So schalten Sie das Licht beim Klingeln auf dem iPhone ein

So schalten Sie die Benachrichtigungsleuchte auf Ihrem iPhone ein

Alle Mobiltelefone verfügen heute über eine nützliche Funktion. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie den Blitz für Benachrichtigungen oder Anrufe auf Ihrem iPhone einschalten können. Diese Art von Benachrichtigung auf dem Telefon ist nicht nur Dekoration oder Unterhaltung. sie kann auch die Aufmerksamkeit des Hörgeschädigten im richtigen Moment auf das Gerät lenken.

Visuelle Warnungen können nicht nur für Menschen mit gesundheitlichen Problemen nützlich sein. Benachrichtigungslichter sind ideal, um nachts Aufmerksamkeit zu erregen. Zum Beispiel, wenn wir zu Hause in der Dunkelkammer fernsehen wollen. Und wenn jemand beschließt, uns anzurufen, kann es schwierig sein, das Telefon zu finden, selbst wenn man es hört. Es gibt viele Beispiele, bei denen die Lichtleistung der Taschenlampe auf Ihrem Handy den akustischen Warnhinweisen überlegen ist.

Um den Blitz auf Ihrem iPhone einzuschalten, müssen Sie Folgendes tun

Benachrichtigungen von anderen Apps auf Ihrem iPhone werden jetzt von flackernden Blitzen der Hintergrundbeleuchtung oder der Taschenlampe begleitet.

Prüfen Sie die Funktion! Um sie auszuschalten, müssen Sie zum Einstellungsbildschirm zurückkehren und die Bedienelemente in die entgegengesetzte Position bringen. Wenn diese Einstellungen auf Ihrem Telefon nicht funktionieren, nachdem Sie diese Option aktiviert haben, versuchen Sie, das Telefon zurückzusetzen und überprüfen Sie es erneut. Das passiert manchmal bei älteren Versionen des iPhone.

So schalten Sie den Blitz auf Ihrem iPhone ein, wenn Sie einen Anruf mit der Standardeinstellung tätigen

Um diese Funktion auf Ihrem iPhone nutzen zu können, müssen Sie eine Voreinstellung vornehmen. Algorithmus für die Standardeinstellung von Blitzlicht als Benachrichtigung:

  • Gehen Sie auf den Schreibtisch Ihres iPhone und zeigen Sie die Programmsymbole an.
  • Suchen Sie die App Einstellungen und starten Sie sie.
  • Wählen Sie im Einstellungsmenü den Abschnitt „Basic“ aus.
  • Wählen Sie in der Liste der Haupteinstellungen den Befehl „Universal Access“.
  • Aktivieren Sie die Funktion „Led flash to alert“.

Wenn alle Schritte korrekt ausgeführt wurden, können Sie die neue Funktion nutzen und sich daran erfreuen. Das Smartphone blinkt nicht nur bei Anrufen, sondern auch bei anderen Benachrichtigungen:

Der Flimmermodus ist aktiv, wenn das Telefon gesperrt ist oder sich im Ruhezustand befindet. Wenn das Gerät aktiv ist und sein Display leuchtet, wird keine Benachrichtigung angezeigt. Insgesamt ist dies ein großer Vorteil für den Nutzer. Wenn der Startbildschirm leuchtet, weiß er, dass eine Benachrichtigung kommt, ohne dass ein zusätzliches Signal ertönt, und der Verzicht auf das Blinken spart Batterie.

Siehe auch  So ändern Sie die Schriftgröße auf Ihrem iPhone

Einschalten des Blitzes beim Klingeln auf dem iPhone für den lautlosen Modus?

Wenn jemand mit uns telefonieren möchte, werden wir durch eine akustische Benachrichtigung auf dem iPhone oder durch dessen Vibration benachrichtigt. Vibration und Rufton können jedoch gleichzeitig aktiviert werden. Eine andere Sache ist, dass wir in manchen Situationen vielleicht gar nichts davon merken. Zum Beispiel in einem Nachtclub, wo ein Telefon in der Nähe nur durch eine blinkende LED auf sich aufmerksam machen kann. So schalten Sie den Blitz auf dem iPhone 8 ein, der von der Kamera des Geräts und als Taschenlampe verwendet wird?

  • Gehen Sie zu „Einstellungen“ auf Ihrem iPhone
  • Gehen Sie dann auf „Basic“
  • Tippen Sie dann im Menü auf den Abschnitt „Universeller Zugang“
  • Scrollen Sie bis zum Ende zu „Anhörung“
  • In früheren Versionen von iOS wählen Sie die Option „Flash-Alarm“, in späteren Versionen „Flash im stillen Modus“
  • Schieben Sie beide Schieberegler in die Position „Ein“

Wie Sie sehen können, ist es nicht kompliziert. Jetzt piept das Smartphone jedes Mal, wenn Sie sich im Ruhemodus befinden, mit dem LED-Blitz.

