So stellen Sie eine Verbindung zu Ihrem Samsung TV her

Anschluss an ein Samsung TV-Gerät

Ist es möglich, Ihr Handy an den Fernseher anzuschließen, um einen Film zu sehen, was ist der beste Weg, um es zu tun, welche Methoden sind geeignet für Smartphones iPhone, Samsung, Xiaomi und. RIA Novosti, 16.09.2021

MOSKAU, 16. September. RIA Novosti. Wie man es am besten macht, welche Methoden für das Smartphone geeignet sind iPhone, Samsung, Xiaomi und Honor. RIA Novosti berichtet.So schließen Sie Ihr Handy an Ihren Fernseher anNahezu alle aktuellen namhaften Fernsehgeräte verfügen über einen Anschluss für mobile Geräte. So können Sie Ihr Handy auf dem großen Bildschirm genießen, einen auf Ihr mobiles Gerät heruntergeladenen Film ansehen, mobile Spiele auf Ihrem Fernseher spielen und ganz einfach nach Informationen auf Ihrem großen Bildschirm suchen.Die Synchronisierung von Handy- und TV-Bildschirm ist mit verschiedenen Adaptern oder über Wi-Fi mit speziellen Anwendungen möglich.Die beste OptionEs gibt mehrere Möglichkeiten, Ihr Smartphone mit dem Fernseher zu verbinden. Einige Optionen sind jedoch am besten für bestimmte Telefonmodelle geeignet: iOS- und Android-Betriebssysteme. Lassen Sie uns jede dieser Möglichkeiten untersuchen.Für das iPhone iPhone-Telefone können mit Adaptern wie einem USB-Kabel und einem HDMI-System an den Fernseher angeschlossen werden. Sie können sogar versuchen, ein HTML-Kabel und spezielle Anwendungen aus dem Apple Store zu verwenden (eine der beliebtesten ist iMediaShare). Die bewährte und zuverlässigste Methode zur Synchronisierung von TV- und Telefonbildschirmen mit dem iOS-Betriebssystem ist jedoch das Wi-Fi-Netzwerk.Android-Smartphones lassen sich am einfachsten mit speziellen Adaptern anschließen, da ihre Anschlüsse eher passen als die Anschlüsse von Apple-Handys. Und wenn Ihr Fernsehgerät Wi-Fi Direct oder DLNA unterstützt, können Sie es ganz einfach ohne Kabel anschließen.Sie können die Bildschirme mit jedem Android-Smartphone-Modell synchronisieren.SamsungAm einfachsten lassen sich Samsung-Handys über eine Screen Mirroring-Quelle oder über die Miracast-Technologie mit dem Fernseher verbinden. Außerdem wurde ein spezielles Zubehörteil, die „Dex Station“, entwickelt, das über ein HDMI-Kabel funktioniert und den Anschluss von Samsung Galaxy-Handys an jeden Fernseher ermöglicht.XiaomiDas Redmi Note 3 Pro, Redmi Note 4, Redmi Note 5 und andere neuere Versionen lassen sich per HDMI-Kabel und per USB an den Fernseher anschließen. Es gibt auch Anwendungen von Drittanbietern für Xiaomi wie BubbleUPnP, Wireless Display.Die einfachste Möglichkeit, Honor- und Huawei-Smartphones an einen Fernseher anzuschließen, ist ein USB-Kabel. Wenn Sie eine Smart TV-Box verwenden, können Sie HDMI.Kabellose VerbindungEine Kabelverbindung ist nicht immer der einfachste Weg, um Ihr Telefon mit dem Fernseher zu verbinden, da die Anschlüsse oft nicht zusammenpassen und keine speziellen Adapter zur Verfügung stehen. In diesem Fall ist es am besten, eine drahtlose Verbindung zu verwenden.