So deaktivieren Sie ein Apple Music-Abonnement

Wie man ein Apple Music-Abonnement kündigt

Apple Music (Apple Music) bietet ein dreimonatiges kostenloses Probeabonnement an, das Sie so begeistern sollte, dass Sie es verlängern möchten. Obwohl es nicht offensichtlich ist, gibt es eine Möglichkeit, Ihr kostenloses Probeabonnement für Apple Music zu kündigen, damit Ihnen keine Kosten entstehen.

Apple bietet auch ein noch verlockenderes Angebot an. ein Familienabonnement, für das Sie nur 269 pro Monat zahlen müssen, und dann können bis zu 6 Mitglieder Ihrer Familie den Apple Music-Dienst nutzen. Während die ersten drei Monate von Apple Music völlig kostenlos sind. Aber auch wenn Sie sich für ein kostenloses dreimonatiges Abonnement entscheiden, müssen Sie sich für eines von zwei Apple Music-Abonnements entscheiden.

Darüber hinaus ist in den Abonnementeinstellungen die automatische Verlängerung Ihres Abonnements standardmäßig aktiviert. Das heißt, wenn Ihr kostenloses Probeabonnement für Apple Music endet, belastet Apple Ihre Karte automatisch mit dem erforderlichen Betrag für ein Monatsabonnement. Apple zwingt alle Apple-Music-Nutzer, den Dienst weiter zu nutzen, egal ob sie ihn nutzen wollen oder nicht.

Sie können Ihr Apple Music-Abonnement auf Ihrem iPhone, iPad und iPod touch kündigen, aber die Methode hat sich seit dem iOS 8-Update leicht geändert.4, und hier kommt der Dienst ins Spiel. Auch ein Familienabonnement kann auf die gleiche Weise gekündigt werden.

Wie man sich von Yandex abmeldet.Musik auf dem iPhone

Installieren der Yandex-App.Musik bietet einen Monat lang kostenlose Nutzung des Dienstes. Dann erfolgt eine automatische Erneuerung und der Dienst wird kostenpflichtig. Einige Nutzer geraten durch eigene Fahrlässigkeit in Schwierigkeiten. Sie glauben, dass der Dienst für immer kostenlos sein wird oder dass er sich nach Ablauf des kostenlosen Zeitraums selbst abschalten wird. Stellen Sie sich die Überraschung der iPhone-Benutzer vor, wenn ihr Konto mit einem hohen Geldbetrag belastet wird.

Yandex-App.Die Musik hat keine Opt-out-Einstellung vorgesehen. Dies soll den Nutzern nicht das Leben schwer machen. Apple lässt grundsätzlich nicht zu, dass Funktionen von Drittanbietern in seine Entwicklung integriert werden.

So melden Sie sich von Yandex ab.Für Musik müssen Sie, wie oben beschrieben, in die iPhone-Einstellungen gehen, dann iTunes Store, App Store, Apple ID auswählen und dann auf ID anzeigen gehen. Der Benutzer wird dann zum Bereich Abonnements weitergeleitet. Die Liste enthält Yandex. Musik, öffnen Sie es und wählen Sie Abbestellen. Aktion bestätigen.

Siehe auch  Wie Sie Ihren LG Flatron-Monitor einstellen

Wie man ein Abonnement in 3 einfachen Schritten kündigt

Wenn Sie zu faul sind, die obigen Schritte zu befolgen, klicken Sie einfach auf diesen Link auf Ihrem iPhone oder iPad und Sie werden automatisch zur Abonnement-Seite weitergeleitet.

Klicken Sie auf das unerwünschte Abonnement und wählen Sie Abbestellen. Dies ist der einfachste und schnellste Weg.

Was passiert mit heruntergeladener Musik, wenn man sich abmeldet?

Wenn jemand seine Musik abbestellen möchte, sollte er auch wissen, dass er damit automatisch alle Titel in seinem Konto verliert, einschließlich Wiedergabelisten und Kompilationen. alles, was mit dem Konto verbunden ist. Der Grund dafür ist, dass das Unternehmen möglicherweise keinen kostenlosen Zugang zu Ihrer Musik anbietet, selbst wenn diese nicht im Voraus gekauft, sondern mit einem Abonnement installiert wurde.

Wenn Sie Musik im Voraus gekauft haben, ohne ein Abonnement abzuschließen, ist sie immer noch vorhanden. Apple kann alle Daten der Mediathek speichern, die zuvor. Wenn der Nutzer beschließt, die Verbindung wiederherzustellen, werden alle Daten gespeichert und der Nutzer verliert nichts, da alle Daten in der Cloud des Unternehmens gespeichert sind.

