iPad mit Tasten auf Werkseinstellungen zurücksetzen

Vollständiges Zurücksetzen der Einstellungen und Inhalte auf Ihrem iPhone oder iPad

Hallo! Ein kompletter Reset (auch Hard Reset genannt) ist ein radikaler Weg, um eine Reihe von Problemen zu beheben. Nach einer solchen Prozedur erscheint Ihnen das iPhone oder iPad in seiner ursprünglichen Form, als hätten Sie es gerade neu in einem Geschäft gekauft. Kratzer und Abschürfungen bleiben natürlich nicht aus, aber Sie können sicher sein, dass Ihre interne Software auf den Status „frisch aus dem Werk“ zurückgesetzt wird.

Zur Erinnerung: Alle Daten werden aus dem Speicher gelöscht! Bevor Sie also die in diesem Artikel beschriebenen Aktionen durchführen, sollten Sie unbedingt ein Backup erstellen. Wie man so schön sagt, wird sie nicht überflüssig sein. Erledigt? Vorbereitet? Jetzt geht’s los!:)

Warum müssen Sie überhaupt einen Hard Reset auf Ihrem iOS-Gerät durchführen?? Es stehen mehrere Optionen zur Verfügung:

ipad, tasten, werkseinstellungen, zurücksetzen
  • Bevor Sie verkaufen.
  • Das Gerät ist langsam, stört oder wird warm.
  • Beschlossen, das Leben neu zu beginnen:)
  • Es hat sich eine Menge Müll angesammelt (obwohl es in diesem Fall besser ist, es so zu machen).

Wie auch immer, hier sind zwei Anweisungen, die einfach genug sind, um den Speicher Ihres iPhones oder iPads vollständig zu löschen.

Zurücksetzen des Systems über die iPad-Einstellungen

Der einfachste Weg, Ihr iPad auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen, ist über die integrierte Software in den Einstellungen des Geräts. Hier gibt es verschiedene Möglichkeiten, Ihr Gerät wiederherzustellen. mit gespeicherten Benutzerdaten oder einer vollständigen Löschung aller Informationen. Sie können auch die Einstellungen für die Netzwerkverbindung entfernen, wenn Sie Probleme mit der Internetverbindung haben, oder die Einstellungen für den Home-Button entfernen, sowie das Wörterbuch in der Tastatur löschen und die Geolokalisierungsdaten loswerden.

Um das Gerät auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen, benötigt der Benutzer die ersten beiden Optionen. „Zurücksetzen auf Werkseinstellungen“ oder „Einstellungen und Inhalte zurücksetzen. Die zweite Option eignet sich am besten, wenn das iPad später als neues iPad eingerichtet werden soll (d. h. wenn das Tablet an einen neuen Besitzer verkauft wird), und die erste Option eignet sich zur Behebung von Fehlern im iPad. Zum Beispiel friert es ein oder eine Anwendung lässt sich nicht öffnen. Wenn Sie die Einstellungen einfach löschen, wirken sich die Änderungen nicht auf die Benutzerinhalte aus.

Siehe auch  So verbinden Sie Ihr Tablet mit dem Computer

Um das iPad zurückzusetzen, müssen Sie in die Einstellungen gehen und „Grundeinstellungen“ wählen, am Ende der Liste gibt es einen Unterpunkt „Zurücksetzen„. Es gibt noch ein paar weitere Punkte, die oben aufgeführt sind. Es bleibt nur noch, die am besten geeignete auszuwählen und die Anweisungen des Systems zu befolgen.

Wie man das iPhone 8 und iPhone X zurücksetzt

Apple hat die Tastenkombination für das Zurücksetzen dieser Geräte nach der Markteinführung des iPhone 8 und iPhone X komplett geändert. Um Ihr iPhone auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen, müssen Sie drei Tasten verwenden und diese in einer bestimmten Reihenfolge drücken. Bereit, deine Finger zu strecken? Los geht’s!

ipad, tasten, werkseinstellungen, zurücksetzen

Das Zurücksetzen des iPhone 8 und des iPhone X geht also folgendermaßen:

  • Drücken Sie die Taste „Lauter“ und lassen Sie sie wieder los.
  • Drücken Sie die Taste „Lautstärke verringern“ und lassen Sie sie wieder los.
  • Halten Sie die seitliche Taste (Power) gedrückt, bis das Apple-Logo auf dem Bildschirm erscheint.

