So nehmen Sie Videos vom Bildschirm Ihres Samsung-Handys auf

Videoaufnahme vom Bildschirm eines Samsung-Handys

Es gibt eine Bildschirmaufzeichnungsfunktion auf Samsung-Mobilgeräten, aber nicht jeder kann sie finden. Darüber hinaus kann diese Funktion je nach Telefonmodell nicht vorhanden sein oder nicht funktionieren.

Auf dem Galaxy Note10 und Galaxy S beispielsweise wird diese Funktion unterstützt, aber auf dem A10 oder A50 können Sie Bildschirmvideos nur mit bestimmten Apps aufnehmen.

Warum die Funktion verwenden

Mit der Bildschirmaufzeichnung können Sie Ihren Lieben, die nicht in der Nähe sind, zeigen, wie bestimmte komplexe Vorgänge ablaufen, oder den Spielverlauf eines Spiels für einen Freund aufzeichnen.

Außerdem kann der Benutzer mit dieser Funktion den Spielverlauf für andere Zuschauer aufzeichnen. Mit der Bildschirmaufzeichnung können Sie außerdem verschiedene Lehrvideos aufnehmen.

Samsungs Stimme mit der integrierten App aufnehmen.

Wenn Sie ein neueres Samsung-Modell mit Android 10 und One UI verwenden, können Sie sich auf den integrierten Bildschirmrekorder von Samsung verlassen, um Videos oder Sprache auf dem Samsung-Gerät aufzunehmen.

Schritt 1 Wenn Sie die Aufnahme auf Ihrem Samsung-Telefon ansehen möchten, können Sie im Menü der Schnelleinstellungen nach unten wischen und dann die Option Rekorder auswählen. Hier können Sie auch zur App Einstellungen gehen und über die Suchfunktion auf den Bildschirmrekorder zugreifen.

Schritt 2 Es erscheint ein Pop-up-Fenster, in dem Sie gefragt werden, welche Klangeinstellungen Sie aufnehmen möchten. Bietet 3 Tonmodi: Kein Ton, Multimedia-Ton, Multimedia-Ton und Mikrofon. Sie können je nach Ihren Bedürfnissen wählen.

Schritt 3 Jetzt können Sie auf die Option Aufnahme starten klicken, um den Bildschirm Ihres Samsung-Handys aufzunehmen. Sie können auf das Quadrat in der oberen rechten Ecke des Bildschirms klicken, um die Aufnahme zu stoppen.

Das aufgenommene Video wird in der Standard-Fotogalerie-App gespeichert. Wenn Sie die Einstellungen für die Bildschirmaufzeichnung auf Ihrem Samsung-Gerät anpassen möchten, können Sie die App „Einstellungen“ aufrufen und dann die Option „Screenshots & Bildschirmaufzeichnung“ auswählen Einstellungen Bildschirmaufzeichnung.

Bester Bildschirmrecorder für Windows PC und Mac

FoneLab Screen Recorder ermöglicht Ihnen die Aufnahme von Video, Audio, Online-Videos, etc. Д. Auf Windows / Mac, und Sie können leicht die Größe anpassen, Video oder Audio bearbeiten und mehr.

  • Aufzeichnung von Video, Audio, Webcam und Screenshots unter Windows/Mac.
  • Vorschau der Daten vor dem Speichern.
  • Es ist sicher und einfach in der Anwendung.

Videos vom Bildschirm Ihres Samsung-Handys aufnehmen

Die meisten Samsung-Telefone verfügen über ein integriertes Tool zur Aufnahme von Bildschirmvideos. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Sie auf Ihrem Samsung mit dem integrierten Game Launcher Screenshots machen können. Wenn Game Launcher nicht in Ihrem Handy enthalten ist, können Sie eine alternative App namens Mobizen verwenden.

Hinweis: Die Aufnahme eines Screenshots von Ihrem Samsung-Telefon unterscheidet sich von einem einfachen Screenshot auf einem Samsung. Jeder, der ein iOS-Gerät besitzt, kann sich das Video-Tutorial iPhone-Bildschirm aufnehmen ansehen.

