So finden Sie versteckte Apps auf Ihrem iPhone

Ausblenden oder Einschränken von Apps, Funktionen, Inhalten und Einstellungen auf dem iPhone

Apple hat in iOS Tools eingebaut, die Eltern helfen, die iPhone-Gewohnheiten ihrer Kinder zu kontrollieren. Die gleichen Tools können jedoch auch von normalen iPhone-Besitzern verwendet werden, um nicht benötigte Apps auszublenden und Funktionen einzuschränken, die sie nicht benötigen oder die ihre Privatsphäre gefährden. Unabhängig davon, ob Sie in die eine oder andere Kategorie fallen, können alle iPhone-Benutzer die Funktion „Beschränkungen“ nutzen.

Öffnen Sie die App „Einstellungen“, tippen Sie auf „Allgemein“ und dann auf „Beschränkungen“. Hier finden Sie alle Anwendungen und Funktionen, die von den Einschränkungen betroffen sind. Allerdings müssen Sie die Einschränkungen zunächst vollständig aktivieren.

Tippen Sie oben auf der Seite auf „Beschränkungen aktivieren“. Ihr iPhone fordert Sie dann auf, ein Kennwort für die Beschränkung festzulegen, das Sie jedes Mal eingeben müssen, wenn Sie Ihre Beschränkungseinstellungen ändern möchten.

Wählen Sie einen vierstelligen Zugangscode und bestätigen Sie ihn auf der nächsten Seite erneut. Anders als Ihr Hauptkennwort für das iPhone können Sie es nicht mit einem 4-stelligen Passcode verstärken. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie dieses Kennwort nicht vergessen, da Sie es nicht zurücksetzen können, ohne Ihr iPhone vollständig wiederherzustellen. Wenn Ihr Passwort dasselbe ist, kehren Sie zu „Einschränkungen“ zurück, wo alle Einstellungen aktiviert sind.

Denken Sie daran: Wenn Sie diese Seite verlassen, müssen Sie den Zugangscode jedes Mal erneut eingeben, um Zugang zu erhalten, ähnlich wie bei „Touch ID“-Zugangscode „oder“ Face ID-Passworteinstellungen „funktioniert.

iPhone Apps auf dem Homescreen verstecken

Siehe auch  So verbinden Sie Ihr Apple TV mit Ihrem MacBook

Alfa Bank

Am 15. April trafen die Sanktionen auch diese Bank. Wenn Sie bereits die neueste Version der App installiert haben, müssen Sie sich keine Sorgen machen. Schwieriger wird es für iPhone-Nutzer: Sie können die App nun definitiv nicht mehr auf ihr Telefon herunterladen. In diesem Fall empfiehlt die Alfa-Bank, dass Sie Ihre Ersparnisse über den Alfa-Online-Service verwalten. Es handelt sich nicht um eine App, sondern um die Seite der Bank, die im Browser auf Ihrem Handy und von Ihrem Computer aus geöffnet werden kann.

Beachten Sie, dass die Bank-App auf Google Play noch immer existiert, aber die Nutzer werden gebeten, sie vorher zu aktualisieren.

Die Bank-App wurde am 12. April aus dem App Store und am 13. April aus Google Play entfernt. Die folgenden Dienste wurden ebenfalls entfernt: SberBusiness, Sberbank Investor, SberInvestor X, SberCash, SberKids, Sber Shareholder und SberSavior. Die gleiche Bitte an die Nutzer: Deinstallieren Sie die App nicht! Wenn Ihr Telefon oder Ihre Speicherkarte defekt ist, können Sie die App herunterladen unter.

VTB Online kann nicht aus dem App Store oder Play Market heruntergeladen werden und ist nur für iOS-Plattformen verfügbar. Die installierten Anwendungen funktionieren noch, aber es wird empfohlen, sie über die offiziellen Handy-Shops zu aktualisieren, z. B. bei Samsung über den Galaxy Store und bei Xiaomi über GetApps. Für Besitzer anderer Smartphones gibt es ein paar Tipps:

  • Laden Sie den „VTB Online“-Antrag von der Homepage der Bank herunter, hier finden Sie detaillierte Anweisungen. Genau das Richtige für Huawei-Besitzer.
  • Für iOS-Nutzer können die VTB Online-Webbank und die Terminals und Geldautomaten des VTB-Netzwerks für die erforderlichen Bankgeschäfte genutzt werden. Internet-Banking ist auch auf mobilen Browsern verfügbar.
finden, versteckte, apps, ihrem

Ändern von App-Symbolen unter iOS 14?

