Wie man das iPad entsperrt, wenn man das Passwort vergessen hat

Was tun, wenn Sie Ihr iPhone- oder iPad-Passwort vergessen haben?

Im Zeitalter des biometrischen Scannens ist es gar nicht mehr so schwer, den Passwortcode des Smartphones zu vergessen. Wenn dies geschieht und Sie den Code noch benötigen, können Sie den Zugang wiederherstellen. solange Sie sich an Ihr Apple ID-Passwort erinnern.

Wenn die Funktion „iPhone suchen“ auf Ihrem Gerät aktiviert ist, können Sie Ihr Gerät aus der Ferne löschen und es von einer gespeicherten Kopie wiederherstellen. Dadurch wird auch Ihr Passwort zurückgesetzt. Um dies zu tun:

  • Navigieren Sie zu iCloud.com.
  • Melden Sie sich mit Ihrer Apple ID und Ihrem Passwort an.
  • Tippen Sie auf „iPhone suchen“.
  • Auf dem Bildschirm wird eine Karte mit einem Punkt angezeigt, der den Standort Ihres iPhone darstellt.
  • Tippen Sie auf diesen Punkt und wählen Sie in dem daraufhin angezeigten Fenster „iPhone löschen“.

Ihr Gerät wird auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt. Sie können Ihre Daten über iCloud oder iTunes wiederherstellen.

So setzen Sie Ihr Apple ID Passwort zurück?

Wenn Sie sich an Ihre Apple ID erinnern, aber Ihr Kennwort vergessen haben, müssen Sie es zurücksetzen und ein neues Kennwort festlegen. Hier sind einige Möglichkeiten dazu:

Auf einem iPhone oder iPad mit Zwei-Faktor-Authentifizierung

Tippen Sie oben auf dem Bildschirm auf Ihren Namen.

Tippen Sie auf Passwort und Sicherheit.

Geben Sie ein neues Passwort ein, bestätigen Sie es und tippen Sie auf Ändern.

Auf einem Mac mit zweistufiger Verifizierung

Tippen Sie auf das Apple-Menü (oben links auf dem Bildschirm) und dann auf Systemeinstellungen

ipad, entsperrt, wenn, passwort, vergessen

Klicken Sie auf die Registerkarte Sicherheit → Passwort ändern.

Geben Sie ein neues Passwort ein, bestätigen Sie es und klicken Sie auf Ändern.

In der App „iPhone suchen“ auf einem anderen iPhone oder iPad

Wenn Sie nur das Smartphone eines Freundes oder Familienmitglieds zur Hand haben, öffnen Sie die App „Find iPhone“ (Link zum Herunterladen) und gehen Sie wie folgt vor

Vergewissern Sie sich, dass der Besitzer des Geräts sich von seinem Konto abgemeldet hat.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Apple ID oder Passwort vergessen?

Geben Sie Ihre Apple ID ein und folgen Sie den Anweisungen von Apple, um Ihr Passwort zurückzusetzen.

In jedem Browser auf Ihrem iPhone, iPad oder Computer

Gehen Sie auf die Apple ID-Webseite und klicken Sie auf Apple ID oder Passwort vergessen?

Geben Sie Ihre Apple ID ein und klicken Sie auf Weiter.

Es werden Ihnen Optionen zum Zurücksetzen Ihres Passworts angezeigt. Treffen Sie Ihre Auswahl und folgen Sie den Anweisungen von Apple.

Wenn Sie die zweistufige Verifizierung aktiviert haben, werden Sie aufgefordert, die mit Ihrer Apple ID verknüpfte Telefonnummer zu verifizieren. Es wird eine SMS mit den erforderlichen Anweisungen an ihn gesendet.

Zurücksetzen des Passcodes auf einem iPad mit einem macOS- oder Windows-Computer

Sie benötigen einen Computer, auf dem macOS oder Windows läuft. Wenn letzteres der Fall ist, stellen Sie sicher, dass Ihr Betriebssystem mindestens Windows 8 ist und dass Sie die iTunes-App installiert haben (herunterladen). Um Ihr Apple-Tablet mit Ihrem Computer zu verbinden, benötigen Sie das Original-Kabel von Apple oder ein kompatibles Kabel. Ihr Computer muss mit dem Internet verbunden sein.

