So rufen Sie ein Mobiltelefon von Ihrem PC aus an

Wie Sie ein Mobiltelefon kostenlos von Ihrem PC aus anrufen können?

Im heutigen Artikel werden wir uns verschiedene Möglichkeiten ansehen, wie Sie von Ihrem PC oder Laptop aus mit Ihrem Telefon telefonieren können. Es gibt zwei Möglichkeiten, um Anrufe zu tätigen, die erste. Online-Dienste, die zweite. spezielle Software, die VoIP-Dienst unterstützt, einschließlich der verschiedenen Boten Viber, WhatsApp, Skype, Agent, und so weiter.

Um Anrufe vom Computer an eine Telefonnummer korrekt zu tätigen, benötigen Sie eine Soundkarte, ein Headset (Lautsprecher) und ein Mikrofon sowie einen entsprechenden Webdienst oder eine Software.

Beliebte Boten

Praktisch jeder gängige Messenger kann für einen kostenlosen Online-Anruf verwendet werden. betrachten Sie die besten von ihnen (WhatsApp fehlt, da es nicht möglich ist, von der Webversion aus anzurufen).

Viber

Viber. ein wirklich beliebter Online-Telefondienst. Mit diesem Dienst können Sie kostenlos von Ihrem Computer zu Ihrem Telefon telefonieren.

Wenn der Anrufer Viber bereits auf seinem Telefon installiert hat, werden ihm keine Gebühren für den Anruf berechnet. Für Anrufe zu anderen Nummern müssen Sie bezahlen.

  • Um jemanden anzurufen, der Viber auf seinem Telefon installiert hat (das Viber-Symbol wird angezeigt), wählen Sie den Kontakt aus und klicken Sie auf das Telefonsymbol.
  • Sie müssen Ihr Konto aufladen, um Nicht-Viber-Benutzer anzurufen. der Dienst fordert Sie automatisch dazu auf, dies zu tun.

Die Desktop-Version kann nicht verwendet werden, wenn das Smartphone die App nicht zuvor installiert hat

Schnelle Anmeldung, kostenlose Anrufe an Viber-Nutzer, gute Sprachqualität. Weltweite und lokale Anrufe an Nicht-Viber-Benutzer sind gebührenpflichtig.

Zoom ist ein bekannter Dienst, der standardmäßig genutzt wird, um mit Kollegen, Freunden und Familie in Kontakt zu bleiben. Verfügbar auf allen gängigen Plattformen, kostenlos für den persönlichen Gebrauch. Unterstützt Videoanrufe, Meeting-Aufzeichnungen und Gruppengespräche.

Um über Zoom am PC zu telefonieren, gehen Sie wie folgt vor: Öffnen Sie „Kontakte“, wählen Sie den gewünschten Benutzer aus und klicken Sie auf die Schaltfläche „Konferenz“. Anrufe mit oder ohne Video möglich.

Beliebter Dienst für die Kommunikation mit Nutzern innerhalb des Zoom-Netzwerks. Keine Gebühren, keine Handynummer.

Telegramm

Telegram ist einer der beliebtesten Messenger der Welt. Sie umfasst praktisch alles, einschließlich Online-Anrufe an Mobiltelefone. Sie können nur über die PC-Software telefonieren. die Online-Version verfügt noch nicht über diese Funktion.

Gehen Sie einfach zum Seitenmenü, klicken Sie auf „Kontakte“, wählen Sie die Person, die Sie anrufen möchten, und klicken Sie auf das Anrufsymbol im oberen Menü, um einen Anruf zu tätigen.

nur Telegram-Nutzer können Anrufe tätigen (sie werden über den Anruf benachrichtigt, wenn sie die App auf ihrem Smartphone installiert haben und eine aktive Internetverbindung besteht)

Schnelle Registrierung, kostenlose Anrufe an Telegram-Nutzer, hohe Servicequalität. Sie können keine Nummern anrufen, die nicht im Messenger registriert sind.

Skype

Skype. ein Dienst, der an Popularität verliert, aber immer noch häufig für Anrufe über das Internet genutzt wird. Wie bei früheren Vorfällen sind die Anrufe an Skype-Nutzer völlig kostenlos. Sie können über das Internet auch Anrufe an Mobiltelefone tätigen, indem Sie ein Abonnement abschließen oder ein System zur Abrechnung pro Minute nutzen.