Es sei darauf hingewiesen, dass die Musik zwar gespeichert ist, der Nutzer sie aber nicht anhören kann, da er kein spezielles Abonnement hat. Wenn er/sie die Verbindung wiederherstellt, erhält er/sie die gesamte Musik, die er/sie zuvor auf dem Gerät hatte, zurück.

Apple Music: Abo deaktivieren

deaktivieren, apple, music-abonnement

Wie man ein Abonnement auf einem Mac oder unter Windows kündigt

Um Abonnements auf einem Mac oder PC zu verwalten, gehen Sie wie folgt vor. Auf einem Computer klicken Sie auf den Link „Mein Konto anzeigen“, um iTunes automatisch zu starten (iTunes muss auf dem Computer installiert sein) und die Seite „Konto“ aufzurufen.

In iTunes (funktioniert auf Mac und Windows)

Öffnen Sie iTunes und melden Sie sich mit Ihrer Apple ID an (falls Sie nicht bereits angemeldet sind). Sie können sich auch mit Touch ID anmelden, wenn Ihr Mac über Touch ID verfügt.

Wählen Sie in der Menüleiste oben auf Ihrem Gerät oder im iTunes-Fenster Account → Ansicht, geben Sie Ihr Passwort ein oder verwenden Sie Touch ID, drücken Sie die Eingabetaste und tippen Sie auf Ansicht.

Wenn die Seite „Kontodetails“ angezeigt wird, öffnen Sie „Einstellungen“ → „Verwalten“ (links neben der Option „Abonnements“).

Wenn das Abonnement nicht angezeigt wird, siehe iPhone, iPad und iPod touch weiter oben in diesem Artikel. Ändern Sie dann Ihr Abonnement, indem Sie eine geeignetere Option wählen, oder kündigen Sie es, indem Sie auf die Schaltfläche „Abonnement kündigen“ klicken.

Siehe auch  So finden Sie drahtlose Kopfhörer von Samsung

In der App Store-App (nur Mac)

Öffnen Sie die App Store App und tippen Sie auf das untere Ende der Seitenleiste auf der linken Seite.

Tippen Sie oben im App Store auf den Link „Info anzeigen“. Info“-Link, der sich oben in der App befindet. Bestätigen Sie die Anmeldung mit Ihrer Apple ID (geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein).

Blättern Sie auf der sich öffnenden Seite zu „Abonnements“ und klicken Sie auf „Verwalten“.

Wählen Sie ein Abonnement und klicken Sie auf „Abonnement kündigen“, um es zu kündigen.

  • Wenn die Schaltfläche zur Kündigung Ihres Abonnements nicht erscheint, wurde es bereits gekündigt und wird nicht mehr automatisch verlängert.
  • Wenn Ihr Abonnement kürzlich abgelaufen ist, sehen Sie das Ablaufdatum.
  • Das Datum, bis zu dem Sie auf das Abonnement zugreifen können, wird neben dem kürzlich gekündigten Abonnement angezeigt.

So deaktivieren Sie ein Apple Music-Abonnement auf einem Mac oder PC:

  • iTunes öffnen.
  • Dann in der Menüleiste am oberen Rand des Bildschirms oder Fensters
  • iTunes, wählen Sie „Account“ „Ansicht“.
  • Geben Sie nun Ihr Apple-ID-Passwort ein und klicken Sie dann auf „Anmelden“.
  • Suchen Sie dann im Fenster „Kontoinformationen“ den Abschnitt „Einstellungen“.
  • Klicken Sie nun auf „Verwalten“ gegenüber der Zeile „Abonnements“.
  • Wählen Sie hier das Abonnement, das Sie kündigen möchten, und klicken Sie auf „Abonnement kündigen“.
  • Bestätigen Sie Ihre Aktionen!
  • Und voilà, schon sind Sie fertig.

Sobald Sie bestätigt haben, dass Sie Ihr Abonnement kündigen möchten, müssen Sie die monatliche Abonnementgebühr nicht mehr bezahlen. Denken Sie daran, dass Sie Ihr Abonnement jederzeit erneuern können, wenn Sie Ihre Meinung ändern.

Wie Sie sehen können, ist es nicht schwer, das Abonnement von Apple Music zu kündigen. Die Hauptsache ist, dass Sie wissen, wo sich die Schaltfläche befindet.

