So deaktivieren Sie die Vibrationsfunktion der Android-Tastatur

Vibration auf der Xiaomi-Tastatur deaktivieren

Eine große Anzahl von Aktionen auf dem Telefon wird von Vibrationen begleitet. Zum Beispiel vibriert Ihr Smartphone, wenn Sie einen Anruf erhalten oder anfangen zu tippen. Es kann für die Benutzer ablenkend sein, so dass sie sich fragen, wie man die Vibration auf dem Xiaomi Smartphone entfernen kann.

Vibration kann sowohl als Benachrichtigungssignal (für Anrufe und Benachrichtigungen) als auch als taktile Interaktion mit dem Telefon (Tippen, Berühren der Tasten) verwendet werden. Dies ist eine sehr nützliche Funktion, die die Nutzung des Smartphones erleichtern kann. Aber manchmal kann ein intensiver vibrierender Piepton lästig und störend sein.

Wie man sie deaktiviert

Diese Funktion ist also nicht schädlich, und auch die Akkulaufzeit des Geräts wird durch die Vibrationsfunktion praktisch nicht verkürzt. Aber es geht einem auf die Nerven, vor allem, wenn man die Vibrationsfunktion auf Maximum eingestellt hat. In diesem Fall empfiehlt es sich, die Funktion sofort mit den nachstehend beschriebenen Methoden auszuschalten.

Über das Einstellungsmenü

Beginnen wir also mit der in der Praxis angewandten Grundmethode. Wir haben versucht, jeden Schritt detailliert zu beschreiben, aber es ist möglich, dass einige der Schritte nicht ganz dem Interesse Ihres Telefons entsprechen. Das liegt daran, dass jeder Hersteller seine eigene grafische Shell installiert. Wenn dies auf Ihrem Handy nicht verfügbar ist, suchen Sie danach oder schreiben Sie es in die Kommentare.

  • Einstellungen öffnen. Klicken Sie einfach auf das Zahnradsymbol (Schraubenschlüssel, Kippschalter usw.) in der Benachrichtigungsleiste oder auf dem Desktop.
  • Öffnen Sie den Unterabschnitt „Erweiterte Einstellungen“. Wenn sie nicht vorhanden ist, fahren Sie mit dem nächsten Punkt fort.
  • Deaktivieren Sie die Option „Pressetöne“.

Sie können in diesem Menü auch andere Vibrationseinstellungen ändern.

Über die Tastatureinstellungen

Manchmal haben die Einstellungen nicht die richtige Option, insbesondere wenn eine Tastatur eines Drittanbieters verwendet wird. Wenn dies der Fall ist, befolgen Sie die folgenden Schritte:

  • Öffnen Sie eine beliebige Anwendung mit einem Eingabefeld. Klicken Sie darauf, um eine Tastatur zu öffnen.
  • Suchen Sie die Getriebetaste auf dem Gerät. In Gboard zum Beispiel befindet sich diese Schaltfläche oben auf der Tastatur.

Vibration unter Android deaktivieren?

Vibration auf Ihrem Telefon oder Smartphone ist so praktisch. Wenn Sie zum Beispiel einen wichtigen Anruf nicht verpassen möchten, aber keine Melodie hören wollen, wenn der Anruf kommt. Was ist zu tun?? Sie können Vibration verwenden. Manche Benutzer sind von der Vibration gelangweilt, und da sie oft die Standardeinstellung des Geräts ist, müssen Sie sie ausschalten. Heute werden Sie lernen, wie man das macht.

Siehe auch  So deaktivieren Sie das dunkle Thema auf Android

Hier ist ein Beispiel auf einem Gerät mit der Standard-Android-Shell. Wählen Sie im Menü „Soundprofile“.

Wählen Sie ein Profil. In diesem Fall ist es „Allgemein“. Klicken Sie auf das Einstellungssymbol neben dem Profil.

Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen neben „Vibrationsalarm bei eingehenden Anrufen.

Machen Sie dasselbe mit dem Punkt „Vibrieren“.

Wir haben Ihnen bereits erklärt, wie Sie Vibrationen von Ihrer Tastatur entfernen können, auch von denen von Drittanbietern.

