auf dem LG Smart TV angezeigt werden können. Abgesehen von Websites gibt es spezielle Parser, die bekannte HTML-Seiten wie youtube durchlaufen und Mediendaten in einem speziellen fxlm-Format sammeln, damit sie später auf dem Fernseher angezeigt werden können. Die Anzeige ist so konzipiert, dass es nie zu einer Verstopfung des Cache-Speichers kommt, wie es bei üblichen eingebetteten Browsern der Fall ist, wenn Sie Videofilme ansehen.

einrichten, forkplayer, webos

ForkPlayer-Widget 2.0. 2.5 für LG Smart TV. Läuft über Flash-Laufwerk oder DNS-Änderung

Hauptfunktionen des Fork Player Widgets für LG und webOS Smart TV: 1. Dies ist ein Programm, um Filme online auf LG Smart TV 2 zu sehen. Online-Videos von bigmir abspielen, brb.zu (fs.zu), EX.UA, tree TV, hdkinoteatr, Ekranka, moiserialy net, kinomax, video XXX; 3. Videosuche mit Schnellsuchfunktion 4. Wählen Sie die Qualität (720p, 480p, 360p) bei der Wiedergabe von vk- und YouTube-Links

Ausführen von Flash-Laufwerk (begrenzter Inhalt) auf neuen LGs mit webOS 1. Entpacken Sie diese Datei in das Stammverzeichnis des USB-Flash-Laufwerks. 2. Melden Sie sich auf dem Fernseher bei Ihrem LG SmartTV-Konto an. 3. Stecken Sie den USB-Stick in den USB-Anschluss des Fernsehers. 4. Drücken Sie STAY, wenn eine Meldung erscheint, dass ein neues USB-Gerät angeschlossen ist. 5. Sie finden das Widget an neunter Stelle in der Liste des Launcher.

Ausführen von USB-Flash-Laufwerk (eingeschränkte Inhalte) auf LG 2010-2013 c NetCast Installationsanleitung am Beispiel von LG 1. Entpacken Sie die Datei in das Stammverzeichnis des USB-Sticks. 2. Schließen Sie das USB-Gerät an den USB-Anschluss Ihres Fernsehers an. 3. Melden Sie sich auf dem Fernseher bei Ihrem LG Smart TV-Konto an. 4. Gehen Sie auf „Meine Apps“ in der unteren rechten Ecke. 5. Schalten Sie dann den Anzeigemodus der Anwendungsliste auf „Meine Anwendungen auf dem USB. 6. Führen Sie die ForkPlayer-App aus. Sehr oft kann das LG TV-Gerät den USB-Stick nicht sehen, es ist möglich, den Stick vollständig zu formatieren oder durch einen anderen zu ersetzen.

Laufen mit DNS-Änderung (voller Inhalt, kein USB-Stick erforderlich) auf LG mit NetCast und webOS Fotoanleitung zur Installation mit DNS-Änderung 1. Rufen Sie in den Einstellungen für die Internetverbindung den Fernseher auf 2. Suchen Sie dort den Punkt „DNS-Server“ 3. Geben Sie dort eine der folgenden DNS ein 46.36.222.114, 46.36.218.194, 46.36.220.208

einrichten, forkplayer, webos

ForkPlayer auf LG Smart TV über wechselnde Dns starten

Fork Player für LG Smart TV netcast und webOS kann ohne USB-Flash-Laufwerk ausgeführt werden, für diese müssen Sie DNS-Server (dns und Anweisungen, wie man dns auf LG weiter in dem Artikel ändern) eingeben Dann wählen Sie eines der Widgets in Premium-Inhalte oder Social Center in Meine Apps:

Siehe auch  Einrichten eines Netzwerks zwischen zwei Computern

Laufen über vTuner, 1auto, Russia TV.

