Mein Handy finden Samsung entsperren

So entsperren Sie ein Samsung-Handy, wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben oder es nicht funktioniert

Die Frage, wie man die Sperre des Samsung-Handys aufhebt, wenn man beim Einschalten das Passwort vergessen hat, stellt sich für jeden Benutzer. Möglicherweise haben Sie die Kombination vergessen oder es ist ein Softwarefehler aufgetreten, so dass Sie sich nicht mehr mit den Standardmethoden am Telefon anmelden können. In jedem Fall ist es möglich, Ihr Samsung Galaxy mit Ihren eigenen Händen zu entsperren.

Wenn Sie die Quittung und/oder die Schachtel noch haben, können Sie den technischen Kundendienst des Unternehmens anrufen oder anschreiben und ihn bitten, das Samsung-Gerät zu entsperren. Es ist nicht der schnellste Weg, aber er wird sicher funktionieren. Wenn Sie Ihr Samsung Galaxy jedoch selbst entsperren möchten, können Sie folgende Methoden ausprobieren.

Find My Mobile-Dienst

Sie sollten diese Methode verwenden, wenn Sie sich bei Ihrem Samsung-Konto angemeldet haben und über Ihr Smartphone Internetzugang haben. Damit Ihr Gerät bei gesperrtem Bildschirm eine Verbindung zum Netz herstellen kann, können Sie eine SIM-Karte mit 3G- oder LTE-Verbindung einlegen.

  • Rufen Sie über den Browser Ihres Computers oder Telefons die offizielle Website des Dienstes auf;
  • Geben Sie den Benutzernamen und das Passwort für das Samsung-Konto ein, das Sie auf dem gesperrten Gerät verwenden;
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche „Anmelden“;
  • Wenn Sie mehr als ein Samsung-Gerät mit Ihrem Konto verbunden haben, wählen Sie den Gerätenamen in der oberen linken Ecke aus;
  • klicken Sie auf die Schaltfläche „Mehr“ im linken Menü;
  • drücken Sie „Mein Gerät entsperren“;
  • Geben Sie im daraufhin angezeigten Fenster das Passwort für das Konto ein;
  • Bestätigen Sie die Aktion und Ihr Smartphone setzt das Passwort für die Bildschirmsperre zurück.

Sie können Ihre Samsung-Kontodaten auf Find My Mobile wiederherstellen, indem Sie auf „Find your ID or password“ (ID oder Passwort suchen) klicken, das sich etwas weiter unten befindet.

Sicherheits-Pin-Code

Wenn Sie eine Sperre mit der Mustersperre eingerichtet haben, fordert das System Sie auf, eine zusätzliche PIN einzugeben. Es wird empfohlen, diese Kombination an einem sicheren Ort zu speichern (nicht auf dem Telefon).

Wenn Sie anschließend das Samsung ohne grafischen Schlüssel mit einer zusätzlichen PIN entsperren möchten, klicken Sie einfach auf die Zeile „Erweitert. PIN“ und geben Sie den gespeicherten Code ein.

Aufheben der Mustersperre über das Google-Konto

diese Methode zum Entsperren eines Samsung-Handys funktioniert bei Modellen mit Android bis einschließlich Version 5 und hilft nur, wenn der Benutzer den Musterschlüssel vergessen hat. Zum Entfernen des Schlosses:

Wenn Sie das Etikett, auf das Sie zugreifen möchten, nicht sehen, müssen Sie eine neuere Firmware verwenden oder Sie sind nicht in Ihrem Google-Konto angemeldet.

Abgesicherter Modus

Der abgesicherte Modus auf Android-Geräten ermöglicht es Ihnen, Störungen des Betriebssystems zu beheben und den Zugriff auf ein Gerät wiederherzustellen, für das Sie das Passwort vergessen haben.