Ändern von App-Symbolen in iOS 14

  • Öffnen Sie „Befehle“
  • Klicken Sie im Suchfeld auf „Anwendung öffnen“.
  • Wählen Sie die für Sie passende aus
  • Klicken Sie auf drei Punkte
  • Klicken Sie auf das Symbol der Anwendung
  • Suchen Sie das gewünschte Bild in der Bildbibliothek
  • Beispiel:
  • So sieht es auf dem iPhone-Desktop aus.
Siehe auch  Entkoppeln des iPhone von iTunes

Apps aus der iOS-Suche ausblenden

Wenn Sie sich Sorgen machen, dass jemand Ihr Telefon in die Hand nimmt und mit Siri und der iOS-Suche etwas findet, und Sie nicht möchten, dass in den Ergebnissen etwas Peinliches auftaucht, können Sie dafür sorgen, dass einige Apps dies nicht tun. erscheint.

Scrollen Sie nach unten und drücken Sie Siri Search.

finden, versteckte, apps, ihrem

Schalten Sie sowohl Siri-Angebote als auch Auf dem Sperrbildschirm zulassen auf AUS (nicht grün).

Video-Autoplay ausschalten

Es gibt jedoch ein weiteres sehr nützliches Add-on. Es ermöglicht Ihnen, die automatische Wiedergabe von Videos in ausgewählten Anwendungen zu deaktivieren. Was mich betrifft, so ist sie auf Instagram und in der. die die Videos selbst abspielt, sobald Sie sie im Feed erreicht haben. Das ist nicht sehr praktisch, weil wir oft keine Videos ansehen wollen, ganz abgesehen davon, dass es gelegentlich zu Störungen kommt und Apps Videos im Hintergrund abspielen, wenn man sie gar nicht benutzt. Dadurch wird der Akku entladen und der Verkehr überlastet.

  • Gehen Sie zu Einstellungen. Universal Access;
  • Scrollen Sie nach unten und wählen Sie „Einstellungen nach App“;
  • In dem sich öffnenden Fenster wählen Sie „App hinzufügen“;

Autoplay ist manchmal wirklich am besten ausgeschaltet

Was sind versteckte Apps auf dem iPhone??

Tippen Sie auf einen leeren Bereich des Bildschirms und halten Sie ihn gedrückt. Wenn die Widgets zu wackeln beginnen, tippen Sie auf die Punktsymbole auf der App-Seite am unteren Rand des Bildschirms. Alle Seiten Ihrer Anwendung werden auf Ihrem Bildschirm angezeigt. Klicken Sie auf den Kreis mit dem Häkchen unter der Seite der Anwendung, die Sie ausblenden möchten, um das Häkchen zu entfernen.

Warum werden meine Anwendungen nicht auf dem Startbildschirm angezeigt??

Ihr Gerät verfügt möglicherweise über einen Launcher, mit dem Sie Anwendungen ausblenden können. Normalerweise rufen Sie den Anwendungsstarter auf und wählen dann Menü (oder). Von dort aus können Sie die Anwendungen anzeigen. Die Optionen hängen von Ihrem Gerät oder der zu startenden Anwendung ab.

  • Starten Sie den App Store.
  • Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf „Apple ID: [email protected]“.
  • Tippen Sie auf „Apple ID anzeigen“
  • Passwort für Ihr Konto eingeben.
  • Blättern Sie nach unten und drücken Sie auf „Versteckte Einkäufe“.
  • Suchen Sie die Anwendung, die Sie anzeigen möchten, und tippen Sie auf die Schaltfläche „Anzeigen“.
Siehe auch  Wie man eine Schriftart auf einem iPhone einstellt

Können Sie die App-Symbole auf Ihrem iPhone ändern??

Starten Sie die Shortcuts-App auf Ihrem iPhone oder iPad. Tippen Sie auf das Symbol in der oberen rechten Ecke des Bildschirms. Tippen Sie auf Aktion hinzufügen. Suchen Sie nach der Anwendung, deren Symbol Sie ändern möchten.

  • Öffnen Sie Fotos und tippen Sie auf die Registerkarte Alben.
  • Scrollen Sie nach unten und suchen Sie das versteckte Album im Abschnitt Utilities. Wenn Sie ein iPad verwenden, müssen Sie möglicherweise auf das Symbol für die Seitenleiste in der oberen linken Ecke tippen und dann nach unten scrollen, bis Sie das versteckte Album unter „Dienstprogramme“ sehen.

Woher weiß ich, welche Anwendungen versteckt sind??

Leider ist die einzige Möglichkeit, eine versteckte Anwendung sichtbar zu machen, die Verwendung Ihres Computers.

  • Starten Sie iTunes. Stellen Sie sicher, dass Sie bei Ihrem Apple ID-Konto angemeldet sind.
  • Wählen Sie den Menüpunkt „Konto“. „Durchsuchen.
  • Unter „iTunes in der Cloud“ gibt es eine Option zur Verwaltung. Wählen Sie als Nächstes „Apps“ in der oberen rechten Ecke.

Related Posts

| Denial of responsibility | Contacts |RSS