Videoanleitung für die Installation / den Start von ForkPlayer 2.1 auf LG

Achtung! Die Verbindung mit dem Netzwerk mit einer neuen externen IP kann bis zu 1 Minute dauern. Wenn der Forkplayer länger dauert, stellen Sie sicher, dass der DNS korrekt ist.

Wenn Sie einen Werbe- oder Gratis-Router von Ihrem ISP haben, flashen Sie ihn bitte neu, bevor Sie die Dns ändern. lesen Sie den Kommentar

Fotoanleitung für die Installation / den Start von ForkPlayer 2.1 Auf LG Netcast 2011. 2014 (Netcast 2.0, 3.0, 4.0, 4.5) Und webOS

IP DNS ForkPlayer 46.36.218.194

Gehen Sie in den Einstellungen zu Netzwerkverbindung

Wählen Sie den Verbindungstyp: kabelgebunden oder drahtlos

3.1 Wenn Sie „Verkabelt“ wählen, wird im nächsten Schritt angezeigt, dass das Netzwerk angeschlossen ist. 3.2 Drücken Sie Netzwerkliste oder Zugangspunktliste

3.4 Klicken Sie auf Erweiterte Einstellungen 3.4 Geben Sie die IP-Adresse unseres DNS-Servers ein

4.1 Wenn Sie ein drahtloses Netzwerk haben, wählen Sie es aus der Liste aus, geben Sie den Netzwerkschlüssel ein. Sobald Sie eine Verbindung zum Access Point hergestellt haben, drücken Sie in der Liste Netzwerk auf Erweiterte Einstellungen 5. Sie sehen einen Fehler beim Verbinden mit dem DNS-Server, das ist normal. Verbinden Sie sich innerhalb von 1 Minute erneut, es sollte eine Verbindung hergestellt werden. Falls nicht, prüfen Sie, ob DNS korrekt eingegeben wurde 46.36.222.114, schalten Sie den Fernseher aus und ein

Wichtig! Um ForkPlayer zu starten, müssen Sie vTuner, First Automotive oder Russia TV finden und starten.

Einbau bei LG

Achten Sie beim Hinzufügen der ForkPlayer-App auf das Herstellungsjahr und das auf Ihrem Gerät installierte System. Für LG-Fernseher, die ab 2010 mit WebOS oder Netcast eingeführt wurden, gelten die folgenden Anweisungen:

  • Öffnen Sie das Hauptmenü.
  • Gehen Sie zu den Smart TV-Internetverbindungseinstellungen.
  • Wählen Sie „DNS-Server“.
  • Wert eingeben 85.17.30.89.
  • Speichern Sie die Konfiguration.

Wenn der ForkPlayer nach Eingabe dieser DNS nicht in der Liste der Anwendungen erscheint, versuchen Sie, SmartTV aus- und wieder einzuschalten. Oder geben Sie eine andere Adresse an:

Die App wird je nach Adresse unterschiedlich installiert. Wenn 85.17.30.89 fügt ForkPlayer direkt hinzu, dann 217.79.190.156 setzt den inoffiziellen ForkStore, von dem Sie den Player selbst herunterladen müssen.

Wenn Sie den ForkPlayer auf LG TVs mit WebOS oder Netcast 2 einrichten.0-4.5, dann gehen Sie wie folgt vor:

  • Öffnen Sie die TV-Einstellungen und gehen Sie auf die Registerkarte „Netzwerkverbindung“.
  • Wählen Sie die Methode für die Verbindung des Geräts mit dem Internet.
  • Wählen Sie einen Zugangspunkt oder ein Netzwerk aus der Liste.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche „Erweiterte Einstellungen“.
  • Wechseln Sie zur Registerkarte Manuelle DNS-Eingabe.
  • 46 eingeben.36.222.114.

Sie erhalten möglicherweise eine DNS-Fehlermeldung. Machen Sie sich keine Sorgen. Warten Sie ein paar Minuten und stellen Sie die Verbindung wieder her. Wenn der Fehler erneut auftritt, schalten Sie Smart TV aus und wieder ein. Um die App auszuführen, sobald die Verbindung hergestellt ist, öffnen Sie die Registerkarte Premium und wählen Sie vTuner, Russia TV oder First Car widget.

