Entkoppeln des iPhone von iTunes

So heben Sie die Verknüpfung Ihres Apple-Mobilgeräts mit iCloud auf

Mit iCloud können Sie Ihre wichtigen Daten über mehrere Apple-Geräte hinweg synchronisieren und Ihr Gerät wiederfinden, wenn es verloren geht. Aber manchmal müssen Sie Ihr iPhone, iPad oder Ihren iPod schnell von der iCloud trennen.

Entsperren Sie Ihr iPhone, iPad oder iPod, wenn Sie Ihr Gerät verkaufen oder verschenken möchten, oder entziehen Sie ihm die Autorisierung. Wenn das Gerät nicht von der iCloud getrennt wird, kann der neue Besitzer es nicht aktivieren. es wird eine Sperre ausgelöst. Es kostet eine Menge Geld, die Verbindung zu iCloud im iStore zu trennen. Bevor Sie also Ihr iPhone, iPad oder iPod verkaufen oder verschenken, sollten Sie es vom Apple iCloud-Konto trennen.

Geräte mit früheren Versionen von iOS/iPadOS

Um sich auf Ihrem iPhone oder iPad von Ihrem Konto abzumelden, gehen Sie wie folgt vor

    Öffnen Sie die Einstellungen und gehen Sie zu Apple ID.

Wenn du dein iPhone verkaufst, musst du auch alle persönlichen Daten darauf löschen, was du über das Einstellungsmenü tun kannst:

Um sich von Ihrem Apple-Konto auf der offiziellen Website abzumelden, klicken Sie einfach auf die entsprechende Schaltfläche auf der Startseite.

Trennen Sie die Verbindung zu iCloud

Von jedem Gerät aus bei iCloud anmelden.com, wo Sie sich bei Ihrem iCloud-Konto anmelden, indem Sie zuvor Ihr Passwort und Ihren Benutzernamen eingeben. Wenn Sie im Programm sind, suchen Sie die Option „Abmelden“ und bestätigen Sie Ihre Aktion. Bejahen Sie die Anfrage und führen Sie den Befehl „Vom iPad entfernen“ aus. Danach wird Ihre ID von Ihrem Konto entkoppelt und Ihr Tablet wird entsperrt. Danach können Sie Ihre Apple ID erneut mit einem neuen Passwort registrieren und die Aktivitäten auf Ihrem iPad selbst verfolgen.

Sie müssen noch eine weitere Aktion durchführen, um Inhalte zu löschen. Gehen Sie dazu in das Menü „Einstellungen“ auf Ihrem iPad und gehen Sie zum Abschnitt „Allgemein“, wo Sie den Befehl „Zurücksetzen“ aktivieren und dann die Taste „Inhalte und Einstellungen zurücksetzen“ drücken. Beantworten Sie alle nachfolgenden Fragen mit „Löschen“, um den gesamten Inhalt zu löschen. Jetzt können Sie Ihr iPad reaktivieren und nach Ihren Wünschen konfigurieren. Denken Sie daran, dass Sie die Aktivierungssperre benötigen.

Reset-Taste

Verwenden Sie diese Methode, wenn Sie sich nicht nur von Ihrer Apple ID abmelden müssen, sondern auch Inhalte und Einstellungen vollständig entfernen möchten. Dies ist in der Regel der richtige Weg, wenn Sie Ihr iPhone für den Verkauf vorbereiten.

Das war’s für heute. Wir hoffen, dass dieser Artikel für Sie nützlich war.

Wir freuen uns, dass wir Ihnen bei Ihrem Problem helfen konnten.

Zusätzlich zu diesem Artikel gibt es 12831 weitere hilfreiche Anleitungen auf der Website. Lumpics-Website hinzufügen.Wir werden Ihnen auf jeden Fall wieder zur Verfügung stehen.

Beschreiben Sie, was Ihnen nicht gelungen ist. Unser Kundenbetreuungsteam wird Ihnen so schnell wie möglich antworten.

Wie Sie Ihr iPhone von Ihrer Apple ID trennen?

Wenn Sie versuchen, Ihr iPhone auf dem siebten Betriebssystem zu aktivieren, zeigt iTunes eine Fehlermeldung an, wenn es bereits mit einem Lesezeichen versehen wurde. Es wird Sie darauf hinweisen, dass Sie das Modell aktivieren müssen. Und dass das iPhone in der Gegenwart an eine bestimmte ID und E-Mail gebunden ist. Diesen Fehler zu umgehen und den Aktivierungsprozess erneut zu durchlaufen, ist nur möglich, nachdem das Gerät mit der alten Kennung entsperrt wurde. Es stellt sich die logische Frage, wie man das macht?

