Sie haben das Sperrmuster auf Ihrem Samsung vergessen

Entsperren eines Samsung-Handys

Jedes Telefon kann kaputt gehen, egal von welcher Marke es stammt. Samsung-Handys sind da keine Ausnahme. Es kann vorkommen, dass Sie sich auf dem Gerät nicht anmelden können, auch wenn Sie den Startbildschirm entsperren.

Ein Samsung-Telefon ist praktisch nicht von etablierten Handys wie Huawei oder Xiaomi zu unterscheiden. Sie sind alle Android-basiert, weshalb die grundlegenden Prozesse gleich sind.

haben, sperrmuster, ihrem, samsung

Über den abgesicherten Modus

Die allererste Möglichkeit ist, den abgesicherten Modus zu verwenden. Dies ist ein spezielles Menü, das für Techniker sehr hilfreich ist. Es ermöglicht ihnen, verschiedene Arbeiten durchzuführen, um eventuelle Probleme mit dem Gerät zu beheben. Um es einfach auszudrücken, der abgesicherte Modus oder das Menü ermöglicht es dem Benutzer, sein Problem innerhalb von Sekunden zu lösen.

Sie können den abgesicherten Modus sowohl für die Lösung des betreffenden Problems als auch für ernstere Aufgaben verwenden. Es ist einfach, in den sicheren Modus zu gelangen, wenn Sie den Mechanismus kennen. Sie können auch den abgesicherten Modus auf einem Samsung-Handy aufrufen.

Bitte beachten Sie! Wenn Sie ein anderes Mobiltelefon als dieses haben, kann der Einstieg in den abgesicherten Modus anders aussehen. diese Methode funktioniert nur mit Samsung-Handys.

Um auf das sichere Menü zuzugreifen und das Gerät weiter zu entsperren, gehen Sie wie folgt vor:

  • Um zu beginnen, müssen Sie die Ausschalttaste einige Sekunden lang gedrückt halten. Dies muss mit einem aktivierten Gerät geschehen;
  • Danach wird dem Benutzer ein Dialogfenster angezeigt. Drücken Sie durch langes Tippen auf die Schaltfläche, um die Verbindung zu trennen oder die Aktion zu akzeptieren;
  • Es erscheint nun eine Warnmeldung, die anzeigt, dass das Telefon in den Sicherheitsmodus gewechselt hat. Dies muss ebenfalls bestätigt werden;
  • In diesem Modus muss der Benutzer direkt zu den Einstellungen gehen und den Bereich aufrufen, in dem alle Passwörter gespeichert sind;
  • Sie deaktiviert die Anmeldung mit Passwort oder Grafikschlüssel;
  • Jetzt müssen Sie nur noch das Gerät zurücksetzen.

Wenn der Benutzer die oben genannten Schritte korrekt ausgeführt hat, wird das Telefon in seinen ursprünglichen Zustand zurückversetzt, ohne dass ein Passwort erforderlich ist. Diese Methode ist besser geeignet für diejenigen, die ihr Passwort vergessen haben. Bei der Lösung von Systemproblemen lohnt es sich, andere Methoden anzuwenden.

Hard Reset mit Tasten

Dies ist eine harte Methode. Hard Reset. Schwer in dem Sinne, dass der Nutzer beim Zurücksetzen der Daten alle Informationen über sein Gerät verliert. Diese Methode eignet sich nur für Fälle, in denen der Benutzer ernsthafte Systemprobleme mit dem Gerät festgestellt hat.

Die Methode hat ihre Vor- und Nachteile. Der einzige Vorteil, den der Benutzer sofort erkennen kann, ist, dass er keine Kabel anschließen muss. Auch die Schnelligkeit des Verfahrens ist als Vorteil zu werten.

Nach anderen Kriterien wird jedoch alles gelöscht. Die auf dem Gerät gespeicherten Daten und Dateien können vom Benutzer nicht mehr gespeichert werden., sie werden sie verlieren.