So entsperren Sie Ihr Samsung-Handy im abgesicherten Modus:

  • Halten Sie die Einschalttaste einige Sekunden lang gedrückt, bis „Deaktivieren“ auf dem Bildschirm erscheint;
  • tippen Sie auf die Zeile und halten Sie den Finger gedrückt, bis die Meldung erscheint, die Sie auffordert, in den abgesicherten Modus zu wechseln;
  • bestätigen Sie die Aktion;
  • Gehen Sie zu den Einstellungen und deaktivieren Sie die Anmeldung (oder ändern Sie Ihr Passwort);
  • Starten Sie Ihr Gerät neu, um zum Normalzustand zurückzukehren.
Siehe auch  So schließen Sie zte an den Computer an

Versuchen Sie es zuerst

Lassen Sie sich zuerst durch das Zurücksetzen des Codes für die Bildschirmsperre führen, damit Sie nicht alle Ihre Informationen verlieren. Damit dies funktioniert, müssen Sie einige Kriterien erfüllen:

  • Ihr Telefon muss eingeschaltet und mit Wi-Fi verbunden sein
  • Samsung Mobile muss auf Ihrem Telefon aktiviert sein
  • Sie müssen Ihren Benutzernamen und Ihr Kennwort kennen, um sich bei Samsung Mobile anzumelden (dies ist wahrscheinlich das gleiche Gmail-Konto, das Sie für Ihr Telefon verwenden, kann aber mit jeder beliebigen E-Mail-Adresse eingerichtet werden). Wenn Sie sich Ihrer Anmeldedaten nicht sicher sind, können Sie Ihr Passwort zurücksetzen, wenn Sie die Website besuchen oder Ihren Benutzernamen nachschlagen. Am besten finden Sie die E-Mails, indem Sie Ihre E-Mail-Adresse nach Samsung-Bestätigungscodes in früheren E-Mails durchsuchen.

Zurücksetzen über Google-Konto

Geben Sie mehrmals die falsche Vorlage, das falsche Passwort oder die falsche PIN ein, bis Sie die Option Vorlage vergessen ausgewählt haben. Jetzt können Sie Ihr Gerät entsperren, indem Sie sich bei Ihrem Google-Konto anmelden. Diese Methode unterstützt nur Android 4.4 oder niedriger.

Schritt 1 Nachdem Sie mehrmals versucht haben, Ihr Gerät zu entsperren, tippen Sie auf Muster vergessen.

Schritt 2 Melden Sie sich bei Ihrem Google-Konto an, das Sie zuvor auf der Seite Google-Konto“ zu Ihrem Android-Gerät hinzugefügt haben.

Schritt 3 Sicherheit finden Ein verlorenes oder gestohlenes Telefon finden.

Schritt 4 Wählen Sie Ihr Android-Telefon aus, um den Bildschirm zu entsperren, und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.

Starten Sie Ihr Telefon mit den Tasten neu

Es gibt eine Möglichkeit, Ihr Smartphone zurückzusetzen und alle Ihre Daten zu löschen, ohne das Einstellungsmenü aufzurufen, was nicht möglich ist, wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben. Zuerst müssen Sie Ihr Samsung-Smartphone im Wiederherstellungsmodus neu starten und dann alle Daten löschen.

Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass Google ab der Version Lollipop eine Sicherheitsfunktion in Android eingebaut hat, die es erforderlich macht, sich bei dem Google-Konto anzumelden, das auf dem Telefon war, bevor es gelöscht wurde. Dies soll verhindern, dass Smartphone-Diebe das Telefon einfach aus dem Wiederherstellungsmodus löschen können. Wenn Sie mehr als ein Google-Konto auf Ihrem Telefon hatten, können Sie sich bei jedem dieser Konten anmelden. Wenn Sie Ihr Samsung-Handy nur über die Seitentasten löschen möchten, gehen Sie wie folgt vor

  • Schalten Sie Ihr Smartphone aus.
  • Halten Sie die Einschalttaste und die Lautstärketaste nach oben gedrückt, um den Wiederherstellungsmodus zu aktivieren.
  • Verwenden Sie die Lautstärketaste, um sich im Menü nach oben oder unten zu bewegen, und die Ein/Aus-Taste, um die entsprechende Option auszuwählen.
  • Gehen Sie in den Wiederherstellungsmodus, wählen Sie „Daten löschen/Einstellungen zurücksetzen“ und bestätigen Sie mit dem Symbol „Ja“.
  • Starten Sie anschließend Ihr Telefon wie gewohnt neu und melden Sie sich bei Ihrem Google-Konto an, um mit der Arbeit zu beginnen.

Die oben genannten Tipps haben Ihnen geholfen, auf Ihr Smartphone zuzugreifen? Was ist Ihr bester Tipp, um sich Passwörter zu merken??

