So richten Sie Karaoke auf Ihrem Fernseher ein

Karaoke auf einen USB-Stick herunterladen und vom Fernseher aus singen?

„Wie man Karaoke auf dem heimischen Fernseher macht?“Diese Frage wird oft von Fernsehzuschauern gestellt, die gerne singen. Wenn Ihr Fernsehgerät über eine integrierte Karaoke-App oder nur über einen Internetzugang verfügt, müssen Sie diese nur einschalten (in letzterem Fall müssen Sie sie zuerst herunterladen). Wenn dies nicht der Fall ist, können Sie Ihren Computer verwenden, um Karaoke auf einen USB-Stick zu laden, und diesen an den Fernseher anschließen.

Für eine vollständige Karaoke-Wiedergabe über den Fernseher benötigen Sie zusätzliche Geräte. Sie umfasst:

  • Ein Spieler. Es handelt sich um einen DVD-Player mit einer Buchse zum Anschluss eines Mikrofons. Der Anschluss erfolgt über HDMI, SCART und RCA (Tulip).
  • Mikrofon. Erforderlich für die Sprachübertragung an Geräte.
  • Vokalsystem. Zusätzliche Ausrüstung zum Mikrofon, das das Sprachsignal wiedergibt.

Um die Klangqualität zu verbessern und der perfekten Qualität näher zu kommen, empfehlen wir Ihnen den Kauf von

  • Stereo-Lautsprecher. Erzeugt Surround-Sound, ist aber für größere Räume geeignet.
  • Mischpult. Ermöglicht Ihnen die Feinabstimmung des Klangs jeder Melodie auf Ihren Stil.

Um den Fehler zu vermeiden, Karaoke zu kaufen, überprüfen Sie den TV-Empfänger vor dem Kauf auf die Kompatibilität der Geräte.

Sie benötigen außerdem eine spezielle Karaoke-App für Ihren Smart TV. Einige TV-Modelle verfügen bereits über eine solche Software, und wenn nicht, können Sie sie aus dem TV-App-Shop herunterladen.

Wenn Ihr Fernseher keinen Internetzugang hat, können Sie

Heimkino-Kit und Zubehör

Bei der Wahl eines Heimkinos mit Karaokemodus ist es ratsam, auf die Vielseitigkeit des Geräts zu achten. Wenn Sie das Gerät kaufen, um nur Karaoke zu singen, müssen Sie nach einer CD oder DVD mit Video und Text suchen. es muss mindestens 1500 von ihnen sein. Es ist auch wichtig, darauf zu achten, welches System bewertet wird, wie viele Mikrofonanschlüsse und wie viele Klangeinstellungen.

Lautsprecher- und Mikrofonausgänge

Wenn das Budget begrenzt ist, ist ein Komplettsystem mit anpassbaren Einstellungen die beste Option. Bei einem professionellen Gerät kann man das Phonogramm, den Rhythmus, das ECHO und den Ton einstellen. Mit diesen Funktionen kann eine Person Karaoke an seine oder ihre persönlichen Stimmdaten anpassen.

Ein typisches Karaoke-Theater-Set der Mittelklasse:

  • TV;
  • DVD-Spieler;
  • AV-Receiver;
  • Lautsprechersystem;
  • Drähte;
  • Mikrofon;
  • eine Reihe von Discs;
  • Liedtext-Ordner.

Achtung! Die Mindestanforderungen für eine kostengünstige Heimkinoanlage sind eine Lautsprecherleistung von mindestens 150 W. Das System sollte zumindest CDs und DVDs sowie Flash-Laufwerke erkennen.

Karaoke über Philips Smart TVs

Alle, die singen, haben sich gefreut, als Fernsehgeräte mit eingebauten DVD-Playern und Mikrofonen auf den Markt kamen. Im Grunde genommen hat sich im Vergleich zu einem abnehmbaren DVD-Player nicht viel geändert, abgesehen von der Größe und der Tatsache, dass er in den Fernsehschrank eingebaut werden konnte.

richten, karaoke, ihrem, fernseher

Das war aber auch ein Durchbruch für alle Musikfans, die nicht regelmäßig in Karaoke-Bars gehen konnten und die Wohnung nicht mit vielen Kabeln zum Anschließen aller notwendigen Komponenten verwickeln wollten. Außerdem gehörten manchmal bis zu zwei Mikrofone zur Standardausstattung, und auch leistungsstarke Lautsprecher waren in den Fernseher eingebaut, so dass eine Tonwiedergabe ohne weitere Geräte möglich war. Sehr praktisch.

