So installieren Sie wink auf einem Philips Fernseher

Installieren der Wink Ultimate App auf Ihrem Smart TV oder Android TV

Seit über einem Jahr betreibe ich einen Kanal auf Yandex Zen, und die Leser fragen mich oft, warum sie heute einen Fernseher brauchen. weil es darauf überhaupt nichts zu sehen gibt. Es stellt sich heraus, dass viele Leute nicht wissen, dass man damit heutzutage nicht nur Fernsehsender über Antenne oder Internet sehen kann, sondern auch eine große Menge anderer Online-Inhalte abspielen kann. Zum Beispiel Filme, Fernsehserien, Kindersendungen, Fotos ansehen, Musik oder Hörbücher anhören, usw. Es spielt keine Rolle, welches Modell Sie haben: LG, Samsung, Haier, Philips, Sony, Xiaomi oder ein anderes. In diesem Artikel werde ich Ihnen über einen solchen Dienst wie Wink von Rostelecom erzählen. Sehen wir uns an, wie Sie die neueste Version der Wink-Anwendung auf Ihrem Android-Fernseher oder Ihrer Set-Top-Box installieren und verwenden.

Tatsächlich gibt es immer noch eine ganze Reihe von Fernsehgeräten, die keinen Google Play Store haben. Das bedeutet, dass es auch keine Möglichkeit gibt, Wink auf dem Standardweg zu installieren. Da es sich jedoch um das Android TV-Betriebssystem handelt, sollten Sie daran denken, dass Sie jede Anwendung aus einer APK-Datei installieren können. Sie müssen die Anwendung auf Ihren Computer herunterladen, sie auf einen USB-Stick verschieben und an den USB-Anschluss des Fernsehers oder Android TV anschließen.

Ich bin es gewohnt, alle Apps aus dem 4pda-Forum herunterzuladen.Hier ist ein Link zum Diskussionsthread zu Wink für Android TV. Um es später auf Ihrem Fernseher oder Ihrer Set-Top-Box zu installieren, verwenden Sie einfach einen beliebigen Dateimanager, der auf jedem Smart TV vorinstalliert ist, wenn er nicht über Google Play.

Wenn Ihr Fernsehgerät das USB-Flash-Laufwerk im USB-Steckplatz nicht erkennt, können Sie nicht neu starten

So beenden Sie Wink on TV

Sobald Wink angeschlossen ist, ändert sich die Oberfläche Ihres Fernsehers. Es gibt jetzt neue Registerkarten, Menüs und andere Elemente. Die meisten Nutzer wollen die alte Menüansicht zurück, wissen aber nicht, wie sie das machen sollen.

Um die Wink-Plattform zu verlassen, gehen Sie wie folgt vor

    Am oberen Rand befindet sich ein horizontales Menü. Gehen Sie zu “ Mein „;

Bestätigen Sie diese Aktion. Das System meldet, dass ein Neustart erforderlich ist, um zum vorherigen Menü zurückzukehren. Das TV-Gerät wird neu gestartet und es dauert einige Zeit, bis die gewählten Einstellungen wirksam werden.

Siehe auch  So zeigen Sie den Bildschirm Ihres Handys auf einem Samsung TV-Gerät an

Möglicherweise möchten Sie die Verbindung zu den Wink-Diensten von Rostelecom trennen, nachdem Sie Wink auf Ihrem Fernseher gelassen haben. In diesem Fall müssen Sie Ihre Kontoeinstellungen ändern.

Deaktivieren von Wink auf Smart TV

Der Wechsel zur Wink-Plattform ist nicht immer problemlos. Besonders für Nutzer, die an das alte Internet gewöhnt sind und nichts ändern wollen. In solchen Fällen ist es möglich, Wink auf Ihrem Fernseher zu deaktivieren und die gewohnte konservative Schnittstelle zu nutzen.

Um Wink auf Ihrem Fernseher zu deaktivieren, müssen Sie wie folgt vorgehen:

  • Rufen Sie das Menü Ihres Fernsehers auf;
  • Wählen Sie dort den Bereich „Mein“;

Die Set-Top-Box für die Zusammenarbeit mit der App

Wenn Sie einen Vertrag mit Rostelecom abgeschlossen haben, erhalten Sie eine spezielle IPTV-Set-Top-Box in Ihrem Zubehörpaket. Schauen wir uns nun an, wie man Rostelecom Interactive TV installiert und wie man einen Rostelecom-Empfänger an Ihren Fernseher anschließt. Je nach Receiver-Modell müssen Sie ihn mit dem Internet verbinden. Dies kann direkt oder über einen Router erfolgen, und zwar entweder über Kabel oder drahtlos. Sobald dies geschehen ist, schließen Sie die STB an Ihr Fernsehgerät an.

