Wie man die Tastatur auf dem iPad nach unten schiebt

Die Tastatur auf Ihrem iPad ist geteilt Was ist zu tun?

Die ergonomische „geteilte“ Tastatur in der iPad-Version von iOS 5 ist wahrscheinlich eine der schönsten Neuerungen in der neuen Firmware. Leider ist es unter der Lampe am dunkelsten, und so laufen viele Nutzer Gefahr, ein paar nützliche Kleinigkeiten bei der Implementierung der geteilten Tastatur zu übersehen. Lassen Sie uns versuchen, dieses Versäumnis umgehend zu korrigieren:

Es gibt zwei Möglichkeiten, die Bildschirmtastatur des iPad in zwei virtuelle Hälften zu teilen. Option eins beruht vollständig auf Multitouch-Fähigkeiten. legen Sie Ihre Fingerspitzen auf die Mitte der Tastatur und spreizen Sie Ihre Finger auseinander (Sie können die beiden Teile in einer umgekehrten Geste zusammenführen).

Weg Nummer zwei verbirgt sich in der „Tastatur“-Taste, die im Originalzustand in der rechten unteren Ecke des Bildschirms zu sehen ist. berühren Sie sie mit dem Finger für eine Sekunde oder eine halbe und eine Pop-up-Liste zeigt eine ganze Reihe verfügbarer Optionen in zwei Teilen an. „Lösen“ (dazu weiter unten) und „Teilen“ (das, was Sie brauchen):

Die Möglichkeiten der „Tastatur“-Taste sind nicht darauf beschränkt. Sie können die freistehende Tastatur auf dem Bildschirm nach oben und unten bewegen, indem Sie sie mit der Fingerspitze anfassen. Die gleiche komplizierte Geste gilt auch für den geteilten Zustand und ermöglicht es Ihnen, die seltsame Angewohnheit von iOS 5, die Tastaturhälften stur in der Mitte des Bildschirms zu platzieren, einfach und mühelos zu umgehen.

Methoden zur Steuerung der Tastatur auf dem iPad-Display

Erinnern Sie sich noch einmal an die Grundprinzipien der Kontrolle dieses Elements:

1 Wenn es ein Problem damit gibt, die Tastatur in die Mitte des Bildschirms zu verschieben, was sehr störend und ablenkend für jeden Benutzer ist. Wie ist in dieser Situation zu verfahren?? Wie Sie bereits wissen, kann das Element sowohl in angehängter als auch in abgetrennter Form vorkommen. Der erste fixiert den unteren Rand des Bildschirms. Der zweite wird automatisch in die Mitte des Fensters gesendet. Wenn Sie plötzlich sehen, dass das Element „schwebt“, Sie aber eine Fixierung am unteren Rand vornehmen möchten, klicken Sie kurz auf eine Tastaturtaste, die das Element aufruft. Es öffnet sich ein Fenster mit Beschriftungen zum Anheften und Aufteilen. Die erste Auswahl sollte getroffen werden, und das Element wird an seine vorherige Position, d. h. an den unteren Rand, zurückgeschoben.

2 Betrieb mit Split-Option. Es „schneidet“ die Tastatur in 2 Hälften. Praktisch für alle, die Nachrichten und Texte mit beiden Händen schreiben möchten. In diesem Fall wird die Größe der Schlüssel reduziert. Und wenn die Fingerknochen des Benutzers groß sind, kann dies schwierig sein. Das gleiche Ergebnis (Aufteilung des Elements) kann mit einer einfacheren Methode erzielt werden, indem Sie Ihre Finger in der Mitte der Tastatur platzieren und sie auseinander bewegen. Das Drücken der Finger kann das Gegenteil bewirken.

Wussten Sie, dass Sie die iPad-Tastatur über den Bildschirm bewegen können?? Viele Besitzer eines Apple-Tablets wissen nicht, dass die Bildschirmtastatur in verschiedenen Bereichen des Bildschirms positioniert werden kann, so dass sie zur leichteren Nutzung nach oben und unten verschoben werden kann. Je nach Situation kann die Tastatur ganz verschoben oder aufgeteilt werden.

Kommentare deaktiviert für

Ich habe eine Taste auf der rechten Seite der Tastatur gefunden (ein Miniaturbild), halten Sie sie einen Moment lang gedrückt und ein Fenster öffnet sich, klicken Sie auf „Sperren“

Ich habe festgestellt, dass es auf der rechten Seite der Tastatur eine Taste gibt (Symbol), halten Sie sie einen Moment lang gedrückt, und es öffnet sich ein Fenster, drücken Sie „lock“

Nein, es ist nicht in den Einstellungen, sondern in der Tastatur, das Symbol ganz unten rechts auf der Tastatur, das sie einklappt

wie nein? Was für ein iPad haben Sie?? Und wie rollt man die Tastatur auf??

