Lenovo Tablet hängt, was zu tun ist

LenovoTablet startet nicht über den Startbildschirm hinaus

Wenn es nicht über das Android-Logo hinaus geladen wird (Roboterbilder oder der Bildschirmschoner des Herstellers), kann die Ursache ein Hardwareproblem oder ein Systemfehler sein. Der Benutzer kann Störungen des Systems selbst beheben, während mechanische Schäden an ein Servicezentrum weitergeleitet werden sollten.

Wenn Ihr Android-Tablet oder.Telefon nicht startet oder das Android-Gadget zwar startet, aber nicht über den Logo-Startbildschirm hinausgeht, können folgende Probleme vorliegen

  • Unzureichender Speicher. Das System kann sehr langsam hochfahren oder aufgrund von unzureichendem Speicher nicht starten. Das Löschen unnötiger Daten und die Optimierung der Anwendung können das Problem lösen.
  • Fehlerhafte Firmware. Dazu gehören eine beschädigte oder unsachgemäße Montage, ein Stromausfall, eine falsche Blitzreihenfolge oder andere Faktoren.
  • Inkompatibilität der Speicherkarte. Wenn das Gerät hochfährt, aber nicht vollständig bootet, können Sie versuchen, die Karte zu entfernen und das System neu zu starten.
  • Beschädigung der Netztaste oder des Netzkabels. Es könnte das Telefon „sperren“ und es wird zyklisch neu gestartet. Er startet mit dem Logo und dreht sich dann im Kreis. Diese Fehler treten in regelmäßigen Abständen auf. Diese können von einer Servicestelle diagnostiziert werden.
  • Hardware-Fehlfunktionen, die nach Einwirkung von extremen Temperaturen, Flüssigkeiten, Stürzen oder Stößen auftreten.
  • Einschalten, wenn die Batterie stark abgenutzt oder leer ist. Darunter leiden oft Modelle chinesischer Firmen und Kopien von Marken.
  • Viren und andere Schadprogramme. Diese können zufällig aus dem Internet heruntergeladen werden oder über einen USB-Stick auf das Gerät zugreifen, wenn es über ein Kabel mit einem Computer verbunden ist.

Bevor Sie versuchen, ein Problem mit dem Android-System zu beheben, müssen Sie verstehen, warum das System nicht bootet.

Wenn es die Hardware ist, die defekt ist

Wenn das Tablet aufgrund von Hardware-Problemen hängt, und dazu gehören physische Schäden durch Stürze oder Stöße, hohe oder niedrige Temperaturen, Feuchtigkeit im Gerät, dann können Sie zu Hause nichts damit machen. Sie müssen Ihr Gerät zu einem Servicecenter bringen. Und in der Regel sind alle oben genannten Punkte nicht von der Garantie abgedeckt.

Das Problem könnte auf einen Fehler zurückzuführen sein. billige chinesische Adapter können oft nicht mit hoher Qualität aufwarten und können leicht die interne Schaltung des Geräts beschädigen oder sogar einen kompletten Ausfall verursachen. Aus diesem Grund raten wir Ihnen, nur Markenladegeräte zu verwenden und die Regeln für deren Verwendung zu beachten.

Siehe auch  Wie man iOS auf dem iPad zurücksetzt

Am besten verwenden Sie ein Markenladegerät

Lenovo tb-X103F Tablet Factory Reset

Warum friert das Handy beim Einschalten im Bildschirmschoner ein?

Bei schwerwiegenden Problemen geht man zu einem Service-Center. Sie wissen genau, was die Ursachen dafür sind, dass das Telefon auf dem Bildschirm einfriert und sich nicht einschaltet.

