So deaktivieren Sie das dunkle Thema auf Android

Apps mit dunklem Thema auf Android und iOS

Viele von uns verweilen abends oft mit ihrem Smartphone oder benutzen es sogar nachts oder nur im Dunkeln. Leider können auch die empfindlichsten Lichtsensoren die Helligkeit nicht sofort reduzieren, und manchmal sind die Bildschirme selbst bei minimalen Einstellungen noch zu hell. Apps mit einem dunklen Thema können einen Teil des Problems lösen oder sogar nach einem Zeitplan von hell auf dunkel umschalten. Um diese Auswahl so interessant wie möglich für ein breites Spektrum von Lesern zu gestalten, haben wir versucht, Apps aus verschiedenen Kategorien und für unterschiedliche Situationen auszuwählen.

Opera Beta-Browser

Nicht alle Nutzer unterstützen die Angemessenheit des dunklen Themas in Browsern. Es ist besser, wir überlassen es uns selbst, ob wir sie nutzen oder nicht. Neben dem Nachtmodus gibt es weitere Optionen, die der Browser nutzen kann. Lesezeichenverwaltung, Inkognito-Modus, Werbeblocker usw.д.

Firefox

In letzter Zeit wurde der Browser zunehmend als langsam und umständlich kritisiert, aber wenn Sie ihn mögen, können Sie froh sein, dass er ein dunkles Thema hat. Und damit auch andere nützliche Optionen, wie Werbeblocker, Inkognito-Modus und mehr.

Telegramm

Dies ist nicht das erste Mal, dass wir über den Boten geschrieben haben, und wir kommen immer wieder gerne darauf zurück. Neben anderen unbestreitbaren Vorteilen, die wir in diesem Artikel aufgeführt haben, verfügt das Programm über mehrere dunkle Themen, die für IPS- und AMOLED-Displays geeignet sind.

Signal

Dieser Messenger ist in erster Linie eine hackersichere Lösung, aber das ist nicht der einzige Grund, warum die Leute ihn mögen. Es zeichnet sich durch eine einfache Registrierung, eine hohe Verbindungsqualität bei Sprach- und Videoanrufen und Gruppenchats aus. Nun, wir sind immer noch an dem dunklen Thema interessiert, und es ist hier.

Android-Nachrichten

Es bekommt recht zwiespältige Kritiken von der Öffentlichkeit, aber wir finden es interessant und deshalb wird es hier seinen rechtmäßigen Platz einnehmen. Mit Android Messages können Sie unter anderem SMS-Nachrichten empfangen, Dateien übertragen, GIF-Animationen verwenden und vieles mehr. Seit kurzem gibt es ein dunkles Designthema.

Muscheln von Dritten

Viele Hersteller, die nicht nur Smartphones, sondern auch ihre eigenen Android-OS-Varianten entwickeln, haben das dunkle Thema entweder vor Google oder gleichzeitig mit Google implementiert, allerdings in besserer Qualität. Dazu gehören unter anderem OnePlus (Oxygen OS), Xiaomi (MIUI), Huawei und Honor (EMUI). Das Einschalten der gewünschten Variante erfolgt nach demselben Algorithmus wie im obigen Fall. gehen Sie einfach zu den Einstellungen auf dem Bildschirm und wählen Sie den entsprechenden Modus aus.

Samsung Internet-Browser

Auch wenn Sie kein Samsung-Smartphone verwenden, hält Sie nichts davon ab, deren Software zu nutzen, zumal sich dieser Browser für Sie lohnt. Im Wesentlichen hat er alles, was ein moderner Browser braucht: Tracking und Blockierung von Tracking, Werbeblockierung, einfache Verwaltung und Anzeige von Tabs, anpassbares Menü und Plugins zur Erweiterung der Funktionalität des Browsers. Der Dimm-Modus kann mit ein paar Klicks aktiviert werden: Gehen Sie zum Hauptmenü (mit drei vertikalen Punkten gekennzeichnet) und wählen Sie „Nachtmodus einschalten“. Das ist alles, keine komplizierten Einstellungen mehr, das Programm wird alles für Sie tun.