Siehe auch  So zeigen Sie den verbleibenden Speicherplatz auf Ihrem iPhone an

Starten Sie zuerst die App. Dann öffnen Sie den iTunes Store, scrollen Sie zum unteren Rand des Fensters und wählen Sie den Artikel aus, der als „Account“ markiert ist. Geben Sie die Daten der Kennung ein, mit der das betreffende Smartphone bereits verknüpft ist. Und von welchem werden Sie es abkoppeln? Nachdem Sie also die Daten eingegeben haben, müssen Sie auf Geräteverwaltung. Dann klicken Sie auf „Löschen“ neben dem gewünschten Gerät.

Beachten Sie, dass im App Store gekaufte Apps auf bis zu 5 verschiedenen Geräten installiert werden können. Und wenn das Limit überschritten ist, werden Sie aufgefordert, die App erneut zu kaufen. Daher kann dieser Punkt für die Aufhebung der Verknüpfung und die Verknüpfung von Modellen mit IDs sinnvoll sein. Und wenn Sie die Liste der derzeit aktiven Geräte einsehen wollen, diejenigen löschen wollen, die Sie im Moment nicht unbedingt brauchen, und notwendige Geräte hinzufügen wollen, müssen Sie sich hier mit den ID-Anmeldedaten autorisieren.

Klicken Sie dann direkt in der Schnittstelle auf Produkte bearbeiten. Es wird eine Liste angezeigt, die Sie leicht bearbeiten können, indem Sie nicht benötigte Geräteoptionen löschen. Wenn Sie auf Produkte hinzufügen klicken und die Seriennummer eingeben, können Sie neue Artikel hinzufügen.

Die Entkopplung der Modell-ID ist ein obligatorisches Verfahren für diejenigen, die solche Produkte (iPhones, iPods und iPads) verkaufen. Aushaken ist auch für die Sicherheit wichtig.

Die Technologie schreitet in rasantem Tempo voran und eröffnet uns eine Welt der Möglichkeiten in allen Bereichen des Lebens. Mobile Geräte (z. B. das iPhone) sind vielleicht das herausragendste unter all dem, was uns die moderne Technik bietet. Es kann aber auch vorkommen, dass Ihr iPhone gesperrt wurde, weil jemand mehrmals hintereinander Ihr Kennwort oder Ihre PIN falsch eingegeben hat, was sehr frustrierend sein kann. Wenn Sie Ihr Gerätepasswort vergessen haben und sich nicht daran erinnern können, oder wenn der Bildschirm Ihres Geräts kaputt ist und Sie es nicht eingeben können, obwohl Sie es kennen.

iphone, itunes

Es gibt mehrere Fälle, in denen Sie die Verknüpfung Ihrer Apple ID mit dem iPhone aufheben müssen. Zum Beispiel, wenn Sie Ihr Gerät verkaufen oder verschenken wollen. Der neue Besitzer kann Ihr Konto erst freischalten, nachdem Sie die Verknüpfung mit Ihrem Konto aufgehoben haben, andernfalls kann er Ihr Gerät nicht verwenden. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Ihr iPhone zu entsperren, und es ist wichtig, die beste zu wählen, um das Gerät nicht zu beschädigen oder die darauf gespeicherten Daten zu verlieren. In diesem Artikel verraten wir Ihnen, wie Sie Ihr iPhone am effektivsten entsperren können.

Apple-ID-Account auf dem iPhone deaktivieren iPhone aus iCloud entfernen iPhone mit 4uKey entsperren (empfohlene Methode) ⦁ iPhone über Apple Service Center entsperren

Deaktivieren des Apple ID-Accounts auf Ihrem iPhone

Starten Sie iTunes und verbinden Sie Ihr Smartphone mit einem Kabel mit Ihrem Computer. Wählen Sie über das Menü in iTunes die Option zum Wiederherstellen Ihres Smartphones und bestätigen Sie diese Aktion. Der Wiederherstellungsprozess löscht alle Daten auf Ihrem Gerät, einschließlich Ihrer Apple ID, und Sie können es erneut einrichten.

