Was Sie tun können, wenn Ihr iPad blockiert ist

„Ihre Apple ID ist gesperrt“: Warum ist das passiert und wie man es beheben kann?

Wenn Sie versuchen, auf einen der Apple-Dienste zuzugreifen, kann eine Benachrichtigung erscheinen: „Apple ID blockiert„. Es ist ein häufiges Problem und sollte nicht gefürchtet werden. Erscheint hauptsächlich, wenn Sie versuchen, eine Anwendung zu kaufen oder zu aktualisieren. Bis das Problem behoben ist, können Sie keine Änderungen an Ihren Anwendungen vornehmen.

Das iPad ist durch Ihr Verschulden gesperrt (Passwort vergessen)

Wenn das iPad zuvor mit iTunes verbunden war, können Sie versuchen, es zu entsperren, indem Sie das Kennwort mithilfe des Wiederherstellungsverfahrens zurücksetzen:

iPhone gesperrt durch falsches Passwort erfordert iTunes.

  • Schließen Sie das Gerät an den Computer an, an den das iPad zuvor angeschlossen war, und starten Sie iTunes.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Gerätesymbol in der linken Spalte. Wählen Sie „Wiederherstellen“ mit der letzten Sicherung.

So setzen Sie den Passcode auf Ihrem iPad mit einem macOS- oder Windows-Computer zurück

Sie benötigen einen Computer mit macOS oder Windows. Im zweiten Fall vergewissern Sie sich, dass Ihr Betriebssystem mindestens Windows 8 ist und dass Sie das Programm iTunes installiert haben (Download). Um Ihr Apple-Tablet mit Ihrem Computer zu verbinden, benötigen Sie das mitgelieferte Kabel oder ein kompatibles Kabel. Ihr Computer sollte mit dem Internet verbunden sein.

Wenn weder Sie noch jemand, den Sie kennen, einen Computer besitzt, können Sie sich an einen Apple Store oder ein autorisiertes Servicezentrum des Herstellers wenden.

Woher stammen diese Anweisungen??

Um Farbbücher zu lesen, habe ich beschlossen, ein Tablet für mein Ebook zu kaufen. Ich hätte fast ein blockiertes iPad mini 3G gekauft. Ich habe über iCloud gelesen und die Reparateure online gefragt. An verschiedenen Orten wurden Preise von 80-160. (O_O)

Gegoogelt. Es stellte sich heraus, dass die Lösungen nur einer begrenzten Gruppe von Menschen zur Verfügung stehen, die sie mit niemandem teilen und den Menschen gutes Geld „wegnehmen“. Außerdem nutzen sie die Unwissenheit der Massen aus und verkaufen freigeschaltete Geräte mit einer Beschreibung: „Fast neu. Es ist perfekt. Nur 3G funktioniert in unserem Land nicht“.

Auch auf 4pda gab es keine Lösungen. Nur das schreiende Thema ist 280 Seiten lang.

Ich beschloss, wie Robin Hood, den Menschen zu helfen, und begann fleißig zu googeln. 99,5 % der Russisch sprechenden Menschen erhalten überhaupt keine Hilfe oder müssen viel bezahlen. Für GSM-Versionen habe ich Informationen in Vietnam und China gefunden. Ich habe einige der Informationen gekauft. Das teuerste und seltenste Projekt wurde vom Russen Alexander Khokhlenko eingereicht.

Jetzt stelle ich alles online, damit diese Geräte nicht in den Regalen liegen und die Leute nicht hundert Dollar zahlen müssen, um ein Teil zu entfernen.

Siehe auch  Warum lässt sich das iPad mini nicht aktualisieren?

Zu diesem Zeitpunkt schließen die meisten Reparateure „um 100 auf“:

Merkmale der Verwendung des Wiederherstellungsmodus

Wenn die drei oben genannten Methoden fehlschlagen, müssen Sie den folgenden Algorithmus verwenden, um das Tablet zu entsperren, wenn Sie das Passwort verloren haben

  • Schalten Sie Ihr Gerät aus;
  • Drücken Sie die Home-Taste und verbinden Sie Ihr iPad mit dem iTunes-Dienstprogramm, ohne den Finger von der Taste zu nehmen;
  • iTunes wird das Gerät erkennen und Ihnen mitteilen, dass sich das Tablet im Wiederherstellungsmodus befindet
  • Nachdem Sie OK gedrückt haben, wird das Gerät wiederhergestellt, aber Ihre installierten Anwendungen und persönlichen Daten gehen verloren.