Aktivieren eines dunklen Themas auf einem Zeitplan

Im gleichen Abschnitt finden Sie den Unterpunkt „Dimm-Modus-Einstellungen“. Als Nächstes stehen dem Benutzer zwei Optionen zur Verfügung: Aktivieren eines dunklen Themas mit einem vordefinierten benutzerdefinierten Zeitplan oder eine flexiblere Option, die Sonnenaufgang und Sonnenuntergang berücksichtigt. Im zweiten Fall wird das System Ihre Standortdaten verwenden.

Siehe auch  Einstellen der Remote-Maus auf LG

Wenn Sie das verwendete Design mit einem Tastendruck steuern möchten, werden Sie die Möglichkeit lieben, in den Schnelleinstellungen von hell zu dunkel zu wechseln. Verwenden Sie dazu die Taste für den Abblendmodus. Wenn Sie sie nicht unter den Schaltflächen im Dashboard finden, gehen Sie zu Menü (mit drei Punkten markiert). Schaltflächen ändern, dort finden Sie sie bestimmt.

Deaktivieren des OS-Nachtdesigns auf Xiaomi Android-Smartphones

Nutzer von Xiaomi-Smartphones, die die Verwendung der dunklen Palette im Erscheinungsbild von MIUI OS und unterstützenden „Nachtmodus“-Android-Apps deaktivieren möchten, müssen in den meisten Fällen nur eine der beiden folgenden Anweisungen anwenden.

OS-Einstellungen

Im Allgemeinen können Sie den „Dark Mode“ in MIUI über den Abschnitt „Display“ im Abschnitt „Einstellungen“ des Betriebssystems konfigurieren.

    Gehen Sie vom MILI-Desktop oder der Schnellzugriffsleiste auf Ihrem Smartphone zu „Einstellungen“. Blättern Sie durch die Liste der Einstellungskategorien, um den Abschnitt „Bildschirm“ zu finden und zu öffnen.

Geöffnete Anwendungen, die von dem dunklen Thema betroffen sind, sollten neu gestartet werden, um den gewünschten Effekt zu erzielen!

Einstellungen für Entwickler

In Fällen, in denen das oben beschriebene Steuermodul „Dunkler Modus“ nicht in der Hauptliste „Einstellungen“ des Smartphones zu finden ist (dies ist bei Beta- und modifizierten Builds von MIUI nicht ungewöhnlich), sollte die Möglichkeit, das „Nachtthema“ zu deaktivieren, im Abschnitt „Für Entwickler“ des Betriebssystems zu finden sein.

    Wenn Sie noch nicht auf den Abschnitt „Für Entwickler“ in den MYUAI-Einstellungen zugegriffen haben, müssen Sie dies nachholen:
    Gehen Sie zu „Einstellungen“ des Betriebssystems, gehen Sie zum Bildschirm „Über das Telefon“ und drücken Sie auf „Alle Optionen“;

Funktion „Ruhe“ des Dienstes Digitales Wohlbefinden

Um zu verhindern, dass Ihr Xiaomi-Smartphone jeden Tag (standardmäßig abends) automatisch das Schwarz-Weiß-Layout der OS-Oberfläche aktiviert (ohne Ihre Zustimmung), müssen Sie die Einstellungen des Dienstes „Digital Wellness“ konfigurieren:

    Passen Sie den Zeitplan an, um den „Nachtmodus“ auf Ihrem Gerät einzuschalten. Tippen Sie auf „Zeitplan“ und dann abwechselnd auf die Elemente „START“ und „ENDE“, um eine Zeit für die Aktivierung/Deaktivierung der Funktion nach Ihren Bedürfnissen zu wählen.

Tippen Sie gegebenenfalls auf die Kreise, die die Wochentage darstellen, um sie an den Stellen zu „deaktivieren„, an denen Sie den betreffenden Modus verhindern möchten.

auf Websites zur sozialen Vernetzung:

Ich habe den Zeitplan von 23:00 bis 07:00 Uhr eingestellt, aber der Modus ist um 00:00 Uhr ausgeschaltet. Die Modi „Nicht stören“ und „Grautöne“ sind so lange aktiviert, bis der Alarm um 00:00 Uhr losgeht. Was ist der Wecker und wie schaltet man ihn aus??