Bitte beachten Sie! Bevor Sie einen Hard Reset durchführen, sollten Sie die Daten auf dem Telefon sichern.

Um einen erfolgreichen Reset durchzuführen, muss der Benutzer Folgendes tun

  • Der erste Schritt besteht darin, das Gerät auf die übliche Weise vom Netz zu trennen;
  • Die Sound-Boost-Taste sollte nun gedrückt werden, während gleichzeitig die Power- und Home-Taste gedrückt werden;
  • Es wird ein Bildschirm mit einem Logo angezeigt;
  • Wenn Sie das richtig gemacht haben, erscheint das Engineering-Menü. Wählen Sie das Element mit Factory Reset;
  • Bestätigen Sie alle Aktionen durch Drücken der Einschalttaste;
  • Neustart des Geräts.

Danach ist das Telefon des Benutzers so gut wie neu. Sobald der Benutzer es aktiviert, wird er feststellen, dass die Dateien aus dem Speicher gelöscht worden sind und das Sperrkennwort entfernt worden ist.

Verwaltung aus der Ferne mit Google-Konto

Da Samsung auf Android basiert und Android in der Regel direkt von Google abhängig ist, funktioniert diese Methode auch zum Entsperren Ihres Telefons. In das Smartphone integrierte Dienste sind eine große Hilfe für den Benutzer. Nicht zu vergessen, da sie in Zeiten der Not eine große Hilfe sein kann.

Ein Nutzer kann seinen Computer verwenden, um sein Google-Konto aus der Ferne zu verwalten, wenn er mit seinem Google-Konto synchronisiert ist. Eine Person, die an einem Computer sitzt, kann auch Aktionen am Telefon durchführen. Um dieses Verfahren durchzuführen, muss der Benutzer Folgendes tun:

  • Öffnen Sie auf einem Computer die offizielle Website von Google;
  • Danach ist es notwendig, den eigenen Kontakt zu autorisieren;
  • Jetzt kann der Benutzer zum Abschnitt „Meine Geräte“ gehen;
  • Es wählt das gewünschte Telefon aus;
  • Tippen Sie auf „Passwörter“ und bestätigen Sie dann, um den Schutz zurückzusetzen.

Der Benutzer muss das Gerät neu starten, damit die Funktion zurückgesetzt werden kann. Wie Sie sehen, ist es gar nicht so schwierig, wenn Sie wissen, wie die Dienste funktionieren.

Erneutes Flashen vom Computer

Dies ist die extremste Methode, die dem Benutzer helfen kann, das Passwort auf einen inaktiven Zustand zurückzusetzen. Wenn das Gerät mit den oben beschriebenen Methoden nicht zurückgesetzt werden kann, müssen schwerwiegendere Maßnahmen ergriffen werden.

Siehe auch  So schließen Sie Kopfhörer an Ihr Samsung Tablet an

Um das Gerät neu zu flashen, benötigt der Benutzer einen Computer und sollte eine spezielle Anwendung namens „Smart Switch“ herunterladen.

Sobald der Nutzer die Software herunterladen kann, sollte er dies tun:

Neu flashen bedeutet auch das vollständige Löschen von Daten. Ein Benutzer, der die Informationen des Telefons nicht im Voraus kopiert hat, riskiert, sie für immer zu verlieren.

So entsperren Sie ein Samsung-Handy mit einem zusätzlichen PIN-Code

Diese Methode eignet sich für Fälle, in denen der Benutzer selbst das Passwort vergessen hat. Der zusätzliche Pincode ist ein Passwort, das der Nutzer festlegt, sobald er sich für einen Pincode oder etwas Ähnliches entscheidet. Um diesen zusätzlichen Pin-Code aufzurufen, muss der Benutzer:

Zurücksetzen der Sperre bei Android

Der einfachste Weg ist ein Hard Reset, aber dann sind die Daten verloren (ich werde es nicht beschreiben, da ein und dasselbe Muster nicht für jedes Telefon funktioniert. wer es braucht, gibt das Telefonmodell in den Kommentaren an).