Über Wi-Fi DirectDiese Option wird als die beste angesehen, wenn beide elektronischen Geräte die Wi-Fi Direct-Option unterstützen.Um eine Verbindung herzustellen, gehen Sie auf Ihrem Handy auf „Einstellungen“, wählen Sie Wi-Fi Direct aus dem gesamten Menü und klicken Sie auf „Verbinden“; praktisch der gleiche Vorgang muss in den Einstellungen des zweiten Geräts durchgeführt werden (suchen Sie den Punkt „Netzwerk“ und aktivieren Sie Wi-Fi). Der Fernseher sucht nach Ihrem mobilen Gerät, und auf beiden Bildschirmen wird ein aktives Fenster mit einer Schaltfläche „Verbinden“ angezeigt.DLNADLNA ist eine Reihe von Standards, die für die Übertragung verschiedener Arten von Medieninhalten (Fotos, Musik, Filme usw.) an kompatible Geräte verwendet werden können. д.) Diese Verbindung wird über Ihren Router hergestellt. Ihr Handy muss ein Android-Gerät sein, und Ihr Fernseher muss DLNA unterstützen.Zum Verbinden benötigen Sie:Über AirPlayEine der einfachsten Möglichkeiten, ein Apple-Gerät zu verbinden, ist über AirPlay. Neben einem Smartphone und einem Fernseher benötigen Sie jedoch auch eine Apple TV Set-Top-Box, die vollständig mit dem iPhone kompatibel ist und dem Benutzer sofort alle zusätzlichen Optionen bietet.Für die Verbindung benötigen Sie:Via MiracastMiracast ist eine Technologie, die Videobilder drahtlos überträgt. Geeignet für Android-Telefone, funktioniert nur auf modernen Smart TV-Modellen und erfolgt über ein Wi-Fi-Netzwerk.Sie benötigen:Via ChromecastChromecast ist ein von Google entwickeltes Gerät, das Medieninhalte auf Ihren Fernseher überträgt. Diese Verbindungsmethode ist für Android-Smartphones geeignet.Für die Verbindung benötigen Sie:Via Screen MirroringDiese Verbindungsoption ist für TV-Modelle von Samsung verfügbar.So verbinden Sie Ihr Handy mit Ihrem Samsung TVSowie Screen Mirroring, Smart View App, Miracast-Technologie, gibt es auch eine drahtlose Möglichkeit, Ihr Handy mit Ihrem Samsung TV zu verbinden. mit der „YouTube-Streaming“-Funktion.Um Ihr Handy mit dem Fernseher zu verbinden, benötigen Sie:KabelverbindungWenn Sie keine Apps installieren können, können Sie Ihr Handy über eine Kabelverbindung mit dem Fernseher verbinden.USB-KabelWenn das mobile Gerät über ein USB-Kabel angeschlossen ist, wird es als Flash-Laufwerk verwendet: Auf dem Bildschirm wird keine Duplizierung der Smartphone-Aktivität angezeigt, aber Mediendateien können abgespielt werden.Für den Anschluss benötigen Sie:Ein HDMI-KabelDie meisten Smartphones verfügen über eine Mini-HDMI-Buchse für den direkten Anschluss an den Fernseher. Wenn nicht, benötigen Sie einen Micro-USB-zu-HDMI-Adapter oder einen Adapter.Für die Verbindung benötigen Sie:Über MHLMHL wird derzeit nicht von allen Smartphones unterstützt. Samsung-Telefone (vor 2015 hergestellt) und einige Geräte von Sony, Meizu, Huawei und HTC eignen sich für diese mittlerweile veraltete Verbindungsmethode.Für die Verbindung müssen Sie den MHL-Adapter über HDMI an Ihren Fernseher und über Micro-USB an Ihr Handy anschließen.Über SlimPotSlimPot ist ein weiterer Adapter für die Synchronisierung von Telefon- und TV-Bildschirmen. Geeignet für Android-Smartphones wie LG G2, G3, G4, Nexus 4, und Nexus 5. Anschluss an das Fernsehgerät über die HDMI-Buchse.Via Lightning Didgital AV AdapterMit diesem Adapter können Sie Ihr iOS-Mobilgerät an Ihren Fernseher anschließen. In diesem Fall wird das Smartphone über den Lightning-Anschluss angeschlossen.Nützliche TippsBevor Sie Ihr Mobiltelefon an Ihren Fernseher anschließen, lesen Sie die Ratschläge der Experten:

Verbinden Ihres Handys mit einem TV-Gerät über OTGMHL

Die einfachste und naheliegendste Option ist eine kabelgebundene Verbindung unter Verwendung eines geeigneten Adapters.