Wenn Sie Ihr Apple ID Passwort vergessen haben

Neben dem üblichen Passcode, der den Bildschirm sperrt und die persönlichen Daten auf dem Tablet vor Dritten schützt, verfügt das iPad über ein weiteres Passwort. das Passwort für den Apple ID-Account.

SIE beobachtet UNS überall & WIR bemerken es NICHT!

Apple ID ist ein eindeutiges Konto, das dem Benutzer eines Apple-Mobilgeräts zugewiesen wird.

Das Synchronisieren und Wiederherstellen von Daten erfordert eine Autorisierung in Ihrem Apple ID-Konto, und das Betriebssystem fordert Sie regelmäßig auf, Ihr Kennwort für das Benutzerkonto einzugeben.

Wenn Sie Ihr Apple ID-Kennwort vergessen haben, können Sie es in den Einstellungen ändern, ohne die Benutzerdaten zu löschen.

  • Gehen Sie zu Einstellungen.
  • Tippen Sie auf den Kontonamen (Vor- und Nachname des Inhabers).
  • Öffnen Sie die Registerkarte „Passwort und Sicherheit“.
  • Wählen Sie „Passwort ändern.
  • Eine E-Mail mit einem Code wird an die mit Ihrer Apple ID verknüpfte E-Mail-Adresse gesendet. Geben Sie Ihren Code in das Feld ein.
  • Entscheiden Sie sich für ein neues Passwort.

Sie müssen also nicht einmal wissen, wie Sie Ihr iPad-Passwort zurücksetzen, um Ihre Apple ID wiederherzustellen.

Über den Autor dieser Website

Hallo. Mein Name ist Peter. Ich bin der Autor dieser Website. Hier erzähle ich Ihnen, was ich sehr interessant finde. Speziell zu Tabletten. In diesem Blog versuche ich, in einfachen Worten über die Firmware, Einstellungen und Innovationen aller modernen Tablets zu sprechen. Außerdem ist der größte Teil des Artikels dem Android-Betriebssystem gewidmet, das ich sehr mag

Was kann ich tun, wenn ich mein iPad-Passwort vergessen habe?

Was kann ich tun, wenn ich mein iPad-Passwort vergessen habe?? Es gibt mehrere wirksame Möglichkeiten, die im Folgenden ausführlich beschrieben werden.

Wenn Sie auf Ihrem iPad mehrmals einen falschen Sperrcode eingeben, erhalten Sie eine Benachrichtigung, dass das Gerät deaktiviert ist. Wenn Sie sich Ihr Passwort gemerkt haben, brauchen Sie nur eine Minute zu warten und Ihr Gerät zu entsperren.

Wenn Sie den Code immer noch nicht im Kopf haben, bietet Apple nur eine Lösung an. einen Werksreset durchführen.

können, wenn, ipad, blockiert

Diese Aktion beantwortet die Frage „Wie setze ich mein Passwort zurück“, aber nicht nur der Code wird gelöscht. Damit werden auch alle auf dem iPad gespeicherten Benutzerdaten und Dateien gelöscht.

Vermeiden Sie den Verlust von Benutzerinformationen, um das Passwort zurückzusetzen, indem Sie einen Wiederherstellungspunkt haben, der als Backup bezeichnet wird. Ich werde dies in der nächsten Überschrift behandeln, aber hier ist, wie man den Freischaltcode entfernt.

Schritt-für-Schritt-Anleitung für Geräte mit Face ID:

  • Das iPad darf nicht mit Ihrem Computer verbunden sein. Halten Sie die Taste für die Bildschirmsperre und die Taste für die Verringerung der Lautstärke gedrückt.
  • Wenn der Wisch angezeigt wird, wischen Sie ihn, um das Tablet auszuschalten.
  • Verbinden Sie das Gerät über ein USB-Kabel mit Ihrem Computer, während Sie den Finger auf der Einschalttaste halten.
  • Das Wiederherstellungsmenü wird angezeigt. Von hier aus können Sie Ihr Gerät auf die ursprünglichen Einstellungen zurücksetzen.
Siehe auch  Das iPad lässt sich nicht einschalten oder schaltet sich ab

Schritt-für-Schritt-Anleitung für ältere Tablets mit Home-Taste

  • Das iPad darf nicht mit Ihrem Computer verbunden sein. Drücken und halten Sie die Aus-Taste.
  • Es wird ein Wisch angezeigt, mit dem Sie das Gerät deaktivieren können.
  • Verbinden Sie das iPad mit Ihrem Computer, während Sie die Einschalttaste gedrückt halten.
  • Der Wiederherstellungsmodus wird angezeigt. Wählen Sie diese Option, um das Gerät auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen.