Siehe auch  So aktivieren Sie Bluetooth auf dem iPhone

iPhone aus dem iCloud-Account entfernen

Öffnen Sie „Einstellungen“ auf Ihrem iPhone, gehen Sie zur Apple-ID-Verwaltung, scrollen Sie bis zum Ende des Bildschirms, drücken Sie auf „Beenden“ und wählen Sie die Option zum Abmelden aus dem App Store und der iCloud. Sie müssen Ihr Passwort eingeben oder, wenn Sie es vergessen haben, den Wiederherstellungsprozess durchlaufen. Sie können Ihr Passwort über die E-Mail zurücksetzen, mit der Ihre Apple ID verknüpft ist, oder indem Sie die Kontrollkästchen. Die Wiederherstellung des Passworts kann entweder direkt über die iPhone-Einstellungen oder über iTunes auf Ihrem Computer erfolgen.

iPhone mit 4uKey entsperren (empfohlener Weg)

Tenorshare 4uKey ist eine gute Option, wenn Sie das iPhone ohne Eingabe eines Passworts entsperren möchten. Mit dieser leistungsstarken Lösung können Sie die Eingabe Ihres Passworts ganz einfach umgehen. Egal, ob Ihr Bildschirm kaputt ist, Sie Ihr Passwort vergessen haben oder Ihr System gesperrt ist, weil Sie versucht haben, ein falsches Passwort einzugeben, 4uKey kann in solchen Situationen effektiv helfen. Diese Software ist in der Lage, den Schutz Ihres iPhones mit einem sechs- oder vierstelligen Passcode, Touch ID oder Face ID zu entfernen. Es unterstützt die neueste Version von iOS und entsperrt Ihr Passwort sofort. Mit diesem Tool können Sie Ihr iPhone auch auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, ohne ein Passwort zu verwenden.

Laden Sie Tenorshare 4uKey von der offiziellen Website auf Ihren Computer herunter, und führen Sie es nach der Installation aus. Verbinden Sie Ihr iPhone über das Lightning-Kabel mit Ihrem Computer und lassen Sie 4uKey Ihr iPhone erkennen. Drücken Sie die Taste „Start unlock“ in der 4uKey-Oberfläche.

Jetzt müssen Sie auf „Download“ klicken. Laden Sie die neueste iOS-Firmware für Ihr iPhone.

Drücken Sie „Entsperrung starten“, um Ihr iPhone zu entsperren. Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist.

Jetzt können Sie das iPhone-Passwort wie ein neues zurücksetzen. Die Einstellungen für Face ID, Touch ID und Passwort müssen neu konfiguriert werden. Sie können Ihr iPhone mit einer iCloud- oder iTunes-Sicherung wiederherstellen.

Danach können Sie die Software schließen, Ihr iPhone von Ihrem Computer trennen und es als neues Gerät einrichten.

Wenn Sie Ihre Apple ID vergessen haben, können Sie mit 4uKey die Verknüpfung zwischen Ihrem iPhone und Ihrer Apple ID aufheben.

iPhone über das Apple Service Center entsperren

Sie können zu einem von Apple autorisierten Service-Center gehen und es bitten, Ihr iPhone ohne Passwort zu entsperren. Denken Sie daran, dass Sie in diesem Fall nachweisen müssen, dass das Gerät Ihnen gehört, d. h. Sie müssen einen Kaufbeleg und andere Dokumente vorlegen, die belegen, dass Sie das Smartphone besitzen. Da es sich um eine kostenpflichtige Dienstleistung handelt, werden Sie von der Servicestelle zur Kasse gebeten (die Höhe der Kosten hängt von der jeweiligen Servicestelle ab).

Wenn Sie diesen Artikel aufmerksam gelesen haben, haben Sie keine Zweifel mehr, ob ein iPhone ohne Passwort entsperrt werden kann. Wir haben für Sie einige einfache Methoden beschrieben. Zusätzlich haben wir die leistungsstärkste und vielseitigste Methode eingeführt. Tenorshare 4uKey. Wenn Sie alle Methoden vergleichen, gewinnt 4uKey, weil es viele Funktionen hat und vollständige Sicherheit bei der Arbeit bietet. Mit ihm können Sie das Passwort mit wenigen Klicks entfernen.

Wie ein handgekauftes Apple-Gerät sein sollte

Um mit der Theorie zu beginnen, wollen wir Ihnen sagen, wie ein handgekauftes iPad oder iPhone aussehen sollte.

