Wie man den chinesischen Android Play Market installiert

Installieren der Play Market-App auf Android. Wie man den chinesischen Android Play Market installiert. Zugriff auf Google Play für himmlische chinesische Geräte

Manchmal stößt man auf ein Smartphone, das für alles gut ist, dem aber die von Google angebotenen Apps fehlen. Und egal, wie sehr alle über Bloatware schimpfen, es stellt sich heraus, dass die Software von Google stammt. Die Sache ist schön und es ist nicht so bequem, ohne sie zu leben. Zumindest ist das Fehlen eines Google Play-App-Shops ein großer Nachteil für die positive Erfahrung.

Das passiert oft, wenn Sie ein chinesisches Smartphone benutzen, da Google nicht jedem die Erlaubnis gibt, seine Apps vorinstallieren zu dürfen. Ähnliches findet sich auch in Emulatoren, ein Paradebeispiel. Kein schlechtes Remix OS, aber ohne den Google Play Store ist es nicht wirklich praktisch. Oder eine andere Möglichkeit. kundenspezifische Firmware. Auch hier gilt, dass nicht alle Romodelle Google-Apps als Teil der Standard-Firmware enthalten. Oder die Chinesen wiederum, zum Beispiel MIUIm, wenn Sie die chinesische Version herunterladen, werden Sie dort definitiv keine Google-Anwendungen finden. Übrigens werden sie fast immer und überall als GApps abgekürzt.

Die GApps sind obligatorisch: Google Play und Google Services. Und sie werden Ihnen bereits Zugang zu allen anderen Inhalten geben.

Warum ist der Dienst nicht auf dem Tablet verfügbar??

Bevor wir uns der Frage widmen, wie die Play Store-Anwendung auf dem Tablet installiert werden kann, sollten wir uns mit den Ursachen für das Fehlen dieses Dienstes befassen.

Meistens ist dies auf die Tatsache zurückzuführen, dass das Gerät selbst in China hergestellt wird, und die chinesische Android-Firmware ist inoffiziell und enthält einfach nicht den Service.

Ein weiterer Grund sind die Auswirkungen von Viren oder unsachgemäße Handlungen des Benutzers mit Root-Zugang, der entweder versehentlich oder unwissentlich den Dienst gelöscht hat. Wie dem auch sei, das Problem, wie Sie den Play Store auf Ihrem Tablet in einer Standardsituation installieren, ist ganz einfach gelöst.

Installation mit einer APK-Datei

Google Play kann über eine separat heruntergeladene Anwendung installiert werden. Leider werden die meisten Anwendungen nicht auf Ihrem Gerät funktionieren, da sie alle nur den Play Market enthalten, obwohl dieser Systemanwendungen erfordert, die bei Xiaomi-Geräten mit chinesischer Firmware nicht vorhanden sind. Daher wird zu installieren, müssen speziell von den Nutzern Software-Pakete für chinesische Firmware erstellt.

Alle Programme stammen aus dem offiziellen englischen Forum, wir haben sie zu Ihrer Bequemlichkeit in einer separaten Dateiablage abgelegt. Da ihr sie selbst aus dem Forum herunterladen könnt, werden alle Links unten angegeben. Um sie herunterzuladen, müsst ihr das Forum über euer Xiaomi Konto betreten.

Um alle Google-Anwendungen nutzen zu können, benötigen Sie ein Google Mail-Konto. Sie müssen Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort eingeben, wenn Sie die Anwendung starten. Wenn Sie noch keine haben, können Sie sich eine besorgen, bevor oder während Sie Ihr Gerät booten.

Denken Sie auch daran, die Installation von Software aus unbekannten Quellen auf Ihren Smartphones zu aktivieren.

Option 1

Dieses Programm stammt aus dem chinesischen Xiaomi Market. Sie müssen das Programm installieren, es starten und dann die Google-Anwendungen auswählen, die Sie installieren möchten. Danach müssen Sie das Gerät neu starten.