Hallo. Für einen schnellen Zugriff auf die Weckereinstellungen in MIUI erweitern Sie die Schnellzugriffsleiste (Systemvorhang) und tippen dann auf die Uhr in der oberen rechten Ecke des Bildschirms. Suchen Sie dann in der Liste der jemals erstellten Wecker einen Wecker, den Sie nicht benötigen, und deaktivieren Sie den Schalter rechts daneben. Sie können auch lange drücken, um die Weckzeit zu markieren, und dann auf die unten angezeigte Schaltfläche Löschen tippen.

Wenn es nur so einfach wäre. Alle Alarme wurden entfernt. Auch keine Drittanbieter-Apps mit Alarmen. Der Modus wird um 00:00 Uhr ausgeschaltet.

Interessanter und verblüffender Fall, der auf drei verschiedenen Xiaomi-Smartphones mit MIUI 12 und 12 getestet wurde.5, es gibt nichts, was dem entspricht, was du beschreibst, und selbst die absichtliche Erzeugung des Problems funktioniert nicht. Wenn Sie einen zeitgesteuerten Alarm während des Nachtmodus erstellen, funktioniert er wie von Ihnen beschrieben. Und wenn Sie den Nachtmodus zu entfernen funktioniert, wie es sollte, das heißt, keine versteckten Alarme nicht stören es genau das, was Sie sagen, aber als eine Option, ich denke, es lohnt sich zu versuchen, die beteiligten Anwendungen zurücksetzen, löschen ihre Daten und dann neu konfigurieren alles. Gehen Sie dazu auf MIUI Einstellungen Apps Alle Apps Digitales Wohlbefinden. Tippen Sie auf die Schaltfläche „Löschen“ am unteren Rand des Info-Bildschirms, wählen Sie „Alles löschen“ und tippen Sie dann auf „OK“, um Ihr Vorhaben zu bestätigen. Entfernen Sie auch den Cache und die Daten der Systemuhr-App, die ebenfalls für Alarme verantwortlich ist.

Siehe auch  Wie man den chinesischen Android Play Market installiert

Wenn Sie dies getan haben, lassen Sie uns bitte wissen, was Ihrer Meinung nach für andere Leser unserer Artikel hilfreich sein könnte.

Beschreiben Sie einen Weg zum digitalen Wohlbefinden durch die App. Ich habe eine separate Registerkarte und nichts davon

Hallo, ich habe ein Mi 9, es funktioniert nicht im Nachtmodus auf dem Sperrbildschirm und aus irgendeinem Grund nicht alle Anwendungen ändern Farbe (ich meine das dunkle Thema). wie man es repariert?

Hallo. Was den Sperrbildschirm dieses Smartphones betrifft, so ist es wahr, dass dieser Modus aufgrund der Beschaffenheit des Geräts nicht auf dem Sperrbildschirm implementiert ist (nämlich der Fingerabdruckscanner unter dem Bildschirm, der bei Anwendung von Filtern noch schlechter ist), sodass diese Funktion nicht behoben werden kann. Die Tatsache, dass der dunkle Modus nicht auf alle Apps angewendet wird, hängt von der Firmware ab: In Version 11 wird er beispielsweise auf System-Apps und solche, die den Übergang unterstützen, angewendet. In Version 12 hat MIUI es möglich gemacht, Apps in den dunklen Modus zu zwingen, mit der Option, einige der Apps zu den Ausnahmen hinzuzufügen. Daher sollten Sie höchstwahrscheinlich Ihr Betriebssystem auf eine aktuelle Version aktualisieren.

Warum den Dunkelmodus auf Ihrem Gerät installieren?

Der Dunkelmodus ist so konzipiert, dass er die Lichteinstrahlung des Bildschirms reduziert und gleichzeitig den für eine gute Lesbarkeit erforderlichen Mindestfarbkontrast beibehält. Sie bietet den Nutzern erhebliche Vorteile, wie z. B. geringere Ermüdung der Augen bei schlechten Lichtverhältnissen, einfache Nutzung in dunklen Umgebungen und Einsparung von Batterien.