Auch hier gilt es zu beachten, in welchen Situationen ein solcher Warnhinweis von großem Nutzen wäre:

  • Beim Ausruhen in lauten Bereichen
  • Wenn Sie hart arbeiten, wenn Fremdgeräusche Sie in jeder Hinsicht stören und unterbrechen, Sie aber keinen eingehenden Anruf verpassen wollen
  • Einige Benutzer verwenden den LED-Blitz als Wecker

Es ist nicht schwer, eine solche interessante Funktion auf Ihrem Apple. Zum Deaktivieren befolgen Sie dieselben Schritte, aber schieben Sie ganz zum Schluss beide Schieberegler in die Position „Aus“.

Mögliche Probleme und Lösungen

Sie können diese Option jederzeit aktivieren und sie für eingehende Anrufe und Benachrichtigungen einstellen. Ähnliche Optionen sind auch auf anderen Android-Geräten verfügbar, und wenn Sie eines besitzen, sollten Sie in den Einstellungen nachsehen!

Wie stelle ich den Blitz auf meinem iPhone auf Blitzlicht ein?

Rufen Sie die Einstellungen über den Startbildschirm Ihres Geräts auf

Basic auswählen

Wählen Sie Universal Access

Suchen Sie den Bereich „Hören“ und schalten Sie die Option „Alert Flash“ oder „Led Flash“ für Alarme ein

Um den Blitz zu deaktivieren, wiederholen Sie den gleichen Vorgang und schieben den Kippschalter in die Position OFF.

Blinken beim Anrufen auf dem iPhone

Auf älteren Betriebssystemen vor iOS 13

  • Öffnen Sie die App Einstellungen.
  • Wählen Sie nun den Bereich Universeller Zugang.
  • Scrollen Sie nach unten zum Abschnitt Anhörung.
  • Alert Flash auswählen.
  • Hier können Sie den Blitz auf Ihrem iPhone einstellen. Diese Funktion kann nur im stillen Modus oder immer verwendet werden.
Siehe auch  So nehmen Sie ein Telefongespräch auf Ihrem iPhone auf

Sobald Sie die Taschenlampe beim Klingeln auf Ihrem iPhone aktiviert haben, können Sie sie lautlos einschalten. Die Taschenlampe beim Klingeln auf Ihrem iPhone funktioniert nur, wenn das Gerät gesperrt ist. Wenn es nicht gesperrt ist. der Startbildschirm aktiv ist oder eine Anwendung ausgeführt wird. der Blitz bei einem eingehenden Anruf nicht aufleuchtet. die Anrufbenachrichtigung auf dem Bildschirm selbst sichtbar ist. Diese Einstellung wird vom Hersteller nicht ohne Grund vorgenommen; sie spart auf diese Weise Batteriestrom.

Wir haben gesehen, dass die Antwort auf die Frage, wie man beim Telefonieren ein Blitzlicht auf das iPhone setzt, ganz einfach ist. es ist mit ein paar Fingertipps erledigt. Eine einfache Aktion fügt den Vibrations- und Klingeltönen eine dritte Art von Benachrichtigung hinzu. die visuelle.

Einschalten des Blitzlichts, wenn das iPhone klingelt

Um sicherzustellen, dass ein eingehender Anruf oder eine SMS nicht nur von einem Ton- und Vibrationssignal, sondern auch von einem mehrmaligen Blinken der Taschenlampe begleitet wird, müssen Sie einige einfache Aktionen durchführen. Aber zuerst müssen Sie Ihr Gerät entsperren.

Nachdem Sie die einfache Manipulation durchgeführt haben, können Sie überprüfen, ob Sie jemanden anrufen und eine SMS senden können. Zum Zeitpunkt des Anrufs sollte das Licht dreimal blinken. Von nun an werden nicht nur Ihre eingehenden Anrufe, sondern auch Nachrichten und Benachrichtigungen von Drittanbieter-Apps (z. B. Kontakte) blinken. Diese Funktion ist nur aktiv, wenn der Bildschirm des Geräts gesperrt ist. Wenn das Telefon gerade benutzt wird, wenn der Anruf eingeht, geht die Taschenlampe nicht aus.

Denken Sie daran, dass der Blitz während eines Anrufs ein zusätzlicher Stromverbraucher auf dem Smartphone ist, so dass der Akku viel schneller entladen wird, wenn diese Option aktiviert ist. Experten empfehlen, den Blitz anstelle des Ruftons und der Vibration zu verwenden, nicht beides gleichzeitig.