Siehe auch  Wie man das iPad auf die Werkseinstellungen zurücksetzt

Wenn Sie oder jemand, den Sie kennen, keinen Computer haben, können Sie in jedem Apple Store oder einem autorisierten Servicezentrum des Herstellers um Hilfe bitten.

Woher stammen diese Anweisungen??

Um Farbbücher zu lesen, habe ich beschlossen, ein Tablet für mein Ebook zu kaufen. Ich hätte fast ein blockiertes iPad mini 3G gekauft. Ich habe über iCloud gelesen und die Reparateure online gefragt. An verschiedenen Stellen wurden Preise von 80-160. (O_O)

Gegoogelt. Es hat sich herausgestellt, dass eine begrenzte Gruppe von Leuten, die die Lösung mit niemandem teilen und den Leuten gutes Geld „wegnehmen“. Außerdem nutzen sie die Unwissenheit der Massen aus und verkaufen entsperrte Geräte mit einer Beschreibung: „Fast neu. Alles ist großartig. Nur 3G funktioniert in unserem Land nicht“.

Auch auf 4pda keine Lösungen. Nur das schreiende Thema ist 280 Seiten lang.

Ich beschloss, Menschen wie Robin Hood zu helfen und begann zu googeln. 99,5 % der Russischsprachigen haben keine Ahnung oder müssen viel bezahlen. Ich habe ein paar Informationen über GSM-Versionen in Vietnam und China gefunden. Einige der gekauften Informationen. Der teuerste und seltenste Entwurf stammt von einem Russen, Alexander Chochlenko.

Jetzt wird alles online gestellt, damit die Leute diese Geräte nicht in den Regalen liegen haben und hundert Dollar für den Ausbau eines Teils bezahlen müssen.

Zu diesem Zeitpunkt sind die meisten Werkstätten „Freischalten für 100“:

Passwortwiederherstellung über iTunes

Bevor Sie Ihr iPad entsperren können, wenn Sie das Passwort vergessen haben, müssen Sie überprüfen, ob das Gerät mit iTunes auf Ihrem Computer synchronisiert ist. Nach Erhalt einer positiven Antwort muss der Benutzer sein iPad an einen PC anschließen und die Synchronisierung erneut durchführen. Wenn das Tablet und der Computer zuvor nicht synchronisiert wurden, werden alle auf dem tragbaren Gerät gespeicherten Informationen gelöscht. Wenden Sie sich in solchen Notfällen zur Reparatur an das iPad. Die Fachleute werden Ihnen helfen.

Nachdem Sie das Gerät an einen PC angeschlossen und sich bei iTunes angemeldet haben, müssen Sie einen Neustart des iPad erzwingen. Drücken Sie dazu gleichzeitig die Home-Taste und die obere Taste. Halten Sie diese Tasten mehrere Sekunden lang gedrückt, um den Wiederherstellungsmodus zu aktivieren. Danach sendet iTunes eine Nachricht an den Benutzer, dass es ein Problem mit dem iPad gibt und es wiederhergestellt oder aktualisiert werden muss. Drücken Sie die Taste „Wiederherstellen“, um fortzufahren. Sie sollten hinzufügen, dass der Wiederherstellungsprozess bis zu 15 Minuten dauert. Sollte sich das Verfahren aus irgendeinem Grund verzögern, muss der Benutzer die oben genannten Schritte wiederholen.

Nachdem die Wiederherstellung abgeschlossen ist, kann der iPad-Besitzer sein Tablet anpassen und es wie gewohnt verwenden.

Wenn das Gerät und das iTunes-Dienstprogramm synchronisiert wurden, kann der Benutzer davon ausgehen, dass seine Daten vollständig wiederhergestellt werden. Dazu muss man den Wiederherstellungsmodus und einen anderen Computer verwenden, der die auf dem iPad gespeicherten Informationen sichert.