Die wichtigsten Ursachen: Erläuterung:
Wenn Sie oder eine andere Person versucht haben, das Smartphone zu flashen, aber der Versuch nicht erfolgreich war. Entweder wurden die Dateien unvollständig oder unsachgemäß installiert, oder es handelt sich um ein defektes Archiv usw.д.
Die Systemdateien sind abgestürzt, Sie haben möglicherweise Anwendungen verwendet, die auf die Systemordner des Betriebssystems zugreifen. Vereinfacht ausgedrückt, fallen gerootete Geräte sehr oft so aus, dass sie nur schwer zu reparieren sind. Sie reagieren nicht, wenn man sie einschaltet.
Fehler im Zusammenhang mit den internen Modulen des Geräts. Dies gilt auch für Fälle, in denen Flüssigkeit im Inneren des Telefons eingeschlossen ist. Oder das Gehäuse war Erschütterungen, übermäßigen Temperaturen oder starken Temperaturabfällen ausgesetzt.
Systemabstürze aufgrund eines Speicherkartenproblems. Sie ist möglicherweise nicht mit Ihrem Gerät kompatibel.
Probleme mit dem Gedächtnis. Nicht genügend Systemressourcen zur Bewältigung der vom Benutzer zugewiesenen Aufgaben.
lenovo, tablet, hängt

Die Ursachen können auf den folgenden Seiten detaillierter aufgeführt werden, aber hier sind die wichtigsten. Lassen Sie uns nun praktisch werden und versuchen, ein Problem mit Ihrem Telefon zu lösen, wenn es im Bildschirmschoner einfriert und nicht auf Berührungen reagiert.

Vollständiger Reset

Es gibt eine ganze Reihe von Gründen, warum eine Tablette nicht funktionieren kann. Aber wir sprechen von Fällen, in denen das Android-Tablet nicht startet. D.h. es gibt eine Reaktion beim Einschalten des Geräts, aber es passiert nichts weiter.

Meistens ist dies an einem eingefrorenen Herstellerlogo oder Android-Logo zu erkennen, wie in der Abbildung gezeigt

Dieses Phänomen kann viele Gründe haben, aber die häufigsten sind

  • Falsch installierte Anwendungen;
  • Die Anwendungen funktionieren nicht richtig;
  • Systemanwendungen zwangsweise schließen;
  • Einige Anwendungen werden geschlossen oder beeinträchtigen andere.

In diesem Fall besteht der einzige Ausweg darin, einen vollständigen Reset des Geräts durchzuführen.

  • Schalten Sie das Tablet aus und entfernen Sie die SIM-Karte und die MicroSD-Karte für den Fall der Fälle.
  • Drücken Sie die Lauter-Taste (bei einigen Modellen müssen Sie die Leiser-Taste drücken) und die Einschalttaste gleichzeitig. Der Einstieg in das Systemmenü kann von Modell zu Modell unterschiedlich sein. Wenn die obigen Anweisungen in Ihrem Fall nicht helfen (das Bild wird nicht wie in der Abbildung gezeigt), lesen Sie die Dokumente für Ihr Tablet. Sie können auch die offizielle Website des Herstellers besuchen und dort alle erforderlichen Anweisungen finden.
  • Öffnen Sie das Systemmenü und navigieren Sie mit den Tasten „Lauter“ und „Leiser“ zu „Daten löschen / Werksreset“.
  • Bei einigen Modellen müssen Sie auf „Einstellungen“, dann auf „System formatieren“ und schließlich auf „Android zurücksetzen“ gehen. Das Tablet startet neu, vibriert möglicherweise und beginnt, alle Daten zu löschen und in den Ausgangszustand zurückzukehren.
Siehe auch  So schließen Sie Kopfhörer an Ihr Samsung Tablet an

Bitte beachten Sie, dass ein vollständiges Zurücksetzen nicht immer beim ersten Mal möglich ist. Wenn Ihr Tablet nach den obigen Schritten nicht startet, führen Sie die obigen Schritte noch einmal aus.

So starten Sie Ihr Lenovo Tablet mit Tasten neu?

Neustart über PC

Diese Tastenkombinationen zum Aufrufen des Bootloader-Menüs funktionieren bei den meisten Modellen. Es gibt jedoch Geräte, bei denen Sie keinen Zugriff auf die Optionen zum Zurücksetzen oder erzwungenen Neustart haben. Wenn dies der Fall ist, kann ein Personal Computer verwendet werden.

Nachdem das Tablet an einen PC angeschlossen wurde, müssen Sie sicherstellen, dass es vom System richtig erkannt wird. Wenn die Treiber nicht automatisch installiert oder nicht von der Aktualisierungsseite des Betriebssystems heruntergeladen werden, müssen Sie im Internet nach ihnen suchen. Sobald das Gerät korrekt identifiziert ist, können Sie eines der Programme installieren, die Ihnen Zugriff auf die Servicefunktionen des Systems geben.