Hier ist ein Beispiel auf einem Samsung Galaxy-Gerät. Aber da Touch Wiz auf der Android-Plattform basiert, werden Sie keinen besonderen Unterschied im Vergleich zu den anderen Shells feststellen. Also, pass auf und erinnere dich.

Öffnen Sie die Einstellungen und suchen Sie den Abschnitt „Sound“.

Hier finden Sie den Punkt „Vibration bei Anruf“ und deaktivieren das Kästchen daneben, wie auf dem folgenden Screenshot zu sehen ist:

Es scheint, dass wir für heute Schluss machen können, aber nehmen Sie sich Zeit. Die Sache ist die, dass wir auf diese Weise die Vibration nur während eines Anrufs deaktiviert haben. Folgen Sie also dem Menü und suchen Sie nach Elementen, die irgendwie mit Vibration zu tun haben. Eines dieser Elemente heißt „Feedback“ (Vibration beim Drücken von Softkeys und beim Ausführen bestimmter Aktionen auf der Benutzeroberfläche). Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen.

So aktivieren Sie die Vibrationsfunktion wieder

Wenn wir darüber sprechen, wie man die Vibration auf der Android-Tastatur entfernt, ist es nicht unvernünftig zu erwähnen, wie man die Vibration auf dem Telefon aktiviert, für den Fall, dass der Benutzer diese Funktion plötzlich wieder nutzen möchte. Um den Vorgang durchzuführen, müssen Sie die Anweisungen zum Entfernen der Vibrationsfunktion befolgen. Das heißt, der Besitzer des Smartphones sollte entweder die Geräteeinstellungen oder die Tastatureinstellungen öffnen und dann im Menü mit taktiler Rückmeldung die Option wieder aktivieren, indem er den Schieberegler nach rechts bewegt.

Mit diesen einfachen Anweisungen kann der Benutzer die Vibration des Telefons wieder ausschalten, wenn es nötig ist. Sollten Sie während des Vorgangs auf Probleme stoßen, empfiehlt es sich, die zuvor besprochenen Algorithmen zu Rate zu ziehen. Dort wurde jeder Schritt detailliert beschrieben, damit Sie die Vibration bei der Verwendung eines virtuellen Eingabegeräts deaktivieren können.

So entfernen Sie die Vibration auf der SwiftKey-Tastatur (Huawei, Honor, Xiaomi)?

Diese Tastatur kann z.B. auf Huawei, Honor, Xiaomi etc. verwendet werden.д.

Starten Sie denselben Browser und klicken Sie dann auf das Plus-Symbol.

Tippen Sie erneut auf das Zahnrad, das im Screenshot rot hervorgehoben ist.

Deaktivieren Sie die Vibration mit der Option „Android-Vibration standardmäßig verwenden“.

Wählton auf Android entfernen

Bei den meisten Geräten befindet sich diese Option in den Smartphone-Einstellungen. Wählen Sie dort „Töne und Vibrationen“ und ändern Sie die Position des Schiebereglers für „Wählton“ im Systembenachrichtigungsmenü auf „inaktiv“.

Auf älteren Handys müssen Sie die Anwendung Kontakte aufrufen. Nach dem Öffnen gehen Sie wie folgt vor:

  • Drücken Sie das 3-Punkte-Symbol oben rechts auf dem Bildschirm, um das Menü zu öffnen.
  • Wählen Sie „Einstellungen“ und dann „Töne und Vibrationen“.
  • Um die Antwort zu entfernen, deaktivieren Sie die Option „Ton beim Wählen“.
Siehe auch  So deaktivieren Sie den Energiesparmodus auf Ihrem Samsung

Wenn Sie alles richtig gemacht haben und das Telefon einwandfrei funktioniert, werden Sie die Pieptöne beim Drücken von Nummern nicht mehr stören.

Deaktivieren der Tastentöne

Um zu verhindern, dass Ihr Telefon den Besitzer während eines Anrufs verrät, müssen Sie den Tastenton auf Ihrem Android-Telefon ausschalten, wie im vorherigen Fall.

