So verbinden Sie das Spiel von Ihrem Handy mit dem Fernseher

So verbinden Sie das Spiel von Ihrem Handy mit dem Fernseher

Ist es möglich, Ihr Handy an den Fernseher anzuschließen, um einen Film zu sehen, wie geht das am besten, welche Methoden eignen sich für Smartphones wie iPhone, Samsung, Xiaomi und. RIA Novosti, 16.09.2021

MOSKAU, 16. SEP. Ist es möglich, Ihr Telefon an den Fernseher anschließen, um einen Film zu sehen, wie man es am besten zu tun, welche Methoden werden für das Smartphone iPhone, Samsung, Xiaomi und Honor geeignet sein. RIA Novosti berichtet.Wie man ein Handy an ein TV-Gerät anschließtAnscheinend haben alle aktuellen TV-Modelle bekannter Marken eine Funktion zum Anschluss eines mobilen Geräts. Es bietet großartige Möglichkeiten: einen auf Ihr mobiles Gerät heruntergeladenen Film auf dem großen Bildschirm zu sehen; mobile Spiele auf Ihr Fernsehgerät zu bringen; auf dem großen Display einfach nach Informationen zu suchen.Sie können den Bildschirm Ihres Handys mit verschiedenen Adaptern oder über Wi-Fi mit speziellen Apps mit dem Fernseher synchronisieren.Die beste OptionEs gibt mehrere Möglichkeiten, Ihr Smartphone mit Ihrem Fernseher zu verbinden. Einige Optionen sind jedoch am besten für bestimmte Telefonmodelle geeignet: iOS- und Android-Betriebssysteme. Schauen wir uns jede einzelne von ihnen an.Bei iPhones können Sie Ihr iPhone mit Adaptern wie einem USB-Kabel und einem HDMI-System an Ihren Fernseher anschließen. Sie können versuchen, ein HTML-Kabel oder sogar spezielle Anwendungen aus dem Apple Store zu verwenden (iMediaShare ist eine der beliebtesten). Der bewährte und zuverlässigste Weg, die Bildschirme von TV und Telefon mit dem iOS-Betriebssystem zu synchronisieren, ist jedoch Wi-Fi.Für AndroidSmartphones mit dem Android-System ist es am einfachsten, sie mit speziellen Adaptern anzuschließen, da ihre Anschlüsse eher passen als die Anschlüsse von Apple-Handys. Und wenn Ihr Fernseher Wi-Fi Direct oder DLNA unterstützt, können Sie ihn ganz einfach ohne Kabel anschließen.Bildschirme können mit jedem Android-Smartphone-Modell synchronisiert werden.SamsungDie Samsung-Handys lassen sich am bequemsten über eine Screen Mirroring-Quelle oder über die Miracast-Technologie mit dem Fernseher verbinden. Außerdem wurde ein spezielles Zubehörteil, die „Dex Station“, entwickelt, das über ein HDMI-Kabel funktioniert und den Anschluss von Samsung Galaxy-Handys an jeden Fernseher ermöglicht.XiaomiDas Redmi Note 3 Pro, Redmi Note 4, Redmi Note 5 und andere neuere Handys lassen sich über HDMI-Kabel und USB an den Fernseher anschließen. Es gibt auch Anwendungen von Drittanbietern für Xiaomi wie BubbleUPnP, Wireless Display.Hinweis: Honor- und Huawei-Smartphones lassen sich am einfachsten über ein USB-Kabel mit dem Fernseher verbinden. Wenn Sie eine Smart TV-Box verwenden, können Sie HDMI.Kabellose VerbindungDie Methode, Ihr Telefon über ein Kabel mit dem Fernseher zu verbinden, ist nicht immer die einfachste Option, da die Anschlüsse oft nicht zusammenpassen und keine speziellen Adapter zur Verfügung stehen. In diesem Fall ist es besser, eine drahtlose Verbindung zu verwenden.