So verbinden Sie Ihr Samsung mit Ihrem Computer

So verbinden Sie Ihr Samsung-Handy mit einem Computer?

Ein Mobiltelefon ist heute das wichtigste Instrument im Leben des modernen Menschen. Und Samsung-Handys und.Smartphones stehen an der Spitze der Beliebtheitsskala. Es ist nicht verwunderlich, dass viele Nutzer die gleiche Frage stellen (auch ich in meinem Blog): „wie man ein Samsung-Handy an einen Computer anschließt“.

Ich habe ein Telefon der gleichen Marke (allerdings ist es nach modernen Maßstäben ziemlich alt). In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Ihr Samsung-Handy mit dem PC verbinden können und was Sie davon haben.

verbinden, samsung, ihrem, computer

Wie können wir das Telefon mit dem PC verbinden?

Möglichkeit, alle Kontakte zu sichern (von der SIM-Karte aus dem Telefonspeicher).

Lange Zeit hatte ich alle meine Telefone (auch für die Arbeit) in einem einzigen Telefon. Was passiert natürlich, wenn Sie Ihr Telefon fallen lassen oder es sich nicht im richtigen Moment einschaltet?? Wenn Sie Ihr Handy an den PC anschließen, sollten Sie als Erstes ein Backup durchführen.

Verbinden Sie Ihr Handy mit Ihrem PC und tauschen Sie Dateien aus, z. B. Musik, Videos, Fotos usw.

Zum Bearbeiten von Kontakten, Dateien usw.д.

So verbinden Sie Ihr Samsung-Handy mit einem PC

Um Ihr Samsung-Handy mit Ihrem PC zu verbinden, benötigen Sie: 1. USB-Kabel (normalerweise im Lieferumfang des Telefons enthalten); 2. Samsung Kies-Software (kann von der offiziellen Website heruntergeladen werden).

Die Installation von Samsung Kies unterscheidet sich nicht von der Installation jeder anderen Software. Sie müssen nur noch den richtigen Codec auswählen (siehe „Codec“ auf Seite 54). Bildschirmfoto unten).

Auswählen eines Codecs bei der Installation von Samsung Kies.

Sobald die Installation abgeschlossen ist, können Sie sofort eine Verknüpfung auf Ihrem Desktop erstellen, um die Software schnell zu starten und auszuführen.

Dann können Sie das Handy an den USB-Anschluss des Computers anschließen. Samsung Kies stellt automatisch eine Verbindung mit dem Telefon her (dauert etwa 10-30 Sekunden).).

Sichern aller Kontakte vom Handy auf dem Computer?

Nachdem Sie Samsung Kies im Lite-Modus ausgeführt haben, gehen Sie einfach zu Backup & Restore. Klicken Sie anschließend auf „Alle Elemente auswählen“ und dann auf „Sichern“.

In wenigen Sekunden sind alle Kontakte kopiert. Siehe. Bildschirmfoto unten.

Im Allgemeinen ist das Menü recht benutzerfreundlich und intuitiv. Wählen Sie z. B. den Bereich „Fotos“ und Sie sehen sofort alle Fotos, die sich auf Ihrem Handy befinden. Siehe. Bildschirmfoto unten.

Sie können die Dateien umbenennen, einige von ihnen löschen und andere auf Ihren Computer kopieren.

Samsung Kies prüft auch automatisch die Firmware-Version Ihres Telefons, um zu sehen, ob sie auf dem neuesten Stand ist. Wenn dies der Fall ist, werden Sie aufgefordert, sie zu aktualisieren.

Um zu sehen, ob es eine neue Firmware gibt, folgen Sie einfach dem Link (im Menü oben links) mit dem Modell Ihres Handys. In meinem Fall ist es “ GT-C6712.

Wenn Ihr Telefon einwandfrei funktioniert und Sie damit zufrieden sind, empfehle ich im Allgemeinen nicht, es zu flashen. Sie könnten einige Daten verlieren, das Telefon könnte „anders“ funktionieren (zum Guten oder zum Schlechten). Zumindest sollten Sie vor solchen Aktualisierungen eine Sicherungskopie erstellen (siehe „Samsung Galaxy“ für weitere Informationen). oben im Artikel).