Siehe auch  So fügen Sie Ihrem Sony TV Anwendungen hinzu

Einerseits, ja, im Zeitalter der drahtlosen Technologie gehören sogar kabelgebundene Verbindungen der Vergangenheit an, und es ist nicht klar, warum es so viele Kabel im Haus gibt. Die AirPlay-Technologie von Apple ist eine der einfachsten Möglichkeiten, Ihr Apple-Gerät anzuschließen, und ermöglicht direktes Bild-Streaming von Ihrem Telefon ohne Verzögerung. Darüber hinaus können Sie mit einem OTGMHL-Adapter Ihr Smartphone mit einer Tastatur, einer Maus oder einem Joystick verbinden und es in eine vollwertige Spielkonsole oder einen Computer verwandeln, wobei Ihr Smartphone als Systemeinheit dient.

Jetzt wissen Sie, wie Sie Ihr Samsung TV-Gerät über Wi-Fi oder Kabel, Kopfhörer, Telefon, Computer und mehr mit dem Internet verbinden können. Natürlich haben wir noch nicht über die kleinen Dinge gesprochen. Es wird jedoch davon ausgegangen, dass Sie problemlos ein USB-Flash-Laufwerk oder eine externe Festplatte anschließen können. Das ist nicht schwer. das Fernsehen selbst wird Ihnen alles erzählen. Set-Top-Boxen, Spielekonsolen und Camcorder werden über HDMI angeschlossen, dann müssen Sie nur auf den „Kanal“ umschalten, der das Bild an den ausgewählten Anschluss sendet.

Haben Sie zusätzliche Geräte an Ihr Fernsehgerät angeschlossen?? Oder Sie benutzen es nur zum Fernsehen? Teilen Sie Ihre Meinung oder Ihr Feedback in den Kommentaren mit.

Anschluss über HDMI

Neben USB ist einer der wichtigsten Anschlüsse an einem Samsung-Fernseher HDMI. Im Gegensatz zum alternativen Anschluss können Sie mit diesem Anschluss nicht nur Dateien auf dem Bildschirm Ihres TV-Empfängers abspielen, sondern auch den Desktop Ihres Smartphones anzeigen. Der Haken an der Sache ist, dass dieser Anschluss keine Telefone enthält.

Sie können die Beschränkung mit einem speziellen Adapter umgehen. Zum Beispiel der SlimPort. Es handelt sich um einen Adapter, der in den meisten Elektronikgeschäften erhältlich ist. Sein Medium Sie können die Verbindung wie folgt herstellen, wenn Sie dieses Zubehör kaufen:

  • Stecken Sie den SlimPort USB-Stecker in Ihr Smartphone.
  • Schließen Sie ein HDMI-Kabel an den Adapter und dessen anderen Teil an den Fernseher an.
  • Rufen Sie mit der Fernbedienung die Einstellungen des TV-Empfängers auf und wählen Sie die Art der Verbindung.
  • Klicken Sie in den vorgeschlagenen Optionen auf den HDMI-Anschluss, den Sie verwenden möchten.

Wenn Sie die einzelnen Schritte der Anleitung korrekt befolgen, wird das Bild von Ihrem Handy auf dem Fernseher angezeigt. Es werden auch alle menübezogenen Bewegungen des mobilen Geräts angezeigt. Alle Anwendungen und Dateien werden ebenfalls angezeigt.

Verbinden des Handys mit einem TV-Gerät über USB

Wenn Sie ein USB-Kabel verwenden, erkennt der Fernseher Ihr mobiles Gerät als USB-Stick. Im Gegensatz zu HDMI wird der Bildschirm des Telefons über USB nicht auf das Fernsehgerät übertragen.

Wenn Sie den Fernseher über ein USB-Kabel angeschlossen haben, wählen Sie im Quellenmenü des Fernsehers USB aus. Auf Ihrem Telefon öffnet sich automatisch das Systemfenster mit der Auswahl des Telefonleseformats. USB-Massenspeichergerät auswählen.

Auf dem TV-Bildschirm erscheint ein Fenster, in dem Sie in Ordnern navigieren können. Wählen Sie die Mediendatei aus, die Sie abspielen möchten.

Die Verwendung eines USB-Kabels für den Anschluss an das Fernsehgerät hat den Vorteil, dass es für alle mobilen Geräte zugänglich ist. Sie brauchen kein separates USB-Kabel zu kaufen, es ist im Lieferumfang Ihres Handys enthalten. Wenn Sie ein USB-Kabel verwenden, wird Ihr Handy automatisch über das TV-Gerät aufgeladen.