Siehe auch  So stellen Sie einen Wecker auf Ihrem Samsung

Aber sobald Smart TV aufgetaucht ist, was bedeutet, dass Sie direkt von Ihrem Fernseher aus im Internet surfen können, brauchen Sie Ihren Laptop nicht mehr anzuschließen, um nach Songs zu suchen. Sie haben das Programm bereits, Sie müssen nur noch das Mikrofon einstecken, Ihre Lieblingssongs finden und das Leben genießen.

Im Internet gibt es spezielle Karaoke-Apps für Smart TV, mit denen Sie mindestens 24 Stunden am Tag singen können. Aber sie haben einen großen Nachteil. sie sind nicht kostenlos. Das Geld ist gering und die Zahlung erfolgt monatlich, aber ich wollte kostenlose Inhalte nutzen, die schwerer zu finden sind.

Außerdem kann das Anschließen und Einrichten des Systems auf Ihrem Smart TV schwierig sein. Um Fehlfunktionen zu vermeiden, ist es am besten, die Schaltung von einem Meister einrichten zu lassen. Dann haben Sie garantiert Zugang zu einer Fülle von Karaoke-Inhalten für jeden Geschmack.

Nützliche Tipps für die Einrichtung von Karaoke

Das Prinzip von Karaoke ist ganz einfach, wenn Sie verstehen, wie das System funktioniert.

  • Vor der Entscheidung, wie Karaoke an den Fernseher angeschlossen werden kann, sollten folgende Punkte berücksichtigt werden: Klangqualität, Synchronität von Audio und Video, Klarheit des Videos.
  • Wenn Sie sich für eine kostengünstige Verbindungsmethode entscheiden, sollten Sie einen DVD-Player verwenden.
  • Eine teurere Option ist der Kauf eines Smart-TV. Der Ton dieses Fernsehers ist von höherer Qualität.
  • Um Karaoke singen zu können, müssen Sie die Smart TV-Software installieren. Es ist besser, die Installation einer erfahrenen Person oder einem Handwerker anzuvertrauen, um Fehlfunktionen zu vermeiden.
  • Wenn Sie leistungsstarke Lautsprecher anschließen, wird die Audioausgabe verstärkt.

Wie du siehst, ist es nicht schwer, eine Karaoke-Party zu Hause zu veranstalten. Frohe Feiertage!

Erste Methode zum Anschluss eines Mikrofons

Sie können dieses Problem lösen, indem Sie ein Mikrofon mit USB-Anschluss kaufen. Dieser Anschlusstyp ist bei allen Samsung-Fernsehern verfügbar, die die Smart TV-Technologie unterstützen.

Sie können auch eine Webcam verwenden, wie die STC 2000 HD. Sie ist für LED- und Plasma-Fernseher von Samsung konzipiert, insbesondere für Videogespräche über Skype. Ähnliche Kameras werden über einen USB-Anschluss angeschlossen. Ein erheblicher Nachteil dieser Methode ist jedoch die Tatsache, dass das Kameramikrofon eine enge Abstrahlcharakteristik hat, so dass der Darsteller gezwungen ist, direkt vor der Webcam zu stehen. Und der Preis des Geräts von 75 macht es nicht zur günstigsten Option. Wenn Sie das auf dem Fernseher installierte Skype für die Kommunikation verwenden, ist dies jedoch ein recht vernünftiger Ausweg.

Siehe auch  Der Computer kann die Dateien auf Ihrem iPhone nicht sehen

Einstellungen

Sobald das Mikrofon eingesteckt ist, ist es wahrscheinlich sofort einsatzbereit. Es ist jedoch ratsam, einige Systemeinstellungen zu überprüfen, um sicher zu sein. Hierfür müssen Sie Folgendes tun:

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Lautstärkesymbol in der Taskleiste.
  • Wählen Sie „Aufnahmegeräte.
  • Stellen Sie sicher, dass das Mikrofon eingeschaltet ist.
  • Machen Sie ein Geräusch, indem Sie die Mikrofonmembran berühren.
  • Vergewissern Sie sich, dass das Gerät antwortet und dies im geöffneten Systemfenster angezeigt wird.
  • Klicken Sie mit der linken Maustaste auf den Gerätenamen.
  • Standardtaste drücken.

Sobald das Gerät standardmäßig zugewiesen ist, wird es von allen Programmen im System nur noch zur Aufnahme von Tönen verwendet. Ein Doppelklick auf das Gerät im „Recorder“-Fenster öffnet ein Einstellungsfenster, in dem Sie die Lautstärke und den Verstärkungsgrad anpassen sowie weitere Einstellungen zur Aufnahmequalität, Frequenzfilterung und Rauschunterdrückung vornehmen können.