Das ist alles für den Moment. Hoffentlich können Sie Ihr Samsung-Handy problemlos an einen PC anschließen.

So verbinden Sie Ihr Samsung Galaxy/Note mit Ihrem Computer oder Laptop

Viele Nutzer von Samsung-Smartphones sehen sich früher oder später mit der Tatsache konfrontiert, dass ihr „Lieblingsspeicher“ bereits bis zum Rand mit Fotos, Videos und verschiedenen aus dem Internet heruntergeladenen Inhalten gefüllt ist. Aber nicht jeder weiß, wie man sein Samsung Galaxy mit seinem PC oder Laptop verbindet.

Es gibt zwei Möglichkeiten, dieses Modell an einen PC oder Laptop anzuschließen. Wenn Sie Windows 7 und Windows 8 auf Ihrem PC oder Notebook installiert haben, gibt es nur eines zu tun. Wie Sie wissen, enthalten diese Betriebssysteme bereits alle benötigten Treiber, so dass Sie keine Software aus dem Internet herunterladen müssen.

Hinweis: Selber machen, wie in den Artikeln beschrieben. Sie tun dies auf eigenes Risiko. Wir sind nicht verantwortlich für Ihre Handlungen.

Schließen Sie das Handy einfach über das mitgelieferte USB-Kabel an den PC an, und in wenigen Minuten sind die Geräte kompatibel. Wenn Sie fertig sind, finden Sie Ihr neues Wechsellaufwerk im Menü Arbeitsplatz. Diese Disc wird Ihr Telefon sein. Sie haben nun die Möglichkeit, die benötigten Dateien herunter- und hochzuladen.

Die Datenübertragung kann auch mit der Finder Software erfolgen, die auf allen Mac OS Computern oder Notebooks vorinstalliert ist.

Mit der Samsung ExpressConnect-Software, die Sie zunächst herunterladen, dann ausführen und warten müssen, bis die Installation abgeschlossen ist (dieser Vorgang dauert nicht lange). Diese Anwendung ist sehr praktisch für solche Vorgänge. Vergewissern Sie sich, dass der Akku Ihres Telefons gut geladen ist, er muss mindestens halb voll sein. Schließen Sie dann Ihr Smartphone mit einem USB-Kabel an. Dieses Verfahren ermöglicht es Ihnen

  • Arbeiten Sie mit Ihrem Adressbuch;
  • Laden Sie neue Themen, Bilder usw. herunter;
  • Einstellungen ändern;
  • Anwendungen installieren oder deinstallieren;
  • SMS löschen oder neu erstellen.
Siehe auch  So aktualisieren Sie iCloud auf Ihrem iPhone

Alternative Möglichkeit, Ihr Handy mit Ihrem Computer zu verbinden. Über Wi-Fi.

Sie müssen die AirDroid-App herunterladen und installieren. Nach der Installation erhalten Sie eine Adresse, die Sie in Ihren Browser eingeben müssen, zusammen mit einem Passwort. ein einfacher Vorgang, mit dem Sie in wenigen Minuten auf Ihr Telefon zugreifen können. Mit dieser Software können Sie die letzten Anrufe, SMS, Fotos, Bilder usw. Ihres Telefons überprüfen. Der Vorteil dieser Verbindung ist, dass Sie kein USB-Kabel mit sich führen müssen. Das Einzige, was Sie wissen müssen, ist, ob Ihr Computer oder Laptop ein Wi-Fi-Modul installiert hat.

Der Computer kann das Samsung Galaxy/Note über das USB-Kabel nicht finden, was ist zu tun?? Bevor Sie Ihr Smartphone mit dem PC verbinden, gehen Sie zu den Einstellungen, Abschnitt USB. Verbindung und klicken Sie auf die Schaltfläche „Über USB verbinden„, nach diesem Vorgang erkennt der Computer das Telefon als USB-Stick. Wenn das Gerät über ein Kabel mit dem Computer verbunden ist, kann es außerdem nur aufgeladen werden. Stellen Sie sicher, dass es richtig funktioniert.