Um einen Anruf zu tätigen, folgen Sie diesen Anweisungen:

  • Skype-Nutzer. gehen Sie zu „Kontakte“, wählen Sie die gewünschte Person und klicken Sie auf die Schaltfläche „Anrufen“. Sie werden benachrichtigt, wenn Skype geöffnet ist.
  • Zu einer beliebigen anderen Nummer. gehen Sie zu „Anrufe“, klicken Sie auf „Neuer Anruf“, gehen Sie zum Ende der Liste und wählen Sie die Option „Russland“. Sie müssen nicht bezahlen, wenn Sie noch nie telefoniert haben. es ist einen Monat lang kostenlos.

Ziemlich komplizierte Anmeldung, hohe Gebühren für Anrufe in Mobilfunknetze. Der Client für Windows ist relativ schwer und hat erhebliche Auswirkungen auf die Leistung schwächerer Systeme. Bei der Sprachübertragung kann es zu Verzögerungen kommen.

Agent

Agent, einst beliebter Dienst mit verfügbarer IP-Telefonie, nicht mehr verfügbar. Unterstützt kostenlose Sprachanrufe nur online innerhalb des Dienstes. der Angerufene muss die App auf seinem Smartphone installiert haben. Gebühren für Anrufe an Nummern von Drittanbietern, wie bei Skype.

Um einen Anruf von einem PC aus zu tätigen, wählen Sie einen Kontakt in der Liste aus und klicken Sie auf das Anrufsymbol. Sie können die Geräte in den Einstellungen unter der Registerkarte „Sprache & Video“ konfigurieren.

Ein veralteter Dienst, der seit dem Wegfall der IP-Telefonie für Anrufe ins Fest- und Mobilfunknetz fast unbrauchbar geworden ist.

Google-Stimme

Funktioniert auf Computern und mobilen Geräten

Kann alle Anrufe auf Ihr bestehendes Telefon umleiten

Einfaches Verbinden mit bestehenden Telefonkontakten

Für Anrufe ins Festnetz und andere Nummern ist eine bestehende Telefonnummer erforderlich

Google Voice ist eine der besten Möglichkeiten, um kostenlos über das Internet zu telefonieren. Mit Google Voice können Sie kostenlose Anrufe an eine echte Telefonnummer, von PC zu PC und von PC zu Telefon tätigen.

Google Voice ist viel mehr als nur eine Möglichkeit, kostenlos über das Internet zu telefonieren. Google Voice ist in erster Linie eine Möglichkeit für Sie, die Telefonnummern in Ihrem Leben zu verwalten, und Sie können Google Voice verwenden, um eingehende Anrufe an Ihre gebührenfreie Nummer, die von Google Voice bereitgestellt wird, auf intelligente Weise an jedes Ihrer anderen Telefone weiterzuleiten. Mit Google Voice können Sie auch kostenlose Textnachrichten empfangen, kostenlose Konferenzgespräche führen und kostenlose Voicemail-Dienste nutzen.

Kostenlose Anrufe, die Sie mit Google Voice tätigen, müssen an eine Nummer in den USA oder Kanada gerichtet sein.

Kostenlose Telefonate mit Google Voice sind auf drei Stunden begrenzt. Aber Sie können die gleiche Nummer immer wieder kostenlos anrufen.

Die Google Voice-App funktioniert sowohl online als auch auf iPhone, iPad und Android-Geräten.

Dienste für kostenlose Auslandsgespräche

Wenn wir von Anrufen über das Internet sprechen, meinen wir in der Regel Anrufe von PC zu PC. Anrufe über Skype und andere ähnliche Anwendungen. Wir rufen nicht annähernd so oft an, und das aus gutem Grund. Es gibt viele Websites, über die Sie kostenlos überall anrufen können. Alles, was Sie brauchen, sind ein Headset, ein Mikrofon und Internet. Wir haben für Sie neun Top-Seiten ausgewählt, um einen vergessenen Freund oder Elternteil in einem fernen Land anzurufen.

Von dieser Website aus können Sie überall anrufen, indem Sie einfach die oben auf der Seite angegebene Nummer wählen. Evaphone hat eine russische Schnittstelle, so dass es keine Probleme geben sollte. Nachdem Sie sich an den kostenlosen Gesprächen sattgesehen haben (die Website hat ein Limit, das Sie für eine lange Zeit ausgeben werden), müssen Sie für die Anrufe bezahlen. Der Preis ist lächerlich. Auf jeden Fall billiger als Skype.

Siehe auch  Wie man in Instagram auf dem Computer arbeitet

Um den Dienst nutzen zu können, müssen Sie eine kleine Anwendung herunterladen (Windows, Linux, Mac). Sie können in jedes Land anrufen und sogar kostenlose SMS versenden. Begrenzung der Gesprächszeit auf 300 Minuten und eine Woche. Sie können Ihre Minuten nicht auf die nächste Woche übertragen.