Der ForkPlayer kann auch von einem USB-Stick auf LG installiert werden, aber in diesem Fall sind seine Möglichkeiten deutlich eingeschränkt. Um sie zu erweitern, müssen Sie das Programm RemoteFork installieren und es dann auf dem Fernseher aktivieren.

Jetzt, wo Sie sich entschieden haben, Ihre Medienbibliothek auf Ihrem Smart TV zu erweitern, sollten Sie herausfinden, welche anderen kostenlosen Apps Sie installieren können: Wir haben für Sie eine sorgfältige Auswahl an.

Einrichten von Forkplayer auf LG Smart TV

Bei einigen Versionen ist es schwierig, den Forkplayer für LG Smart-TV zu verbinden. In solchen Situationen ist es hilfreich, den Benutzer über die erweiterten Einstellungen des Fernsehers erneut zu autorisieren. Danach verschwinden die Schwierigkeiten mit dem Widget.

einrichten, forkplayer, webos

Trotz aller Bemühungen der Entwickler können Fehler und Fehlfunktionen nicht vollständig ausgeschlossen werden. Folglich sollten die Nutzer in der Lage sein, das Widget nach einem Fehler zu verbinden und den Browser nach einer abrupten Unterbrechung wiederherzustellen.

Siehe auch  Wie man Android von einem Google-Konto entkoppelt

Schwarzer Bildschirm bei der Wiedergabe aller IPTV

Falls ein schwarzer Bildschirm anstelle einer freien Sendung erscheint, wird dies empfohlen:

Beide Vorgänge können zeitaufwendig sein, so dass die Zuschauer mit einer Verzögerung bei der Suche nach einem funktionierenden IPTV rechnen müssen.

Warum es so viele IPTV-Pannen gibt

Die meisten freien Kanäle sind illegal und werden daher von den Dienstanbietern aktiv blockiert. Dies hat zur Folge, dass die gerade laufenden Sendungen vorübergehend nicht abrufbar sind. Die einzige Lösung für diese Probleme besteht darin, einen funktionierenden Rundfunk zu finden.

Wenn bei allen gesendeten Videos ein schwarzer Bildschirm erscheint, liegt die Ursache im Videoformat oder im Player. Die Lösung ist sehr einfach:

Manchmal kann es helfen, den Fernseher aus- und wieder einzuschalten. Sie müssen den Forkplayer für LG Smart-TV nicht mehr herunterladen.

MAC-Adresse geändert, wie bekomme ich die alte zurück?

Die vorherige MAC-Adresse kann nur wiederhergestellt werden, wenn die erforderlichen Informationen in Ihrem persönlichen Konto gespeichert sind. Sie brauchen es dafür:

Manchmal können Anwendungen von Drittanbietern helfen.

Mila Artyuhova (Geschriebene Artikel: 40)

Erfahrene Autoren, die bei Viren, Störungen, Fehlfunktionen und Reflashing helfen. Es ist mit dem „Innenleben“ Ihrer Geräte bestens vertraut und kann nun auch Ihnen helfen, sie zu beherrschen. Alle Beiträge des Autors → anzeigen

Zusätzliche DNS-Adressen für LG Smart TV

Wenn Sie die Serveradresse eingeben, beachten Sie bitte, dass nicht alle DNS für Ihr Smart TV geeignet sein können. Für den korrekten Betrieb des Players können Sie die folgende Liste von zusätzlichen DNS verwenden

Weitere Adressen von DNS-Servern sind auf der offiziellen ForkPlayer-Website zu finden. Dort finden Sie auch das Benutzerforum. In den Kommentaren zu einem der Threads teilen sie Lösungen für ForkPlayer-Verbindungs- und Installationsprobleme mit und veröffentlichen einen funktionierenden neuen DNS.