Philips TV Ersteinrichtung Erstinstallation LineUp Geräte 2020 Thomas Electronic Online Shop

Dies geschieht meist über HDMI-Anschlüsse (beste Option), aber auch andere Verbindungen sind möglich, wenn andere Anschlüsse vorhanden sind. Als nächstes ist es wichtig, den AV-Modus am TV-Gerät und die Signalquelle, d.h. den Anschluss, über den die Verbindung mit dem Gerät hergestellt wird, auszuwählen. Sobald die Verbindung hergestellt ist, sollte der Startbildschirm von Rostelecom auf Ihrem Fernsehbildschirm erscheinen. Dieser Prozess kann einige Zeit in Anspruch nehmen. Dann wird das System nach Login und Passwort fragen. Normalerweise werden diese Daten in der Nutzungsvereinbarung angegeben. Nach der Authentifizierung ist es möglich, interaktives Fernsehen zu nutzen.

Es ist jetzt möglich, die Anwendung Interactive TV herunterzuladen. Interessanterweise kann die App selbst auch ohne eine Set-Top-Box funktionieren. Aber ohne dieses Gerät können Sie nicht auf IPTV zugreifen.

Sobald Sie die Anwendung eingerichtet haben, können Sie den Receiver abschalten, denn Sie können auch ohne ihn fernsehen.

Was die Box selbst betrifft, so bietet das Unternehmen mehrere Modelle an, so dass Sie je nach Ihren Vorlieben und den Möglichkeiten Ihres Fernsehers wählen können.

So bietet die interaktive TV-App von Rostelecom ihren Nutzern viele Vorteile: Verwaltung von Videoinhalten, Anschauen aller Arten von Filmen, Fernsehsendungen und Serien in hervorragender Qualität ohne Werbung und Anschauen an jedem Ort und zu jeder Zeit dank der „Multi-Screen“-Funktion. Apps sind für jedes Gerät kostenlos erhältlich. Widget ist geeignet für Samsung TV-Modelle ab dem Jahr 2012.

Siehe auch  Übertragen von Informationen von Samsung zu Samsung

Kann ich Inhalte kostenlos ansehen?

Die meisten Smart TVs haben Android-Firmware (oder OS). Sie unterscheiden sich also nicht wesentlich von Mobiltelefonen. Wenn Sie mit dem Dateisystem und den Apps auf Ihrem Smartphone vertraut sind, gibt es auch mit Ihrem Fernseher keine Probleme. Sie müssen die Wink-App von außerhalb des Marktes auf Ihrem Fernseher installieren. Es gibt eine gehackte, kostenlose App, mit der du nicht für Filme bezahlen musst. Sie können es von dieser Seite des 4PDA-Forums herunterladen.

Sie benötigen außerdem ein eigenes Konto, um die Anwendung zu nutzen. Sie müssen sie also erstellen. Mit der Wink-App können Sie keine kostenlosen Inhalte ansehen. Einige Sendungen und Serien werden weiterhin im Pay-per-View angeboten. Ob es sich dabei um einen Fehler der App-Besitzer oder um neue, unerforschte Inhalte handelt, ist noch nicht bekannt.

So installieren Sie Wink auf Ihrem LG TV 2013?

Drücken Sie die Taste „Home“ auf der Fernbedienung und wählen Sie das Symbol LG Content Store. Nachdem Sie den LG Content Store gestartet haben, wählen Sie oben auf dem Bildschirm die Option Suchen. Geben Sie auf der eingeblendeten Tastatur den Namen der wink App ein und drücken Sie auf Suchen. Auf der Magic Remote können Sie die Mikrofontaste drücken und „Wink“ sagen.

Sie finden es in Ihrem persönlichen Konto auf der Website von Rostelecom. Gehen Sie auf die Registerkarte „Home Internet“, dann auf „Manage Service“, „Plan Options“ und „TV-Online“.