Diese Website hat nur eine einzige Einschränkung für kostenlose Anrufe. Sie können so viele Anrufe in Länder tätigen, in denen Sie für weniger als 5 Cent pro Minute telefonieren können, wie Sie möchten. Der Dienst umfasst über fünfzig Länder.

Sie brauchen kein Mikrofon oder Headset, um über diese Website zu telefonieren. Sie können direkt von Ihrem Mobiltelefon aus anrufen. Limit. 50 Anrufe pro Monat mit 10 Minuten pro Anruf.

Anrufe in über 30 Länder weltweit direkt von Ihrem Browser aus. Sie müssen nichts herunterladen, sondern nur die Nummer wählen und warten. Wie der Name schon andeutet, basiert die Anwendung auf Flash, was einige BenutzerInnen abschrecken könnte.

Kostenlose Anrufe in eine Reihe von „Regionen“ weltweit. USA, Zentralasien, Kanada, Australien. Sie können Ihr Mobiltelefon zum Telefonieren benutzen.

Es handelt sich um eine Art Widget, das in Messenger und andere Programme eingebettet ist. Sie können nicht nur in die ganze Welt telefonieren, sondern auch kostenlose Textnachrichten versenden, Online-Radio hören und eine Reihe anderer optionaler, aber nützlicher Vorteile nutzen. Verfügbar für Windows, Mac, Linux.

Der Dienst nutzt Ihre Internetverbindung, um Ihren Computer in ein Telefon zu verwandeln. Einfach durch Anschluss an das Telefonnetz. Sie können kostenlos telefonieren, so oft Sie wollen, aber nur in den USA und Kanada, mit einem Limit von 5 Minuten pro Anruf. Aber es gibt eine Anwendung für iPhone und iPod Touch.

Um diesen Dienst nutzen zu können, müssen Sie sich zunächst registrieren. Mit diesem Dienst erhalten Sie eine Telefonnummer, die Sie direkt in Ihrem Browser kostenlos anrufen können.

Boten

Anrufe in Kurierdiensten sind bequem, weil Sie nicht pro Minute bezahlen müssen. Sie zahlen nur für den Internetverkehr. mobil oder über Wi-Fi. Nachteil. der Teilnehmer muss diesen Messenger ebenfalls installiert haben. auf Ihrem Computer oder Telefon.

Telegramm

Der Telegram-Messenger hat mobile und Desktop-Versionen. Es ermöglicht Ihnen, Video- und Audioanrufe an Teilnehmer zu tätigen, die ebenfalls über eine Telefonnummer im System registriert sind.

  • Starten Sie die App und melden Sie sich mit Ihrer Telefonnummer an, indem Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen, falls Sie dies noch nicht getan haben.
  • Wenn Sie bereits einen Chat mit dem Teilnehmer haben, öffnen Sie einfach diesen Dialog. Falls nicht, klicken Sie auf die drei Linien in der oberen rechten Ecke.
  • Zu den Kontakten gehen.
  • Das Programm zeigt alle Personen in Ihrem Adressbuch an, die in Telegram registriert sind. Wählen Sie den gewünschten Kontakt.
  • Wenn die Person online ist oder kürzlich hier war (der Status wird oben unter dem Kontaktnamen angezeigt), tippen Sie auf das Telefonsymbol in der oberen rechten Ecke. Beachten Sie, dass eine Person ihren Online-Status verbergen kann, dann muss sie nach dem Zufallsprinzip anrufen.
  • Warten, bis der Anrufer abnimmt. Verwenden Sie das Kamerasymbol, um die Kamera auszuschalten, wenn Sie einen reinen Audioanruf tätigen möchten.

Skype

Video- und Audioanrufe sind auch über Skype möglich. Sie können eine Videokonferenz mit mehreren Personen abhalten.

Sie können auch nicht registrierte Nummern über Skype anrufen, allerdings müssen Sie dafür bezahlen. Und viele Nutzer beklagen, dass pro Monat (für 220 Minuten).

