Neustart des Computers im abgesicherten Modus

So rufen Sie den abgesicherten Modus in Windows auf?

Betrachten Sie verschiedene Möglichkeiten zum Booten in den abgesicherten Modus für alle modernen Betriebssysteme von Microsoft. Der abgesicherte Modus wird benötigt, um Computer- oder Laptop-Probleme und Abstürze fast aller Art zu diagnostizieren und zu beheben.

Ermöglicht es Ihnen, Ihre Einstellungen für bestimmte Anwendungen und Dienste festzulegen und Fehler zu beheben, die nach einer fehlerhaften Aktualisierung eines bestimmten Programms auftreten können. Ermöglicht es Ihnen, zum Wiederherstellungspunkt des Betriebssystems zurückzukehren, z. B. nach der Installation von Grafikkartentreibern, die inkompatibel sind und viele Fehler und Fehlfunktionen verursachen. Der abgesicherte Modus eignet sich auch zum Zurücksetzen des Windows-Kontopassworts, zur Wiederherstellung der Windows-Umgebung nach einem Malwarebefall, zum Reinigen der Festplatte usw.д.

Über die „Systemkonfiguration

Wie man aussteigt?

Bei dieser Startmethode müssen Sie den abgesicherten Modus manuell beenden, indem Sie das entsprechende Kontrollkästchen deaktivieren. Solange das Kontrollkästchen aktiviert ist, wird das Betriebssystem nicht im normalen Modus gestartet.

Wie man aussteigt?

Es ist keine Manipulation erforderlich, um den normalen Modus wieder zu starten. Es reicht aus, den Computer oder Laptop neu zu starten.

„Befehlszeile“

Es ist auch möglich, über die Befehlszeile in den „abgesicherten Modus“ zu wechseln.

Die oben beschriebenen Methoden haben einen großen Nachteil. In den meisten Fällen besteht die Notwendigkeit, den Computer im „Abgesicherten Modus“ zu starten, weil es nicht möglich ist, das System auf herkömmliche Weise zu starten und die oben beschriebenen Algorithmen nur ausgeführt werden können, wenn der PC zuvor im Standardmodus gestartet wurde.

Tastenkombination beim Hochfahren

Dies ist die einfachste und bewährteste Methode. Sie müssen den Computer neu starten und die Taste F8 oder die Tastenkombination ShiftF8 drücken, bevor das Betriebssystem hochgefahren wird. Es wird ein Menü angezeigt, in dem Sie aufgefordert werden, das Betriebssystem zu starten. Zusätzlich zum normalen Modus können Sie zwischen verschiedenen sicheren Modi wählen.

Siehe auch  Deaktivieren des abgesicherten Modus bei LG

Manchmal kann die Verknüpfung nicht funktionieren, weil sie vom System deaktiviert wurde. In einigen Fällen kann es möglich sein, sie zu aktivieren, aber dies erfordert eine normale Anmeldung.

Beachten Sie die folgende Schritt-für-Schritt-Anleitung:

    Öffnen Sie das Dialogfeld Ausführen durch Drücken von WindowsR. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie cmd in das Eingabefeld ein.

Beachten Sie, dass einige Hauptplatinen und BIOS-Versionen das Aufrufen des abgesicherten Modus über Tastenkombinationen während des Bootens nicht unterstützen (obwohl dies sehr selten ist).

Auswählen eines Modus beim Einschalten des Computers

Es gibt auch Situationen, in denen der Computer standardmäßig im abgesicherten Modus gebootet wird, aber der Benutzer den PC einmal ganz normal einschalten muss. Das passiert zwar selten, aber es kommt vor. Zum Beispiel, wenn das Systemleistungsproblem noch nicht vollständig gelöst ist, aber der Benutzer den normalen Start des Computers testen möchte. In diesem Fall macht es keinen Sinn, den Standard-Boot-Typ zurückzusetzen, aber Sie können die gewünschte Option direkt beim Starten des Betriebssystems auswählen.

neustart, computers, abgesicherten, modus

    Starten Sie den Computer im „abgesicherten Modus“ neu, wie in Option 1 beschrieben. Sobald das BIOS aktiviert wurde, ertönt ein Piepton. Unmittelbar nach dem Startsignal drückt der Benutzer einige Sekunden lang F8. In seltenen Fällen kann es bei einigen Geräten einen anderen Weg geben. Auf einer Reihe von Laptops muss zum Beispiel die Tastenkombination FnF8 angewendet werden.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, den „Abgesicherten Modus“ zu verlassen. Die beiden oben genannten bewirken ein globales Beenden, d. h. sie ändern das Standardverhalten. Die letzte Option, die wir untersucht haben, führt nur einen einzigen Ausgang aus. Zusätzlich gibt es die normale Neustart-Methode, die die meisten Leute verwenden, aber Sie sollten dies nur tun, wenn der abgesicherte Modus nicht als Standard-Boot-Modus eingestellt ist. Bei der Wahl eines bestimmten Algorithmus müssen Sie also berücksichtigen, wie genau der „abgesicherte Modus“ aktiviert wurde, und entscheiden, ob Sie den Starttyp einmalig oder für einen längeren Zeitraum ändern möchten.