So machen Sie einen Screenshot einer Android-Aufnahme mit Gaming-Tools

Viele Samsung-Telefone enthalten eine Anwendung namens Game Launcher, die ein Dienstprogramm für die Aufnahme Ihres Bildschirms als Standard-Videodatei enthält. Es wurde für die Aufzeichnung von Spielen entwickelt, aber Sie können es in fast jeder Anwendung verwenden.

Hinweis: Sie können den Game Launcher nicht verwenden, um den Startbildschirm oder eine App aufzuzeichnen. Sie können Videos nur in Apps aufnehmen. Wenn Sie den Startbildschirm aufnehmen möchten, versuchen Sie es mit einer Videoaufnahme-App eines Drittanbieters wie Mobizen, auf die wir später in diesem Artikel eingehen werden.

Siehe auch  So stellen Sie die Helligkeit Ihres Asus Laptops ein

Starten Sie die Game Launcher-App.

Streichen Sie nach oben, um das Bibliotheksfenster (derzeit unten auf dem Bildschirm) nach oben zu ziehen, und tippen Sie dann auf die drei vertikalen Punkte in der oberen rechten Ecke der Bibliothek.

Sie sollten eine Liste aller auf Ihrem Handy installierten Anwendungen sehen. Tippen Sie auf die App, die Sie aufnehmen möchten, und dann auf „Hinzufügen“ in der oberen rechten Ecke des Bildschirms. Sie fügt die App zum Game Launcher hinzu, der Ihnen beim Starten der App Zugriff auf Spieltools wie den Bildschirmrekorder gibt.

Wählen Sie in Ihrer Bibliothek die App aus, die Sie aufnehmen möchten. Tippen Sie beim Starten der App auf das Symbol „Game Tools“ in der unteren linken Ecke, links neben der Schaltfläche „Zurück“ in der Navigationsleiste.

Das vollständige Menü „Game Tools“ sollte erscheinen. Drücken Sie auf „Aufnehmen“ in der rechten unteren Ecke Ihres Bildschirms, um die Bildschirmaufnahme zu starten. Folgen Sie den Schritten, die Sie aufzeichnen möchten.

Wenn Sie bereit sind, die Aufnahme zu beenden, tippen Sie auf das Symbol „Stopp“ in der unteren rechten Ecke des Bildschirms.

Um das vollständige Video zu sehen, können Sie auf „Das aufgezeichnete Video anzeigen, das kurz angezeigt wird“ tippen, oder Sie können die Bildschirmaufnahme mit allen anderen Videos in der Fotos-App finden.

Wie Sie Ihren Bildschirm mit Mobizen für Samsung aufzeichnen

Wenn Ihr Samsung-Handy keinen Game Launcher enthält oder Sie es vorziehen, diesen nicht zu verwenden, können Sie stattdessen eine der folgenden Apps zur Bildschirmaufzeichnung verwenden. Insbesondere sollten Sie eine App eines Drittanbieters verwenden, wenn Sie den Start- oder App-Bildschirm Ihres Telefons aufnehmen möchten, da der Rekorder im Game Launcher nur innerhalb von Apps funktioniert.

SAMSUNG Bildschirm aufnehmen | ohne root | android bildschirm aufnehmen deutsch

Es gibt eine Reihe von Anwendungen, mit denen Sie Ihren Bildschirm aufzeichnen können, aber eine beliebte und zuverlässige Anwendung ist Mobizen. So wird es verwendet.

Wenn Sie es noch nicht getan haben, installieren Sie Mobizen aus dem Google Play Shop.

Nach der Installation starten Sie die Mobizen-App. Nach dem Start sollten Sie das Symbol am Rand des Bildschirms sehen. Tippen Sie darauf, um drei Optionen anzuzeigen: Video aufnehmen, gespeicherte Inhalte anzeigen und einen Screenshot machen.

Hinweis: Wenn Sie die App zum ersten Mal ausführen, müssen Sie der App möglicherweise die Erlaubnis erteilen, Folgendes aufzuzeichnen.