Früher war es möglich, eine Vorlage 5 Mal falsch einzugeben und auf dem Bildschirm erschien die Schaltfläche „Vorlage vergessen?“.

Einmal gedrückt, können Sie Ihre Anmeldedaten eingeben und Ihr Gerät entsperren, aber ab Android 5.0 diese Funktion wurde in den meisten Firmware-Versionen entfernt.

Jetzt können Sie versuchen, die Sperre mit der Android Debug Bridge (ADB) zu entfernen, aber Sie müssen „USB-Debugging“ aktiviert haben.

Sie brauchen dafür keine ROOT-Rechte auf dem Telefon, sondern schließen das Smartphone einfach mit einem USB-Kabel an den PC an.

Android SDK herunterladen und das Archiv entpacken. Die ADB-Dateien befinden sich im Verzeichnis \ SDK \ platform-tools. Führen Sie dann in dem Ordner, in dem die ADB-Dateien gespeichert sind, die Befehlszeile aus (normalerweise C:\adt-bundle-Windows-xxxxx\sdk\platform-tools) und führen Sie den folgenden Befehl aus.

Ihr Smartphone-Code sollte auf dem Bildschirm erscheinen. Andernfalls wird der folgende Befehl nicht das gewünschte Ergebnis liefern.

Dadurch wird die Datei gest gelöscht.Schlüssel. Dort ist der Sperrcode für das Muster gespeichert. Jetzt müssen Sie Ihr Smartphone neu starten.

Halten Sie einfach den Schalter lange Zeit gedrückt. Der Bildschirm fragt zwar erneut nach dem Freischaltcode, aber dieses Mal können Sie ein beliebiges Bild mit Ihrem Finger zeichnen.

Die zweite Möglichkeit, das Telefon mit der Mustersperre zu entsperren, ohne Daten zu verlieren

Die zweite Möglichkeit ist, zu raten. Die Nutzer neigen dazu, Muster zu posten, die mit einigen der Buchstaben übereinstimmen. Versuchen Sie die Kombination, die den Buchstaben V, D, Z, N entspricht, und es könnte funktionieren.

Diese Methoden sind recht experimentell. alles was zählt, ist Ihr Glück. Entweder man hat Glück oder man hat kein Glück.

Dieser Rückzug ist natürlich 50/50, aber glauben Sie mir, die meisten tun es nicht, weil sie Angst haben, ein komplexes Muster zu vergessen, das dann nicht mehr aufgenommen werden kann.

Wenn die beiden oben genannten Methoden nicht funktionieren, versuchen Sie eine weitere Möglichkeit.

Die zweite Möglichkeit, ein Kennwort oder Muster auf einem Samsung Handy oder Tablet zu entfernen

Vieles hängt vom Telefonmodell und der Android-Version ab. Es können 5 sein.1, 6.0 und viele andere.

haben, sperrmuster, ihrem, samsung

Wenn also die erste Methode nicht funktioniert, versuchen Sie die zweite. Es ist praktisch dasselbe, nur der Zugang zum Reset-Menü kann anders sein.

Möglicherweise müssen Sie bei Ihrem Gerät nicht die Home-Taste drücken, sondern nur die Lautstärke erhöhen und das Smartphone einschalten und dann wie in der ersten Methode beschrieben vorgehen (ca. 10 bis 15 Sekunden lang halten).

Passwort vergessen: So entsperren Sie Ihr Samsung-Handy

Das Sperren mit einem PIN-Code oder einem Bildschlüssel gibt Ihnen das Gefühl, dass die auf Ihrem Gerät gespeicherten Informationen geschützt sind und nur dem rechtmäßigen Besitzer des Telefons zugänglich sind.