Wlan Verbindungsprobleme mit Smart TV. FRITZ!Box und Samsung TV (Deutsch)

  • Kein Netzwerk-Internetzugang;
  • Sie können keine Anwendungen oder Spiele auf Ihrem Telefon ausführen;
  • Es werden nur die Mediendateien angezeigt, die Ihr Fernsehgerät unterstützen kann.

Anschlussmöglichkeiten

Unsere Tipps, wie Sie Ihr Handy mit Ihrem Fernseher verbinden, helfen Ihnen dabei. Egal, ob Sie ein iPhone oder ein Android-Smartphone haben. Hier finden Sie eine ausführliche Schritt-für-Schritt-Anleitung für den Anschluss über USB-Kabel, HDMI oder über drahtlose Netzwerke und Software-Kopplung.

Anschluss über USB-Kabel

Sie sind also aus dem Urlaub zurück, Ihre besten Freunde sitzen am Tisch mit den Leckereien Ihrer Reise und Sie möchten Ihre Eindrücke und Fotos mit ihnen teilen, die Sie alle sehr detailliert zeigen. Nur dass das Foto auf dem Telefon ist und der Großbildfernseher an der Wand steht. Am einfachsten ist es, wenn Sie Ihr Handy über ein USB-Kabel mit dem Fernseher verbinden. In diesem Fall wird das Smartphone zu einem USB-Speichergerät, d. h. Sie können Dateien nur über die USB-Schnittstelle des Fernsehers selbst starten.

Um die Verbindung zu nutzen, benötigen Sie: ein Mobiltelefon mit Android, ein Kabel (z. B. von einem Ladegerät) und einen Fernseher mit einem funktionierenden USB-Kabel. die meisten modernen Modelle verfügen über ein solches.

Stellen Sie eine Verbindung zwischen Ihrem Fernseher und Ihrem Smartphone her. Schalten Sie den Fernseher ein.

Wählen Sie auf dem Smartphone-Bildschirm im erscheinenden Benachrichtigungsfenster die Option „Als Speichergerät verwenden (wie USB)“.

Wählen Sie mit der Fernbedienung Ihres Fernsehgeräts in der Liste der Quellen den Eintrag USB aus (in der Regel können Sie dies mit der Taste Quelle tun).

Verwenden Sie die Pfeile auf der Fernbedienung, um die gewünschten Ordner auszuwählen und Dateien zu öffnen. Sie können dann Ihre Bilddateien durchsuchen und auch einen zuvor heruntergeladenen Flash-Film starten.

Was ist zu tun, wenn das Fernsehgerät ein über USB angeschlossenes Smartphone nicht erkennt??

Prüfen Sie, ob das Kabel defekt ist. Auch die Kabel, die mit den Ladegeräten geliefert werden, können nur zum Aufladen verwendet werden. Vergewissern Sie sich, dass Sie das im Lieferumfang des Telefons enthaltene Kabel verwenden, das für den Anschluss des Geräts an den PC vorgesehen ist.

Wenn das Kabel funktioniert, überprüfen Sie, ob Sie auf dem Bildschirm Ihres Smartphones das richtige Element ausgewählt haben. Versuchen Sie, das Gerät vom Fernseher zu trennen und wieder anzuschließen, und wählen Sie die richtige Option (nicht „Nur laden“).

Was Sie tun können?

Verwenden Sie Ihr Smartphone als Flash-Laufwerk.

Wenn diese Methoden nicht funktionieren, sind das Telefon und das Fernsehgerät möglicherweise nicht USB-kompatibel. Versuchen Sie die anderen Optionen unten.

Anschluss über ein HDMI-Kabel

Durch diese Art der Verbindung von Handy und Fernseher wird das Smartphone-TV-Paket zu einem einzigen Computer und Sie können alle Dateien von Ihrem Handy auf dem großen Bildschirm abspielen. Einige Geräte haben einen Mini-HDMI-Anschluss, aber das ist eine Seltenheit. Wenn Ihr Smartphone nicht über einen solchen Anschluss verfügt, müssen Sie einen Adapter kaufen: Dies kann ein USB-Typ-C-auf-HDMI-Kabel für teurere Smartphones, ein Lightning-auf-HDMI-Adapter für iPhones und iPads oder ein Micro-USB-auf-HDMI (mit MHL-Konnektivität) sein.