Über Wi-Fi DirectDiese Option wird als die beste angesehen, wenn beide elektronischen Geräte die Wi-Fi Direct-Option unterstützen.Um eine Verbindung herzustellen, müssen Sie: die „Einstellungen“ auf Ihrem Telefon aufrufen, den Abschnitt „Wi-Fi Direct“ aus dem gesamten Menü auswählen und auf „Verbinden“ drücken; fast den gleichen Vorgang in den Einstellungen des zweiten Geräts durchführen (den Punkt „Netzwerk“ finden und Wi-Fi einschalten). Das Fernsehgerät sucht nach dem mobilen Gerät, und auf beiden Bildschirmen wird ein aktives Fenster mit einer Schaltfläche „Verbinden“ angezeigt.DLNADLNA ist eine Reihe von Standards, mit denen verschiedene Arten von Medieninhalten (Fotos, Musik, Filme usw.) zwischen kompatiblen Geräten übertragen werden können. д.) Diese Verbindung wird über einen Router hergestellt. Das Handy muss ein Android-Betriebssystem haben und der Fernseher muss DLNA unterstützen.Um eine Verbindung herzustellen, benötigen Sie:Über AirPlayEine der einfachsten Möglichkeiten, Ihr Apple-Gerät zu verbinden, ist über AirPlay. Neben einem Smartphone und einem Fernseher benötigen Sie jedoch auch eine Apple TV Set-Top-Box, die vollständig mit dem iPhone kompatibel ist und dem Benutzer alle zusätzlichen Optionen bietet.Für die Verbindung benötigen Sie:Via MiracastMiracast ist eine Technologie, die Videobilder drahtlos überträgt. Geeignet für Android-Telefone, funktioniert nur auf modernen Smart TV-Modellen und wird über Wi-Fi durchgeführt.Für die Verbindung benötigen Sie:Via ChromecastChromecast ist ein von Google entwickeltes Gerät, das Medieninhalte an Ihren Fernseher überträgt. Diese Verbindungsmethode ist für Android-Smartphones geeignet.Sie benötigen:Via Screen MirroringDiese Verbindungsoption ist für TV-Modelle von Samsung verfügbar.So verbinden Sie Ihr Smartphone mit Ihrem Samsung TVSingle Screen Mirroring, Smart View App, Miracast Technologie, es gibt eine drahtlose Möglichkeit, Ihr Telefon mit Ihrem Samsung TV mit der „YouTube Streaming“ Funktion zu verbinden.Für die Verbindung benötigen Sie:KabelverbindungWenn es keinen App-Installer gibt, können Sie eine Kabelverbindung zwischen Ihrem Telefon und Ihrem Fernseher verwenden.USB-KabelBei Anschluss über ein USB-Kabel wird Ihr mobiles Gerät als Flash-Laufwerk verwendet: Auf dem Bildschirm wird keine Duplizierung der Smartphone-Aktivität angezeigt, aber Ihre Mediendateien können abgespielt werden.Um Ihr Handy an Ihren Fernseher anzuschließen, benötigen Sie:HDMI-KabelHäufig verfügen Smartphones über eine Mini-HDMI-Buchse zum direkten Anschluss an den Fernseher. Wenn dieser nicht verfügbar ist, benötigen Sie einen Micro-USB-zu-HDMI-Adapter oder einen Adapter.Die Verbindung erfordert:Über MHLMHL wird derzeit nicht von allen Smartphones unterstützt. Samsung-Telefone (vor 2015 hergestellt) und einige Geräte von Sony, Meizu, Huawei und HTC eignen sich für diese mittlerweile veraltete Verbindungsmethode.Um eine Verbindung herzustellen, müssen Sie den MHL-Adapter über HDMI an den Fernseher und über Micro-USB an das Handy anschließen.Via SlimPotSlimPot ist ein weiterer Adapter für die Synchronisierung der Bildschirme von Handy und TV. Geeignet für Android-Smartphones wie LG G2, G3, G4, Nexus 4 und Nexus 5. Anschluss an TV über HDMI.Via Lightning Didgital AV AdapterMit diesem Adapter können Sie Ihr iOS-Mobilgerät an Ihren Fernseher anschließen. In diesem Fall wird das Smartphone mit dem Lightning-Anschluss verbunden.Hilfreiche HinweiseBevor Sie Ihr Mobiltelefon an Ihr Fernsehgerät anschließen, sollten Sie die Ratschläge der Experten beachten:

Siehe auch  So richten Sie Karaoke auf Ihrem Fernseher ein

Verbinden Ihres Handys mit einem TV-Gerät über OTGMHL

Die einfachste und naheliegendste Option ist eine kabelgebundene Verbindung mit einem geeigneten Adapter.

Einerseits, ja, im Zeitalter der drahtlosen Technologie gehören Kabelverbindungen der Vergangenheit an, und es ist nicht klar, warum es so viele Kabel im Haus gibt. Andererseits werden bei dieser Methode die Bilder direkt vom Telefon ohne Verzögerung übertragen, so dass sie in manchen Situationen die beste Lösung ist. Mit einem OTGMHL-Adapter können Sie eine Tastatur, eine Maus oder einen Joystick an Ihr Smartphone anschließen und es so in eine vollwertige Spielkonsole oder einen Computer verwandeln, und Sie können Ihr Smartphone als Systemeinheit verwenden.

Wi-Fi-Streaming zu Ihrem Android TV (Miracast)

Bevor Sie beginnen, stellen Sie sicher, dass Wi-Fi auf Ihrem Android-Telefon oder.Tablet aktiviert ist, andernfalls zeigen Ihnen die folgenden Schritte an, dass keine drahtlosen Bildschirme verfügbar sind.

Um ein Bild von Ihrem Telefon an Ihren Fernseher zu senden, sind je nach Android-Version und Smartphone-Marke leicht unterschiedliche Schritte erforderlich, aber in der Regel gibt es folgende Optionen

  • Suchen Sie im Benachrichtigungsbereich nach dem Symbol „Übertragung“, tippen Sie nach der Suche nach verfügbaren Fernsehgeräten auf das gewünschte und warten Sie, bis die Übertragung beginnt.
  • Wenn Sie ein Samsung GalaxyHandy haben, suchen Sie das Smart View-Symbol im Benachrichtigungsbereich, tippen Sie darauf, warten Sie, bis der Fernseher gefunden wird, tippen Sie darauf und warten Sie, bis die Übertragung beginnt.
  • Gehen Sie zu Einstellungen. Bildschirm. Übertragung (oder Wireless Miracast), Ihr Fernsehgerät wird in der Liste erscheinen (es sollte zu diesem Zeitpunkt eingeschaltet sein). Tippen Sie darauf und warten Sie, bis die Verbindung hergestellt ist. Bei einigen Fernsehgeräten müssen Sie die Verbindung zulassen“ (Sie werden auf dem Fernsehbildschirm gefragt).
  • Öffnen Sie die Liste der Verknüpfungen im Android-Benachrichtigungsbereich, wählen Sie „Broadcast“ (möglicherweise nicht vorhanden) und tippen Sie darauf, sobald Ihr Fernseher gefunden wurde.
Siehe auch  So leeren Sie den Cache auf Ihrem Samsung-Tablet

Das ist alles. wenn alles gut gegangen ist, sehen Sie nach kurzer Zeit den Bildschirm Ihres Smartphones oder Tablets auf dem Fernseher (auf dem Foto unten ist die Kamera-App auf Ihrem Gerät geöffnet und das Bild wird auf dem Fernseher dupliziert).