Nachdem dieser Vorgang abgeschlossen ist, können Sie den Zugriff auf Ihr Gerät direkt wiederherstellen. Klicken Sie dazu in iTunes auf die Schaltfläche „iPad wiederherstellen“. Als Nächstes öffnet iOS die Einstellungen, in denen der Benutzer die Option „Vom Backup wiederherstellen“ auswählen muss. Bei der Auswahl der Kopie sollten Sie auf die Größe und das Datum der Erstellung achten. Wählen Sie die Datei, die Sie einige Minuten zuvor erstellt haben.

Entsperren der Sperre durch Zurücksetzen des Tablets auf die Werkseinstellungen

Obwohl die Apple-Technik als äußerst vertrauenswürdig gilt, sind Situationen, in denen Benutzer gezwungen sind, einen vollständigen Werksreset vorzunehmen, gar nicht so ungewöhnlich. Was diese Entscheidung beeinflusst? Trivialer Grund. Sie haben den iPad-Code/das Kennwort vergessen, der/das beim Einschalten benötigt wird. Das iPad ist gesperrt, weil mehr als einmal ein falsches Passwort eingegeben wurde.

Die Sperre tritt auch auf, wenn Sie sich vor dem Zurücksetzen des Tablets nicht vollständig von iCloud abgemeldet haben. In solchen Fällen müssen Sie die Suchfunktion deaktivieren:

  • Melden Sie sich über Ihren Computer beim iCloud-Dienst an;
  • den Bereich „Mein Gerät suchen“ aufrufen;
  • Klicken Sie auf die Option „Alle anzeigen“;
  • Wählen Sie in der angezeigten Liste der mit Ihrem Account verknüpften Geräte Ihr gesperrtes iPad aus;
  • Auf die Schaltfläche „Löschen“ klicken.
Siehe auch  Wissen, welche Generation das iPad ist

Starten Sie Ihr iPad nach diesem Vorgang neu. Sie wird deaktiviert. Sie können sie wiederherstellen, indem Sie die Suchfunktion reaktivieren.

Im schlimmsten Fall können Sie sich auch nicht mehr an Ihr Apple-ID-Passwort erinnern. Sie glauben, dass es nicht mehr möglich ist, das Gerät aus eigener Kraft zu entsperren? Falsch. Aber nur, wenn die Zwei-Faktor-Identifizierung aktiv ist. Um wieder Zugriff auf Ihr Tablet zu erhalten, wählen Sie die Option „Entsperren mit Passwort“, aktivieren Sie diese Funktion und geben Sie nach Aufforderung die Passdaten des Geräts ein.

iPad ohne Passwort zurücksetzen mit dr.fone

Der Bohrer.fone ist mit einem Tool ausgestattet, mit dem das iPad ohne Passwort vollständig zurückgesetzt werden kann. Das Tolle an diesem Dienstprogramm ist, dass Sie mit dem Zurücksetzen des Passworts für Ihr iPad nichts falsch machen können. So verhindern Sie, dass Sie alles noch schlimmer machen und Ihr iPad in einen „Ziegelstein“ verwandeln, anstatt es zu entsperren.

Download dr.fone von der offiziellen Website. Mit diesem Programm können Sie das iPad-Passwort auf eine der einfachsten Arten zurücksetzen.

Schließen Sie Ihr iPad mit einem USB-Kabel an Ihren Computer an und starten Sie das Programm dr.fone.

Wählen Sie auf dem Hauptbildschirm des Programms den Punkt Entsperren.

Klicken Sie im sich öffnenden Fenster des iPad-Kennwortrücksetzungsprogramms auf „Start“. dadurch wird der Verbindungsvorgang zwischen dem Programm und Ihrem iPad gestartet.

Auf dem neuen Bildschirm fordert das Dienstprogramm Sie auf, Ihr iPad in einen speziellen DFU-Wiederherstellungsmodus zu versetzen.