Aber manchmal kann es zu unerwarteten Situationen kommen: Der Besitzer kann das Passwort selbst vergessen, oder es kann versehentlich von jemandem geändert werden, der sich am Telefon zu schaffen gemacht hat, z. B. von einem Kind.

Um sich vor solchen Situationen zu schützen, empfehlen Experten

Zum Beispiel durch Stimme, Gesichtsform, Fingerabdrücke usw. Die Auswahl an Alternativen hängt vom Handymodell und der Betriebssystemversion ab.

Wenn die Funktion aktiviert ist, ist das Entsperren des Samsung kein Problem.

Ab Version 5 von Android hat der Hersteller die Möglichkeit geschaffen, das Telefon mit einem zusätzlichen Pin-Code zu entsperren. Sie muss in den Einstellungen nach dem Kauf des Geräts angegeben werden.

Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, geben Sie einfach das Muster oder die Zahlen mehrmals falsch ein, bis eine 30-sekündige Sperrmeldung angezeigt wird. Außerdem erscheint in der rechten Ecke die Schaltfläche „Extra Pin Code“.

Zurücksetzen eines Passworts oder einer Sperre in Android

(!) In diesem Artikel haben wir grundlegende Möglichkeiten zum Zurücksetzen des Passworts/Grafikschlüssels zusammengestellt, angefangen bei der einfachsten (wenn Sie sich an Ihren Google-Benutzernamen und Ihr Passwort erinnern) bis hin zu komplizierteren: Hard Reset, Löschen von „Gesten“-Dateien.Schlüssel“ und „Passwort.Schlüssel“. Lesen Sie alle Punkte sorgfältig durch, folgen Sie den angegebenen Links für detaillierte Anweisungen und alles wird gut!

Google-Kontodaten eingeben

Arbeitsweise für Android 4-Geräte.4 und darunter. Beginnend mit Android 5.0, diese Option wurde in vielen Firmware-Versionen entfernt. Aber nicht alle Hersteller haben dies getan, also prüfen Sie, ob es für Sie funktioniert oder nicht.

Wenn Ihr Telefon oder Tablet mit einem mobilen Netzwerk oder Wi-Fi verbunden ist, müssen Sie nur Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort eingeben, um es zu entsperren. Geben Sie dazu Ihren Grafikschlüssel 5-10 Mal falsch ein, woraufhin eine Warnung erscheint, das Gerät für 30 Sekunden zu sperren.

Sie sehen die Schaltfläche „Mustersperre vergessen“?“Klicken Sie darauf, um Ihre Daten einzugeben und Ihr Gerät zu entsperren.

Wenn Sie Ihr Kontopasswort vergessen haben, müssen Sie es zurücksetzen. gehen Sie von einem funktionierenden Gerät oder PC aus auf diese Seite.

Beachten Sie, dass diese Methode einen Internetzugang erfordert. Öffnen Sie die Schnelleinstellungen, indem Sie nach unten wischen (unter Android 5 können Sie den Bildschirm direkt vom Sperrbildschirm aus erweitern).0 Lollipop und neuer) und aktivieren Sie mobile Daten oder Wi-Fi. Ihr Gerät stellt eine Verbindung zu einem Zugangspunkt her, wenn es zuvor mit diesem Netzwerk verbunden war.

Siehe auch  So richten Sie digitales Fernsehen auf Ihrem Fernsehgerät ein

Grafisches Passwort mit ADB zurücksetzen

Bildschlüssel kann mit ADB gelöscht werden. Sie müssen das Gerät über USB an den PC anschließen und die erforderlichen Befehle eingeben. Lesen Sie das vollständige Handbuch für Details →

Die Methode funktioniert nur, wenn USB-Debugging aktiviert ist.

Zurücksetzen auf Werkseinstellungen

Die nächste Methode ist einfacher als die vorherige, aber sie löscht alle Daten aus dem internen Speicher, wie z. B. installierte Anwendungen, verknüpfte Konten, SMS, usw.д. Fotos, Audiodateien und andere Dateien auf der SD-Karte bleiben unangetastet. Eine vollständige Anleitung finden Sie in diesem Artikel: Android zurücksetzen (Hard Reset).