Siehe auch  So zeigen Sie den Speicher Ihres Samsung an

Es ist ganz einfach, Ihr Handy an Ihren Fernseher anzuschließen: Verbinden Sie die Geräte einfach mit dem Kabel und wählen Sie den Anschluss, an den Ihr Smartphone angeschlossen ist, als Signalquelle. Genießen Sie die Anzeige Ihres Handybildschirms auf Ihrem TV-Bildschirm.

USB Typ. C Buchse

Mit diesem Adapter können Sie Ihre neuen Smartphones, Flaggschiffmodelle mit dem modernen Schnellladeanschluss an Ihren Fernseher anschließen. Am besten wählen Sie einen Universaladapter, der an ein Fernsehgerät mit HDMI, VGA, DVI oder MiniDP angeschlossen werden kann.

Über Lightning

Mit diesem Adapter können Sie Ihr Apple-Gerät (iPhone oder iPad) an Ihren Fernseher anschließen. Außerdem ist er universell, d. h. er funktioniert mit jedem Fernseher. Billiger ist es, einen einfachen Adapter zu kaufen, der ab 1500 Euro kostet.

Über MHL

So können Sie ein älteres oder preiswerteres Gerät an Ihren Fernseher anschließen. Wenn Ihr Smartphone über einen microUSB-Anschluss verfügt, können Sie es mit dem MHL-Adapter an HDMI anschließen. Die Mobile High-Definition Link-Technologie muss von Smartphone und Fernseher unterstützt werden. Um zu überprüfen, ob Ihr Smartphone diese Funktion unterstützt, laden Sie die App MHL Checker herunter und führen Sie sie aus. Auf Ihrem Fernseher sollte neben dem HDMI-Anschluss MHL stehen.

Über Slim Port

Diese Methode ist geeignet, wenn Ihr Smartphone die vorherige Methode nicht unterstützt. Bei älteren Geräten ist es üblich. Sie sollten auch einen microUSB-Eingang haben.

Was Sie tun können?

Verwenden Sie TV als externen Bildschirm für Spiele oder Filme. Ihr Fernseher zeigt den gesamten Bildschirm Ihres Smartphones an.

Verbinden über Wi-Fi

Diese Methode eignet sich für Fernsehgeräte mit Wi-Fi. Sie können herausfinden, ob Ihr Fernsehgerät über eine solche Funktion verfügt, indem Sie im Handbuch oder in der Beschreibung im Internet nachsehen. Es lohnt sich auch zu prüfen, ob Ihr Smartphone modern genug ist: Auf Handys mit Android unter Version 4 oder iPhones unter 4s funktioniert nichts. Alles funktioniert, wenn Ihr Smartphone unter „Drahtlose Netzwerke“ über „Wi-Fi Direct“ verfügt. Normalerweise finden Sie sie im Unterpunkt Einstellungen (hinter den drei Punkten auf der rechten Seite). Sie muss aktiv gemacht werden.

Auf dem Fernsehgerät, mit dem Sie das Telefon über Wi-Fi verbinden möchten, müssen Sie im Menü den Abschnitt „Netzwerk“ finden. Wählen Sie auch hier Wi-Fi Direct. Wählen Sie in der angezeigten Liste der verfügbaren Geräte Ihr Telefon aus. es ist wahrscheinlich das einzige, das hier angezeigt wird. Die Verbindungsanfrage wird auf Ihr Smartphone gesendet. bestätigen Sie sie in dem sich öffnenden Pop-up-Fenster.

Was Sie tun können?

Bilder von Ihrem Smartphone anzeigen. Die Übertragungsgeschwindigkeit ist niedrig.

Verbinden über DLNA

Diese Methode ist für Android-Smartphones und DLNA-fähige Fernsehgeräte geeignet. Um Dateien zu übertragen, verbinden Sie Ihr Handy und Ihr Fernsehgerät mit Ihrem Heim-Internet-Netzwerk (es gibt viele Möglichkeiten, dies zu tun), und aktivieren Sie dann die DLNA-Funktion auf Ihrem Fernsehgerät in den Einstellungen. Wählen Sie dann den Film, das Bild oder die Musik aus, klicken Sie auf den Dateinamen und drücken Sie in den Einstellungen: „Menü. Player auswählen“. Suchen Sie in der Liste Ihren Fernseher.