Wenn das Gerät nach Ausführung der obigen Schritte eingeschaltet wird, werden Sie nicht zur Eingabe des Codes aufgefordert. Sie können es in den Geräteeinstellungen ändern, aber geben Sie dieses Mal ein Passwort ein, das Sie nicht vergessen werden.

Tipp: Damit Sie den Code nicht erneut ändern müssen, empfehle ich Ihnen, ein Video mit der Eingabe auf einem anderen Gerät oder Computer aufzunehmen. Und wenn Sie oft ein vergessenes Passwort ändern müssen, setzen Sie es gar nicht erst. Moderne Geräte können so eingestellt werden, dass sie Gesichter erkennen.

Entsperren eines deaktivierten iPhone/iPad mit UkeySoft Unlocker

UkeySoft Unlocker ausführen Klicken Sie auf den obigen Link, um UkeySoft Unlocker herunterzuladen und auf Ihrem Windows/Mac zu installieren. Danach starten Sie es. Um das deaktivierte iPhone-Passwort zu entfernen, wählen Sie bitte die Option „Bildschirm-Passcode entsperren“.

Verbinden Sie Ihr iPhone mit dem Computer Verbinden Sie Ihr iPhone/iPad über das USB-Kabel von Apple mit dem Computer und klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Weiter“.

iPhone in den Wiederherstellungsmodus versetzen Um Ihr iPhone aus dem Bildschirmsperrmodus zu befreien, müssen Sie die Anweisungen befolgen, um Ihr iPhone in den Wiederherstellungsmodus zu versetzen.

Entsperren des iPhone ohne Passwort starten Wenn Sie „Download abgeschlossen“ sehen!“Drücken Sie einfach die Taste „Start“, um das Passwort auf dem iPhone-Bildschirm zu entsperren.

können, wenn, ipad, blockiert

Erfolgreiches Entsperren des iPhone-Bildschirm-Passworts Nach ein paar Sekunden, wenn Sie „Löschung abgeschlossen“ sehen!“Dies zeigt an, dass Sie das iPhone-Kennwort erfolgreich entfernt haben!

Ihr iPhone wird nun als neues iPhone neu gestartet und Sie können ein neues Passwort dafür festlegen!

Was ist zu tun, wenn das iPad nicht mit iTunes verbunden ist?

Es erscheint die Meldung „iPad nicht mit iTunes verbunden“, was ist in dieser Situation zu tun?? iPad entsperren, Zugriff wiederherstellen. Hierfür gibt es drei Möglichkeiten, die im Folgenden beschrieben werden.

Freischaltung über iTunes

Die von Apple vorgeschlagene Standardoption ist die Freischaltung über iTunes. In diesem Fall wird eine Sicherung oder eine Rückkehr zu den ursprünglichen Einstellungen verwendet. Dies ist der einfachste Weg, um ein mobiles Gerät zu entsperren.

Zunächst müssen Sie die iTunes-Software herunterladen und auf Ihrem Computer installieren. Es gibt eine Version für Mac (auf Mac Catalina können Sie Finder anstelle von iTunes verwenden) und für Windows. Laden Sie die Installationsdatei von der offiziellen Website von Apple herunter.

Sobald die Software installiert ist, müssen Sie sie ausführen und sich mit Ihrer Apple ID anmelden. Jetzt können Sie mit der Wiederherstellung des Geräts beginnen.