Ich sage Ihnen, wie Sie den Anrufer über diesen Messenger anrufen können:

  • Starten Sie die App. Melden Sie sich bei Skype an, oder registrieren Sie Ihr Konto, indem Sie den Anweisungen folgen.
  • Finden Sie den Anrufer in Ihren Kontakten oder anderen Registerkarten. Anrufe oder Chats. Sie können auch die Telefonnummer oder den Namen des Nutzers in das Suchfeld oben eingeben. Bewegen Sie den Mauszeiger über den Benutzer und wählen Sie die Art des Anrufs. Video oder Audio.
  • Oder tippen Sie auf einen Kontakt, um ein Gespräch mit einer Person zu eröffnen. Tippen Sie auf das Kamera- oder Hörersymbol auf dem Telefon. je nachdem, welchen Anruf Sie tätigen möchten.
  • Wenn die Person online ist, können Sie einen kostenlosen Anruf wählen. Wenn nicht, wählen Sie die Nummer, die Sie anrufen möchten, die Telefonnummer des Empfängers. Die zweite Option ist bereits kostenpflichtig.
  • Um eine Person anzurufen, die Sie gar nicht auf Skype sehen, klicken Sie auf das Punktesymbol im Suchfeld oben links.
  • Wählen Sie das Land des Anrufers, damit das System den entsprechenden Ländercode schreibt.
  • Geben Sie die Rufnummer über die Tastatur ein. virtuell oder normal. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Anrufen“ oder auf das Nachrichtensymbol, wenn Sie eine Textnachricht an die Person senden möchten.

WhatsApp

WhatsApp hat auch eine Desktop-Version. Geeignet für Windows 8 und höher. Das System verfügt auch über eine Webversion, mit der Sie jedoch nur Nachrichten versenden können. Anrufe sind dort nicht verfügbar, Sie müssen also weiterhin die Windows-App herunterladen.

  • WhatsApp auf Ihrem Telefon und PC starten. Diese beiden Programme müssen über einen QR-Code synchronisiert werden.
  • Tippen Sie in der mobilen App auf die drei Punkte in der oberen rechten Ecke. Gehen Sie zum Abschnitt „Angeschlossene Geräte“.
  • Klicken Sie auf „Ein Gerät anheften“.
  • Die Kamera Ihres Telefons wird nun aktiviert. Platzieren Sie den QR-Code auf dem PC-Bildschirm in den Kamerarahmen des Smartphones, damit das mobile Gerät ihn scannen kann. Dadurch wird sofort eine Desktop-Version Ihres persönlichen WhatsApp-Kontos auf Ihrem Computer geöffnet, in der alle Ihre Unterhaltungen und eine Liste der bisher getätigten Anrufe angezeigt werden.
  • Suchen Sie die Person in der Chatliste oder über das Suchfeld oben (geben Sie eine Telefonnummer oder einen Namen ein). Damit das System die Person finden kann, muss sie im Adressbuch Ihres Smartphones markiert sein.
  • In der oberen rechten Ecke des Chats finden Sie zwei Symbole. für Video- und Audioanrufe. Notieren Sie den Status des Benutzers. wann er online war. Wenn er jetzt online ist oder kürzlich hier war, besteht die Möglichkeit, ihn anzurufen. Klicken Sie auf eines der Symbole, um den Anrufer anzurufen. Wenn das Smartphone des Benutzers mit dem Internet verbunden ist, zeigt es einen eingehenden Anruf an. Sie können Anrufe annehmen oder ablehnen. Niemand wird das Telefon abnehmen, wenn Ihr Smartphone nicht mit dem Internet verbunden ist. Wenn sich eine Person später bei WhatsApp anmeldet, wird sie einen verpassten Anruf von Ihnen sehen.

Funktionen von Programmen, mit denen Sie von Ihrem Computer oder Laptop aus telefonieren können

Über spezielle Programme können Sie kostenlos zu allen Arten von Telefonen telefonieren. Es handelt sich dabei um kleine „gewichtige“ Anwendungen, die eine Vorinstallation erfordern. Es gibt viele Programme, aber nur wenige haben sich durchgesetzt.

Viber. kostenlose Anrufe vom Computer zum Mobiltelefon

Eine der beliebtesten Apps für kostenlose Anrufe ist Viber. Es bietet die Möglichkeit, per Sprache und Textnachricht zu kommunizieren. Ermöglicht die Synchronisierung aller Kontakte über alle Ihre Geräte hinweg. Sie können auch Anrufe umleiten. Vyber ist für alle Geräte vom Mobiltelefon bis zum Tablet verfügbar

Siehe auch  GTA san andreas auf dem Androiden installieren

INFO! Eine Besonderheit ist die Version für alle gängigen Betriebssysteme, also nicht nur für Handys, sondern auch für Windows und Linux. Die App erfordert keine Registrierung und wird völlig kostenlos verteilt. Das Einzige, was Sie tun müssen, ist, sich mit Ihrer Telefonnummer zu authentifizieren, bevor Sie es benutzen können. Beim Vergleich der Tarife für Auslandsgespräche bietet Viber die günstigsten Tarife. WhatsApp erlaubt kostenlose Anrufe nur zwischen Nutzern, die die App auf ihren Geräten installiert haben

WhatsApp. einer der führenden Anbieter für kostenlose Online-Anrufe von Computer zu Telefon

Ein weiterer bekannter Messenger.WhatsApp- gehört ebenfalls zu den Top-Anwendungen für Anrufe vom PC zum Telefon. Verfügbar für Benutzer von mobilen Plattformen sowie für Windows und MacOS. Ein weiteres Merkmal ist die Online-Version, die ohne Vorinstallation genutzt werden kann. Die Anwendung wird auch unter Freeware-Lizenz vertrieben.