Sie können auch die Kies-Software verwenden. Vergewissern Sie sich vor der Verwendung, dass Ihr Computer alle technischen Daten der Software erfüllt. Deaktivieren Sie Antivirus und alle laufenden Anwendungen. Starten Sie Ihren PC neu und installieren Sie Kies ohne Antivirus.

verbinden, samsung, ihrem, computer

Sie können die USB-Verbindung auch im Benachrichtigungsfeld überprüfen. Wenn die Verbindung nicht zustande kommt, ist das Kabel selbst defekt und muss ersetzt werden.

Mögliche Probleme

Ihr Computer kann Ihr Smartphone nicht sehen, wenn es eingesteckt ist? Dafür kann es mehrere Gründe geben:

  • Für den Anschluss Ihres Telefons sind zusätzliche Treiber erforderlich.
  • Sie sind ein Mac-Fahrer. Um eine Verbindung herzustellen, müssen Sie ein zusätzliches Programm auf Mac herunterladen. Android File Transfer.
  • Es gibt ein Problem mit dem Kabel. Versuchen Sie, ein anderes Kabel zu verwenden.
  • Probleme mit Häfen. Versuchen Sie, eine Verbindung zu einer anderen PC-Buchse herzustellen.

Falscher Verbindungsmodus

Es gibt mehrere Möglichkeiten, die USB-Verbindung zu betreiben, d.h. wie die Verbindung genutzt werden soll. Wenn Sie an einen Computer angeschlossen sind, erscheint auf dem Bildschirm des Telefons eine Meldung, dass Sie USB. Wenn Sie darauf klicken, öffnet sich ein Einstellungsfenster, in dem Sie den gewünschten Verbindungsmodus auswählen können. Abhängig von Ihrem Gerätemodell kann dies der Fall sein:

Mobile Geräte mit der neuesten Android-Version werden immer im Lademodus mit einem Laptop verbunden. Wenn Sie also die im Telefonspeicher gespeicherten Dateien verwenden und auf dem Bildschirm sehen möchten, müssen Sie beim Aufrufen von „Explorer“ den Modus „Dateiübertragung“ auswählen.

Probleme mit dem Treiber

Beim ersten Anschluss durch das Kabel an den Computer wird der Treiber. das spezielle Programm für die Verwaltung des angeschlossenen Telefons erstellt. Wenn der Laptop ein Smartphone nicht erkennt, das Sie zuvor problemlos verbinden konnten, liegt das Problem möglicherweise am Treiber. Um dieses Problem zu beheben:

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf „Start“ und wählen Sie „Geräte-Manager“;
  • Suchen Sie in dem nun erscheinenden Fenster nach „Tragbare Geräte“ und klicken Sie darauf;
  • Wenn der Treiber nicht funktioniert, wird das Gerät in der Liste mit einem Ausrufezeichen markiert;
  • In diesem Fall müssen Sie mit der rechten Maustaste auf den Gerätenamen klicken und in der Dropdown-Liste auf „Treiber aktualisieren“ klicken;
  • Danach. „Auf diesem Computer nach Treibern suchen“;
  • Drücken Sie „Treiber aus der Liste der bereits installierten Treiber auswählen“;
  • Wählen Sie in dem nun erscheinenden Fenster den gewünschten Treiber aus und klicken Sie auf „Weiter“.

Nach der Aktualisierung sollte das Ausrufezeichen verschwinden. Wenn dies nicht der Fall zu sein scheint, müssen Sie die offizielle Website des Herstellers Ihres Geräts aufsuchen und die Software von dort herunterladen.