Möglicherweise benötigen Sie auch weitere Informationen:

  • Die Verbindung ist nicht immer beim ersten Mal erfolgreich (manchmal dauert es lange, bis die Verbindung hergestellt ist, und es passiert nichts), aber wenn alles eingeschaltet ist und unterstützt wird, gelingt sie in der Regel.
  • Die Übertragungsgeschwindigkeit von Bild und Ton ist möglicherweise nicht die beste, so dass die meisten Spiele auf diese Weise nicht gespielt werden können.
  • Wenn Sie ein Video auf Ihrem Handy abspielen und es als schwarzer Bildschirm auf dem Fernseher erscheint (was bei einigen Playern und geschützten Inhalten vorkommen kann), sollten Sie besser die unten beschriebenen Übertragungsmethoden mit zusätzlichen Bildübertragungsmethoden verwenden.
  • Wenn Sie normalerweise einen hochformatigen (vertikalen) Bildschirm verwenden, führt das Einschalten des Geräts und das Drehen dazu, dass das Bild Ihren Fernsehbildschirm ausfüllt.

Anschließen über USB

Wenn Sie Ihr Smartphone über ein USB-Kabel anschließen, wird es als externes Datenspeichergerät verwendet. Sie können also nur einzelne Dateien ausführen und anzeigen, die auf Ihrem Handy gespeichert sind, und nicht den Fernseher anstelle des Smartphone-Bildschirms verwenden, wie es bei einer HDMI-Verbindung der Fall ist. Bitte beachten Sie, dass der Erfolg des Vorgangs weitgehend vom Modell und der Funktion des Fernsehers sowie von Ihrem Smartphone abhängt.

  • Schließen Sie das Telefon mit einem USB-Kabel an den Fernseher an (Sie können das Kabel vom Ladegerät oder das Kabel verwenden, mit dem Sie das Telefon an den Computer anschließen);
  • Schalten Sie Ihren Fernseher ein und wählen Sie „USB“ als Signalquelle;
  • Wählen Sie die gleiche Verbindungsmethode auf Ihrem Mobiltelefon (das Einstellungsfenster wird automatisch angezeigt).

Sie sind bereit! Jetzt werden auf dem Fernsehbildschirm Ordner mit Dateien von Ihrem Smartphone angezeigt. Sie können eine beliebige Mediendatei auswählen und sie auf dem großen Monitor genießen!

Wenn etwas schief geht

Wenn etwas schief gelaufen ist, kann der Benutzer in der folgenden Tabelle nachsehen. Hier finden Sie alle grundlegenden Elemente, die Ihnen helfen, das Problem auf die eine oder andere Weise zu lösen.

Das Problem ist Lösung
Der Fernseher sieht das Telefon nicht und umgekehrt. Überprüfen Sie, ob die Versionen Ihres Fernsehers und Ihres Handys übereinstimmen. Wenn die Bluetooth-Geräte selbst unterschiedliche Versionen sind und sich gegenseitig nicht unterstützen, ist diese Verbindung nicht möglich.
Bei der Verbindung wird ein Fehler angezeigt. Versuchen Sie, beide Geräte neu zu starten, um eventuelle Fehler zu beheben. Wenn sich die Situation wiederholt, brauchen Sie die Hilfe eines Fachmanns.
Keine Tonausgabe. Es lohnt sich, eine Fehlerdiagnose durchzuführen. Prüfen Sie dazu, ob das Fernsehgerät eine Bluetooth-Verbindung unterstützt; es lohnt sich, auch andere Geräte auszuprobieren.
Siehe auch  So richten Sie einen Screenshot auf Ihrem Samsung ein

Verwendung einer HDMI-Schnittstelle

Eine Reihe von Smartphones und Tablets verfügen über Micro-HDMI-Anschlüsse (siehe „Micro-HDMI-Anschlüsse“). Bild unten). Wenn Ihr Gerät ebenfalls mit einem solchen Anschluss ausgestattet ist. dann ist die Verbindung ganz einfach mit einem normalen HDMI-Kabel!

