So installieren Sie eine Webcam auf Ihrem Computer

So installieren Sie eine Webcam richtig und sicher auf Ihrem Computer?

Wenn Sie eine brandneue Webcam für Ihren PC gekauft haben, möchten Sie ihre Fähigkeiten so schnell wie möglich ausprobieren. Leider ist das aber nicht für jeden einfach, weil entweder das Kabel fehlt oder Windows das Gerät nicht erkennt. Sie sitzen da und fragen sich, wie Sie Ihre neu gekaufte Webcam an Ihrem Computer installieren sollen. Natürlich können Sie nichts gegen das Kabel tun: Ohne es ist der Installationsprozess undenkbar. Wenn Sie jedoch keine Treiberdiskette haben oder Ihr Gerät einfach nicht auffindbar ist, können Sie auf zusätzliche Kosten verzichten. Sie möchten wissen, wie?

Wenn Sie sich fragen, wie Sie eine Webcam auf Ihrem Computer installieren, sollten Sie zunächst die mitgelieferte Anleitung sorgfältig lesen. Die Sache ist die, dass verschiedene Hersteller die Installation einer Webkarte unterschiedlich empfehlen: einige Hersteller empfehlen, zuerst die Webkarte an Ihren PC anzuschließen und dann die Software zu installieren, während andere genau das Gegenteil empfehlen. Sie können sich die Zeit nehmen, die dem Gerät beiliegende Gebrauchsanweisung zu lesen, um seine Leistung nicht zu gefährden.

So schließen Sie eine externe Webkamera an?

Sie haben die Treiber bereits installiert, aber Sie müssen die Kamera noch aktivieren, um sie zu benutzen. Welche Schritte zu unternehmen sind?

  • Wählen Sie in dem sich öffnenden Fenster den Namen der installierten Kamera und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf. Als Nächstes werden Ihnen mehrere Aktionen zur Auswahl angeboten.

Einschalten der Kamera auf Ihrem Laptop

Moderne Laptops verfügen in der Regel über eine eingebaute Kamera, und daher unterscheidet sich die Reihenfolge ihrer Aktivierung von dem ähnlichen Verfahren auf einem Desktop-PC. Häufig geschieht dies durch Drücken einer bestimmten Kombination von Tasten oder Knöpfen auf dem Gehäuse, je nach Laptop-Modell.

Die gängigsten Tastenkombinationen zum Starten einer Kamera auf Laptops:

Um eine Kamera an einem Desktop-Computer mit Strom zu versorgen, müssen Sie sie oft nur an den PC anschließen und gegebenenfalls die Treiber installieren. In einigen Fällen müssen Sie jedoch zusätzliche Einstellungen im „Geräte-Manager“ vornehmen. Das Aktivieren der integrierten Videokamera Ihres Laptops erfolgt in den meisten Fällen durch Drücken einer bestimmten Tastenkombination auf Ihrer Tastatur.

Wir freuen uns, dass wir Ihnen bei Ihrem Problem helfen konnten.

Zusätzlich zu diesem Artikel gibt es 12832 weitere nützliche Anleitungen auf dieser Website. Lumpics hinzufügen.Zu den Lesezeichen hinzufügen (CTRLD) und wir werden Ihnen bestimmt wieder behilflich sein.

Siehe auch  So deaktivieren Sie den Energiesparmodus auf Ihrem Samsung

Beschreiben Sie, was Sie nicht getan haben. Unsere Spezialisten werden ihr Bestes tun, um so schnell wie möglich zu antworten.

Anschluss einer analogen Kamera an einen Computer

Wenn Sie immer noch eine analoge Kamera anstelle einer digitalen Kamera verwenden, können Sie diese nicht ohne zusätzliche Geräte an Ihren PC anschließen. Es gibt mindestens drei Arten von Gadgets, die dabei helfen können:

  • Die Videoerfassungskarte wird in die Systemeinheit eingesetzt und verfügt über Videoeingänge für den Anschluss von Kameras. Nur für Desktop-Computer geeignet.
  • Ein Videoserver. eine externe Box, die über ein Netzwerkkabel mit einem Computer und ein BNC-Kabel mit der Kamera verbunden wird.
  • USB-Videokonverter ist ein spezielles Videokabel mit einem Adapter. Günstigste Option, kann aber die Videoqualität beeinträchtigen.

Alle diese Geräte haben eine Aufgabe, nämlich die Umwandlung von analogem in digitales Video, damit Sie das Video auf Ihrem Computerbildschirm anzeigen können. Jedes Gerät wird mit spezieller Software für eine schnelle Einrichtung geliefert.