Option 2

Es handelt sich bereits um ein modifiziertes Programm, das nur ein Minimum an notwendigen Dateien enthält. Laden Sie das Programm herunter, führen Sie es aus, und es sollte alles installieren, was Sie brauchen, damit Google Play vollständig funktioniert.

Warum es auf dem chinesischen Android kein Google Play gibt

Natürlich gibt es keine eindeutige Antwort darauf, warum das Celestial Empire Google Play nicht in die Liste der Geräte aufnimmt. Aber nach dem Lesen vieler Informationen auf verschiedenen Internetquellen wird klar, dass dieser Dienst dort einfach verboten ist. Niemand weiß, ob dies tatsächlich der Fall ist, aber diese Version wird von vielen Nutzern chinesischer Smartphones bevorzugt.

  • Also, fangen wir an. Zunächst einmal brauchen Sie Root-Rechte, und ohne die geht es nicht. Und das alles, weil alle Manipulationen direkt in den Systemverzeichnissen durchgeführt werden. Klicken Sie also auf den Link, lesen Sie und installieren Sie, und wenn Sie Fragen haben, fragen Sie in den Kommentaren.
  • ROOT-Rechte erhalten? Jetzt geht’s los. Laden Sie zunächst das Archiv von Google Play herunter (den Link finden Sie unten) und entpacken Sie es dann. Sie müssen diese Dateien in den Ordner „System“ auf Ihrem Gerät kopieren. Sie müssen jedoch mit dem Ort im Archiv übereinstimmen.
  • Markieren Sie als nächstes die Punkte „Eigentümer, Gruppe und andere“ unter „Lesen“. Kreuzen Sie in der Spalte „Datensatz“ nur das Kästchen neben „Eigentümer“ an.
Siehe auch  Anschließen eines iPhone-Kopfhörers an Android

Um das Archiv von Google Play herunterzuladen, suchen Sie nach „Google Play 4pda“. Im Forum eingeloggt, die entsprechende Version der Anwendung herunterladen.

Das war’s, Sie haben die Play Store-App auf Ihrem chinesischen Gerät installiert. Jetzt können Sie es genauso wie jedes andere Gerät mit lizenzierter Firmware verwenden.

Was ist zu tun, wenn das Anwendungssymbol nicht erscheint?

Wir empfehlen zu lesen. wie man den Play Store aktualisiert.

Aber manchmal gibt es nach einer Installation ein kleines Problem. Das Telefon oder Tablet sieht die installierte Anwendung einfach nicht. Aber dieses Problem zu lösen ist nicht schwer. Verbinden Sie zunächst Ihr Gerät über Wi-Fi oder ein Mobilfunknetz mit dem Internet.

Danach loggen Sie sich mit dem integrierten Browser (wenn Sie keinen haben, laden Sie einen anderen von 4PDA herunter) ins Internet ein. Geben Sie in das Suchfeld Google Play. Es kann klein geschrieben und groß geschrieben werden. Sobald das Fenster eine Liste von Links anzeigt, klicken Sie auf den ersten Link in der Suche (play.Google.com), und das Gerät bietet Ihnen an, eine Öffnungsmethode zu wählen, unter denen unsere kürzlich installierte Anwendung sein wird.

Der Weg ist natürlich nicht sehr bequem, aber es ist der einzige Weg und es scheint kein Problem zu sein. Diese Option kann also von jedem genutzt werden, der eine Anwendung installiert hat, die nie im Menü erscheint.

Installation von

Normalerweise ist ein Dateimanager erforderlich, um das Installationsdokument zu aktivieren. Suchen Sie die heruntergeladene APK-Datei im Play Market, klicken Sie darauf und führen Sie sie aus.

Sie werden dann aufgefordert, die Informationen zu lesen, die auf dem Bildschirm erscheinen. Dann müssen Sie nur noch auf die Schaltfläche „Installieren“ klicken und eine Weile warten. Der Vorgang unterscheidet sich nicht von der Installation einer beliebigen Anwendung.