Sie sollten die Meldung „Mobizen beginnt mit der Videoaufnahme“ sehen. Wenn Sie möchten, klicken Sie auf „Nicht mehr anzeigen“ und dann auf „Jetzt starten“.

Nach einem dreisekündigen Countdown beginnt die Aufnahme. Anders als Game Launcher zeichnet Mobizen alles auf, einschließlich der Startseite und der Anwendungsseiten. Folgen Sie den Schritten, die Sie aufzeichnen möchten.

Wenn Sie fertig sind, tippen Sie auf das Mobizen-Symbol und dann auf das Stopp-Symbol.

Nach einer Weile zeigt Mobizen ein Pop-up-Fenster an, in dem Sie das soeben erstellte Video entweder löschen oder ansehen können. Sie können auch fertige Videos im Mobizen-Ordner in der Galerie-App finden.

Videoaufnahme vom Android-Bildschirm in der Play Games-App

Bei vielen Besitzern von Android-Handys und.Tablets ist die Google Play Games-App bereits vorinstalliert. Aber nicht jeder weiß, dass man damit Bildschirmaufnahmen machen kann, nicht nur von Spielen, sondern auch von anderen Android-Standorten.

Erfahren Sie mehr über die Verwendung der Funktion in einem separaten Tutorial Wie man Android-Bildschirmvideos in der Play Games-App aufnimmt.

So machen Sie eine Bildschirmaufnahme auf Ihrem Samsung mit einer Bildschirmaufnahme-App

Wie bereits erwähnt, fügt Samsung die Bildschirmaufzeichnungsfunktion einfach zu Android 10-Geräten hinzu. So machen Sie eine Bildschirmaufnahme auf Ihrem Samsung mit einem alten Telefon oder Tablet? ADV Bildschirmschreiber. ist ein alternativer Bildschirmrecorder für Samsung, mit dem Sie die gewünschten Dateien aufnehmen können.

Siehe auch  Online-Sehtest am Computer

Schritt 1: Gehen Sie auf Ihrem Android-Handy zum Google Play Store, suchen Sie nach ADV Screen Recorder und installieren Sie die App auf Ihrem Samsung-Handy. Sie können es kostenlos herunterladen und für grundlegende Funktionen verwenden.

Schritt 2: Sobald Sie die App installiert haben, erscheint auf einem beliebigen Bildschirm eine schwebende Schaltfläche. Wenn Sie die Einstellungen anpassen möchten, gehen Sie in der App zur Option Einstellungen.

Schritt 3 : Wenn Sie bereit sind, den Bildschirm auf Ihrem Samsung aufzunehmen, drücken Sie die schwebende Taste und wählen Sie das Symbol Aufnehmen. Um Ihr Gesicht zum Bildschirmrekorder hinzuzufügen, tippen Sie auf das Symbol Kamera.

nehmen, videos, bildschirm, ihres, samsung-handys

Schritt 4: Nach der Aufnahme tippen Sie auf das Symbol Stopp, um die aufgenommenen Dateien in der Fotogalerie zu speichern. Dann können Sie Dateien auf Ihrem Android-Handy bearbeiten, übertragen oder verwalten.

So machen Sie eine Bildschirmaufnahme auf Ihrem Samsung mit Game Launcher

Der Samsung Game Launcher ist auf dem Samsung Galaxy S7 und späteren Versionen verfügbar. Sie können ein Spiel direkt auf Samsung aufzeichnen. Aber Sie können die Aufnahme nicht auf dem Samsung Home-Bildschirm oder den Anwendungsbildschirmen über den Game Launcher anzeigen. Wenn Sie ein Samsung Game-Video aufnehmen möchten und Ihr Samsung-Handy den Game Launcher unterstützt, können Sie weiter lesen.

Schritt 1 Öffnen Sie die Anwendung Game Launcher. Streichen Sie nach oben, um das Bibliotheksfenster nach oben zu ziehen.

Schritt 2 Wählen Sie die drei vertikalen Menüpunkte neben der Bibliothek oben. Wählen Sie im Popup-Menü Anwendungen hinzufügen.