Defekter USB-Anschluss an Ihrem Computer

Ein Laptop kann das mobile Gerät aufgrund eines defekten USB-Anschlusses möglicherweise nicht „sehen“. Um dies zu überprüfen, müssen Sie das Telefon an einen anderen Anschluss, wenn es mehr als einen gibt, oder an einen anderen Laptop anschließen. Sie können auch einen USB-Stick verwenden, um den Anschluss zu überprüfen. wenn er nicht erkannt wird, ist der Anschluss wahrscheinlich defekt. Du kannst es nicht selbst reparieren, es muss repariert werden.

Defektes USB-Kabel

Wenn Ihr Telefon auch dann nicht sichtbar ist, wenn es an einen anderen Steckplatz oder ein Notebook angeschlossen ist, könnte es am Kabel liegen. Billige Kabel haben oft nicht die Eigenschaften, die Sie brauchen, und gehen schnell kaputt. Oder sie können auch nur zum Aufladen des Telefons dienen. Um Ihr mobiles Gerät mit dem Computer zu verbinden, verwenden Sie am besten das Kabel, das mit dem Telefon geliefert wird. Wenn Sie sicher sind, dass Ihr USB-Anschluss funktioniert, der Treiber korrekt installiert ist, der Computer Ihr Smartphone aber immer noch nicht erkennt, versuchen Sie, das Kabel auszutauschen.

Die Kabelbuchse an Ihrem Telefon ist beschädigt

Die Buchse des Smartphones ist nicht mit Wasser vollgelaufen oder beschädigt? Wenn ja, müssen Sie es ersetzen.

Versuchen Sie, die Batterie zu entfernen

Laut den Rückmeldungen einiger Benutzer, die das gleiche Problem hatten, dass der Computer das Telefon über U-ES-BI nicht sehen konnte, half das Entfernen des Akkus aus dem Smartphone.

Siehe auch  So setzen Sie Ihr Samsung auf die Werkseinstellungen zurück

Schalten Sie den Akku aus, ziehen Sie den Akku für einige Sekunden heraus und setzen Sie ihn dann wieder ein! und schließen Sie Ihr Gerät wieder an.

Wenn Ihnen nichts hilft, das Problem zu lösen, beschreiben Sie bitte Ihre Situation. Was Sie bereits getan haben, und was passiert mit Ihrem Android-Gerät, wenn Sie das Gerät an den PC anschließen in den Kommentaren, nicht nur ich, sondern jeder andere, der das Problem aufgetreten ist, wird versuchen zu helfen.

Keine Datenübertragung auf dem Telefon aktiviert

Im oberen Pop-up-Menü Ihres Telefons gibt es eine Schaltfläche „Datenübertragung“, drücken Sie diese! auf Androiden ist es zum Beispiel ein Doppelpfeil.

Das Gerät ist im Datei-Explorer nicht sichtbar

Der Grund, warum ein Laptop ein verbundenes Smartphone nicht sieht, kann sein, dass Ihr Gerät blockiert ist. Es muss durch Eingabe eines Bildschlüssels, eines Passworts oder eines Fingerabdrucks entsperrt werden.

Wenn Ihr PC Ihr Smartphone nicht erkennt, wenn es über ein USB-Kabel angeschlossen ist, überprüfen Sie zunächst das Kabel und den Anschluss. Wenn diese in Ordnung sind, fahren Sie mit der Überprüfung der Softwaregründe fort. Oft kann ein einfacher Neustart beider Geräte das Problem beheben.

So schließen Sie Ihr Samsung mit einem USB-Kabel an Ihren Computer an?

Warum Sie Ihr Smartphone möglicherweise mit einem PC verbinden müssen?

  • Sie müssen eine Sicherungskopie Ihrer Galaxy-Daten erstellen.
  • Sie müssen Dateien zwischen Geräten übertragen.
  • Sie möchten Ihr Handy als USB-Stick verwenden.
  • Manuelle Aktualisierung der Firmware.

Wichtig! Damit Ihr Laptop Ihr Gerät erkennen kann, benötigen Sie möglicherweise Treiber für Ihr Smartphone. Laden Sie diese von der offiziellen Samsung-Website auf Ihren PC herunter und geben Sie dabei zunächst Ihr Handymodell an.