Wenn Sie das Gerät das nächste Mal aktivieren, stellen Sie die Daten aus dem Backup wieder her. das funktioniert, wenn Sie zuvor eine Synchronisation durchgeführt haben.

Flashen Sie Ihr Smartphone oder Tablet

Flashen Sie Ihr Android-Telefon oder.Tablet und Sie werden das Schloss oder das Passwort entsperren. Auf unserer Seite gibt es eine detaillierte Anleitung zum Flashen von Android-Geräten verschiedener Hersteller, für Samsung mit Odin und für LG mit KDZ Updater.

Geste löschen.Schlüssel (Entsperrmuster) und Passwort.Taste (Passwort zurücksetzen)

Die Methode ist für Besitzer von Handys und Tablets mit Root-Rechten und CWM Recovery konzipiert. Seine Wirkung besteht im Löschen von Systemdateien „Geste.Schlüssel“ und „Passwort.Taste“, die für die Anzeige des grafischen Schlosses bzw. des Passworts zuständig ist.

Erfordert den Aroma-Dateimanager. Laden Sie das Archiv über den folgenden Link herunter und laden Sie es auf Ihr Telefon oder Tablet, ohne es zu entpacken. Schalten Sie dann das Gerät aus und rufen Sie das Wiederherstellungsmenü auf. Halten Sie dazu eine der möglichen Kombinationen anstelle des Netzschalters gedrückt (oder lesen Sie die FAQ für bestimmte Modelle):

Verwenden Sie die Tasten Lauter und Leiser, um nach oben bzw. unten zu gehen, und bestätigen Sie mit der Power/Lock-Taste. Neuere Smartphones können berührungsempfindlich sein.

Wählen Sie die Option „Install zip“ aus dem CWM Recovery Menü.

Drücken Sie dann „Choose zip from /sdcard“ und gehen Sie zu dem Ordner, in den Sie Aroma entladen haben, oder verwenden Sie „Choose zip from last install folder“. Im zweiten Fall werden alle kürzlich geladenen Archive angezeigt, unter denen sich auch das benötigte.

Dann wird der Dateimanager selbst geöffnet. Gehen Sie zu /data/system/ und entfernen Sie die Dateien

  • „Geste.Schlüssel“ („Gatekeeper.Muster.Taste“ in neuerer Firmware)
  • „Kennwort.Schlüssel“ (oder „Gatekeeper.Passwort.Schlüssel“ stattdessen)
  • „Schlosseinstellungen.db“
  • „Schlosseinstellungen.db-wal“
  • „Schlosseinstellungen.db-shm“

Wählen Sie sie aus und drücken Sie „Löschen“ im sekundären Menü.

Starten Sie schließlich Ihr Gerät neu. Sie können ein beliebiges Passwort eingeben und Ihr Telefon wird entsperrt. Gehen Sie zu den Einstellungen und legen Sie ein neues Schloss fest.

Wie man die grafische Sperre mit TWRP Recovery entfernt

TWRP Recovery verfügt über einen Dateimanager, mit dem man Dateien, die ein Passwort oder einen Bildschlüssel anzeigen, entfernen kann, ohne den Aroma File Manager zu installieren. Versetzen Sie dazu das mobile Gerät in den Wiederherstellungsmodus (siehe „Erweiterte Taste“). vorherige Methode) und öffnen Sie „Erweitert“.

Gehen Sie zum Ordner /data/system/ und entfernen Sie die folgenden Dateien:

  • „Pförtner.Passwort.Schlüssel“ (in älteren Versionen von Android heißt die Datei „password.Schlüssel“)
  • „Pförtner.Muster.Taste“ (in alter Firmware. „Geste.Schlüssel“)
  • „Schlosseinstellungen.db“
  • „Schlosseinstellungen.db-wal“
  • „Schlosseinstellungen.db-shm“

Tippen Sie auf eine der Dateien und wählen Sie in der angezeigten Liste „Löschen“.