Schritt 3 Suchen Sie die Anwendung, die Sie aufzeichnen möchten, und wählen Sie sie aus. Später tippen Sie oben rechts auf „Hinzufügen“. Sie können die hinzugefügte Anwendung über den Game Launcher aufrufen.

Schritt 4 Wählen Sie auf der Registerkarte Bibliothek die Anwendung aus, die Sie aufnehmen möchten. Wählen Sie nach dem Starten der App in der rechten unteren Ecke die Option Spielwerkzeuge.

Schritt 5 Wählen Sie Aufzeichnung in der unteren rechten Ecke. Jetzt können Sie auf dem Samsung S7 und neueren Geräten Bildschirmaufnahmen machen.

Schritt 6 Tippen Sie auf Stopp, um den Samsung Screen Recorder zu beenden. Sie können aufgezeichnete Videos ansehen oder zur App Aufgezeichnete Videos anhalten gehen, um Samsung-Videos anzusehen.

Spezielle Software

Wenn der eingebaute Rekorder nicht funktioniert und Sie das Geschehen auf dem Bildschirm hier und jetzt aufzeichnen müssen, ist es ratsam, auf Software von Drittanbietern zurückzugreifen.

AZ Bildschirmschreiber

Eine einfache Anwendung, die ein Muss für Ihr Samsung Galaxy S20 FE (Fan Edition) Telefon ist, weil AZ Screen Recorder nicht nur aufzeichnet, was auf dem Bildschirm passiert, sondern auch erlaubt, Screenshots zu machen. Die Interaktion mit der Software läuft folgendermaßen ab:

  • Installieren Sie AZ Screen Recorder über den offiziellen Android-App-Shop.
  • Starten Sie die Software.
  • Nach dem Start sehen Sie nicht die übliche Android-App-Oberfläche, sondern ein Funktionsfenster in der Benachrichtigungsleiste.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche „Aufnehmen“, um die Videoaufnahme zu starten.
  • Auch über den Benachrichtigungsvorhang kann das Video angehalten oder ganz gestoppt werden.

Nach Abschluss der Aufnahme erscheint ein Pop-up-Fenster, in dem das Video gesendet oder vorbearbeitet werden kann. Entladen Sie den AZ Screen Recorder aus dem RAM, um die Anwendung zu schließen.

nehmen, videos, bildschirm, ihres, samsung-handys

DU-Recorder

Ein weiteres gutes Programm, das viele positive Bewertungen erhalten hat. Um einen Bildschirm aufzuzeichnen, müssen Sie Folgendes tun:

nehmen, videos, bildschirm, ihres, samsung-handys
  • Installieren Sie DU Recorder vom Play Market.
  • Start.
  • Erlauben, dass es über anderen Fenstern arbeitet.
  • Klicken Sie auf die Aufzeichnungsschaltfläche, die sich öffnet, oder tun Sie dasselbe, aber von der Benachrichtigungsleiste aus.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche „Stopp“, um den Vorgang zu beenden, oder halten Sie die Aufnahme an, um fortzufahren.
Siehe auch  Jupiter heute Abend mit dem Fernglas betrachten

Besondere Programme

Wenn das integrierte Aufnahmewerkzeug nicht funktioniert und Sie das Geschehen auf dem Bildschirm hier und jetzt aufzeichnen müssen, ist es ratsam, auf Software von Drittanbietern zurückzugreifen.

AZ Bildschirmschreiber

Eine einfache Anwendung, die ein Muss auf Ihrem Samsung Galaxy S8-Telefon ist, da AZ Screen Recorder nicht nur aufzeichnet, was auf dem Bildschirm passiert, sondern Ihnen auch erlaubt, Screenshots zu machen. Interagieren Sie auf folgende Weise mit der Software:

  • Installieren Sie AZ Screen Recorder über den offiziellen Android-App-Shop.
  • Starten Sie die.
  • Nach dem Start sehen Sie nicht die gewohnte Oberfläche der Android-App, sondern der folgende Bildschirm erscheint im Infobereich.
  • Klicken Sie einfach auf die Schaltfläche „Aufnehmen“, um die Videoaufnahme zu starten.
  • Auch über den Benachrichtigungsvorhang wird das Video angehalten oder komplett gestoppt.