Die Lösung für häufige Probleme mit dem Google Play Store

Google-Dienste-Rahmen. der wichtigste Dienst, der es dem Play Store ermöglicht, mit den installierten Anwendungen auf Ihrem Telefon zu interagieren und sie automatisch zu aktualisieren. Wenn diese Funktion nicht mehr funktioniert, liegt die Ursache höchstwahrscheinlich beim Dienst, und Sie müssen den Cache des Google Play-App-Shops und der Dienste leeren: Haben Sie es geschafft, den Google-App-Shop auf Ihrem Samsung Galaxy Smartphone zu installieren? Wenn Sie noch Fragen haben, hinterlassen Sie einen Kommentar und wir werden Ihnen bestimmt helfen. Es ist auch erwähnenswert, dass die Anleitung für jedes andere Android-Gerät gilt, unabhängig von der Marke. Folgen Sie uns auch auf unserer -Seite, oder. um als Erster von der Welt von Samsung und Android zu hören. Einen Fehler gefunden? Markieren Sie es und drücken Sie die StrgEingabetaste

Heute werden wir herausfinden, wie man den „Play Store“ auf seinem Handy installiert. Die Anwendung ist für viele Spielbegeisterte von Interesse. Es hilft Ihnen, eine Vielzahl von Programmen und Anwendungen einfach zu installieren. Genauer gesagt, um sie zu verwenden. Aber was braucht es, um den Play Store zu installieren?? Empfohlene Funktionen für alle Benutzer?

Wenn Sie Play haben, es aber nicht funktioniert

In einigen Fällen ist das Problem anderer Natur: Die Anwendung Google Play ist im System, aber sie funktioniert nicht. Warum es funktioniert?

Der Market wird auf einem Smartphone installiert, das ursprünglich keine Google-Dienste hatte

Diese Situation tritt normalerweise bei chinesischen Geräten auf. Am einfachsten ist es, sie zu ignorieren und die obigen Anweisungen zu befolgen.

Der Markt hat Probleme mit der Zulassung

Prüfen Sie, ob Ihr Gerät überhaupt ein Google-Konto verwendet. Wenn ja, vergewissern Sie sich, dass Sie die richtigen Daten eingegeben haben.

Der Markt erkennt die Wi-Fi-Verbindung nicht

Manchmal entstehen alle Probleme auf dem Markt durch die Verbindung. Testen Sie Ihr Smartphone in anderen Netzen oder über das mobile Internet: Wenn alles funktioniert, ist das Netz das Problem. In diesem Fall empfehlen wir die folgenden Methoden:

  • Proxy in Ihren Netzwerkeinstellungen deaktivieren. Öffnen Sie dazu die Liste der Netzwerke, tippen Sie auf „Ihr“ und halten Sie sie gedrückt. Wenn Sie sie loslassen, wählen Sie „Netzwerk ändern“ und dann „Erweiterte Optionen anzeigen“. Unter „Proxy“ wählen Sie „nein“.
  • Wenn dies nicht hilft, wiederholen Sie den vorherigen Punkt, aber wählen Sie in den erweiterten Optionen den Abschnitt „IP-Einstellungen“ und dort die Option „Statische IP“. Geben Sie in das Feld DNS 1 die Adresse „8.8.8.8“, „8“ in DNS 2.8.4.4″.
  • Ändern Sie in den Einstellungen Ihres Routers den MTU-Wert auf 1460. Wenn dies nicht hilft, versuchen Sie 1420 oder 1500. Anweisungen dazu finden Sie im Handbuch Ihres Routers.
Siehe auch  Was Sie am Computer tun können

Sie haben eine modifizierte Version von Play Market

Es wurden modifizierte Versionen von Google-Apps entwickelt, um Apps zu knacken oder App-Legalitätsprüfungen zu umgehen, und diese wurden abgeschaltet. Allerdings blockiert Google natürlich solche illegalen Änderungen.

Was ist zu tun?? Deinstallieren Sie die „linke“ Anwendung und installieren Sie die offizielle Anwendung.