Drücken Sie gleichzeitig 10 Sekunden lang die Tasten Home und Power.

Lassen Sie die obere Einschalttaste los, aber halten Sie die Home-Taste noch 10 Sekunden lang gedrückt. bis das Dienstprogramm Ihr iPad erkennt.

Wenn Sie alles richtig gemacht haben, dann erscheint im dr-Fenster.Ihr iPad wird nun angezeigt.

Drücken Sie die Schaltfläche „Herunterladen“, um den Download der neuesten Firmware für Ihr iPad zu starten. Sie benötigen die Firmware, um Ihr iPad ohne Passwort zurückzusetzen.

Wenn der Download abgeschlossen ist, tippen Sie im Fenster des Dienstprogramms auf die Schaltfläche Jetzt freischalten.

Geben Sie den Code 000000 in das geöffnete Fenster ein, um den Beginn des Vorgangs zu bestätigen, und drücken Sie auf Entsperren. Wichtig! Trennen Sie während des Zurücksetzens des Kennworts auf Ihrem iPad niemals die Verbindung zu Ihrem Computer.

Als Nächstes müssen Sie nur noch warten, bis die Prozedur zum Zurücksetzen des Passworts auf Ihrem iPad abgeschlossen ist. Sobald das Dienstprogramm das Ende signalisiert, ist Ihr iPad nicht mehr mit einem Passwort versehen und Sie können es uneingeschränkt nutzen.

Zurücksetzen eines gesperrten iPad mit iTunes

iTunes ist definitiv nützlich, wenn es darum geht, ein deaktiviertes iPad zurückzusetzen, und hier ist, wie Sie iTunes nützlich machen können.

Situation 1 Wenn Sie Ihr iPad zuvor mit iTunes synchronisiert haben

Wenn Sie Ihr Tablet zuvor mit iTunes synchronisiert haben, können Sie das gesperrte Tablet einfach über ein USB-Kabel mit einem PC verbinden. Vergewissern Sie sich, dass die Funktion „Mein iPad suchen“ auf Ihrem Tablet deaktiviert ist, sonst funktioniert diese Methode nicht.

Sobald iTunes Ihr Tablet erkannt hat, gehen Sie zu Geräte und wählen Sie Ihr Gerätesymbol aus, dann geben Sie Schlussfolgerung.

Um Ihr Gerät zurückzusetzen, wählen Sie „iPad zurücksetzen“. Sie müssen dann Ihr Apple-Konto-Kennwort eingeben, um das Zurücksetzen zu bestätigen.

Situation 2 Wenn Sie Ihr iPad nie mit iTunes synchronisiert haben oder die Funktion „Mein iPad suchen“ aktiviert haben

Wenn „Diesem Computer vertrauen“ angezeigt wird, wenn Sie das Tablet mit Ihrem Computer verbinden, oder „Mein iPad suchen“ auf diesem Tablet aktiviert ist, können Sie iTunes trotzdem verwenden, müssen aber das iPad im Wiederherstellungsmodus einrichten.

Siehe auch  So kleben Sie das Schutzglas auf Ihr Tablet

So können Sie Ihr Gerät mithilfe des Wiederherstellungsmodus und iTunes zurücksetzen.

Schritt 1 Wiederherstellungsmodus

Um in den Wiederherstellungsmodus zu gelangen, schalten Sie Ihr Tablet zunächst aus.

  • Wenn Ihr iPad eine Home-Taste hat. Drücken und halten Sie die Home-Taste und die obere Taste. Lassen Sie sie erst los, wenn Sie den Bildschirm für den Wiederherstellungsmodus sehen, und schließen Sie das Gerät dann mit dem USB-Kabel an Ihren Computer an.
  • Wenn Ihr iPad Face ID hat. Halten Sie die Lautstärketaste nach oben und die Lautstärketaste nach oben gedrückt. Halten Sie die Tasten gedrückt, bis der Bildschirm für den Wiederherstellungsmodus angezeigt wird, und verbinden Sie dann Ihr Tablet über ein USB-Kabel mit Ihrem PC.