  • Nehmen Sie ein Kabel und verbinden Sie damit Ihr Gerät mit dem USB-Anschluss.
  • Auf dem Dashboard Ihres Geräts sollte ein Symbol erscheinen. Klappen Sie es auf, tippen Sie auf die entsprechende Benachrichtigung.
  • Tippen Sie auf. um eine Verbindung als USB-Massenspeichergerät herzustellen.
  • Bestätigen Sie die Aktion.

Sie können dies auch über das Telefonmenü tun:

  • Öffnen Sie die Einstellungen.
  • Wählen Sie den Abschnitt „Drahtlose Netzwerke“.
  • Suchen Sie „USB-Tools“.
  • Tippen Sie auf „Laufwerk mit PC verbinden“.
  • Klicken Sie dann auf „USB-Speichergerät anschließen“ und bestätigen Sie.

Warum ist Ihr Android-Handy über USB nicht sichtbar und lädt nur. Einfache Ursachen und Lösungen

Bevor Sie mit weiteren Methoden fortfahren, um das Problem zu lösen, dass Ihr Telefon über die USB-Verbindung nicht sichtbar ist, empfehle ich Ihnen, auf die folgenden einfachen Punkte zu achten: Sehr oft stellt sich heraus, dass die Ursache etwas von dem Folgenden ist:

  • Wenn Sie ein USB-Kabel aus einem nicht originalen, billigen Ladegerät oder aus einem anderen Gerät genommen haben (z. B. zum Aufladen von kabellosen Kopfhörern oder einem anderen Gerät, das nicht für den Datenempfang und die Datenübertragung ausgelegt ist), könnte genau das der Grund sein: Nicht alle Kabel können Daten übertragen, es gibt keine richtigen Kontakte, und man kann es von außen nicht sehen. Die Lösung. ein funktionierendes Kabel mit garantierter Datenübertragungsfähigkeit.
  • Wenn Sie das Smartphone an den PC anschließen und das Telefon kürzlich repariert wurde und etwas mit der Platine oder dem Stecker verbunden war, ist es sehr wahrscheinlich, dass die Reparatur das Problem verursacht hat: Sehr oft sind die Anschlüsse verlötet, so dass nur noch das Ladegerät richtig funktioniert. Die einzige Lösung ist eine Überarbeitung.
  • Wenn Sie ein Mac OS haben, installieren Sie einfach die Android File Transfer App, um Daten übertragen zu können, offizielle Website: https://www.Android.com/filetransfer/
  • Wenn Sie noch Windows XP haben, installieren Sie den MTP-Treiber (Media Transfer Protocol). https://www.microsoft.com/de-in/download/details.aspx?ID=19153

Beachten Sie außerdem, dass auch nicht defekte Kabel, die über einen USB-Hub (USB-Port-Splitter), an defekte USB-Buchsen eines PCs oder Laptops oder manchmal an die Frontplatte des PCs angeschlossen werden, das betreffende Problem verursachen können. Versuchen Sie eine direkte USB-Verbindung, eine andere Steckdose, die Rückseite des PCs, wenn er an einen USB 3.0-Anschluss (in der Regel blau). prüfen Sie, ob das Problem beim Anschluss an USB 2.0.

Eine letzte einfache Sache: Sobald das Telefon mit dem Computer verbunden ist, muss es im Explorer angezeigt werden, um Fotos, Videos und andere Dateien anzeigen zu können:

Entsperren Sie Ihr Telefon, wenn Sie es anschließen, wenn es gesperrt ist. auf modernen gesperrten Android-Telefonen können Sie nicht auf Daten zugreifen.

Tippen Sie im Benachrichtigungsbereich auf die Benachrichtigung über die USB-Verbindung (standardmäßig sind die meisten Telefone nur zum Aufladen verbunden). Wenn die Benachrichtigung nicht erscheint bzw. nicht besagt, dass es sich um eine USB-Verbindung handelt, sondern nur ein Text über das Laden, dann ist die Verbindung aus Sicht des Telefons nicht für die Datenübertragung geeignet (falsches Kabel, beschädigtes Kabel, Stecker am Telefon oder Computer). Die folgenden Screenshots zeigen das Erscheinungsbild der Benachrichtigung auf Android 9 und 8, auf dem Samsung Galaxy und auf Android 6-7.Wählen Sie den MTP-Dateiübertragungsmodus für die USB-Verbindung.