Unklare Situation

Löschen Sie den Cache in jeder unklaren Situation! Dies geschieht über den Standard-App-Manager. Gehen Sie zu Einstellungen, wählen Sie unter Allgemein die Option Apps. Suchen Sie dort Google Play Services, öffnen Sie es und wählen Sie „Cache löschen“. Wenn dies nicht hilft, versuchen Sie, die Anwendungsdaten im gleichen Abschnitt zu deinstallieren.

Alternative Stores sind in Russland nicht so populär, aber ein fester Bestandteil des chinesischen Mobilfunkmarktes, wo Google Play blockiert ist. Mit Blick auf Android haben einige chinesische Unternehmen ihre eigenen iOS-Desks gestartet. Es ist möglich, Spiele und Anwendungen auf normalen iPhones zu installieren (ohne Jailbreak). Viele haben zum Beispiel schon von Mobogenie gehört. eine der Funktionen, die weltweit verbreitet werden sollte, da das Monopol der offiziellen Websites nicht gut ist. Auf dem russischen Markt wurde dieser alternative Dienst bisher nur von Yandex eingeführt. Sein Anteil ist jedoch sehr gering, so dass es schwer ist, ihn als Konkurrenten von Google Play zu bezeichnen. Dies könnte sich in Zukunft ändern, vor allem durch den Eintritt chinesischer Geschäfte in andere Märkte. Wir haben jedoch beschlossen, eine vollständigere Liste alternativer Anwendungen hinzuzufügen, die derzeit existieren.

Anzhi. auch bekannt als GoAPK. Eine der beliebtesten Suchmaschinen in China.Camangi. dieser Shop ist bei Besitzern von Handys mit großen Bildschirmauflösungen beliebt.China Mobile Markete. der App-Shop eines der größten Mobilfunkbetreiber Chinas.MaoPao ist einer der größten plattformübergreifenden Speicher. Unterstützt iPhone und Android.360 Market, der größte Marktplatz des Herstellers von Chinas beliebtestem Antivirusprogramm, 360 Security. Store hat mehr als 115.000 Downloads.91 HiAPK ist das Hauptprogramm, das auf chinesischen Handys vorinstalliert ist. Nach eigenen Angaben hat der Shop ein Publikum von 100 Millionen Nutzern.Xiaomi ist ein Stor von einem sehr erfolgreichen Handy-Hersteller. Heute übersteigt die Zahl der Nutzer bereits 10 Millionen. man.D.cn GFan ist ein Android-Store mit 12 Millionen Nutzern. Registrierungen, aktive Nutzer etwa 1 Million.Baidu. Shop von Chinas beliebtester Suchmaschine. Baidu. Tatsächlich werden dort nur Anwendungen aus anderen alternativen Shops gesammelt.Tencent App Gem. Store von einem der größten IT-Unternehmen in China. Wandoujia ist ein weiterer sehr großer Android-Store.Liqucn. unterstützt sowohl Android als auch iOS.Eoemarket fungiert als Aggregator für die beliebtesten Apps aus anderen Märkten.91Market. einer der größten Marktplätze in China.iiApple. Der größte iOS-Marktplatz.

1Mobile ist einer der größten alternativen Märkte, erscheint auf dem globalen Markt und bietet Unterstützung in russischer Sprache. Über 500.000 Apps sind bereits auf dem Markt.Android Pit ist ein globaler Android-Store von einem deutschen Entwickler, der als Android-Website gegründet wurde.Android Tapp. spezialisiert auf hochwertige kostenpflichtige Apps.AppsLib. Stor widmet sich den Tablets.Codengo. Aggregator von alternativen Stores.SlideMe. Kapitelspeicher, der auf Smartphones vorinstalliert ist.mobile9. Store mit über 40 Millionen Nutzern. Nach Angaben des Entwicklers sind seine Hauptmärkte Indien und die USA.GetJar. der größte alternative Marktplatz der Welt. Opera Store/Handster. ein großer, globaler Store des berühmten Browsers.9Games. Top-Store von UC Web, dem renommierten Entwickler von mobilen Browsern.