Natürlich sind das nicht alle Vorteile des Dark Mode. Wie alles auf dieser Welt hat auch das Abdunkeln des Telefons seine Nachteile, z. B. die Belastung der Augen. Dies kann unter bestimmten Bedingungen geschehen, z. B. in einem gut beleuchteten Raum, in dem der dunkle Modus nicht empfohlen wird, da er das Lesen von Text erschweren kann.

Letztendlich ist der Wechsel vom hellen zum dunklen Modus eine Frage der persönlichen Vorliebe. Wenn Sie also den dunklen Weg einschlagen wollen, zeigen wir Ihnen, wie Sie den dunklen Modus für alle derzeit auf Ihrem Android-Gerät installierten Apps aktivieren können.

Wie man Yandex auf Android dunkel macht. Einstellung eines Nachtthemas

Das dunkle Thema ist ein moderner Trend, den Entwickler von mobilen Anwendungen aktiv wahrnehmen. Es überrascht niemanden mehr, dass Sie in den Einstellungen Ihres Smartphones eine passende Designoption auswählen können. Wir können auch einen Zeitplan basierend auf der aktuellen Tageszeit einstellen. im Allgemeinen können wir das Aussehen des Telefons nach Belieben verändern. Aber wie macht man Yandex dunkel auf Android? Diese Frage stellt sich, weil nach dem Aktivieren des Nachtmodus in den Einstellungen nichts passiert. alle Tabs werden weiterhin auf weißem Hintergrund angezeigt. Aber wir haben einen Weg gefunden, das Problem zu lösen!

Wie man ein dunkles Thema in Yandex Browser auf Android aktiviert?

Tatsächlich müssen Sie keine Anwendungen oder Erweiterungen von Drittanbietern verwenden, um die Nachtszene zu aktivieren, da alles über die Browsereinstellungen selbst erledigt werden kann. Und hier ist die ausführliche Anleitung dazu:

Öffnen Sie Yandex Browser, indem Sie auf das App-Symbol klicken

Klicken Sie auf die drei Punkte neben der Suchleiste

Aktivieren des dunklen Themas in Yandex Browser

Sehen Sie, dass die untere Leiste des Browsers jetzt dunkel ist

So haben wir Yandex auf Android mit nur zwei Klicks dunkler gemacht. Sie müssen jedoch wissen, dass nicht die Websites selbst die Farbe ändern, sondern nur einige Registerkarten und Browserfenster. Wenn Sie Ihre Seiten ein wenig umgestalten möchten, gehen Sie zum nächsten Punkt unseres Tutorials über!

So ändern Sie die Farbe der Seite in Ihrem Browser?

Standardmäßig folgen die meisten Websites im Internet einer Standardvorlage: schwarzer Text und weißer Hintergrund. Es ist üblich, dass der Inhalt in diesem Fall so korrekt wie möglich wahrgenommen wird. Was zu tun ist, wenn Sie die Seite dunkler machen wollen, spielen Sie mit den Helligkeitseinstellungen? Die Antwort ist die Installation von Dark Reader. Sie ist für Google Chrome und für andere Browser, die auf dieser Technologie basieren, verfügbar. Übrigens, hier sind die Anweisungen für Yandex, wenn wir dort anfangen würden:

  • Besuchen Sie den Chrome Web Store.
  • Geben Sie in das Suchfeld den Namen des Plugins ein, in diesem Fall. Dark Reader.
  • Wählen Sie auf der Seite mit der Erweiterung „Installieren“ und warten Sie, bis der Download abgeschlossen ist. Es ist leicht zu verstehen, dass alles bereit ist: Sie werden automatisch zur Website der Entwickler weitergeleitet, die Sie einfach schließen können.
Siehe auch  So schließen Sie eine kabellose Maus an Ihren Computer an

Installation des Dark Reader für Browser

Richten Sie eine Erweiterung ein, um das dunkle Thema zu aktivieren

Übrigens, Sie können auch andere Erweiterungen aus demselben Chrome-Shop verwenden. Ähnliches Plugin „Sharp Contrast“ hat gute Kritiken und Bewertungen.