Was Sie tun können?

Dateien von Ihrem Smartphone aus anzeigen. Für erweiterte Einstellungen und um Dateien nicht nur in der Galerie zu sehen, müssen Sie eine DLNA-App von Google Play installieren.

Verbindung über Wi-Fi

Beachten Sie, dass diese Methode nur für Besitzer moderner Modelle mit integriertem Wi-Fi funktioniert. Außerdem müssen Sie ein Smartphone mit Android-Betriebssystem (mindestens Version 4) oder ein Apple iPhone (mindestens 4S) besitzen.

Schritt-für-Schritt-Anleitung, wenn Wi-Fi Direct verfügbar ist:

  • Gehen Sie auf Ihrem Mobiltelefon in das Menü „Einstellungen“, dann auf „Drahtlose Netzwerke“ und wählen Sie „Wi-Fi“. Wenn die Liste der verfügbaren Netzwerke auf dem Bildschirm erscheint, klicken Sie auf die Schaltfläche, die eine Dropdown-Liste öffnet. wählen Sie darin „Wi-Fi Direct“. Was ist zu tun, wenn dieser Befehl fehlt?? Wählen Sie einfach die Registerkarte Erweitert.
  • Nehmen Sie die Fernbedienung vom Fernsehgerät, öffnen Sie das Hauptmenü und suchen Sie den Unterabschnitt „Netzwerk“. In der Praxis kann dieses Menü durch Drücken einer separaten Taste auf der Fernbedienung aufgerufen werden. In diesem Abschnitt öffnet sich eine Liste mit möglichen Verbindungsmethoden. Wählen Sie wie bei einem Smartphone „Wi-Fi Direct“.
  • Dadurch wird nach verfügbaren Geräten gesucht. Um eine Verbindung über den Fernseher herzustellen, wählen Sie Ihr Smartphone-Modell aus der angezeigten Liste aus. Ihr Telefon wird dann aufgefordert, eine Verbindung herzustellen. bitte bestätigen Sie.

Nach einigen Sekunden verbindet sich Ihr Mobiltelefon über Wi-Fi mit dem TV-Gerät, und das Signal und die Bildvervielfältigung werden gestartet. Sie können YouTube, Filme, Clips und andere Mediendateien ansehen. Sie können Ihr Smartphone auch als Massenspeichergerät verwenden. USB-Stick.

Wenn Wi-Fi Direct auf Ihrem Smartphone oder Fernseher nicht verfügbar ist, versuchen Sie andere Methoden. Die einzige Voraussetzung ist, dass Ihr Fernseher und Ihr Smartphone mit demselben Wi-Fi-Netzwerk verbunden sind. Und der Fernseher kann über Kabel statt über Wi-Fi mit dem Router verbunden werden. Hier sind die Möglichkeiten:

  • Anwendungen mit einem Namen, der „DLNA Player“ enthält. Zum Beispiel Bubble UPnP UPnPDLNA und andere. Das Prinzip ist dasselbe: Wählen Sie Ihr Fernsehgerät und dann die Datei aus, die Sie abspielen möchten;
  • Verwenden Sie die Miracast- oder Medienserver-Funktionen, wenn diese auf Ihrem Smartphone verfügbar sind;
  • wenn Sie Videos in der YouTube-App ansehen, kann oben rechts ein TV-Symbol erscheinen. Wenn du darauf klickst und dein Fernsehgerät auswählst, wird die YouTube-App darauf geöffnet und das Video wird abgespielt;

Die wichtigsten Vorteile der Verbindung über Wi-Fi:

  • keine Drähte;
  • Die Ausgänge sind kostenlos, so dass Sie Ihr Smartphone jederzeit aufladen können;
  • Das Fernsehgerät wird als Monitor verwendet, um Medieninhalte und alle Arten von Anwendungen abzuspielen;
  • Sie können Webseiten auf einem größeren Bildschirm betrachten.

Die Nachteile der Verbindung über Wi-Fi:

Nur Besitzer von High-End-Fernsehern führender Hersteller wie Sony, Samsung, LG und anderen beliebten Fernsehern können sich auf diese Weise verbinden.