Amazon Appstore. größter alternativer Store in den USA und Europa.Dell Mobile Application Store. Shop Hersteller Dell.LG Smart World. LG Anwendungsshop. Motorola. Anwendungsshop von Motorola. Samsung Apps. Samsung App Store.Lenovo App Store. Lenovo App-Shop.DoCoMo Market. ein Anwendungsshop des japanischen Anbieters Docomo.Tegra Store. Laden von Nvidia. Auf Tegra-Tablets vorinstalliert.

Yandex.Store. App-Shop von Yandex.

Inzwischen bestellen viele Menschen Smartphones chinesischer Hersteller direkt in China, was 1,5 Mal billiger ist als der Kauf desselben Geräts bei russischen Händlern. Ein weiterer Vorteil des Kaufs von Smartphones in China ist die Möglichkeit, ein Gerät zu kaufen, das nicht nach Russland geliefert wird.

Am beliebtesten bei den russischen Verbrauchern ist der chinesische Marktplatz Aliexpress, wo man für jeden Geschmack ein Smartphone zu einem günstigen Preis und mit kostenloser Lieferung kaufen kann.

Herunterladen und Installieren der Google Play Store-App auf chinesischen Huawei-Handys

  • Schalten Sie Ihr Huawei-Handy ein
  • Gehen Sie zur App-Schublade und öffnen Sie die App Einstellungen.
  • Scrollen Sie nach unten zu „Erweiterte Einstellungen“ und tippen Sie darauf.
  • Drücken Sie dann auf „Sicherheit“ und dann auf „Download aus unbekannten Quellen aktivieren“.
  • Wenn eine Meldung erscheint, die besagt, dass „dieser Dateityp Ihr Gerät beschädigen kann“, ignorieren Sie sie, sie ist absolut sicher. OK drücken.
  • Laden Sie die 3 unten aufgeführten Dateien herunter, indem Sie auf die Links neben den einzelnen Dateien klicken.
  • Wenn Sie das Herunterladen der Dateien abgeschlossen haben, öffnen Sie die App-Datei im Google Play Store und installieren Sie sie.
  • Sobald die Installation abgeschlossen ist, melden Sie sich im Google Play Store mit Ihrem Google-Konto an oder erstellen Sie ein neues Konto.
Siehe auch  So beantragen Sie eine Rückerstattung bei Google Play

Das Objekt, das Sie herunterladen möchten, bevor Sie fortfahren

  • Google Play-Dienste herunterladen.
  • Den Google Play Store herunterladen
  • Das Google Services Framework herunterladen.

Danach können Sie den Google Play Store auf Ihrem Huawei Nova 2 aufrufen und mit der Installation von Apps aus dem Shop beginnen.

Grundeinstellungen

Nun ein paar Worte zu den Grundeinstellungen. Im Prinzip können Sie die Standardeinstellungen verwenden, aber für mobile Internetnutzer mit begrenztem Datenverkehr ist es besser, automatische Updates nur über Wi-Fi zu aktivieren. Benachrichtigungen können nach Belieben verwendet werden, können aber manchmal zu aufdringlich sein. Das Hinzufügen von Widgets wird am besten gelassen (sie werden nach der Installation von Anwendungen automatisch auf dem „Desktop“ platziert). Sie können auch einen speziellen Filter oder ein Passwort einrichten, um zu verhindern, dass andere Personen in Ihrem Namen Einkäufe tätigen (dies kann besonders nützlich sein, wenn Sie eine Bankkarte mit Ihrem Konto verknüpft haben).

Um einige Schlussfolgerungen zu ziehen, ist das Problem der Installation des Play Store-Dienstes recht einfach. Im Falle der chinesischen Tabletten ist die wichtigste Voraussetzung das Vorhandensein von Wurzelrechten. Ohne diese können Sie nicht einmal von einem normalen Installationsdienst träumen. Ansonsten ist alles ganz einfach. Die Ausgangsdateien können jetzt ganz einfach von Runet heruntergeladen werden. Es wird jedoch dringend empfohlen, Ihren Computer vor der Verwendung auf das Vorhandensein von Viren zu überprüfen. Und es ist nicht notwendig, Framaroot speziell für Root-Rechte zu verwenden. Jedes andere Applet hat die gleichen Möglichkeiten.