Beachten Sie, dass alles ziemlich schnell erledigt werden muss. Drücken. loslassen, drücken. loslassen, einklemmen und halten.

PassFab iPhone Unlocker verwenden

Es ist eine moderne Anwendung, die iOS 14, iPadOS 14, iPhone 12, iPhone SE 2. Generation (erscheint 2020) unterstützt. Es gibt eine Windows- und eine macOS-Version der Software. Damit können Sie Ihr iPhone oder iPad auch in solchen Fällen entsperren:

  • Touch ID und Face ID sind unbekannt;
  • Der 4- oder 6-stellige iPhone Passcode ist verloren gegangen;
  • Apple ID verloren, vergessen oder gesperrt wurde;
  • iCloud-Passwort vergessen/verloren;
  • muss das MDM-Verwaltungsprofil für mobile Geräte gelöscht werden;
  • Wenn Sie das iPhone ohne Kennwort auf die Werkseinstellungen zurücksetzen müssen.

Und hier sind die Schritt-für-Schritt-Anweisungen für die Arbeit mit PassFab iPhone Unlocker:

Schließen Sie Ihr iPhone oder iPad mit einem USB-Kabel an Ihren Computer an, auf dem PassFab iPhone Unlocker läuft, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Start“.

Ein Fenster mit Anweisungen zum Versetzen Ihres Apple-Geräts in den Wiederherstellungsmodus oder in den DFU-Modus wird angezeigt.

Die Angelegenheit ist nicht kompliziert, aber Sie müssen in dieser Phase vorsichtig und zurückhaltend sein.

Nun müssen Sie einen Ordner auswählen, in den die benötigte Firmware aus dem Internet heruntergeladen werden soll. Und drücken Sie „Herunterladen“.

Wenn Sie die Firmware-Datei zunächst nicht herunterladen konnten, ärgern Sie sich nicht. In diesem Fall klicken Sie auf die Schaltfläche „Kopieren“ und die Firmware wird über Ihren Browser heruntergeladen. Oder wenn Sie die Firmware-Datei bereits auf Ihren PC heruntergeladen haben, klicken Sie einfach auf „Auswählen“ und geben Sie den Pfad zur Firmware auf Ihrem Computer an.

Siehe auch  Wie man iTunes auf dem iPad installiert

Um das Passwort für die iPhone-Bildschirmsperre endgültig zu entfernen, drücken Sie im erscheinenden Fenster auf die Schaltfläche „Entsperren starten“.

Wie man das gesperrte iPad ohne Passwort zurücksetzt

Fazit Wenn Sie nicht wissen, wie Sie das iPad zurücksetzen, wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, lesen Sie diesen Leitfaden, um Wege zu finden, wie Sie das gesperrte iPad Pro / Air / Mini ohne Passwort mit 4.

„Wie dumm bin ich, ich habe mein Passwort vergessen und jetzt ist mein iPad gesperrt. Wie man ein gesperrtes iPad ohne Passwort zurücksetzt? „

Wenn Sie auch die gleiche Situation oben beschrieben konfrontiert, Sie wollen iPad ohne Verwendung eines Passworts zurücksetzen, erhalten Sie Hilfe von diesem Artikel. In der Regel müssen Sie Ihr iPad zurücksetzen, wenn Sie folgende Probleme haben

Sie müssen alle vorhandenen Daten auf Ihrem iPad löschen, bevor Sie es verkaufen oder verschenken Sie bekommen ein gebrauchtes iPad, aber es ist gesperrt und Sie kennen das Passwort nicht. Sie haben Ihr Passwort vergessen. Ihr iPad ist nicht mehr verbunden oder reagiert nicht, dann müssen Sie es auf die Werkseinstellungen zurücksetzen Sie möchten ein Reset durchführen, um einige Softwareprobleme auf Ihrem iPad zu lösen.

Festlegen eines Passworts auf dem iPad. eines der besten Mittel zum Schutz Ihrer Privatsphäre. Dies kann jedoch manchmal schwierig sein, denn wenn Sie Ihr Passwort eine Zeit lang nicht benutzt haben, können Sie es vergessen. Die iPhone-Sperre kann durch mehrfache Eingabe eines falschen Passworts aktiviert werden. Wenn Ihr iPad gesperrt ist und Sie das richtige Passwort nicht kennen, lesen Sie ruhig weiter und finden Sie vier effektive Möglichkeiten, Ihr iPad ohne Passwort auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen.