Installation über den offiziellen App-Markt

Die Fernsehgeräte der südkoreanischen Marke LG laufen mit dem Betriebssystem WebOS. ForkPlayer ist im Markenshop nicht verfügbar, daher ist es nicht möglich, ForkPlayer einzurichten. Dies ist ein ganz natürliches Phänomen. Auf dem Markt des Tizen-Betriebssystems, mit dem Samsung Smart TV arbeitet, fehlt dieses Programm beispielsweise ebenfalls.

Um den ForkPlayer herunterzuladen, müssen Sie zum FokStore gehen. Zum Beispiel. Dies kann durch einen Wechsel des DNS-Servers oder durch die Installation von Software von einem externen Medium geschehen. Schauen wir uns jede dieser Optionen im Detail an.

Neueste Version des Dienstprogramms

Bevor Sie Forkplayer auf Ihrem LG Smart TV installieren können, müssen Sie die neueste Version der App finden. Er bietet die meisten Funktionen und passt zu allen Treibern Ihres Smart-TVs. Sie enthält die Version 2014 2.5. Sie wird regelmäßig aktualisiert und ergänzt die Version 2.0 folgende Leistungen:

  • Fähigkeit, Registerkarten zu bilden. Im Grunde sind es die Lesezeichen in Ihrem Browser, die Sie von Ihrem PC her kennen. Um sie zu öffnen, gehen Sie einfach auf den Menüpunkt „Gruppe starten“ und öffnen Sie „An gleicher Stelle fortsetzen“.
  • Während der Suche nach den gewünschten Daten erscheint der Fortschrittsbalken. Wenn Sie während der Suche nach einer Datei bereits gefunden haben, was Sie gesucht haben, können Sie die Suche abbrechen, indem Sie die Return-Taste drücken.
  • Einfache Einstellungen von Kontrast, Helligkeit, Hintergrundbild in der Anwendung selbst erschienen. Es ist ganz einfach, einen individuellen Stil zu schaffen, mit dem Sie jeden Tag gerne arbeiten werden.
  • Die Navigationsleiste ist einfacher und bequemer. Es gibt eine neue Schaltfläche, um zum vorherigen Abschnitt zurückzukehren.
  • Der Bootvorgang ist ebenfalls sichtbar. Ein grüner Balken zeigt den Ladevorgang an.

Nach der Installation wird die Funktionalität des Fernsehers erheblich erweitert. Sie brauchen das Programm nur zu installieren und auszuführen.

Siehe auch  Einstellen von Musik auf einen Samsung-Klingelton

Wie installiert man forkplayer für LG Smart TV?

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Fork Player für LG mit Smart TV zu implementieren. Lesen Sie im Folgenden mehr über jeden einzelnen von ihnen.

Umschaltung von DNS

Um forkplayer für LG Smart TV zu installieren, können Sie den DNS ändern. Hierfür gibt es mehrere Methoden, die im Folgenden erläutert werden.

Erster Weg

Wenn Sie eine Smart Set-Top-Box für TV von LG gekauft haben, sind diese oft mit dem Betriebssystem WebOS oder Netcast ausgestattet. Sie erschienen erstmals 2011, sind aber auch heute noch aktuell.

  • Navigieren Sie zum Menü des Geräts mit WebOS-Betriebssystem.
  • Gehen Sie auf die Registerkarte, um die Kommunikation zwischen der Set-Top-Box und dem drahtlosen Netzwerk herzustellen.
  • Gehen Sie zu „DNS-Dienst“.
  • Geben Sie in dem erscheinenden Fenster eine der Verteilungsoptionen ein.
  • Nach der Kombination von „85.17.30.89“ zum Öffnen des Software-Widgets.
  • Geben Sie „217“ ein.79.190.156″ zum Fork Store gehen.
  • Gehen Sie zum Ordner „Premium“ und wählen Sie die TV-Kanäle aus, die Sie sehen möchten.