Smartphone mit Fernseher verbinden, ohne extra App, ohne Kabel oder Geräte

verbinden, spiel, ihrem, handy, fernseher
  • Kaufen Sie ein Micro-HDMI-Kabel. HDMI (in jedem Computergeschäft erhältlich, Sie können es bei AliExpress zu einem günstigen Preis bestellen);
  • Verbinden Sie das Kabel zwischen dem Fernsehgerät und dem Telefon (es wird dringend empfohlen, das Fernsehgerät vorher auszuschalten, t.к. Anschluss kann durchbrennen);
  • Schalten Sie den Fernseher ein und öffnen Sie das Menü Eingang: Wählen Sie den Anschluss, an den Sie das Kabel von Ihrem Handy angeschlossen haben (z. B. HDMI 2);
  • Im nächsten Schritt passt das Handy das Bild automatisch an die Auflösung des Fernsehers an. Das ist so ziemlich das Ende des Prozesses, und alles, was Sie auf Ihrem Handy sehen, erscheint automatisch auf Ihrem Fernseher.

So schließen Sie Ihr Handy über HDMI an den Fernseher an

Hilfe!

verbinden, spiel, ihrem, handy, fernseher

Warum gibt es keinen Ton über HDMI am Fernseher, externen Monitor oder der Set-Top-Box?

Über Miracast

Miracast ist ein drahtloser Signalübertragungsstandard, der auf der Wi-Fi Direct-Technologie basiert. Mit dieser Methode können Sie das Bild von Ihrem Smartphone-Bildschirm vollständig auf den Fernsehbildschirm übertragen. Sie benötigen ein Telefon mit dem Betriebssystem Android 5, um loszulegen.0 oder höher und Fernseher mit Miracast-Technologieunterstützung. Die folgenden Schritte sind erforderlich, um den Sendebetrieb zu starten:

verbinden, spiel, ihrem, handy, fernseher
  • Gehen Sie zu den TV-Einstellungen, wählen Sie „Bildübertragung“ oder „Bildschirmfreigabe“, aktivieren Sie.
  • Gehen Sie zu den Einstellungen Ihres Mobilgeräts und schalten Sie Wi-Fi ein. Gehen Sie zu „Drahtlose Netzwerke“ und wählen Sie Datenübertragung „Abspielen an“.
  • Wählen Sie einen verfügbaren Fernseher und starten Sie das Streaming.

Die Vorteile der Chromecast-Technologie sind die Möglichkeit der vollständigen Bildübertragung zusammen mit dem Ton, das Fehlen langer Verzögerungen und ihre weite Verbreitung (fast alle Fernsehgeräte mit Wi-Fi-Modul unterstützen Chromecast).

Anschluss über AUX

Die Benutzer können auch den AUX-Anschluss verwenden, aber erwarten Sie nicht, dass dies den gewünschten Effekt hat. Benutzer müssen ein AUX-Kabel mit einer 3,5-mm-Buchse an einem Ende und einer RCA-Buchse am anderen Ende verwenden, damit der Ton. In den TV-Einstellungen müssen Sie nur die entsprechenden Anschlüsse auswählen.

Angeschlossen, aber aufgrund der Beschaffenheit der Kabel wird nur der Ton empfangen.

Chromecast

Google verkauft seine eigenen Dongles für das Streaming von Inhalten auf TV-Geräte. Chromecast. Diese Technologie ist geschlossen und unterscheidet sich grundlegend von Miracast. Wenn Sie Ihr Smartphone einfach nur auf den Fernseher spiegeln wollen, benötigt Chromecast app-spezifische Unterstützung. Darunter befinden sich jedoch einige Audio- und Videoplayer und vor allem der Chrome-Browser. das sollte für die meisten Nutzer ausreichen. Fairerweise muss man sagen, dass das Streaming des gesamten Smartphone-Displays seit einiger Zeit auch von Chromecast unterstützt wird, aber es funktioniert nicht immer perfekt.

Mit Chromecast ist Multitasking ein Kinderspiel. Wenn du also ein YouTube-Video startest, kannst du jedes andere Programm öffnen oder sogar das Gerät sperren und es wird trotzdem abgespielt.

Im Gegensatz zu Miracast, das Wi-Fi Direct verwendet, ist für Chromecast ein Wi-Fi-Router erforderlich, was den Einsatzbereich des Geräts etwas einschränkt.

.

Related Posts

| Denial of responsibility | Contacts |RSS