Computerforen und.portale werden bei solchen Fragen ohne Übertreibung „rot. Manche Nutzer wissen aus Verzweiflung über erfolglose Versuche nicht, ob eine solche Verbindung überhaupt möglich ist, während andere nicht wissen, wie man sie herstellt. Was können wir dazu sagen? Moderne Smart TVs können tatsächlich als praktische Karaoke-Anlage genutzt werden, da es möglich ist, Software für diese Art des Singens zu installieren und aktiv zu nutzen. Das Haupthindernis, das den Fans dieses Gesangs im Weg steht, ist jedoch das Fehlen einer richtigen Mikrofonbuchse an diesem Gerät. Deshalb scheint die Aufgabe „Wie schließe ich ein Mikrofon für Karaoke an einen Samsung Smart TV an“ auf den ersten Blick unmöglich. Die Versuche vieler Menschen, die dies auf unterschiedliche Weise zu erreichen versuchen, führen leider nicht zu einem positiven Ergebnis, aber das bedeutet nicht, dass man die Hände in den Schoß legen sollte, denn wenn es ein Problem gibt, dann muss es auch eine Methode geben, es zu lösen.

Integrierte Karaoke-Software

Die Software, oder wie sie genannt wird, Software, kann eingebaut sein. Zum Beispiel:

  • Der DVD-Player, den Sie an das Fernsehgerät angeschlossen haben.
  • Professionelles Musikzentrum.
  • Samsung-Fernseher der Serie 6 mit Smart TV, der über integrierte Musik-Player-Funktionen verfügt.

Der Unterschied ist, dass solche Musikprodukte eine wichtige professionelle Eigenschaft haben. sie kombinieren die Stimme mit dem Minus in einem einzigen Bereich.

Siehe auch  So schalten Sie die Tastatur auf Ihrem Android-Gerät stumm

Ein netter Bonus einer solchen App ist, dass Sie sich nicht um die Auswahl und Installation kümmern müssen. Man muss es nur einstecken und kann sofort mitsingen.

Verdrahtungsmethoden

Es gibt 3 Arten von Mikrofonen, von denen jedes auf seine eigene Weise angeschlossen ist. Es gibt also ein Modell:

Das Funkmikrofon oder das drahtlose Modell lässt sich problemlos anschließen, wenn man die Anweisungen des Fernsehers befolgt. Der Vorteil besteht darin, dass keine großen Kabelbündel im Raum verlegt werden müssen.

Das kabelgebundene Standardmodell ist recht preiswert. Er hat einen Standardstecker und ein Standardkabel. Um ihn anzuschließen, müssen Sie den Anschluss an Ihrem DVD-Player oder Smart TV suchen und dann mit der Fernbedienung den entsprechenden Modus auswählen.

Das letzte USB-Modell ist vielseitig, da alle Player mit diesen Anschlüssen für Karaoke ausgestattet sind. Um dieses Mikrofon verwenden zu können, müssen Sie leider zusätzliche Einstellungen vornehmen. Wenden Sie sich an einen Handwerker oder an jemanden, der sich mit dieser Art von Technik auskennt, oder suchen Sie im Internet nach Installationsplänen.

Wichtig! Im Allgemeinen gibt es mehrere Möglichkeiten der Verbindung. über Kabel und Software. Beide Methoden haben ihre Vor- und Nachteile, aber Sie können den Ton schnell einstellen, die Karaoke-Anlage einschalten und singen, um Ihre Mitmenschen mit Ihrer Stimme zu erfreuen.

Auswahl eines Mikrofons

Wenn Sie die Karaoke-Funktion nutzen möchten, müssen Sie, sobald Sie wissen, welchen Anschluss Sie bevorzugen, die richtige Wahl für das Mikrofon treffen. Es sollte ein Gerät sein, das an bestehende Geräte angeschlossen werden kann. Lesen Sie dazu die Bedienungsanleitung Ihres Fernsehers oder anderen Geräts. Erst wenn der Benutzer sicher ist, welche Art von Mikrofon und welche Art von Anschluss er benötigt, sollte er auswählen, was er kaufen möchte.

Wenn Sie in ein Geschäft gehen oder in Online-Shops stöbern, ist es besser, das Datenblatt dabei zu haben, damit Sie nicht dumm dastehen, wenn Sie die Spezifikationen des Mikrofons lesen.

Wenn Sie die Gebrauchsanweisung gelesen und ein Mikrofon ausgewählt und gekauft haben, sind Probleme unwahrscheinlich, da die in der Theorie gelernten Informationen nur in der Praxis angewendet werden können. Der knifflige Teil ist das Einsetzen des Steckers in den richtigen Steckplatz. LG flatron TV ist werkseitig für Karaoke voreingestellt, so dass Sie nichts mehr selbst einstellen müssen.

Related Posts

| Denial of responsibility | Contacts |RSS