Entsperren über Reset

Wie bereits erwähnt, können Sie Ihr Samsung-Telefon am besten entsperren, wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, indem Sie den Dienst Find My Mobile. Aber nicht jeder, der ein Samsung Galaxy A5, A30s, A31 oder A50 besitzt, hat ein Herstellerkonto. Der proprietäre Dienst ist also zum Entsperren des Bildschirms nutzlos.

Siehe auch  So verbinden Sie ein Fitness-Armband mit Ihrem Samsung Handy

Der einzige Ausweg für den Fall, dass Sie das Muster oder das Passwort Ihres Telefons vergessen haben, ist das Zurücksetzen. Diese Methode gilt als radikal, weil in den Prozess der Wiederherstellung der Einstellungen werden alle Daten von Ihrem Samsung S8 oder J2 Core löschen. Das heißt, wenn Sie Ihr Smartphone das nächste Mal einschalten, ist es wieder so, wie Sie es gekauft haben (keine Benutzerdateien). Aber es wird nicht verschlossen sein, und das ist das Wichtigste.

Wenn Sie zuvor eine Sicherungskopie erstellt haben, können Sie Ihre Benutzereinstellungen nach einem Reset wiederherstellen.

Für das Zurücksetzen eines Android-Smartphones gibt es verschiedene Methoden. Wenn wir den Startbildschirm auf dem Samsung A5 oder der „J“ („G“)-Serie nicht öffnen können, können wir die Operation natürlich nicht mit der Standardmethode über die Einstellungen des Geräts durchführen. Sie müssen auf Alternativen zurückgreifen, die Ihnen sagen, wie Sie Ihr Samsung-Telefon entsperren können, wenn Sie Ihr Passwort (Musterschlüssel) vergessen haben.

Erholung

Unabhängig davon, ob Sie das Flaggschiff Samsung S8 oder ein günstiges Smartphone wie das J2 Core oder J6 verwenden, verfügt jedes der mobilen Geräte des Unternehmens über ein Entwicklermenü, das gemeinhin als „Recovery“ bezeichnet wird. Es ist vergleichbar mit dem BIOS Ihres Computers und kann zum Entsperren des Bildschirms verwendet werden. Im Folgenden erklären wir Ihnen im Detail, wie Sie Ihr Samsung-Handy entsperren können:

  • Trennen Sie Ihr Smartphone, und entfernen Sie die Speicherkarte.
  • Drücken Sie die Lautstärketaste nach unten und die Einschalttaste. Je nach verwendetem Modell (A51, A3, A6 usw.) kann auch eine andere Kombination funktionieren (Lautstärke auf Power, Lautstärke auf Home, beide Lautstärketasten auf Power).
  • Das Android-Wiederherstellungsmenü wird angezeigt und bestätigt, dass die Tastenkombination funktioniert. Alle Modelle verwenden ungefähr die gleiche Schnittstelle.

Verwenden Sie die Lautstärketasten, um im Wiederherstellungsmenü zu navigieren, und die Einschalttaste, um die Aktion zu bestätigen.

Übrigens hilft diese Option auch denjenigen, die nicht wissen, wie sie das Samsung-Tablet entsperren können, wenn das Passwort oder der Schlüssel nicht funktioniert. Dies liegt daran, dass sowohl Smartphones als auch Tablets auf dem Android-Betriebssystem mit demselben Quellcode basieren.

Über Mein Gerät suchen

Die Tastenkombinationen funktionieren nicht immer, und das Android-Wiederherstellungsmenü selbst scheint den meisten Gerätebesitzern sehr komplex zu sein. Daher werden wir separat betrachten, wie man das Muster oder das Passwort entsperrt, indem man das Passwort zurücksetzt, ohne das Telefon selbst zu benutzen. Die Option wird auch für alle Geräte mit Android-Software relevant sein. Die einzige Voraussetzung ist eine Internetverbindung auf Ihrem Samsung Galaxy S4 oder J2 Core sowie ein Google-Konto:

Wenn Sie ein anderes Telefon zur Hand haben (z. B. Samsung Galaxy S4), können Sie den gleichen Vorgang mit der App „Find My Device“ durchführen, nicht mit dem Browser. Sie steht im Play Market zum Download bereit.

Nach den oben genannten Schritten werden alle Daten auf Ihrem Samsung S8 oder Samsung GT gelöscht, einschließlich des Verzeichnisses, in dem das Passwort gespeichert wurde. Das Smartphone wird auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt und Sie müssen den Schlüssel auf dem Bildschirm nicht mehr eingeben, um es zu entsperren.