INFO! Mehr als eine Milliarde Nutzer weltweit zeugen von der Beliebtheit dieses Programms. Ein klarer Vorteil der Anwendung ist die Wahrung der vollständigen Vertraulichkeit der Anrufe, die durch den Einsatz eines Ende-zu-Ende-Verschlüsselungssystems gewährleistet wird.

Einer der Nachteile der Desktop-Version ist die fehlende Möglichkeit, Anrufe ins Festnetz zu tätigen. Die App unterstützt nur Anrufe an Handynummern von WhatsApp-Abonnenten.

Skype, ein Produkt des Softwareriesen, mit dem Sie kostenlos von Ihrem Computer zu Ihrem Telefon telefonieren können

Ein weiteres bekanntes und beliebtes Produkt, das häufig von PC-Besitzern zur Implementierung von VoIP-Telefonie verwendet wird, ist das Programm Skype von Microsoft. Funktioniert auf Windows-, MacOS- und Linux-Computern. Der größte Vorteil der Anwendung ist die Unterstützung von HD-Videogesprächen. Darüber hinaus bietet das Programm die Möglichkeit, Dateien auszutauschen, Gruppenchats zu führen und den eigenen Bildschirm anzuzeigen.

INFO! Sprachübersetzung ist über Skype möglich. Fast alle Auslandsgespräche sind kostenpflichtig, abhängig von den eingestellten Tarifen Die Anwendung geht von bestimmten Tarifen für Anrufe aus, insbesondere für internationale Kommunikation. Es bietet bequeme Tarife, mit denen Sie im ersten Monat unbegrenzt und kostenlos telefonieren können.

Agent ist eine russische Entwicklung für Anrufe zu minimalen Kosten

Zu den Möglichkeiten, vom Computer aus über das Internet zu telefonieren, gehört die Entwicklung eines russischen Unternehmens. Dies ist ein Programm, mit dem Sie kostenlos Sprach- oder Textnachrichten versenden können. Das Telefonieren mit dem Mobiltelefon kostet eine geringe Gebühr.

Die vollständigen Kosten der Pläne sind auf der offiziellen Website aufgeführt. Das besondere Merkmal ist, dass die Kosten für die Anrufe im Vergleich zu den meisten ähnlichen Programmen niedrig sind. Agent ermöglicht Ihnen den Zugriff auf alle Ihre E-Mail-Kontakte Laden Sie die App auf Ihren Computer herunter, um sie zu nutzen. Es gibt auch eine Online-Version des Dienstes, bei der keine Installation erforderlich ist.

INFO! Eine der praktischen Funktionen der App ist ein Link zu einem My World-Konto von. die es Ihnen ermöglicht, Ihre E-Mails zu überprüfen und Benachrichtigungen über die Geburtstage Ihrer Kontakte zu erhalten.

Sippoint ist nicht die bekannteste, aber sehr praktische App

Ein weiteres Programm, mit dem Sie kostenlos von Ihrem Computer aus mit Ihrem Mobiltelefon telefonieren können. Darüber hinaus können Sie mit der App Aufnahmen machen und miteinander chatten. Um mit der Nutzung zu beginnen, müssen Sie das einfache Registrierungsverfahren auf der Website abschließen und die Installationsdatei herunterladen.

INFO! Auslandsgespräche sind kostenpflichtig. Alle Preise sind auf der offiziellen Website aufgeführt. Sippoint hat eine Light-Version, die auch auf nicht sehr leistungsstarken Geräten installiert werden kann

Zadarma.com. wird Ihnen helfen, einen kostenlosen PC-Telefonanruf zu tätigen

Es ist möglich, vom PC aus mit Hilfe der Online-Ressource https://zadarma ein Mobiltelefon anzurufen.com/de/. Die wichtigsten Dienstleistungen der Website ist es, Cloud PBX für Unternehmen bieten.

Es handelt sich dabei um Anrufe in die Stadt oder auf das Handy, die vom PC aus getätigt werden. Das Unternehmen bietet seine Dienste nicht nur Unternehmen und Geschäftsleuten, sondern auch normalen Nutzern an.