RegawMOD Rebooter ist eine einfache Anwendung zur direkten Steuerung des Tablets. Nachdem Sie die Software und die Treiber installiert haben, müssen Sie das Gerät an Ihren Computer anschließen. Klicken Sie einfach auf das Softwaresymbol im Infobereich für die Verwaltung.

Im Dropdown-Menü sind alle Grundfunktionen des Systemservice-Menüs verfügbar. Hier können Sie das Gerät ohne Datenverlust neu starten, den Bootmodus einleiten, die Werkseinstellungen wiederherstellen. Es gibt auch einen sehr einfachen Punkt, mit dem Sie das Gerät ausschalten können.

Entfernen Sie das Zubehör

Um ein Problem zu lösen, bei dem Ihr LenovoTablet eingefroren ist und die Ausschalttaste nicht hilft, müssen Sie Zubehör wie die SIM-Karte, den Akku, die Speicherkarte und andere Elemente aus dem Gerät entfernen.

Sie müssen dann ein paar Minuten warten und die Gegenstände wieder an ihren Platz stellen. Dann versuchen Sie, das Gerät einzuschalten.

Hartes Zurücksetzen

Wenn Sie mit all den oben genannten Maßnahmen nicht die gewünschten Ergebnisse erzielen können, müssen Sie zu extremen Maßnahmen greifen. Wir sprechen von einem Hard Reset. Natürlich ist ein solches Verfahren nicht einfach für die Tablette, aber es gibt keine andere Wahl. Sie besteht im Wesentlichen darin, eine bestimmte Kombination von Tasten zu drücken, die vom Hersteller bereitgestellt werden. Es gibt einen Hard-Reset, bei dem alle Einstellungen vollständig gelöscht werden und nur die werkseitigen Einstellungen übrig bleiben. Dieser Vorgang wird manchmal auch als Neuinstallation des Betriebssystems bezeichnet, sie sind sich sehr ähnlich. Nach einem Hard-Reset verliert der Benutzer seine persönlichen Daten sowie alle Programme, die er während der Nutzung des Geräts installiert hat. Aber im Gegensatz zu einem Reflash behalten Sie Root. Und die Software-Aktualisierung selbst wird nicht stattfinden. Wenn also ein Hard Reset geplant ist, ist es ratsam, alle wichtigen Daten zu sichern.

Siehe auch  Kann ich den Speicherplatz auf meinem iPad erhöhen?

Wenn sich Ihr LenovoTablet aufhängt, ist die zweite Option, Soft Reset genannt, besser geeignet. Es handelt sich um einen Soft-Reset. ein normales Zurücksetzen des Geräts. Dies geschieht über das Menü oder durch eine Kombination aus Einschalt- und Lautstärketaste, die für einige Zeit gedrückt wird. Bevor Sie sich für ein solches Verfahren entscheiden, wird empfohlen, die Speicherkarte zu entfernen, auch wenn davon ausgegangen wird, dass sie nicht an der Rücksetzung beteiligt ist.

Wenn die Ursache des Aufhängens ein Softwarefehler ist, kann dieser von jedem Benutzer behoben werden. Was Hardware-Fehlfunktionen betrifft, so können Sie in diesem Fall nicht auf Spezialisten verzichten. Sie müssen Ihr Gerät zu einem Service-Center bringen, um es zurücksetzen und neu starten zu lassen.

Wenn klar ist, dass der Fehler auf ein bestimmtes Programm zurückzuführen ist, sollten Sie versuchen, es zu deaktivieren und anschließend ganz zu entfernen. Dies geschieht über das Menü „Einstellungen“, indem Sie auf „Einstellungen“ und „Laufende Anwendungen“ gehen. Wählen Sie dann die betreffende Anwendung aus und klicken Sie auf „Anhalten“. Hier ist ein Vorschlag zum Löschen. Wenn nicht klar ist, welche Anwendung den korrekten Betrieb des Geräts stört, müssen Sie die Programme nacheinander einschalten, bis Sie die Antwort gefunden haben.

Wie Sie sehen, ist es gar nicht so schwer, sich von einem Aufhänger zu erholen. Auch wenn es einige Zeit dauern wird. Aber es gibt keine andere Möglichkeit, das Problem zu lösen.

Related Posts

| Denial of responsibility | Contacts |RSS