Nun, wir haben uns angesehen, wie man Yandex auf Android dunkel macht. Sie haben zwei Möglichkeiten. Die erste besteht darin, die Standardeinstellung Ihres Webbrowsers zu verwenden, und die zweite darin, eine zusätzliche Erweiterung zu installieren. Wenn Sie den Stil aller Ihrer Registerkarten leicht ändern möchten, ist es einfacher, den Nachtmodus im Browser selbst zu aktivieren. Haben Sie Fragen oder war etwas unklar?? Dann schreibe darüber in den Kommentaren!

Mobile App

Deaktiviert das dunkle Design auf jedem Smartphone-Betriebssystem noch schneller als auf einem PC.

Wir freuen uns, dass wir Ihnen bei Ihrem Problem helfen konnten.

Zusätzlich zu diesem Artikel gibt es 12832 weitere hilfreiche Anleitungen auf der Website. Lumpics-Website hinzufügen.Wir werden Ihnen auf jeden Fall wieder zur Verfügung stehen.

Beschreiben Sie, was Sie nicht verstehen. Unsere Experten werden versuchen, so schnell wie möglich zu antworten.

Eine versteckte Einstellung auf allen Android-Smartphones ermöglicht ein dunkles Designthema

Die Besitzer von Android- und iOS-Smartphones haben lange darauf gewartet, dass Google und Apple ihre Betriebssysteme mit einem dunklen Designthema ausstatten, das eine bequeme Nutzung eines mobilen Geräts am Abend und in der Nacht ermöglicht. Tatsächlich haben alle Android-Smartphones bereits eine versteckte Einstellung, mit der Sie ein dunkles Design aktivieren können, nur wissen viele Leute nicht einmal davon.

Der Hauptvorteil eines dunklen Themas besteht darin, dass es die Belastung für Ihre Augen nachts und abends, wenn es keine Lichtquelle im Haus oder im Freien gibt, erheblich verringern kann. Wenn Sie über einen längeren Zeitraum schwarzen Text auf einem hellen, weißen Bildschirm lesen, werden Ihre Augen stark beansprucht, was später zu Sehproblemen führen kann. Um dies zu vermeiden, verwenden Sie ein dunkles Designthema mit schwarzem Hintergrund und weißer Schrift.

Das dunkle Thema lässt sich auf allen Android-Smartphones mit nur wenigen einfachen Schritten aktivieren. Dieses Theme kann auf allen mobilen Geräten und Tablets mit Android 5 verwendet werden.0 Lollipop und neuere Versionen. Google weist darauf hin, dass dies zu einem erheblichen Geschwindigkeitsverlust führen kann (in der Größenordnung von 5 %).

Um das Nachtthema zu aktivieren, müssen Sie die Einstellungen aufrufen und dann zum Abschnitt „Erweitert“ gehen, wo Sie den Punkt „Sonderfunktionen“ auswählen müssen. Aktivieren Sie den Kippschalter „Farbumkehrung“ am unteren Rand dieses Abschnitts, wodurch die gesamte Android-Oberfläche abgedunkelt wird. Die meisten Elemente sehen so aus, als ob sie für diese Anzeige geschärft worden wären, aber es gibt auch einige Nachteile.

Der größte Nachteil ist, dass alle Symbole und Bilder mit einer Farbumkehr angezeigt werden, d.h. sie sehen für das menschliche Auge sehr ungewöhnlich aus. Das dunkle Design-Thema auf Android kann jedoch immer dann aktiviert werden, wenn Sie planen, das Mobilgerät abends und nachts für längere Zeit zu verwenden. Man möchte glauben, dass Google in Zukunft einen vollwertigen und nativen Nachtmodus zum Android-Betriebssystem hinzufügen wird, mit dem Sie Ihr Smartphone und Tablet mit mehr Komfort nutzen können.

Related Posts

| Denial of responsibility | Contacts |RSS