„Abgesicherter Modus

Anweisungen für diejenigen, die den Bildschirm des Telefons mit einer Drittanbieter-App gesperrt haben. Wir starten Android im Abgesicherten Modus“, um alle Benutzersoftware zu deaktivieren, und suchen dann ein Anwendungsprogramm, das einen Dongle benötigt, und setzen alle Einstellungen zurück, einschließlich der Sicherheitsfunktionen.

Siehe auch  So schließen Sie eine digitale Set-Top-Box an einen Computer an

    Öffnen Sie das Shutdown-Menü, drücken und halten Sie die „Power“-Taste und bestätigen Sie den Download auf PB.

Tippen Sie auf „Daten löschen“ und bestätigen Sie die Aktion.

Dienst der Marke Samsung

Finden Sie ein verlorenes Samsung-Telefon über Find My Mobile, einen proprietären Dienst, der mit Ihrem Konto synchronisiert wird. Mit der webbasierten Version können Sie Ihr Gerät auch aus der Ferne entsperren oder alle Daten löschen.

Die Methode funktioniert unter mehreren Bedingungen: Das Gerät ist mit dem Netz verbunden, Sie haben sich bei Ihrem Samsung-Konto angemeldet und der Handy-Finder ist aktiv. Wenn alle diese Bedingungen erfüllt sind, ist es kein Problem, Ihr Gerät zu finden:

  • Öffnen Sie die Website, um sich mit einem beliebigen Browser auf einem PC oder einem anderen Telefon bei Ihrem Samsung-Konto anzumelden, geben Sie Ihre Profilangaben ein und klicken Sie dann auf „Anmelden“.

Die Funktionsweise besteht darin, dass der Server alle 15 Minuten die Bewegungen des Geräts aufzeichnet. Wenn Samsung zu diesem Zeitpunkt nicht auf das globale Netzwerk zugreifen kann, wird es nicht erkannt und das Smartphone kann daher nicht geortet werden.

Wenn die Ortung ergibt, dass Ihr Smartphone zu Hause ist, können Sie einen „Anruf“-Befehl senden. Das Gerät gibt dann einen lauten Piepton aus, auch wenn es sich im Ruhemodus befindet. Schützen Sie Ihre Daten, indem Sie Ihr Gerät sperren und alle gespeicherten Daten, einschließlich Fotos, Videos, Dokumente und mehr, aus der Ferne löschen.

Erstellen Sie vorab eine Sicherungskopie Ihrer Daten auf einem Cloud-Speicher, damit Sie sie in Zukunft schnell auf jedem Gerät wiederherstellen können.

Mein Handy finden

Der Dienst „Find My Mobile“ ist eine Samsung-eigene Ressource, mit der Sie Ihr Gerät aus der Ferne steuern und auch entsperren können, wenn Sie Ihre Mustersperre vergessen haben:

    Öffnen Sie über den obigen Link die Seite des Find My Mobile-Dienstes und geben Sie die Anmeldedaten des Kontos ein, das Sie auf dem Telefon verwenden.

Nachdem Sie die oben genannten Schritte ausgeführt haben, wird das grafische Kennwort auf dem Telefon zurückgesetzt und Sie müssen es erneut festlegen.

Wie man sieht, gibt es bei Samsung-Geräten mehrere Methoden, die vom Entwickler zur Verfügung gestellt werden, um den Zugang im Falle eines Schlüsselverlustes wiederherzustellen. Dies wiederum macht die Nutzung von Marken-Smartphones weitaus zuverlässiger als Telefone mit der Standard-Android-Oberfläche. Auch im zweiten Fall gibt es noch einen Ausweg, wenn auch einen weniger bequemen.

Wir freuen uns, dass wir Ihnen bei Ihrem Problem helfen konnten.

Zusätzlich zu diesem Artikel gibt es 12832 nützliche Anleitungen auf der Website. Lumpics-Website hinzufügen.Setzen Sie ein Lesezeichen auf Ihr Gerät (CTRLD) und wir sind sicher, dass Sie uns wieder brauchen werden.

Beschreiben Sie, was bei Ihnen nicht funktioniert hat. Unsere Experten werden versuchen, so schnell wie möglich zu antworten.

zu diesem Thema:

Stellen Sie eine Frage oder hinterlassen Sie Ihre Meinung Kommentar abbrechen

Related Posts

| Denial of responsibility | Contacts |RSS