    Es ist ratsam für den Besitzer, alle Daten auf dem verkauften Gerät in iCloud zu sichern. Melden Sie sich danach von Ihren iCloud-, iTunes Store- und App Store-Konten ab.
Siehe auch  Der Hörer mit dem Pfeil auf dem iPhone ist erschienen

Melden Sie sich von Ihrem iCloud und App Store Konto ab

Hier finden Sie eine klare Anleitung, wie Sie die Verknüpfung Ihrer alten Apple ID von Ihrem iPhone lösen und es zurücksetzen können:

Nach diesem Zurücksetzen können Sie Ihre Apple ID problemlos auf dem Gerät aktivieren und verwenden.

Wenn Sie ein iPhone oder iPad kaufen, fragen Sie den Besitzer nach allen Unterlagen für das Gerät: die Garantiekarte, die Verpackung und den Kaufbeleg (das wichtigste Dokument). Laufende Nr.) im Telefon und auf der Verpackung übereinstimmen (manchmal steht die Seriennummer auf dem Kassenbon). Überprüfen Sie den Verlauf Ihres Geräts über den offiziellen Checkcoverage-Dienst.Apfel.com. Auf dem SIM-Tray befindet sich eine IMEI. diese sollte auch mit den Daten auf der Box übereinstimmen.

Wenn Sie den Vorbesitzer kontaktieren können

Am besten rufen Sie den Besitzer des Geräts an und bitten ihn, Ihnen das Passwort für das Konto zu geben oder sich aus der Ferne abzumelden.

Apple ID auf dem iPhone/iPad beenden

Wenn der Vorbesitzer des Telefons/Tablets das Kennwort für das Konto mitgeteilt hat, können Sie sich selbst bei der Apple ID abmelden:

    Gehen Sie zu den Einstellungen und öffnen Sie das Kontomenü.

iphone, itunes

Wenn der Besitzer des Geräts vergessen hat, sich nur aus dem App Store abzumelden, kann dies auch ohne Hilfe eines Passworts geschehen:

    Öffnen Sie die App Store App und klicken Sie auf den Avatar in der oberen rechten Ecke.

Abmelden von Apple ID aus der Ferne

Der Vorbesitzer des Geräts kann es über das Internet mit der Funktion „iPhone suchen“ zurücksetzen.

    Öffnen Sie den Dienst „iPhone suchen“, geben Sie Ihre Apple-ID ein und drücken Sie die Pfeiltaste.

Damit Sie Ihr entsperrtes Gerät verwenden können, muss der Vorbesitzer die Aktion im Fenster „iPhone aus der Liste entfernen“ bestätigen?“. Wenn Sie die Taste „Abbrechen“ drücken, bleibt das Gerät im Status „verloren“ und Sie müssen Ihr Apple-ID-Kennwort direkt eingeben, um es zu aktivieren.

Das gekaufte iPhone ist mit dem Konto einer anderen Person verknüpft. was ist zu tun??

Wenn Sie ein iPhone gekauft haben und später herausfinden, dass es an das Konto eines anderen gebunden ist, ist das ziemlich unglücklich. Es gibt nicht viele Auswege aus dieser Situation, aber es ist einen Versuch wert.

Vielleicht hat die Person, die das iPhone verkauft hat, einfach vergessen, es von ihrem früheren Konto zu trennen. Sie sollten ihn oder sie anrufen oder eine andere bequeme Möglichkeit finden, um das Passwort zu erfragen. Oder bitten Sie um einen Termin, um das Telefon vom Vorbesitzer entsperren zu lassen. Im besten Fall wird die Person freundlich zustimmen und Ihnen in der Situation helfen.

iphone, itunes

Leider können Sie ohne Passwort nichts tun, und wenn der Besitzer Ihre Anfragen ignoriert hat, können Sie Ihr iPhone nicht benutzen. In diesem Fall können Sie sich an den offiziellen Apple-Support wenden, aber es ist zweifelhaft, dass Sie die Quittungen für den Kauf des Geräts im offiziellen Geschäft haben. Andernfalls müssen Sie Ihr iPhone als Ersatzteil verkaufen und die Kosten, die Sie durch den Betrug eines Vorbesitzers oder eines skrupellosen Verkäufers verursacht haben, irgendwie wieder hereinholen.

Related Posts

| Denial of responsibility | Contacts |RSS