Zu diesem Zweck müssen wir uns vor Ort registrieren und erhalten einen halben Dollar auf unser Konto, wenn wir einen Testanruf tätigen:

    Klicken Sie auf der Startseite auf die Schaltfläche „Kostenlos testen“;

Danach können Sie von der Website aus ein beliebiges Telefon anrufen. Die Anwendung „Zadarma“ kann auf jedes Smartphone heruntergeladen oder mit einem Gerät verbunden werden, das die Einrichtung eines eigenen Call-Centers ermöglicht. Wir haben die Möglichkeit, bis zu 8 Nummern kostenlos zu verbinden und von ihnen aus zu telefonieren. Der Dienst bietet die Möglichkeit, Nummern aus einer Vielzahl von Ländern zu mieten, egal wo Sie sich gerade befinden.

Für einige Nutzer könnte der Dienst „Callback“ von Interesse sein. Es ermöglicht Ihnen, im Ausland zu viel niedrigeren Kosten zu telefonieren als über die Dienste Ihres Netzbetreibers. Nach einigen Einstellungen auf der Website in Ihrem Konto, wird der Anruf durch zadarma Website realisiert werden.com. Beim Anwählen des Telefons wird der Anruf und die Verbindung durch einen Vermittler realisiert. Überprüfen Sie Tarife, Preise und andere Informationen auf der Website, indem Sie das gewünschte Land in der Liste auswählen.

Anrufe bei mobilen Webanwendungen

Kostenlose Anrufe vom Computer zum Mobiltelefon mit Hilfe von Software, die im weltweiten Netz frei verteilt wird. Der Hauptzweck der entsprechenden Software besteht darin, die Kommunikation kompatibler Geräte über Sprach- und Videoanrufe zu gewährleisten, wenn die Nutzer online kommunizieren wollen. Anrufe zu Mobilfunk- und Festnetznummern werden in der Regel zu niedrigeren Tarifen abgerechnet, als sie von den Telefonanbietern angeboten werden. In manchen Fällen können Sie aber auch völlig kostenlos über das Internet telefonieren.

Viber, WhatsApp, Skype, Agent und andere Programme unterstützen Sprach- und Videoanrufe über das globale Netz. Solche Programme sind sehr gefragt, da die Kommunikation zwischen den Nutzern in Echtzeit und kostenlos erfolgt. Die Programme selbst benötigen nicht viel Speicherplatz (abgesehen vom Volumen der übertragenen und empfangenen Dateien). Neben Anrufen ermöglicht die Software das Versenden von Textnachrichten (Chat), einschließlich der Erstellung von Kontaktgruppen, sowie den Austausch verschiedener Dateien. Anrufe ins Fest- und Mobilfunknetz sind jedoch nicht immer kostenlos.

Die Software für das Telefonieren über das Internet wird ständig verbessert und wird immer benutzerfreundlicher und interessanter gestaltet. Eine breite Akzeptanz wird jedoch durch die begrenzte Internetabdeckung behindert. Die Qualität einer solchen Kommunikation hängt direkt von der Geschwindigkeit Ihrer Internetverbindung ab. Wenn es keine Hochgeschwindigkeitsverbindung zum Internet gibt, können die Nutzer keine ununterbrochenen Gespräche führen.

Solche Programme sind für Menschen wichtig, die viel Zeit am Computer verbringen. Sie können beispielsweise für Telearbeit, Hospitationen und Vorstellungsgespräche genutzt werden. Darüber hinaus ist es bequemer, zusätzliche Funktionen zu nutzen, die mit dem Senden und Empfangen von Dateien auf einem Computer verbunden sind. Die Synchronisierung von Daten ermöglicht die Nutzung von Anwendungen, die diese Funktion unterstützen, auf allen Geräten des Nutzers gleichzeitig.

2.1. Viber

Viber ist eine der beliebtesten Anwendungen für Sprach- und Videoanrufe zwischen Menschen auf der ganzen Welt. Sie ermöglicht die Synchronisierung von Kontakt- und anderen Informationen auf allen Geräten des Nutzers. Mit Viber können Sie Anrufe von einem Gerät zu einem anderen weiterleiten. Die Software umfasst Versionen für Windows, iOS, Android und Windows Phone. Es gibt auch Versionen für MacOS und Linux.