Siehe auch  Wie man einen einfachen Fernseher in einen Smart TV verwandelt

So zeigen Sie Telefoninhalte auf Ihrem Fernseher an

Sie können Videos nur mit zusätzlicher Software von Ihrem Handy auf Ihr Fernsehgerät kopieren. Screen Mirroring. Dies ist ein von Samsung entwickeltes Dienstprogramm. Diese Verbindung ist also möglich, vorausgesetzt, Sie verwenden ein mobiles Gerät und einen Fernseher dieses Herstellers.

  • Öffnen Sie den Benachrichtigungsvorhang. Klicken Sie auf das Anwendungssymbol für die Bildschirmspiegelung „Smart View“.
  • Nehmen Sie Ihre TV-Fernbedienung und gehen Sie ins Hauptmenü. Gehen Sie zur Registerkarte „Bildschirmspiegelung“.

Diese Methode, Ihr Smartphone mit dem Fernseher zu verbinden, ist insofern gut, als dass das mobile Gerät aufgeladen wird, während Sie auf dem Fernseher sind. Wie in Fällen, in denen ein Mobiltelefon als Speichermedium verwendet wird.

Konnektivitätsoptionen

Um Ihr Mobilgerät und Ihren Fernseher über HDMI, USB oder andere Schnittstellen zu synchronisieren, schließen Sie Kabel an. Möglicherweise müssen Sie zusätzliche Adapter kaufen. Die Wi-Fi-Verbindung ist eine praktischere Option, mit der Sie eine drahtlose Verbindung herstellen können.

Es gibt verschiedene Methoden der drahtlosen Synchronisation:

  • Wi-Fi Direct-Technologie;
  • Miracast;
  • Streaming über YouTube;
  • Einrichten eines Medienservers
  • Verwendung von Software von Drittanbietern.

Welche Option ist besser?? Um diese Frage objektiv zu beantworten, sollten wir die Vor- und Nachteile aller aufgeführten Methoden im Detail analysieren.

Verwendung der Wi-Fi Direct-Technologie

Viele moderne Geräte sind mit dieser Option ausgestattet. Die Verbindung über Wi-Fi Direct ist eine der praktischsten Möglichkeiten, Ihr Smartphone mit Ihrem Fernseher zu verbinden.

Mit der Wi-Fi Direct-Technologie können Sie Ihren Fernseher und Ihr Mobiltelefon synchronisieren, ohne ein lokales Netzwerk zu erstellen oder eine Verbindung zu einem Router herzustellen.

Gehen Sie wie folgt vor, um Ihr Smartphone mit Smart TV zu verbinden

  • Gehen Sie zu den Einstellungen Ihres Telefons.
  • Wählen Sie den Abschnitt mit den Einstellungen für die drahtlose Verbindung.
  • Aktivieren Sie Wi-Fi Direct.
  • Öffnen Sie nun die TV-Einstellungen und aktivieren Sie diese Option.
  • Sie werden benachrichtigt, dass der Scanvorgang eingeleitet wurde.
  • TV-Gerät wird die Liste der für die Synchronisierung verfügbaren Geräte angezeigt.
  • Wählen Sie den Namen Ihres Smartphones.
  • Auf Ihrem Mobiltelefon wird eine Benachrichtigung angezeigt, in der Sie aufgefordert werden, eine Verbindung herzustellen.
  • Bestätigen Sie die Verbindung.
  • Spielen Sie jede Datei auf Ihrem Smartphone ab.

Das Bild von Ihrem mobilen Gerät wird auf dem großen Bildschirm angezeigt.

Miracast-Technologie verwenden

Übertragen Sie Ihr Bild mit Miracast. Diese Funktion basiert auf Wi-Fi Direct, wurde aber von den Entwicklern um einige Funktionen erweitert. Unterstützt 3D-Dateiübertragung. Löst auch das Problem des Streamings von Inhalten beträchtlicher Größe. Daher wird Miracast als modernere Methode angesehen.

Um Ihr Mobilgerät über die Miracast-Technologie mit Ihrem Fernseher zu verbinden, öffnen Sie die Einstellungen Ihres Fernsehers und Smartphones und aktivieren Sie die Funktion auf beiden Geräten.