Schritt 4. Treiber und Software installieren

Jetzt kommt der lustige Teil. Was wir tun können:

Was auch immer für Sie am besten funktioniert? Beginnen Sie mit dem ersten.

Einige Hersteller legen immer noch CD/DVD-Discs in die Verpackung. aber ich persönlich habe schon lange kein Disc-Laufwerk mehr. Wenn Sie die Möglichkeit haben und es Ihr Fall ist. versuchen Sie, etwas davon zu installieren.

Installation der offiziellen Software

Gehen Sie auf die offizielle Website und suchen Sie nach dem Namen Ihrer Kamera. Es geht auch einfacher. geben Sie es einfach in eine beliebige Suchmaschine ein. Höchstwahrscheinlich wird der erste Link die offizielle Website sein (aber ich empfehle Ihnen, vorsichtig zu sein. es gibt zu viele Schurken).

Versuchen Sie auf der offiziellen Website in der Nähe unserer Webcam-Seite etwas zu finden, das mit Software oder Treibern zu tun hat. Indem ich mich auf die Seite Downloads vorgetastet habe:

Laden Sie die Anwendung für Ihre Kamera herunter, installieren Sie sie und alles sollte funktionieren. Ich werde diesen Prozess auslassen, weil er für Sie persönlich sehr verwirrend sein kann. Kameras sind für jeden anders. Vergessen Sie aber nicht, Fragen und Kommentare zu stellen, und wenn ja, welche.

Ich bitte sofort um Aufmerksamkeit für ein Kompatibilitätsproblem. Einige ältere Webcams unterstützen offiziell nicht die neueren Versionen von Windows oder anderen Betriebssystemen (Linux, MAC OS). Umgekehrt gibt es Situationen, in denen sich die Hardware weigert, mit älteren Versionen von Betriebssystemen zusammenzuarbeiten (z. B. funktioniert sie nur unter Windows 10, ist aber nicht kompatibel mit Windows 7). Das ist eine Lösung des Herstellers. Was Sie in diesem Fall versuchen sollten. das gleiche Programm oder den gleichen Treiber zwangsweise installieren. Aber was, wenn es funktioniert?? Wenn nicht, hilft nur noch ein Systemwechsel.

Installieren von Treibern

Wenn Sie im letzten Schritt einen Treiber in der offiziellen Software gefunden haben. gut. Installieren Sie es und machen Sie sich keine Sorgen. Nach diesem Vorgang werden Sie es höchstwahrscheinlich zum Laufen bringen. Aber manchmal ist es schwierig, sie zu finden. Oder noch schlimmer, Sie kennen den Namen des Modells nicht. In diesem Fall können Sie die allgemeinen Methoden für die Suche nach Treibern verwenden.

  • Sie können sich diesen Artikel über die Installation von Netzwerktreibern ansehen (ein wenig off topic, aber das Prinzip der Suche nach demselben). Besonderes Augenmerk auf das Auffinden von Treibern anhand der Geräte-ID, um sie eigenhändig zu installieren.
  • Sie können sofort im Internet nach „Driver Pack Solution“ suchen. Das ist mein persönlicher Favorit. Es findet die benötigten Treiber, lädt sie herunter und installiert sie, während es gleichzeitig die anderen Treiber aktualisiert, damit sie besser funktionieren. Aber Sie müssen damit vorsichtig sein. ich empfehle, die Einstellung nur im manuellen Modus („für Administratoren“) vorzunehmen und unnötige Kästchen zu deaktivieren. Ansonsten installieren Sie 100500 unnötige Browser und Antivirenprogramme. wir sind nur an Treibern interessiert! Im obigen Artikel finden Sie einige Informationen zur Verwendung des Programms, obwohl es überhaupt nicht kompliziert ist.
Siehe auch  So sperren Sie eine App auf Ihrem Samsung

Nach der Installation der Treiber müssen Sie noch einen weiteren Schritt durchführen. Überprüfen Sie, ob die Webcam im Geräte-Manager angezeigt wird. Wenn es plötzlich keinen Treiber mehr gibt, ist entweder die Kamera defekt, oder es gibt ein eindeutiges Kompatibilitätsproblem ohne logische Fortsetzung.

Oft hilft auch ein einfaches Zurücksetzen. Kein Scherz.

Wie installiere ich eine Webkamera auf meinem Computer?

Webcam (auch webcam). eine kleine digitale Video- oder Fotokamera, die in der Lage ist, Echtzeitbilder für die Übertragung über das Internet (in Programmen wie Skype, Instant Messenger oder anderen Videoanwendungen) aufzunehmen.

Die Webkamera ist sehr nützlich bei der Kommunikation über Skype, Odnoklassniki usw.д. Es ermöglicht Ihnen, den Gesprächspartner in Echtzeit zu sehen. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie die Webcam auf Ihrem Computer installieren.