  • iPad in den DFU-Modus versetzen. Wie Sie den DFU-Modus aufrufen, hängt vom Tablet-Modell ab. Bei modernen Modellen ohne Home-Taste müssen Sie die Einschalttaste und eine beliebige Taste auf dem Lautstärkeregler gedrückt halten und dann das Gerät ausschalten, indem Sie mit dem Finger über die entsprechende Beschriftung fahren. Als Nächstes müssen Sie das Tablet an Ihren Computer anschließen und die Einschalttaste gedrückt halten, bis der gewünschte Modus startet. Bei älteren Handys mit einer Home-Taste müssen Sie das Gerät ausschalten und über ein Lightning/USB-Kabel mit Ihrem Computer verbinden. Halten Sie die Einschalttaste gedrückt, bis das Tablet in den DFU-Modus wechselt.
  • iTunes starten. Klicken Sie in der linken Liste auf das Bild des verbundenen iPads.
  • Die Software führt sofort einen Diagnosetest durch und identifiziert das Problem. Es erscheint ein Fenster mit der Aufforderung, das Tablet wiederherzustellen. Klicken Sie auf „Wiederherstellen“.
  • Wenn Sie zuvor eine Sicherungskopie erstellt haben, können Sie das Gerät wiederherstellen. In diesem Fall gehen die meisten Benutzerdaten nicht verloren. Wenn keine Sicherungskopie vorhanden ist, bedeutet Wiederherstellung, dass das Tablet auf den Werkszustand zurückgesetzt wird, allerdings mit der neuesten Betriebssystemversion.
  • Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist, nachdem Sie das Gerät vom Computer getrennt und wieder eingeschaltet haben.
Siehe auch  So verbinden Sie das iPad mit dem Telefon

Wichtig: Beim Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen werden alle Benutzerdaten gelöscht. Einschließlich Passwort.

Verwendung des iCloud-Dienstes

Es ist möglich, Ihr Gerät ohne Wiederherstellungsmodus zu entsperren. Die zweite Methode verwendet den iCloud-Dienst. Synchronisierung und iCloud-Backup sollten auf Ihrem Gerät aktiviert sein.

Was Sie für die Wiederherstellung über iCloud tun müssen:

  • Verwenden Sie den Browser auf Ihrem Computer, um die Apple-Website für die Fernverwaltung von Geräten aufzurufen (Link: https://www.iCloud.com/find).
  • Auf der Website werden Sie aufgefordert, sich bei Ihrem Apple ID-Konto anzumelden. Geben Sie Daten aus dem Konto ein, das auf dem gesperrten iPad verwendet wird.
  • Klicken Sie in der oberen rechten Ecke auf „Alle Geräte“.
  • Drücken Sie auf Ihr iPad und wählen Sie „iPad löschen“.
  • Das Tablet wird mit einem vollständigen Reset aus- und eingeschaltet.

Da es sich bei dieser Methode um einen Remote-System-Reset handelt, gehen alle Benutzerdaten verloren. Die meisten von ihnen können aus iCloud wiederhergestellt werden.

iOS neu installieren

Die kategorischste Maßnahme zum Entsperren nach „iPad getrennt Verbindung zu iTunes“ Nachricht ist das Betriebssystem neu installieren. Am einfachsten geht das mit Software von Drittanbietern wie Tenorshare Reiboot.

können, wenn, ipad, blockiert
  • Tenorshare Reiboot herunterladen und auf Ihrem Computer installieren. Link zum Herunterladen von der offiziellen Website: https://www.tenorshare.Trennen Sie das Tablet vom PC.html
  • Ausführen der Software.
  • Verbinden Sie das iPad mit Ihrem Computer.
  • Klicken Sie auf „Betriebssystem reparieren“.
  • Drücken Sie die Taste „Tiefe Wiederherstellung“.
  • Folgen Sie den Anweisungen des Programms, um das Gerät in den Wiederherstellungsmodus zu versetzen.
  • Die Software findet und zeigt die aktuellste und passende Version des offiziellen Betriebssystems für das angeschlossene Tablet oder Smartphone an.
  • Merken Sie sich, wo Sie die Datei speichern möchten, und klicken Sie auf „Herunterladen“.
  • Folgen Sie den Anweisungen, um eine Tiefenwiederherstellung durchzuführen. Warten auf die Neuinstallation des Betriebssystems.
  • Wenn die Erfolgsmeldung erscheint, klicken Sie auf „Fertig stellen“ und trennen Sie das Tablet vom PC.

Erledigt. Das Gerät kann nun eingeschaltet werden. Da das Betriebssystem neu installiert wurde, gehen alle Benutzerdaten verloren.

Related Posts

| Denial of responsibility | Contacts |RSS