Wischen Sie zur Bestätigung nach rechts.

haben, sperrmuster, ihrem, samsung

Wählen Sie dann „zurück“ und verfahren Sie mit den anderen Dateien auf die gleiche Weise.

Um Android neu zu starten, gehen Sie zurück zum Hauptmenü und wählen Sie „Reboot“ → „System.

Leeren Sie den internen Speicher mit „Fastboot

Alle Android-Handys und.Tablets (außer Samsung) haben einen Flash-Modus. Fastboot. Nach dem Neustart Ihres mobilen Geräts kann das Gerät mit dem gleichnamigen Dienstprogramm von Ihrem PC aus gesteuert werden. Die Installation von Fastboot und USB-Treibern wird in einem separaten Handbuch beschrieben. Auch erforderlich, um den Bootloader für Sony, Huawei, LG, HTC, Pixel, Nexus, Motorola und einige andere Smartphones zu entsperren.

(!) Die Entsperrung des Bootloaders erfolgt ebenfalls über Fastboot und während des Vorgangs werden die Daten im internen Speicher gelöscht. Anschließend müssen Sie nur noch die folgenden Schritte ausführen, um Ihr Smartphone zu löschen.

Samsung Smartphone Entsperrmuster vergessen / Handy / Tablet ohne Pin Code entsperren – zurücksetzen

Um Ihr Gerät in den Fastboot-Modus zurückzusetzen, halten Sie beim Einschalten die Lautstärketaste gedrückt.

Alternativ können Sie Android auch mit dem ADB-Befehl in den Flash-Modus versetzen, wenn das USB-Debugging aktiviert ist. Lesen Sie die FAQ zu Fastboot und ADB im Detail, führen Sie die Kommandozeile (oder PowerShell in Windows 10) als Administrator aus dem Ordner „platform-tools“ aus, geben Sie den Befehl ein und klicken Sie auf „Enter“:

Vollständiges Zurücksetzen des Telefons durchführen

Ein vollständiger Reset (auch Hard Reset oder Factory Reset genannt) ermöglicht es Ihnen, Ihr Gerät in einen brandneuen Zustand zu versetzen, d. h. es auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Fotos, Videos, Kontakte, Musik und Notizen werden alle gleichzeitig gelöscht. Daher müssen Sie zunächst Ihre Benutzerdaten sichern. Die ausführliche Anleitung finden Sie unter diesem Hyperlink.Wenn die Kopie der Daten fertig ist, können Sie mit der Wiederherstellung des Werkszustands des Geräts fortfahren. Stellen Sie vor allem sicher, dass Sie Zugriff auf Ihr Google-Konto haben, da das Telefon nach dem Neustart diese Daten benötigt. Wenn Sie den Zugang verloren haben, können Sie ihn in einem Samsung Service Center wiederherstellen, aber Sie müssen dem Techniker den Kaufbeleg für Ihr Gerät vorlegen.Da Sie den Bildschirm des Telefons nicht entsperren können, müssen Sie es mit der schwierigeren Methode zurücksetzen. über die Standardwiederherstellung. Folgen Sie der folgenden Schritt-für-Schritt-Anleitung, aber stellen Sie sicher, dass Sie alle relevanten persönlichen Daten auf dem PC speichern.Wenn Sie ein neueres Modell mit einer Bixby-Taste haben, müssen Sie statt der Home-Taste die Home-Taste zusammen mit den beiden anderen Tasten gedrückt halten.Wir werden dieses Material aktualisieren, wenn sich etwas ändert. Wenn es andere Möglichkeiten gibt, werden wir sie sofort hinzufügen. Abonnieren Sie auch unsere -Seite, oder. um das Neueste aus der Welt von Samsung und Android als Erster zu erfahren. Einen Fehler gefunden? Markieren Sie es und drücken Sie StrgEingabe