Einstellen des Blitzes in den Ruhemodus

Übrigens kann das Blinken auch aktiviert werden, wenn sich das Smartphone im Ruhemodus befindet. Diese Option ist für Personen geeignet, die sich häufig im Freien oder an anderen lauten Orten aufhalten. Für das menschliche Ohr ist es unwahrscheinlich, einen akustischen Alarm wahrzunehmen, aber das Flackern des Lichts ist unüberhörbar. Diese Option ist auch für Benutzer geeignet, die ihr Telefon in der Tasche aufbewahren und es oft nicht rechtzeitig finden.

schalten, licht, beim, klingeln, iphone

Verwandle dein iPhone in eine Art Stroboskoplicht.

  • Gehen Sie auf dem Startbildschirm zu Menü und wählen Sie das Symbol Einstellungen. Wählen Sie in der Dropdown-Liste „Basic“.
  • Blättern Sie zu „Universeller Zugang“, und markieren Sie es. Wählen Sie im geöffneten Fenster „Anhören“.
  • Wählen Sie aus der Liste „Blitzalarm“.
  • Aktivieren Sie diesmal den Schieberegler vor der Option „Blitzlicht im stillen Modus“.

Sobald dies geschehen ist, sollten Sie auch überprüfen, ob die LED-Leuchte Ihres Smartphones funktioniert. Sie sollte bei einem eingehenden Anruf oder einer Benachrichtigung mehrmals blinken. Diese Funktion wird von Millionen von Apple-Benutzern geschätzt und gilt als nützlich, wenn sich das Smartphone im Modus „Nicht stören“ oder „Nachtanruf“ befindet.

Siehe auch  Anschließen von kabelgebundenen Kopfhörern an Ihr iPhone

Interessanterweise wurde diese Funktion ursprünglich für Benutzer mit eingeschränktem (oder fehlendem) Hörvermögen entwickelt. Es gefiel den regelmäßigen Besitzern und sie begannen, es zu benutzen.

Einschalten des Blitzlichts beim Telefonieren mit dem iPhone

Das iPhone verfügt über eine coole Funktion, mit der Sie einen Anruf oder eine eingehende Benachrichtigung nicht verpassen. einen Blitz für Benachrichtigungen. Es ist für Menschen mit Hörproblemen gedacht, kann aber auch anstelle von Ton oder Vibration eingeschaltet werden. Diese Funktion ist standardmäßig nicht aktiviert, aber Sie können sie leicht aktivieren.

So verpassen Sie keine Anrufe und Benachrichtigungen auf Ihrem iPhone, wenn der Ton stummgeschaltet ist

  • Gehen Sie zu Einstellungen.
  • Wählen Sie „Universeller Zugang“.
  • Scrollen Sie nach unten und gehen Sie zu „Audiovisualisierung“.
  • Aktivieren Sie ganz unten den Schieberegler neben „Flash for alerts.
  • Wenn Sie möchten, dass der Blitz nicht nur lautlos arbeitet, deaktivieren Sie die Option „Im lautlosen Modus“.

Erledigt! Ihr iPhone blinkt nun, wenn Sie einen Anruf oder eine eingehende Benachrichtigung erhalten. Um zu sehen, wie die Funktion funktioniert, legen Sie das iPhone mit der Vorderseite nach unten.

Hardware-Problem

Wenn alle oben genannten Maßnahmen keine Wirkung zeigen, liegt das Problem bei den iPhone-Komponenten.

Das Gerät ist durch den Sturz beschädigt worden.

Störungen und Abstürze treten möglicherweise nicht sofort nach einem Absturz auf, sondern erst Tage oder sogar Monate später.

Das Gerät funktioniert nach einer fehlerhaften Reparatur nicht mehr.

Wenn Ihr Gerät in den Händen einer Kellerwerkstatt war, haben Sie es möglicherweise beschädigt oder falsch verkabelt. Das Flachbandkabel kann falsch eingesteckt worden sein, wodurch es während des Betriebs ausgefranst ist, das Modul konnte vergessen werden, befestigt zu werden, und mit der Zeit hat es sich bewegt und ist nicht mehr in das entsprechende Loch gefallen.

Wenn der Bildschirm Ihres iPhones verändert wurde, könnte es sich um eine defekte Sensoreinheit handeln.

iPhone Blitz bei Anruf/ Nachricht aktivieren! Tutorial 2020

Das Smartphone überlebt kein Eintauchen in Wasser.

schalten, licht, beim, klingeln, iphone

Das Vorhandensein eines Feuchtigkeitsschutzes garantiert nicht, dass nach dem nächsten Flüssigkeitsspritzer auf dem Gehäuse, dieser nicht im Inneren landet.

Auch nach längerer Zeit, nachdem es nass geworden ist, können einige Komponenten des iPhones nicht mehr funktionieren.

In jedem Fall können Sie sich jederzeit an ein Service-Center wenden.

Lesezeichen

Related Posts

| Denial of responsibility | Contacts |RSS