Siehe auch  Ihr iPhone verlangt nach dem Neustart ein Kennwort

Wir freuen uns, dass wir Ihnen bei Ihrem Problem helfen konnten.

neustart, computers, abgesicherten, modus

Zusätzlich zu diesem Artikel gibt es 12831 nützliche Anleitungen auf der Website. Lumpics-Website hinzufügen.Bitte vergessen Sie nicht, diese Seite (CTRLD) als Lesezeichen zu speichern, und wir werden Ihnen sicherlich im Weg sein.

Beschreiben Sie, was nicht funktioniert hat. Unser Team wird versuchen, so schnell wie möglich zu antworten.

Das Wesen dieser Methode ist zu „simulieren“ Boot-Fehler Windows 10. Dazu ist es notwendig, den Startvorgang künstlich zu unterbrechen, indem das Gerät mit der Einschalttaste. Diese Methode ist nicht die beste und unerwünschteste, da solche künstlichen Abbrüche den Betrieb des Geräts und des Betriebssystems beeinträchtigen können. Es wird daher nicht empfohlen, mit dieser Methode zu experimentieren, wenn es nicht unbedingt notwendig ist. In manchen Situationen ist dies jedoch die einzige Möglichkeit, das System über den abgesicherten Modus zu diagnostizieren und zu reparieren. Die Reihenfolge der Aktionen ist also wie folgt:

  • Halten Sie die Einschalttaste des Geräts 10 Sekunden lang gedrückt, um es auszuschalten.
  • Drücken Sie die Netztaste erneut, um das Gerät einzuschalten.
  • Halten Sie nach dem ersten Start von Windows (bei manchen Geräten wird nach dem Neustart das Herstellerlogo angezeigt) den Netzschalter 10 Sekunden lang gedrückt, um das Gerät auszuschalten.
  • Drücken Sie die Einschalttaste erneut, um das Gerät einzuschalten.
  • Halten Sie nach dem Neustart von Windows die Einschalttaste am Gerät 10 Sekunden lang gedrückt, um das Gerät auszuschalten.
  • Drücken Sie die Einschalttaste erneut, um das Gerät einzuschalten.
  • Warten Sie auf den Neustart des Geräts. Die Windows-Wiederherstellungsumgebung wird aktiviert.
neustart, computers, abgesicherten, modus

Die Praxis zeigt, dass nicht alle Geräte und nicht immer sofort nach diesen Manipulationen in die Wiederherstellungsumgebung (winRE) gelangen können. In einigen Fällen wird eine automatische Reparatur durchgeführt, und manchmal fährt Windows mit dem Booten fort, als ob nichts passiert wäre. Das Geheimnis liegt in dem Moment, in dem Sie den Bootvorgang gewaltsam beenden. In der Regel sollten Sie dies tun, sobald das Herstellerlogo und/oder der sich drehende Ring auf dem schwarzen Bildschirm, den Sie gleich zu Beginn des Windows-Starts sehen, angezeigt wird. Nach dem erzwungenen Herunterfahren müssen Sie unbedingt den Netzschalter 10 Sekunden lang gedrückt halten und die oben genannten Aktionen wiederholen, bis das Fenster der Windows-Wiederherstellungsumgebung erscheint.

Siehe auch  So ändern Sie das Passwort auf Ihrem Samsung-Handy

Die Methode funktioniert zu 100 % und stammt nicht aus einem verrückten Hirn. Sie wird vom Microsoft-Support empfohlen, aber auch hier gilt, dass Sie sie nicht missbrauchen sollten.

So starten Sie den Computer im abgesicherten Modus

So starten Sie Ihren Computer im abgesicherten Modus von Windows:

  • Drücken Sie zunächst die Tastenkombination WinR
  • Geben Sie msconfig ein und klicken Sie auf OK
  • In dem neuen Fenster müssen Sie auf der Registerkarte „Boot“ den „Abgesicherten Modus“ aktivieren (vergessen Sie nicht, den Modus anzugeben)
  • Klicken Sie auf OK

Das System fordert Sie auf, Ihren PC neu zu starten, um den Windows-Start im abgesicherten Modus zu aktivieren.

Wir hoffen, dass unsere Anleitung Ihnen geholfen hat, einen Start im abgesicherten Modus in Windows 10 durchzuführen. Sie haben herausgefunden, wie Sie den Abgesicherten Modus von Windows 10 starten können?

Abgesicherter Modus beenden

Um den abgesicherten Modus von Windows 10 zu beenden, ist dies erforderlich:

  • Drücken Sie Windows R
  • Geben Sie msconfig ein und klicken Sie auf OK
  • Gehen Sie zur Registerkarte Allgemein
  • Wählen Sie „Normaler Start“
  • Aktivieren Sie die Registerkarte Boot
  • Deaktivieren Sie die Option „Sicherer Start“
  • OK anklicken
  • Starten Sie Ihren PC neu

Jetzt wissen Sie, wie Sie den abgesicherten Modus in Version 10 von Windows beenden können.

neustart, computers, abgesicherten, modus

Related Posts

| Denial of responsibility | Contacts |RSS