Verschiedene Webcams haben unterschiedliche Installationsmethoden. Die Kamera kann mit speziellen Griffen am Monitor befestigt werden, oder sie steht einfach auf dem Tisch auf ihren Füßen.

Heutzutage haben fast alle Webcams einen USB-Eingang. Wenn Ihre Webcam keine Ausnahme ist, schließen Sie sie an den USB-Anschluss an. Wenn Ihre Webcam über ein zusätzliches Netzkabel verfügt, schließen Sie es ebenfalls an.

Es gibt einige Webcams, die ohne installierte Treiber funktionieren, und andere, die einfach nicht reagieren, wenn Sie keine Treiber installieren. Um eine Webcam verwenden zu können, muss das Betriebssystem sie erkennen. So, nun wollen wir verstehen, wie man Treiber für eine Webcam installiert.

Theoretisch sollten sie auf einem Datenträger gespeichert werden, der mit der Webcam geliefert wurde. Nehmen Sie in diesem Fall das Handbuch zur Hand und sehen Sie nach, in welcher Reihenfolge Sie den kdryver installieren, denn manchmal müssen Sie zuerst die Kamera anschließen und dann die Installation vornehmen, in anderen Fällen müssen Sie alles andersherum machen.

Siehe auch  Wie man von Meizu auf Samsung überträgt

Wenn Sie aus irgendeinem Grund keine Diskette mit Treibern haben, müssen Sie den genauen Namen Ihres Webcam-Modells nachschlagen und die Treiber online finden.

Finden Sie den Fahrer anhand der ID-Nummer. Gehen Sie dazu in die Systemsteuerung, wählen Sie „System und Sicherheit“ und dann „System. Wählen Sie „Geräte-Manager“ auf der linken Seite.

Suchen Sie unter „USB-Controller“ nach der Webkamera.

Suchen Sie im Gerätemanager nach der Webkamera

Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie „Eigenschaften“.

In diesem Fenster klicken Sie auf „Gerätebeschreibung“ und wählen Sie „Hardware-ID“.

Schalten Sie Ihre Webcam ein

Die Webcam wird nicht immer automatisch aktiviert, sobald Sie sie an Ihren PC anschließen oder das Betriebssystem auf Ihrem Notebook installieren. Besitzer von Laptops haben eine zusätzliche Option, die es Ihnen erlaubt, die Aktivität der Kamera zu regulieren. Sie können sie mit den Funktionstasten F1-F12 ein- und ausschalten. Sie müssen nur die Symbole auf den Tasten selbst studieren, um zu verstehen, welche Taste für die Steuerung zuständig ist. Das Betriebssystem verfügt außerdem über eine Funktion, mit der die Webcam des Geräts aktiviert werden kann. Mehr dazu

In Windows 10 haben die Entwickler dem Datenschutz gebührende Aufmerksamkeit gewidmet und jedem Gerät die Möglichkeit gegeben, eigene Berechtigungen für das System insgesamt und für jede App separat festzulegen. Dies gilt auch für Webcams, weshalb der folgende Algorithmus diesem Thema gewidmet ist.

    Öffnen Sie das Startmenü und gehen Sie dort zu Einstellungen.

Wir haben nur die grundlegenden Aspekte der Verbindung behandelt, die für die meisten Webcam-Modelle gelten. Wenn Sie Fragen haben, können Sie uns gerne in den Kommentaren kontaktieren.

Schön, dass wir helfen konnten.

Zusätzlich zu diesem Artikel gibt es 12832 hilfreiche Anleitungen. Eine Lumpics-Seite hinzufügen.Wir werden Ihre Webcam in unsere Lesezeichen aufnehmen (CTRLD) und Sie werden uns bestimmt noch brauchen.

Bitte teilen Sie uns mit, wo das Problem liegt. Unser Team wird sein Bestes tun, um so schnell wie möglich zu antworten.

WebcamMax

Sehr ähnlich wie das vorherige Dienstprogramm, aber mit viel mehr Möglichkeiten für imposante Effekte.

Ermöglicht Ihnen die Verbesserung der Bildqualität. Fügt lustige Effekte hinzu.

Die App ist auf die Videoüberwachung spezialisiert und kann kontinuierlich Videos über ein globales Netzwerk übertragen. unterstützt den gleichzeitigen Betrieb von mehreren VKs. Das gesamte Videomaterial wird auf dem Server gespeichert. Ermöglicht die Fernsteuerung des Ein- und Ausschaltens der Kamera.

Related Posts

| Denial of responsibility | Contacts |RSS