Öffnen Sie die Einstellungen, dann „Persönliche Daten“, dann das Feld „Sprache und Eingabe“. Wenn Sie auf drücken, erscheint ein Menü, in dem Sie die Option Virtuelle Tastatur finden. In diesem Bereich werden die auf dem Telefon vorinstallierten Tastenfelder angezeigt. Zum Beispiel das beliebte Google Gboard oder die einfache Android-Tastatur.

Als nächstes müssen Sie die Tastatur auswählen und die Standardeinstellungen öffnen. Hier können Sie unter den Einstellungen „Tastenton“ finden und diesen deaktivieren. Dort können Sie auch andere Tastentöne deaktivieren, wenn Sie ein völlig lautloses Telefon wünschen.

Wichtig! In einigen Android-Versionen müssen Sie bei den Tastatureinstellungen einfach die Option „Tastenton“ deaktivieren.

Sie sollten auch die Rückmeldung deaktivieren, wenn das Display berührt wird. Wählen Sie dazu in den Einstellungen „Ton“ und deaktivieren Sie die entsprechende Option.

Deaktivieren der Tastenvibrationen auf Android-Geräten

Es ist genauso einfach, die Vibrationsfunktion zu deaktivieren, wie den Tastenton auf Ihrem Android-Gerät auszuschalten:

  • Öffnen Sie die Telefonoptionen.
  • Wählen Sie die Option „System und Gerät“.
  • Gehen Sie zu „Erweitert“.
  • Drücken Sie „Sprache und Eingabe“.
  • Wählen Sie die als Standard eingestellte Tastatur.
  • Zugang zu seinen Einstellungen.
  • Schieben Sie den Schieberegler neben „Tastenvibration“ auf die inaktive Position.

So sieht der Bildschirm mit den Android-Vibrationseinstellungen aus

Sie können dies auf andere Weise tun, ohne in die Smartphone-Einstellungen zu gehen, sondern über die Tastatur-App selbst. Klicken Sie nach dem Start auf das Zahnradsymbol auf der rechten Seite des Bildschirms. Es öffnet sich ein Menü, in dem Sie „Einstellungen“ wählen. Gehen Sie dann zum Abschnitt „Vibro“ und deaktivieren Sie ihn durch Verschieben des Schiebereglers.

Wichtig! Diese Methode funktioniert nur mit der Google Gboard-Tastatur.

Samsung-Smartphones haben ein anderes Schema, aber nicht viel:

  • Sie müssen zu den Einstellungen gehen.
  • Wählen Sie „Mein Gerät“ oder „Optionen.
  • Öffnen Sie den Bereich „Sprache und Eingabe“.
  • Samsung Tastatur drücken.
  • Vibration deaktivieren.

Deaktivieren der Vibration der Touch-Tasten

Die Berührungstasten des Telefons sind Home, Zuletzt verwendet, Zurück, usw. Befindet sich außerhalb des Telefondisplays am Körper. Die Vibration kann bei ihnen ausgelöst werden, auch wenn sie in den Tastatur- und Toneinstellungen deaktiviert ist. Um sie zum Schweigen zu bringen, müssen Sie das tun:

  • Gehen Sie zu den Geräteeinstellungen.
  • Wählen Sie die Registerkarte „Audioprofile“.
  • Klicken Sie auf das Profil, für das Sie sich interessieren.
  • Wählen Sie im erscheinenden Menü „Ändern“.
  • Deaktivieren Sie (oder drücken Sie „Nein“) im Abschnitt „System“ den Punkt „Vibrieren.

Hier können Sie auch die Benachrichtigungs- und Anrufeinstellungen ändern.

Aufmerksam sein! Bei einigen Telefonmodellen ist das Schema einfacher. Gehen Sie einfach in die Optionen, suchen Sie unter „Ton und Vibration“ (oder „Audio“) nach „Vibration“ und drücken Sie „Nein“.

Screenshot des Smartphone-Bildschirms mit dem gewünschten Bereich

Wie schalte ich den Ton und das Vibrieren beim Wählen einer Telefonnummer oder Textnachricht auf meinem Samsung Galaxy Smartphone aus??