Um Viber nutzen zu können, müssen Sie die entsprechende Viber-Version für Ihr Betriebssystem herunterladen (erhältlich auf der offiziellen Website). Nach der Installation der Software müssen Sie Ihre Telefonnummer eingeben, woraufhin Ihnen alle Viber-Optionen zur Verfügung stehen.

rufen, mobiltelefon, ihrem

Viber erfordert keine Registrierung, Sie müssen nur Ihre Handynummer eingeben. Zu den Kosten der Anrufe.Hier finden Sie es. Die beliebtesten Ziele und die Kosten der Anrufe:

Siehe auch  Wie Sie Chrome vollständig von Ihrem Computer entfernen

2.2. WhatsApp

WhatsApp gilt zu Recht als führend unter ähnlichen Programmen, die auf mobilen Geräten verwendet werden (über eine Milliarde Nutzer weltweit). Die Software kann auf Windows- und Mac-Computern installiert werden. Alternativ können Sie auch die Online-Version von WhatsApp Web verwenden. Ein zusätzlicher Vorteil von WhatsApp ist die Privatsphäre Ihrer Anrufe, die durch eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung gewährleistet wird.

Um WhatsApp auf Ihrem Computer nutzen zu können, müssen Sie es auf Ihrem Telefon installieren und aktivieren. Laden Sie dann die App für das entsprechende Betriebssystem von der offiziellen Website herunter. Nach dem Herunterladen und der Eingabe Ihrer Telefonnummer können Sie Sprach- und Videoanrufe an Handynummern anderer WhatsApp-Nutzer tätigen. Für diese Anwendung sind keine weiteren Nummern verfügbar. Diese Anrufe sind völlig kostenlos.

2.3. Skype

Skype ist der Marktführer unter den Programmen, die auf PCs installiert werden, um Telefongespräche zu führen. Unterstützt von Windows, Linux und Mac, Sie müssen Ihre Telefonnummer nicht eingeben. Skype ist in erster Linie für HD-Videogespräche gedacht. Sie können Gruppen-Videochats erstellen, Nachrichten und Dateien austauschen und Ihren Bildschirm zeigen. Anrufe können in anderen Sprachen getätigt werden.

Mit Skype können Sie unbegrenzt in die Fest- und Mobilfunknetze der ganzen Welt anrufen (nur im ersten Monat kostenlos. Plan Welt). Sie benötigen ein kompatibles Gerät und eine Software, die Sie von der offiziellen Website herunterladen können. Um Ihre Freiminuten zu erhalten, müssen Sie Ihre Zahlungsdaten eingeben.

Starten Sie Skype und klicken Sie auf Anrufe, um Anrufe zu tätigen. Anrufe an Telefone (oder StrgD). Dann wählen Sie die Nummer und sprechen Sie, wie Sie wollen:)

Nach Ablauf des Testmonats werden die Preise für Anrufe ins russische Festnetz 6,99 pro Monat betragen. Anrufe auf Mobiltelefone werden separat berechnet, Sie können ein Paket von 100 oder 300 Minuten für 5,99 bzw. 15,99 kaufen oder minutenweise bezahlen.

2.4. Agent

Agent ist eine Software des Entwicklers des beliebten russischen E-Mail-Dienstes, mit der Sie über das Internet Sprach- und Videoanrufe an andere Benutzer tätigen können. Sie können auch Anrufe an Mobiltelefone tätigen (kostenpflichtig, aber zu günstigeren Tarifen). Dies wird von Windows und Mac unterstützt. Sie müssen Geld auf Ihr PC-Konto aufladen, um Anrufe an Mobiltelefone zu tätigen. Informationen zu Zahlungsmodalitäten und Preisen finden Sie auf der offiziellen Website.

Sie können Ihren PC auch per Telefon anrufen (kostenpflichtig)

Wenn Sie regelmäßig Anrufe tätigen müssen oder diese länger als ein paar Minuten dauern, sollten Sie nur kostenpflichtige Optionen in Betracht ziehen, d. h.к. dem Autor dieses Artikels ist kein kostenloser Dienst bekannt, der dies ermöglicht. Alle im vorigen Punkt beschriebenen Dienste (Zadarma, Skype, Sippoint) ermöglichen auch kostenpflichtige Anrufe. In diesem Abschnitt gehen wir auch auf andere beliebte Dienste ein, mit denen Sie sowohl in das Fest- und Mobilfunknetz als auch ins Ausland telefonieren können.