Siehe auch  So ändern Sie die Tastatur auf Ihrem Computer

Oft wissen Besitzer von Smartphones der südkoreanischen Marke nicht, wie sie ihr Samsung-Handy entsperren können. Dafür gibt es eine Reihe von Gründen:

  • Vergessen eines Schlossbildes.
  • Alle Versuche, es zu entsperren, wurden unternommen.
  • Systemfehler.
  • Jemand Unbefugtes (oft ein Kind) hat die Zugangsschlüssel geändert.
  • Und viele andere.

Deshalb gibt es im Internet immer mehr Beiträge von verzweifelten Samsung Galaxy-Besitzern und solchen, die nicht wissen, wie sie das Gerät ohne Musterschlüssel entsperren können.

So entsperren Sie Ihr Samsung-Handy, wenn Sie das Passwort vergessen haben

Das Vergessen einer Grafik ist kein Problem. Wenn Sie das Passwort auf Ihrem Samsung Galaxy A01 Core, A11, A30 oder einem anderen Smartphone vergessen haben, ist es viel schwieriger, den Startbildschirm zu entsperren. Aber selbst in einer solch scheinbar aussichtslosen Situation gibt es einige Möglichkeiten, das Passwort Ihres Telefons zu Hause zu entsperren.

Über das Google-Konto

Jedes Samsung-Smartphone verfügt über den Schutz des Geräteherstellers sowie über die Android-Sicherheit. Besitzer älterer Samsung-Modelle J5, J2 Core, J2 Prime und J3 können die Bildschirmsperre ohne Datenverlust über ihr Google-Konto entsperren.

Wichtig. Diese Methode funktioniert nur bei Modellen mit Android 5 und darunter.

So entsperren Sie Ihr Telefon, wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben:

  • Geben Sie Ihr Android-Passwort oder Ihren Samsung Pattern Key einige Male ein, bis Sie die Meldung „Unlock on Google“ sehen.
  • Drücken Sie auf die Taste.
  • Geben Sie die mit Ihrem Google-Konto verknüpfte E-Mail-Adresse ein.

Nachdem Sie alle erforderlichen Daten eingegeben haben, können Sie Ihr Smartphone entsperren. Und wenn der Besitzer das Passwort für sein Google-Konto vergessen hat, kann er den Zugang jederzeit über ein spezielles Formular wiederherstellen.

Mein Handy finden

Heute sind das Samsung J2 Core, J2 Prime, J4 und andere ältere Modelle nur noch im Besitz einer Handvoll Menschen. Die meisten heutigen Geräte, ob Samsung Galaxy A01 Core oder Samsung S8, haben ein Betriebssystem, das neuer ist als Android 5. Das bedeutet, dass Sie den Bildschirm Ihres Telefons nicht über die Autorisierung Ihres Google-Kontos öffnen können.

So entsperren Sie das grafische Passwort oder den numerischen Code von Samsung in diesem Fall? Es ist sogar noch einfacher als die zuvor beschriebene Variante. Jeder Besitzer eines Samsung-Smartphones vom A10 bis zum Samsung S8 ist eingeladen, ein zusätzliches Konto zu registrieren. Es hat nichts mit Google zu tun, sondern ist Eigentum von Samsung. Mit einem zusätzlichen Konto können Sie Ihr Samsung Galaxy Tab 6-Tablet sowie jedes andere Smartphone entsperren, ohne Ihre Daten zu verlieren.

Nachfolgend finden Sie eine detaillierte Beschreibung, wie Sie Ihr Telefon entsperren können, wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben:

Sie benötigen zwei Voraussetzungen, um Ihr Gerät zu entsperren: Sie haben ein registriertes Samsung-Konto und Sie haben den Internetzugang auf Ihrem Telefon aktiviert.