Vorbereiten von

Nach dem Zurücksetzen sind die Informationen unwiederbringlich gelöscht. Die Rettung besteht darin, eine Sicherungskopie zu erstellen. Am einfachsten geht das über iCloud:

Dieser Vorgang wird einige Zeit in Anspruch nehmen, und Sie können im Backup-Fenster sehen, wann er abgeschlossen ist. das Kleingedruckte zeigt an, wann das letzte Backup erstellt wurde.

Zum Zeitpunkt des Zurücksetzens des iPads sollte der Ladestand mehr als 30 % betragen. Sie raten dringend davon ab, das Gerät während dieses Vorgangs abzuschalten.

iPad mit einem Drittanbieter-Tool auf die Werkseinstellungen zurücksetzen (am besten)

Wenn Sie Ihr iPad nicht über iTunes zurücksetzen können, versuchen Sie es mit einem Tool eines Drittanbieters. Ich möchte Ihnen UkeySoft FoneEraser empfehlen. Mit diesem professionellen iOS-Radiergummi können Sie viele iPad-Probleme lösen, wie das Zurücksetzen von Einstellungen, das Löschen von Apps und App-Daten und das Freigeben von iPad-Speicherplatz mit einem einzigen Klick.

ipad, tasten, werkseinstellungen, zurücksetzen

Hauptmerkmale von UkeySoft FoneErase:

  • Leistungsstarkes iOS-Radiergummi, kann auf allen iOS-Versionen verwendet werden (einschließlich iOS 13).5 und höher).
  • Einfaches Zurücksetzen des iPad ohne iTunes und ohne Chance auf Wiederherstellung.
  • Endgültige Löschung aller iOS-Daten zum Schutz der persönlichen Privatsphäre.
  • Vollständiges Löschen von Apps und App-Daten wie WhatsApp, Kik, Instagram usw. Д.
  • Löschen Sie unnötige Dateien, große Dateien und temporäre Dateien, um Speicherplatz freizugeben und Ihr iDevice zu beschleunigen.
  • Verwalten großer Dateien, Sichern oder Löschen von Fotos und Videos auf Ihrem iOS-Gerät.
Siehe auch  So installieren Sie Windows auf Ihrem Tablet neu

Wiederherstellung im DFU-Modus

Wie bereits in der Einleitung erwähnt, kann ein Reset aus einem von zwei Gründen notwendig sein. um die normale Funktionalität des Betriebssystems wiederherzustellen oder um das Gerät für den Verkauf vorzubereiten, was bedeutet, dass alle Daten gelöscht werden müssen. Apropos ersteres, es ist erwähnenswert, dass nicht immer ein positives Ergebnis erzielt wird, wenn man das im Artikel beschriebene Verfahren befolgt, und manchmal hilft auch die Wiederherstellung im Wiederherstellungsmodus nicht. Wenn Ihr iPad also nicht mehr aktualisiert oder in das System gebootet wird oder wenn es gejailbroken wurde und nun die Folgen eines solchen „Hackings“ beseitigt und iOS/iPadOS in seinen normalen Zustand zurückversetzt werden soll, sollten Sie ein sogenanntes Device Firmware Update (DFU) durchführen. Dabei handelt es sich um ein Notfall-Firmware-Update, das den Bootloader und die Speicherpartitionen überschreibt sowie den Speicher neu benennt und dadurch selbst die schwerwiegendsten Probleme beseitigt. Wie man das Apple-Tablet in den notwendigen Modus für eine solche Wiederherstellung versetzt und den Algorithmus der weiteren Aktionen, haben wir bereits in einer separaten Anleitung besprochen.

Das Zurücksetzen deines iPads auf die Werkseinstellungen ist nicht kompliziert. es sind nur ein paar Fingertipps oder Klicks nötig, der Zeitaufwand ist minimal, und es kann auch dann durchgeführt werden, wenn du das Gerät nicht in der Hand hältst oder der Touchscreen nicht funktioniert.

Wir freuen uns, dass wir Ihnen bei Ihrem Problem helfen konnten.

Zusätzlich zu diesem Artikel gibt es 12831 weitere nützliche Anleitungen auf der Website. Lumpics-Website hinzufügen.Wir sind sicher, Sie werden uns nützlich finden.

Beschreiben Sie, was Sie nicht verstehen. Unser Team wird versuchen, so schnell wie möglich zu antworten.

Related Posts

| Denial of responsibility | Contacts |RSS