Der zweite Fall bezieht sich auf das Android-Betriebssystem, das eine offene Architektur hat, die es Ihnen ermöglicht, auf Ihrem Smartphone zusätzliche virtuelle Tastaturen mit erweiterten Funktionen zu installieren, die mit Ton und taktilen Reaktionsmöglichkeiten beim Berühren der „Tasten“ ausgestattet werden können.

Siehe auch  So schalten Sie ivi auf Ihrem Fernseher aus

Für eine einfache Beschreibung des Prozesses verwenden wir das Samsung Galaxy A50 redaktionelles Smartphone mit Android 10, das die optionale Gboard. Google Keyboard hat.

Deaktivieren der Vibrationsfunktion

Die Schwingungsantwort ist ein kurzes, wahrnehmbares Signal während der Aktionen des Benutzers. Einige Benutzer mögen die Funktion, andere hingegen wollen wissen, wie man die Vibration auf der Android-Tastatur deaktiviert.

Bei der Eingabe von

Vibration kann beim Tippen in SMS, WhatsApp oder im Browser aktiviert werden. Um sie zu deaktivieren, müssen Sie die Telefoneinstellungen aufrufen:

  • Unter „Allgemein“ finden Sie die Eingabesteuerung, die das System mit der Sprachauswahl des Geräts kombiniert.
  • Wählen Sie die zu verwendende Tastaturoption. Kann die Standardansicht des Betriebssystems oder ein optional installiertes Programm sein.
  • Nach dem Öffnen der Einstellungen erscheinen mehrere Zeilen auf dem Bildschirm, darunter auch die Option, die Vibration zu deaktivieren.

Hinweis! Auch wenn der Benutzer keine zusätzliche Software heruntergeladen hat, können alternative Tastaturen ab Werk installiert werden. Das machen die Hersteller von Redmi.

Wenn es klingelt

Vibration bei einem Anruf hilft in der Regel, das Gerät zu orten. Diese Rückmeldung kann jedoch bei der Aktivierung des Stummschaltungsmodus gestört werden. In beiden Fällen können Sie die Vibration deaktivieren. Sie müssen in die Toneinstellungen gehen, wo die Option zum Deaktivieren dieser Funktion in einer separaten Zeile erscheint.

Vibration während eines Anrufs ist nicht nach dem Geschmack aller Benutzer

Beim Drücken von Tasten auf dem Bildschirm

Neben der Vibration während des Wählens kann diese Reaktion auch beim Drücken von Menüfunktionstasten oder Programmen auf dem Bildschirm auftreten. Um die Antwort zu deaktivieren, müssen Sie die Einstellungen für Sounds und Töne aufrufen. In der vorletzten Zeile wählen Sie „Andere“. Der Abschnitt öffnet sich, um Einstellungen für akustische Warnungen für bestimmte Aktionen sowie für eine Vibrationsantwort anzuzeigen. Wenn Sie den Schieberegler in die inaktive Position schieben, wird die Funktion deaktiviert.

Schneller Zugriff auf die Einstellungen des Tastenfelds

Eine schnellere Option, mit der Sie die Vibration Ihrer Lieblingstastatur spontan entfernen oder wieder einschalten können. Dies geschieht folgendermaßen:

    Starten Sie eine beliebige Anwendung zur Texteingabe. Kontaktbuch, Notizblock oder SMS-Reader sind geeignet.

Hier sind alle möglichen Methoden zur Deaktivierung der Vibro-Reaktion in Android-Tastaturen.

Wir freuen uns, dass wir Ihnen bei Ihrem Problem helfen konnten.

Zusätzlich zu diesem Artikel gibt es 12831 nützliche Anleitungen auf der Website. Lumpics-Website hinzufügen.Setzen Sie ein Lesezeichen auf unsere Website (CTRLD) und wir werden Ihnen bestimmt wieder behilflich sein.

Beschreiben Sie, was bei Ihnen nicht funktioniert hat. Unser Team wird versuchen, so schnell wie möglich zu antworten.

Related Posts

| Denial of responsibility | Contacts |RSS