Bei älteren Android-Versionen gibt es möglicherweise auch die Option, die Verbindung als USB-Massenspeicher herzustellen, was ebenfalls funktioniert und sogar besser sein kann. Wenn die obigen Methoden nicht geholfen haben, gehen wir zu komplizierteren Methoden über.

So verbinden Sie Ihr Samsung über ein USB-Kabel mit einem Computer?

Warum Sie Ihr Smartphone möglicherweise mit einem PC verbinden müssen?

  • Sie müssen eine Sicherungskopie Ihrer Galaxy-Daten erstellen.
  • Übertragen von Dateien zwischen Geräten.
  • Sie möchten Ihr Telefon als Speicherstick verwenden.
  • Manuelle Aktualisierung der Firmware.
Siehe auch  Wie Sie die iCloud auf Ihrem iPhone herausfinden

Wichtig! Möglicherweise benötigen Sie Smartphone-Treiber für Ihren Laptop, um Ihr Gerät zu erkennen. Laden Sie sie von der offiziellen Samsung-Website auf Ihren PC herunter und geben Sie dabei zunächst Ihr Handymodell an.

So schließen Sie Ihr Handy mit einem USB-Kabel korrekt an den Computer an?

Die Übertragung von Dokumenten per Kabel ist am besten geeignet, wenn Sie eine große Datenmenge in kurzer Zeit übertragen müssen, da die Übertragung per Wi-Fi bequemer, aber langsamer ist. Versuchen Sie, das Standardkabel zu verwenden, das mit Ihrem Telefon geliefert wurde, um unerwartete Konflikte und Probleme zu vermeiden.

Wenn Sie Ihr Gerät zum ersten Mal mit Ihrem PC gekoppelt haben, beginnt Windows mit dem Herunterladen der Treiber, was ein bis zehn Minuten dauern kann. Bitte haben Sie etwas Geduld. Sie können den Installationsfortschritt über das Popup-Fenster überprüfen, das erscheint, sobald Sie verbunden sind.

Normalerweise verläuft die Installation ohne Probleme, aber manchmal gibt es einen Fehler und es werden nicht alle Treiber heruntergeladen. Lesen Sie weiter unten in einem separaten Abschnitt, wie Sie damit umgehen können.

verbinden, samsung, ihrem, computer
  • Nach der Verarbeitung der Treiber fordert das Betriebssystem Sie auf, zu entscheiden, was mit dem neuen Gerät geschehen soll;
  • wird das Gerät nun in der Liste der tragbaren Geräte angezeigt;
  • Um sie zu sehen, öffnen Sie „Arbeitsplatz“, klicken Sie dann auf das Symbol mit dem Namen Ihres Handymodells und Sie gelangen in das Stammverzeichnis (wenn eine Speicherkarte installiert ist, müssen Sie wählen, ob Sie mit ihr oder mit dem internen Speicher arbeiten wollen).

Beim nächsten Mal können Sie aus Kompatibilitätsgründen keine Komponenten mehr herunterladen. Daher wird das Smartphone sofort erkannt. Wenn dies nicht funktioniert, müssen Sie möglicherweise Ihr Handy neu starten, Ihren PC neu starten und den oben beschriebenen Vorgang erneut versuchen.

Konfigurieren Sie die Windows-Konnektivitätsfunktion

Zunächst einmal darüber, was nötig ist, um „Windows Connect“ auf Ihrem Samsung Galaxy einzurichten:

  • Windows 10 ist auf Ihrem Computer installiert und die App „Ihr Telefon“ ist vorinstalliert, oder Sie haben die Möglichkeit, sie aus dem Windows Store herunterzuladen und zu installieren.
  • Microsoft-Konto.