Wenn die Aufnahme abgeschlossen ist, erscheint ein Pop-up-Fenster, in dem der Benutzer das Video versenden oder vorher bearbeiten kann. Um die Anwendung zu schließen, müssen Sie AZ Screen Recorder aus dem RAM entladen.

DU-Recorder

Ein weiteres gutes Programm, das viele positive Bewertungen erhalten hat. Um den Bildschirm aufzuzeichnen, müssen Sie Folgendes tun:

  • Installieren Sie DU Recorder über Play Market.
  • Das Dienstprogramm ausführen.
  • Erlauben, dass es über anderen Fenstern läuft.
  • Klicken Sie auf die Aufnahmetaste, die auf dem Bildschirm erscheint, oder tun Sie dasselbe, aber über die Benachrichtigungsleiste.
  • Um den Vorgang abzuschließen, klicken Sie auf die Schaltfläche „Stop“ oder halten Sie die Aufnahme an, um fortzufahren.

Wie Sie verlorene Android-Videos wiederherstellen

Wenn Sie wichtige Videos für Ihr Android-Telefon verloren oder gelöscht haben, sollten Sie FoneLab Android Data Recovery nicht verpassen, Sie können jedes Video von Ihrem Android-Telefon oder SD-Karte ohne Backup wiederherstellen. Manchmal funktioniert Ihr Android-Handy aufgrund eines Systemabsturzes, eines Virenangriffs, eines Rooting-Fehlers oder anderer Probleme nicht mehr. Mach dir keine Gedanken darüber. Sie können verlorene oder gelöschte Videos von den meisten Android-Modellen und.Versionen sicher und einfach wiederherstellen.

Die wichtigsten Funktionen von Android Data Recovery

    von Ihrem Android-Telefon, der SD-Karte oder der SIM-Karte ohne jegliche Sicherung.

  • Wiederherstellung nicht nur von Android-Videos, sondern auch von Fotos, Musik, Dokumenten, Kontakten, Nachrichten, Anruflisten und WhatsApp.
  • Umfassende Unterstützung für wiederherstellbare Skripte.
  • Wiederherstellung von Videos von Samsung, HTC, Motorola, LG, Sony, Google, Huawei und anderen Android-Handys und.Tablets.

Mit FoneLab für Android können Sie verlorene/gelöschte iPhone-Daten wie Fotos, Kontakte, Videos, Dateien, Anrufprotokolle und andere Daten von Ihrer SD-Karte oder Ihrem Gerät wiederherstellen.

  • Einfaches Wiederherstellen von Fotos, Videos, Kontakten, WhatsApp und anderen Daten.
  • Vorschau der Daten vor der Wiederherstellung.
  • Zugriff auf Android-Handy und SD-Kartendaten.

Wie man Android-Videos in wenigen Minuten wiederherstellt

Schritt 1 Herunterladen, Installieren und Ausführen der Android-Datenwiederherstellungssoftware.

Schritt 2 Verbinden Sie Ihr Android-Gerät über ein USB-Kabel mit dem Computer.

Schritt 3 Aktivieren Sie den USB-Debug-Modus mit den Anweisungen auf dem Bildschirm.

Schritt 4 Wählen Sie die Videos und andere Dateitypen, die Sie wiederherstellen möchten.

Schritt 5 Wählen Sie ein beliebiges Android-Video aus und zeigen Sie es an.

Schritt 6 Klicken Sie auf Wiederherstellen, um die ausgewählten Android-Videos auf Ihren Computer zu übertragen.

Hier geht es um die Aufnahme und Wiederherstellung von Videos auf Android.

Wenn Sie eine andere gute Möglichkeit kennen, Android-Videos aufzunehmen, können Sie diese in den Kommentaren unten mitteilen. Vielen Dank für Ihre Zeit.

Related Posts

| Denial of responsibility | Contacts |RSS