Ein wichtiger Faktor, der sich auf die Funktionalität des Android-Betriebssystems und die Liste der Funktionen auswirkt, die ein Benutzer des Systems erhält, ist das Vorhandensein von Google-Diensten in einer bestimmten Firmware-Version. Was ist zu tun, wenn die vertrauten und andere Anwendungen fehlen?? Es gibt ganz einfache Möglichkeiten, diese Situation zu beheben, die im Folgenden erläutert werden.

Die offizielle Hersteller-Firmware für Android-Geräte wird oft nicht mehr weiterentwickelt, d. h. sie wird nicht innerhalb eines relativ kurzen Zeitraums nach der Veröffentlichung des Geräts aktualisiert. In diesem Fall ist der Nutzer gezwungen, auf modifizierte Versionen des Betriebssystems von Drittanbietern zurückzugreifen. Eine solche angepasste Firmware enthält meist aus bestimmten Gründen keine Google-Dienste und der Besitzer eines Smartphones oder Tablets muss die neuesten Dienste selbst installieren.

Neben inoffiziellen Versionen von Android ist das Fehlen notwendiger Komponenten von Google auch an den Software-Wrappern vieler chinesischer Gerätehersteller zu erkennen. Zum Beispiel, für Xiaomi, Meizu und weniger bekannte Marken gekauft haben oft nicht die notwendigen Anwendungen.

Die Lösung für das Problem der fehlenden Google-Anwendungen auf dem Android-Gerät ist in den meisten Fällen die Installation von Komponenten namens Gapps, die vom Team des OpenGapps-Projekts angeboten werden.

Es gibt zwei Möglichkeiten, vertraute Dienste auf jeder Firmware zu erhalten. Es ist schwierig zu bestimmen, welche Lösung vorzuziehen ist; die Funktionalität dieser oder jener Methode hängt weitgehend von dem spezifischen Modell des Geräts und der Version des installierten Systems ab.

Gapps Manager öffnen

Der einfachste Weg, Google-Anwendungen und.Dienste auf fast jeder Firmware zu installieren, ist die Android-Anwendung Open Gapps Manager.

Die Methode funktioniert nur, wenn Sie ROOT-Rechte auf Ihrem Gerät haben!

Laden Sie das Installationsprogramm der App von der offiziellen Website herunter.

    Laden Sie die Anwendungsdatei über den obigen Link herunter und speichern Sie sie im internen Speicher oder auf der Speicherkarte, wenn sie von einem PC heruntergeladen wurde.

Ändern Sie nicht die Einstellungen, die im Einrichtungsassistenten von Open Gapps Manager durch Tippen auf „Weiter“ bevor der Bildschirm zur Auswahl der Verpackungszusammensetzung erscheint.

Einzelheiten zu den in einem bestimmten Paket enthaltenen Komponenten finden Sie unter. In den meisten Fällen ist es möglich, ein Paket zu wählen „Pico“. der PlayMarket und verwandte Dienste umfasst, und laden Sie fehlende Anwendungen später aus dem Google-App-Shop herunter.

Geändert erholt sich

Die oben beschriebene Methode, um Gapps auf das Android-Gerät zu bekommen, ist eine relativ neue Lösung, die vom OpenGapps-Projekt angeboten wird, und funktioniert nicht in allen Fällen. Der effektivste Weg, die fraglichen Komponenten zu installieren, ist das Flashen einer speziell vorbereiteten Zip-Datei über die benutzerdefinierten Wiederherstellungsprogramme.

Um Gapps auf einem Android-Gerät zu installieren, muss eine modifizierte Wiederherstellungsumgebung vorhanden sein oder.

Related Posts

| Denial of responsibility | Contacts |RSS