Wenn alle oben genannten Punkte erfüllt sind, ist Ihre Telefon-App installiert (wenn sie vorinstalliert war, suchen Sie im Windows 10-App-Shop nach Updates und installieren Sie sie, falls verfügbar). Suchen Sie auch nach Updates für die Your Phone Manager-App im Play Store oder Galaxy Store. Sobald dies geschehen ist, muss nur noch „Windows Connectivity“ installiert werden:

  • Ihr Computer oder Laptop und Ihr Telefon müssen mit dem Internet verbunden sein, vorzugsweise über Wi-Fi, aber nicht unbedingt über dasselbe Netzwerk. Wenn Sie Ihr Telefon nicht mit dem Wi-Fi verbinden können, sehen Sie sich Schritt 2 genau an.
  • Gehen Sie auf Ihrem Samsung-Handy zu Einstellungen. Erweitert. Windows-Konnektivität. Wenn das Telefon nicht mit Wi-Fi verbunden ist, aber eine mobile Datenverbindung hat, aktivieren Sie die Option „Mobile Daten verwenden“.
  • Aktivieren Sie den Schalter „Mit Windows verbinden“ und drücken Sie dann „Gerät hinzufügen“.
  • Drücken Sie auf „Telefon und Computer koppeln“ und melden Sie sich mit Ihrem Microsoft-Konto an (oder drücken Sie auf „Weiter“, wenn das Konto bereits auf dem Telefon eingegeben wurde).
  • Erteilen Sie der Anwendung auf Ihrem Telefon die erforderlichen Berechtigungen.
  • Wählen Sie den Computer aus, mit dem Sie eine Verbindung herstellen möchten. Er wird nur angezeigt, wenn er das gleiche Microsoft-Konto verwendet und online ist. Wenn der Computer immer noch nicht angezeigt wird, starten Sie die Anwendung „Ihr Telefon“ auf dem Computer und geben Sie Ihre Microsoft-Kontodaten ein, um sich anzumelden.
  • Ein Code wird auf Ihrem Telefon angezeigt. Auf dem PC-Bildschirm, in der Anwendung „Ihr Telefon“ (sie sollte automatisch starten, wenn nicht, starten Sie sie manuell), sehen Sie einige Codes. Wählen Sie die auf Ihrem Samsung-Handy angezeigte Option.
  • Die Verbindung zwischen den Geräten sollte hergestellt sein, und auf dem Computerbildschirm sollte eine Willkommensmeldung erscheinen, die Sie auffordert, alle Funktionen zu nutzen.

Wenn die App „Ihr Telefon“ bei „Code überprüfen“ hängen bleibt. Wir prüfen, ob alle Daten übereinstimmen.“Versuchen Sie, die Anwendung auf Ihrem Computer zu schließen und ihn neu zu starten.

Bitte beachten Sie, dass sich der Verbindungsvorgang in der App im Zuge der Aktualisierung leicht geändert hat: Sollte etwas mit den Anweisungen nicht stimmen, lesen Sie die Informationsmeldungen auf dem Bildschirm sorgfältig durch. sie sollen den Verbindungsvorgang so einfach wie möglich machen.

Virus auf Ihrem Telefon oder PC

Einige Viren können verhindern, dass USB-Anschlüsse ordnungsgemäß funktionieren. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Computer und Ihren Laptop trotzdem mit einem Antivirenprogramm zu überprüfen.

Wie Sie sehen, kann es viele Gründe geben, warum Ihr Computer Ihr Samsung-Handy nicht sehen kann. Wenn eine der Lösungen für Sie funktioniert hat, stimmen Sie unten für sie, damit andere Benutzer einen Vorsprung bei der Lösung ihrer Probleme haben.

Zusätzlich zu den Problemen mit Ihrem Computer kann es vorkommen, dass Ihr Samsung-Handy blinkt und sich nicht einschalten lässt. Wenn Sie mit einem solchen Problem konfrontiert sind, hoffen wir, dass diese Lösung Ihnen helfen wird.

Related Posts

| Denial of responsibility | Contacts |RSS