Wenn Sie noch Fragen zur Abmeldung von Apple Music haben, können Sie diese gerne in den Kommentaren stellen. Viel Glück!!

So kündigen oder ändern Sie Ihr Apple Music-Abonnement über iPhone, iPad, iPod?

Beachten Sie im Voraus, dass Sie Ihr Abonnement innerhalb von 24 Stunden wieder aktivieren können, wenn Sie es kündigen.

Wenn Sie die oben genannten Geräte verwenden, sollten Sie zur Registerkarte „Meine Abonnements anzeigen“ gehen. Dann müssen Sie Folgendes tun:

  • Gehen Sie zu Einstellungen, wählen Sie Ihren Namen und gehen Sie zum Reiter iTunes Store und App Store.
  • Klicken Sie oben auf dem Bildschirm auf „ID ID“ und dann auf „Anzeigen“, da das Gerät Sie möglicherweise zur Eingabe der ID auffordert.
  • Blättern Sie nach unten zur Registerkarte „Abonnements“ und wählen Sie sie aus.
  • Dort wählen Sie Ihr Abonnement für die Apple Music App.
Siehe auch  So deaktivieren Sie die Kindersicherung auf Samsung

Wenn ein Abonnement berechnet, aber nicht in der Liste angezeigt wird, vergewissern Sie sich, dass Sie die richtige ID eingegeben haben. Sie sollte mit der Kennung übereinstimmen, die für die Registrierung verwendet wurde. Wenn dies korrekt ist, gibt es eine Registerkarte „Abonnement entfernen“.

Um Ihr Abonnement zu ändern, müssen Sie zu „Verfügbare Optionen“ gehen, wo Sie die Art des Abonnements und dessen Kosten auswählen können.

Ein weiterer wichtiger Punkt: Sie erhalten keine Rückerstattung, und Ihr Abonnement läuft am Ende des bezahlten Zeitraums aus, bleibt aber bis dahin aktiv.

Apple Music auf iTunes

Wenn Sie einen Mac oder PC haben, können Sie Ihr Apple Music-Abonnement über iTunes verwalten.

1) Öffnen Sie die Software und wählen Sie in der Menüleiste Kontoansicht.

2) Geben Sie ggf. Ihr Apple-ID-Passwort ein.

3) Unter Einstellungen sehen Sie die Option Abonnements mit der Anzahl Ihrer Abonnements. Tippen Sie daneben auf Verwalten.

4) Tippen Sie neben Ihrem Apple Music-Abonnement auf Bearbeiten.

Sie können Ihren Abonnementplan ändern, indem Sie einen neuen auswählen, oder Ihr Abonnement löschen, indem Sie auf Abbestellen tippen.

Option zum Abbestellen in iOS

Wie Sie Apple Music von Ihrem iOS-Gerät aus abonnieren können und wie das funktioniert, erfahren Sie in der entsprechenden Übersicht. Wir kommen aber gleich zur Sache und pausieren die Abonnementverlängerung über das Verwaltungsmenü der überarbeiteten Musik-App in iOS 8.4.

Gehen Sie zur Registerkarte Für Sie und öffnen Sie Ihr Kontomenü, indem Sie auf das entsprechende Symbol tippen. Wählen Sie dann Abonnements. Verwalten.

Deaktivieren Sie in dem sich öffnenden Menü den Schieberegler für die automatische Erneuerung (dieser muss gezogen werden. ein einfaches Antippen funktioniert nicht).

Die automatische Verlängerung des Apple Music-Abonnements ist deaktiviert. Sie erhalten 90 Tage kostenlose Nutzung ab dem Zeitpunkt der Aktivierung des Dienstes.

Lesezeichen setzen

deaktivieren, apple, music-abonnement

Apple Music erfreut bereits mit Millionen von Songs, aber der Gedanke an ein kostenpflichtiges Abonnement beschäftigt Sie noch? Deaktivieren Sie die automatische Verlängerung und entscheiden Sie, ob Sie in den nächsten drei Monaten zahlen möchten oder nicht. Der erste Tag im Juli begrüßte uns mit einem netten Update von Apple. Mit der Veröffentlichung von iOS 8.4 und OS X 10.10.4 Nutzer haben auf die neue Musik-App und eine aktualisierte Version von iTunes 12 gewartet.2.0, а.

Related Posts

| Denial of responsibility | Contacts |RSS