Es funktioniert nicht

Bei einigen „alten“ Fernsehern funktioniert der Dienst nicht mehr, weil der Hersteller keine Updates zur Verfügung stellt. Wir haben eingangs geschrieben, dass Samsung seine älteren Modelle nur äußerst ungern unterstützt. Erinnern Sie sich an das, was wir am Anfang des Artikels über Updates geschrieben haben? Das ist es. Was sollte es sonst sein:

  • Melden Sie sich erneut über MultiScreen an (Abschnitt „Mine“ in der Anwendung). Um zu vermeiden, dass Sie die Verknüpfung nach dem Ansehen aufheben, gehen Sie zum Hauptmenü der App. Es wird auch empfohlen, das Fernsehgerät mit der Fernbedienung auszuschalten.
  • Wenn Sie live dabei sind, handelt es sich um eine regionale Beschränkung, die von den Rechteinhabern speziell für das Ansehen über die App festgelegt wurde. Rostelecom hat damit nichts zu tun. Sie müssen eine Set-Top-Box kaufen, wenn Sie den Dienst benötigen.
  • Auf Ihrem Fernseher läuft ein Orsay-Betriebssystem und Sie haben nicht die neueste Version der App installiert (Update)
Siehe auch  So aktualisieren Sie iOS über einen Computer

Installation über ForkPlayer

Eine der gängigsten Methoden zur Installation von Widgets für Philips Smart TV ist der ForkPlayer. Für die Anwendung dieser Methode benötigen Sie

  • Rufen Sie die Netzwerkverbindungseinstellungen Ihres Fernsehers auf;
  • Ändern Sie die angegebene DNS in 046.036.218.194;
  • Warten Sie, bis das Fernsehgerät mit dem Netzwerk verbunden ist. Wenn dies nicht innerhalb weniger Minuten geschieht, versuchen Sie, es zurückzusetzen;
  • Sobald Sie mit dem Netzwerk verbunden sind, starten Sie die Megago Software. Sie werden stattdessen ForkPlayer starten;
  • Wenn Sie einen Fernseher aus den Jahren 2008-2010 haben, müssen Sie anstelle von Megago eine separate, optimierte Version der Philips-Version über Tvigle ausführen.

Nachdem Sie Ihre DNS-Adresse geändert haben, kann es vorkommen, dass Sie keine Verbindung zum Netzwerk herstellen können, Probleme mit der Verbindung haben oder die App nicht richtig funktioniert (Poster und Filme werden nicht abgespielt). Um dies zu beheben, müssen Sie auch die DNS-Adresse Ihres Routers ändern. Um dies zu tun:

  • Verwenden Sie 046 als primären DNS.036.218.194;
  • Als sekundärer DNS: 8.8.8.8;
  • Legen Sie Ihre Interneteinstellungen automatisch fest und speichern Sie Ihre Änderungen.

Philips

Standard Widgets können über die App Gallery Anwendung auf der SmartTV Hauptseite installiert werden. Wenn Sie ein Widget eines Drittanbieters installieren möchten, benötigen Sie einen USB-Stick.

Erstellen Sie einen Ordner „userwidget“ im Stammverzeichnis des USB-Sticks.

Verschieben Sie die Widget-Archive mit den darin enthaltenen Installationsdateien in den von Ihnen erstellten Ordner.

Starten Sie Smart TV und schließen Sie den USB-Stick an das Fernsehgerät an.

Die Installation des Widgets wird automatisch gestartet, nachdem die Dateien im Stammverzeichnis des USB-Sticks hochgeladen wurden. Sobald die Installation abgeschlossen ist, finden Sie die Anwendung im SmartTV-Menü.

Sie können ForkPlayer anstelle eines USB-Sticks verwenden, um Widgets von Drittanbietern zu installieren. Wir haben Ihnen bereits erklärt, wie Sie diese Anwendung auf Samsung und LG installieren können. Anleitung für Philips:

Öffnen Sie die Netzwerkverbindungseinstellungen auf Ihrem Fernsehgerät.

Warten Sie, bis die Verbindung hergestellt ist. Wenn keine Verbindung besteht, starten Sie das Fernsehgerät neu.

Megogo öffnen. ForkPlayer wird an seiner Stelle arbeiten, so dass Sie Widgets von Drittanbietern installieren können.

Einige Philips Fernseher laufen mit dem Android-Betriebssystem, sodass Sie Apps, auch von Drittanbietern, auf die gleiche Weise installieren können wie Widgets auf Ihrem Telefon oder Tablet.

Related Posts

| Denial of responsibility | Contacts |RSS