Der Vorteil dieser Methode ist, dass sie auf allen Samsung-Smartphones funktioniert, egal ob es sich um ein älteres Samsung Duos oder ein moderneres Modell wie das Samsung A50, A51 oder A32 handelt. Es gibt zwei wichtige Bedingungen, aber im Allgemeinen ist die Option optimal.

Wenn Sie das Passwort für Ihr Samsung-Konto vergessen haben, können Sie Ihr Smartphone möglicherweise nicht entsperren. Aber auch in dieser Situation haben die Entwickler einen Weg gefunden, das Telefon ohne Datenverlust zu entsperren. Dazu müssen Sie im Find My Mobile-Dienst auf „Find your id or password“ klicken und den Anweisungen folgen.

Wege zur Wiederherstellung der vergessenen Mustersperre für verschiedene Smartphone-Hersteller

Hier erfahren Sie, was zu tun ist, wenn Sie Ihren Android-Musterschlüssel vergessen haben, wenn Sie eine bestimmte Smartphone-Marke besitzen.

  • Sony. Dieser Hersteller hat eine spezielle Software entwickelt, mit der Sie Ihr Smartphone wiederherstellen können. Um die Mustersperre zurückzusetzen, müssen Sie das Dienstprogramm Flashtool auf Ihrem Laptop oder PC installieren. Verbinden Sie dann das gesperrte Gerät mit einem Kabel. Öffnen Sie das Fenster Tools. Klicken Sie auf das Feld Bündel und die Schaltfläche Erstellen. Im oberen Teil des Fensters müssen Sie die folgenden Felder ausfüllen: Gerätetyp, Firmware-Version, Firmware-Version und Gerätemodell. Geben Sie auch den Pfad zur Firmware-Datei an. Bestätigen Sie dann mit der Schaltfläche Erstellen, um den Grafikschlüssel zurückzusetzen.
  • HTC. Dieses Smartphone hat auch ein Dienstprogramm für den PC. HTS Sync. Hier müssen Sie die Option Lock Bypass verwenden, um den Grafikschlüssel zurückzusetzen. Warten Sie den Neustart des Geräts ab und entfernen Sie den Dongle in den Geräteeinstellungen.
  • Samsung. Bei diesem Telefon können Sie die Taste erst zurücksetzen, nachdem das Gerät auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt wurde. Bei den meisten Modellen wird der Wiederherstellungsmodus durch gleichzeitiges Drücken der mittleren Taste, der Lautstärketaste nach oben und der Ausschalttaste aktiviert.
  • Huawei. Das Zurücksetzen wird auch im Wiederherstellungsmodus durchgeführt. Gehen Sie dorthin, indem Sie die Lautstärke- und die Einschalttaste gleichzeitig drücken. Wählen Sie im angezeigten Menü die Option „Auf Werkseinstellungen zurücksetzen“. Neue Modelle von Smartphones dieses Herstellers können nur über die offizielle Website wiederhergestellt werden.

Um einem Benutzer zu helfen, der die Android-Mustersperre vergessen hat, können Sie die SMS-Bypass-App verwenden. Es wird kostenpflichtig vertrieben, aber es gibt eine Testversion. Die App stellt den Zugang zu Ihrem Smartphone mit wenigen Klicks wieder her. Für die Verwendung dieses Programms sind keine besonderen Kenntnisse erforderlich.

Jede Frau ist schon einmal in die Situation gekommen, dass sie die Mustertaste auf ihrem Android-Handy vergessen hat. Dieses Material kann Ihnen helfen, damit umzugehen, verbreiten Sie es unter Ihren Freunden, es wird auch für Männer nützlich sein. Wenn Sie eine Möglichkeit kennen, den Schlüssel zurückzusetzen, die wir nicht erwähnt haben, schreiben Sie es in die Kommentare. Sie können auch Fragen stellen.

Related Posts

| Denial of responsibility | Contacts |RSS