Wie man mit Viber vom PC zum Telefon telefoniert

Viber ist eine weitere plattformübergreifende Anwendung, die von Viber Media entwickelt wurde. Später wurde sie vom japanischen Unternehmen Rakuten übernommen und ihr offizieller Name in Rakuten Viber geändert. Die Software, die zunächst für Smartphones auf den Markt kam, wurde bald durch eine Desktop-Version für Windows, MacOS und Linux ergänzt. Laden Sie die App von der offiziellen Website herunter: https://www.viber.com/de/download/

Viber verwendet Ihre Handynummer zur Registrierung und Anmeldung. In diesem Fall wird die Anwendung mit dem Telefonbuch eines Mobiltelefons synchronisiert, was sehr praktisch ist. Im Gegensatz zu Skype, wo Sie Ihr Telefonbuch optional importieren können. Die Desktop-Version ist ebenfalls an eine Telefonnummer gebunden, und es gibt ein paar einfache Möglichkeiten, sich mit ihr zu verbinden:

  • Laden Sie die neueste Client-Version von der offiziellen Website herunter.
  • Starten Sie die Installationsdatei auf Ihrem PC.
  • Öffnen Sie die Anwendung auf Ihrem Smartphone, melden Sie sich an.
  • Um das Viber-Konto auf dem Telefon und dem PC zu synchronisieren, müssen Sie einen QR-Code scannen, der in der Anwendung auf Ihrem Smartphone verfügbar ist, indem Sie den QR-Code-Scanner im Installationsfenster der Anwendung auf dem PC verwenden.
  • Jetzt ist die Viber-Desktop-Version einsatzbereit.

Teilnehmer, die die Anwendung ebenfalls installiert haben und gerade mit dem Netz verbunden sind, können absolut kostenlos telefonieren. Wenn du jemanden kontaktieren möchtest, der gerade offline ist oder kein Viber-Nutzer ist, sowie für Anrufe ins Festnetz, musst du die kostenpflichtige Viber-Out-Funktion verwenden. Keine Boni in Form von kostenlosen Anrufen sind in diesem Fall leider nicht vorgesehen. Sie können entweder einfach Ihr Konto mit dem erforderlichen Betrag aufladen (mindestens 4,99) und in jedes beliebige Land gemäß den Tarifen telefonieren oder ein Minutenbündel oder einen unbegrenzten Tarif (gültig für eine begrenzte Anzahl von Ländern) kaufen.

So verwenden Sie WhatsApp, um Ihr Telefon von Ihrem Computer aus anzurufen

WhatsApp. Der beliebte Messenger des Unternehmens für mobile Geräte, der Sprach- und Videoanrufe ermöglicht, sowie eine Windows-MacOS-Version für PCs und eine Webanwendung. Die Web- und Desktop-Clients können jedoch nur mit einem Smartphone zusammenarbeiten, auf dem die App bereits installiert ist und das über die Mobilfunknummer registriert wurde. Wie bei Viber ist das Scannen von QR-Codes erforderlich, um Geräte zu synchronisieren. Beachten Sie aber, dass Sie mit WhatsApp nur mit Nutzern der App telefonieren können und dass Sprachanrufe kostenlos sind (es fallen nur Gebühren für den Internetverkehr an), aber Sie können keine Anrufe an andere Telefonnummern tätigen.

Messenger und Telegram haben die gleiche Fähigkeit, Anrufe von webbasierten Anwendungen auf die Telefone ihrer Nutzer zu tätigen. Letzteres hat auch Versionen für Windows, MacOS und Linux. Da es jedoch unmöglich ist, die Telefone von Teilnehmern anzurufen, die diese Clients nicht verwenden, werden wir sie nicht näher betrachten.

Wie man mit Youmagic vom Computer zum Telefon telefoniert

Youmagic. Virtuelle Telefonanlage. ein IP-Telefondienst, der von dem staatlichen Fernnetzbetreiber MTT entwickelt wurde. Sie können die Dienste entweder direkt auf der Website über Ihr persönliches Konto oder durch die Installation des Softwareclients in Windows oder MacOS nutzen. Für die Registrierung auf der Website sind Passdaten, einschließlich Scan und Foto des Passes, erforderlich. Nicht die bequemste Option, wenn Sie nicht vorhaben, den Dienst dauerhaft zu nutzen. Es gibt jedoch einen Vorteil dieses Dienstes: Sie können damit nicht nur telefonieren, sondern erhalten bei der Registrierung auch eine eindeutige 15-stellige internationale Telefonnummer oder eine direkte Stadtnummer mit den Vorwahlen einiger der größten Städte in Russland und anderen Ländern zur Auswahl. Aber für diesen Dienst müssen Sie die Abonnementgebühr von ungefähr 208r/Monat für geografisch gebundene Nummern und die bedingte Abonnementgebühr von 1r/Monat für nicht-geografische Tarife bezahlen. Anrufe innerhalb des Youmagic-Netzes sind kostenlos.

Related Posts

| Denial of responsibility | Contacts |RSS