Zweiter Weg

Es gibt eine weitere Methode, Forkplayer zu verbinden.

Sie besteht aus den folgenden Elementen:

  • Öffnen Sie das TV-Menü und gehen Sie auf „Netzwerkverbindung.
  • Tippen Sie auf den Bereich, in dem Sie eine Verbindung zwischen der Smart Box und Ihrem drahtlosen Netzwerk herstellen können. Um eine einfache Verbindung herzustellen, müssen Sie das entsprechende Element auswählen.
  • Wi-Fi-Zugangspunkte finden.
  • Öffnen Sie den Abschnitt „Erweiterte Einstellungen“. Geben Sie in der Zeile, die auf dem Bildschirm erscheint, die DNS-IP-Adresse ein. Wenn Sie eine Verbindung über ein drahtloses Netzwerk herstellen möchten, wählen Sie den Typ aus und geben Sie den Code ein.
  • Um alle Geräte zusammenzuführen, wählen Sie die Parameter aus, geben Sie die gewünschte IP-Adresse ein.
  • Es erscheint eine Schaltfläche „Fertig“, die Sie drücken müssen, um die Installation abzuschließen.

Wie installiert man ForkPlayer auf LG mit webOS unter Verwendung der IDE developer

Falls erforderlich, verwenden Sie diese alternative Methode, bei der ForkPlayer mit dem webOS-Betriebssystem über die integrierte Entwicklerumgebung installiert wird. Sie müssen keine neue DNS eingeben oder ein Flash-Laufwerk verwenden.

.

einrichten, forkplayer, webos

Um den ForkPlayer zu installieren, folgen Sie bitte den nachstehenden Anweisungen:

  • Installieren Sie ein gültiges Java-Modell für das Betriebssystem.
  • Geben Sie die neueste webOS-Version des TV-SDK an.
  • Wenn ein Git-Fehler auftritt, müssen Sie die neueste Version der Anwendung selbst herunterladen.
  • Autorisieren Sie Ihr Konto, indem Sie die offizielle webOS TV-Website aufrufen.
  • Verbinden Sie PC und TV mit Ihrem drahtlosen Heimnetzwerk.
  • Gehen Sie zu den TV-Einstellungen.
  • Wählen Sie „Einstellungen“. Entwicklermodus öffnen. Es wird in LGs Content-Shop zu finden sein.
  • Zum Shop gehen, registrieren.
  • Starten Sie die Optionen „Dev Mode“ und „Key Server“.

Installieren von einem USB-Stick

Häufig wird die Installation über ein externes Speichermedium durchgeführt. Berücksichtigen Sie die Tatsache, dass die Mediendateien nicht vollständig angezeigt werden. Um Zugang zu allen notwendigen Funktionen zu haben, wird empfohlen, Remote ForkPlayer auf das Flash-Laufwerk herunterzuladen.

Richten Sie es in den Smart TV-Einstellungen ein.

Methode

Diese Methode ist geeignet für LG Smart-TV.

Um den Preloader auf dem Fernseher zu installieren, befolgen Sie bitte diese Richtlinien:

  • Download forkplayer für LG Smart TV. Da es im Archivformat heruntergeladen wird, müssen Sie es entpacken. Es ist besser, direkt auf ein USB-Flash-Laufwerk zu übertragen.
  • Loggen Sie sich in Ihr persönliches Kabinett ein, das im Smart-TV-System verfügbar ist.
  • Flash-Laufwerk einlegen.
  • Drücken Sie die Taste „Home“.
  • Laden Sie die Software auf Ihr TV-Gerät herunter. Dann können Sie das Gerät mit der App verwenden.

Methode

Diese Methode gilt für LG-Hardware, die seit 2009 erhältlich ist. Speziell für das Netcast-Betriebssystem.

Related Posts

| Denial of responsibility | Contacts |RSS