Dadurch wird Ihr iPad erkannt und automatisch gestartet.

Wählen Sie unter Geräte das iPad aus, das Sie zurücksetzen möchten. Sie werden benachrichtigt, dass ein Problem mit Ihrem iPad vorliegt und erhalten 2 Optionen: Aktualisieren oder Reparieren. Wählen Sie hier Wiederherstellen, um Ihr iPad zurückzusetzen.

Das Herunterladen der Firmware zur Wiederherstellung des iPad dauert nur wenige Minuten. Sobald die Firmware heruntergeladen ist, beginnt iTunes mit der Wiederherstellung Ihres Geräts.

Ihr iPad wird neu gebootet, nachdem iTunes beendet ist. Sie können es einschalten und neu einrichten.

  • Im Wiederherstellungsmodus gibt es ein Zeitlimit von 15 Minuten. Wenn der gesamte Vorgang mehr als 15 Minuten dauert, beendet das Tablet den Modus. Sie müssen alle Schritte wiederholen.
  • Die Verwendung des Wiederherstellungsmodus ist mit einem Risiko verbunden. Ihr Tablet hat eine 15-prozentige Chance, im Wiederherstellungsmodus stecken zu bleiben. Aber keine Sorge, wenn du wirklich so viel Pech hast, kannst du hier klicken, um die Probleme „eingefroren im Wiederherstellungsmodus“ und „iPad deaktiviert“ gleichzeitig zu beheben.

iPad Zurücksetzen ohne Apple ID Passwort & iTunes 丨 Aktivierungssperre entfernen

ipad, entsperrt, wenn, passwort, vergessen

Entsperren des iPad mit iPhone Unlocker

Wenn keines der oben genannten Verfahren funktioniert, können Sie auf Software von Drittanbietern zurückgreifen, die bereits auf dem Markt erhältlich ist.

Die beste Option, wenn sich Ihr iPad nicht entsperren lässt, ist Aiseesoft iPhone Unlocker. Diese App wurde professionell entwickelt, um Ihr iPad zu entsperren, wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben. Beachten Sie, dass bei dieser Methode vorhandene Daten gelöscht werden, sichern Sie sie also gegebenenfalls.

Um fortzufahren, müssen Sie nur die App herunterladen und den Anweisungen folgen, dann können Sie Ihr Gerät so einrichten, als wäre es ganz neu.

Hier sind die Richtlinien für die Verwendung von Aiseesoft iPhone Unlocker:

Schritt 1 Laden Sie die iPhone Unlocker App. Öffnen Sie dann die iPhone Unlocker App auf Ihrem Computer.

Schritt 2 Klicken Sie auf Wipe Password Key.

Die Funktion zum Löschen des Passworts wird angezeigt.

Um fortzufahren, drücken Sie die Taste Start.

Schritt 3 Auf Ihrem Bildschirm sehen Sie iPad-Informationen. Bitte überprüfen und bestätigen Sie die angegebenen Informationen und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Start.

Schritt 4 Die App lädt die Firmware herunter, die das iPhone-Passwort löscht.

Da dieser Vorgang einige Minuten dauert, können Sie versuchen, Ihren Rücken zu dehnen, um sich zu entspannen.

Auf Ihrem Bildschirm wird eine Benachrichtigung angezeigt, wenn der Download abgeschlossen ist.

Um fortzufahren, tippen Sie einfach auf die Schaltfläche „Entsperren“, um den Löschvorgang für das Passwort zu starten.

Zur Erinnerung: Dadurch werden alle bisherigen Daten gelöscht.

Um fortzufahren, geben Sie „0000“ ein, um die Entsperrung zu bestätigen.

Der Vorgang wird nach kurzer Zeit gestartet.

Bitte trennen Sie Ihr Gerät nicht vom Stromnetz, um Störungen zu vermeiden.

Related Posts

| Denial of responsibility | Contacts |RSS