Das Hauptproblem ist, dass fast alle Android-Mobiltelefone diese Option unterstützen, was man von TVs nicht behaupten kann. Das Problem kann durch die Anschaffung eines externen Wi-Fi-Adapters gelöst werden, der diese Technologie unterstützt. Sie können es in jedem Elektronik- und Computerfachgeschäft kaufen. Anschluss an HDMI- oder USB-Port. Die weiteren Schritte zur Synchronisation der Geräte unterscheiden sich nicht von den zuvor beschriebenen Anweisungen.

Ausstrahlung über YouTube

YouTube gilt als einer der beliebtesten Dienste, wenn man das Angebot an Videoinhalten betrachtet. Sie müssen Filme gar nicht auf einem kleinen Bildschirm sehen. So verbinden Sie Ihr Smartphone über YouTube-Streaming mit dem Fernseher? Befolgen Sie die schrittweisen Anweisungen:

  • Bevor Sie Ihre Geräte synchronisieren, überprüfen Sie, ob die YouTube-App auf Ihrem Smartphone installiert ist. Wenn Sie es nicht haben, können Sie es vom Markt herunterladen.
  • Starten Sie die Anwendung und öffnen Sie das Einstellungsmenü. Einschalten Watch on TV. Wenn Sie alles richtig gemacht haben, sehen Sie eine Anleitung mit Hinweisen für weitere Aktionen.
  • Starten Sie die YouTube-App auf Ihrem Fernseher. Gehen Sie zum Abschnitt Einstellungen. Wählen Sie die Verbindungsart „Im manuellen Modus“.
  • Der Code wird auf dem Bildschirm angezeigt. Sie müssen sie in das entsprechende Feld Ihres Mobiltelefons eingeben. Drücken Sie dann die Schaltfläche „Hinzufügen“.
  • Wählen Sie Ihren Fernseher in der Liste der gefundenen Geräte aus und stimmen Sie der Übertragung zu. Jetzt können Sie Videos auf einem großen TV-Bildschirm ansehen.

Wie Sie sehen können, ist die Einrichtung der Verbindung nicht kompliziert.

Erstellen eines Medienservers auf Ihrem Handy

Verbindung des Telefons mit dem TV über Wi-Fi mit Hilfe des Media-Servers? Vergewissern Sie sich zunächst, dass Ihr Mobilgerät und Ihr Fernsehgerät mit demselben drahtlosen Netzwerk verbunden sind. Zweitens muss Ihr Handy DLNA oder Miracast unterstützen, damit Sie es mit Ihrem Fernseher verbinden können. Laden Sie die App herunter und folgen Sie den Anweisungen:

stellen, eine, verbindung, ihrem, samsung
  • Nehmen Sie Ihr Smartphone und gehen Sie zu Google Play.
  • Suchen Sie die DLNA-Server-App und laden Sie sie herunter.
  • Hauptmenü des Dienstprogramms öffnen.
  • Einen neuen Server hinzufügen.
  • Geben Sie den Namen (Wi-Fi-Heimnetzwerk) in der Titelleiste ein.
  • Wechseln Sie zur Registerkarte „Root“, markieren Sie den zu überwachenden Ordner. Speichern Sie Ihre Änderungen.
  • Zurück zum Hauptmenü der App gehen. Sie sehen nun den vorinstallierten Medienserver.
  • Drücken Sie die Schaltfläche „Start“, um den Server zu starten.
  • Öffnen Sie die TV-Einstellungen und gehen Sie zu „Video“.
  • Suchen Sie dort den Namen des Servers und wählen Sie ihn aus. Auf dem Bildschirm werden Ordner angezeigt, die angezeigt werden können. Starten Sie die gewünschte Datei.

Sie können Ihr TV-Gerät und Ihr Smartphone über den Medienserver verbinden, wenn Sie ein TV-Modell verwenden, das die Smart-Plattform unterstützt.

Andere Software zum Verbinden

Es gibt auch spezielle mobile Apps, mit denen Sie Ihr Smartphone für die Verbindung mit dem Fernseher konfigurieren können. Diese Art der Verbindung basiert auf der Mirroring-Technologie. Das heißt, der Großbildfernseher spiegelt das Bild von Ihrem Smartphone.

Related Posts

| Denial of responsibility | Contacts |RSS