Bild einfügen

Sie können ein Bild von Ihrem Computer in den Text hochladen:

Am häufigsten auf der Website gelesen:

Meine Mutter sieht oder liest gerne nützliche Tipps. Und hier gibt sie mir einen weiteren Tipp, wie man eine Schublade in der Küche mit Einkaufstüten aufräumen kann. Ich möchte meinen MC teilen. Ich hoffe, dass sie jemandem nützlich sein werden. Und warum ist dies von Flyledys Beiträgen inspiriert, nun, weil ich diese Beiträge gerne lese und die Ergebnisse sehe. In nur 20 Minuten ist unser Haus bereits sauberer und aufgeräumter.

tastatur, ipad, nach, unten

Ich habe beschlossen, darüber zu schreiben, wie ich diesen Familienhaushalt führe. Wissen Sie, ich bin kein guter Menschenkenner und habe durch Versuch und Irrtum gelernt, die Hausarbeit zu machen. Für mich selbst habe ich die „goldene Mitte“ gefunden und die „goldene Regel“ herausgefunden.

Wahrscheinlich schrieb bereits solche Beiträge, und ich übersehen, aber ich werde wieder zu schreiben, bedeutet bewaffnet vorgewarnt. Gestern war ich zu Hause, um meine Enkelin und meine Tochter zu vermissen, meine Enkelin war krank, alles war wie immer, die Enkelin ist auf dem Weg der Besserung, meine Tochter hat ihre Aufgaben erledigt und wir haben mit meiner Enkelin gespielt und gelacht und es war toll. Nichts schien auf einen Sturm und schlechte Laune hinzudeuten, bis diese Textnachricht kam

Siehe auch  So öffnen Sie die Cloud auf Ihrem iPad

Mein 16-jähriger Bruder hat eine Freundin. Und dann habe ich ganz zufällig ihr Gespräch mitgehört. Mein Bruder besucht seine Freundin und mein Mann instruiert ihn. Ehemann. „Wenn du bei ihr zu Hause ankommst, geh direkt auf die Toilette, sei nicht schüchtern. Und dann schauen Sie unter den Deckel der Toilette. „Wenn Sie Sie-wissen-schon-was finden, werden Sie die Schlampe los und löschen Sie ihre Telefonnummer.“.

Verschieben der Tastatur

Die Tastatur kann vom unteren Rand des Bildschirms abgenommen und an eine andere Stelle des Bildschirms verschoben werden. Gehen Sie dazu wie folgt vor.

  • Tippen und halten Sie das Symbol.
  • Wischen Sie nach oben und drücken Sie „Lösen“.
  • Berühren Sie das Symbol leicht und ziehen Sie die Tastatur auf dem Bildschirm nach oben oder unten, ohne sie loszulassen.

Die geteilte Tastatur kann auch nach oben und unten auf dem Bildschirm gezogen werden. Dazu berühren Sie das Symbol leicht und ziehen die Tastatur auf dem Bildschirm nach oben oder unten, ohne sie loszulassen.

Um die vollständige Tastatur wieder an den unteren Rand des Bildschirms zu verschieben, tippen und halten Sie das Symbol. Wischen Sie dann nach oben und tippen Sie auf „Einklemmen“.

Um die geteilte Tastatur zusammenzuführen und an den unteren Rand des Bildschirms zu verschieben, tippen und halten Sie. Wischen Sie nach oben und drücken Sie „Einklemmen und zusammenführen“.

Die Tastatur Ihres Tablets befindet sich plötzlich in der Mitte des Displays und Sie wissen nicht, was Sie dagegen tun sollen? Unsicher, was zu tun ist, damit der Artikel wieder an seiner normalen Position, unten, steht? Keine Sorge, es ist ein einfaches Problem.

In diesem Handbuch wird beschrieben, wie und was Sie tun müssen, um den virtuellen Gegenstand wieder an seinen Platz zu bringen.

Auf dem iPad kann die Tastatur auf 2 Arten gleichzeitig positioniert werden: fixiert und nicht fixiert. Die erste bedeutet, dass der Gegenstand nicht bewegt werden kann oder bewegt wird. Die zweite, im Gegenteil, dass man sie nach unten oder auf eine andere Seite schieben kann.

Wenn die Tastatur auf dem iPad mit dem Display verbunden ist, befindet sie sich am unteren Rand des Bildschirms und lässt sich nicht bewegen. Und wenn die Position des Elements nicht festgelegt ist, befindet sich seine natürliche Position in der Mitte des Bildschirms. Die meisten Benutzer sind unzufrieden mit einer Tastatur, die in der Mitte des Bildschirms hängt. Und in den allermeisten Fällen wissen sie nicht, warum das so ist und wie man das Problem lösen kann. Es ist verständlich, dass dies sehr unangenehm ist.

tastatur, ipad, nach, unten

Wenn diese Unannehmlichkeit mit Ihrem Gerät passiert ist, Sie aber daran gewöhnt sind, dass dieser Gegenstand auf dem Boden liegt und Ihre Arbeit nicht behindert, sollten Sie sich nicht aufregen. Dieser Modus (wenn die Tastatur nicht angeheftet ist) kann deaktiviert werden. Führen Sie dazu 2 einfache Schritte aus:

1 Die Einschalttaste muss kurz gedrückt gehalten werden. Es ist ein virtuelles Element des Tabletts. 2 In dem Fenster, das sich öffnet, gibt es nur 2 Schlüsselelemente. Kneifen und Teilen. Der erste muss gedrückt werden.

Das ist im Grunde alles. Von nun an wird die Tastatur nicht mehr in die Mitte des Bildschirms verschoben.

Was ist der geteilte Schlüssel?? Sie unterteilt das Display-Tastenfeld horizontal in zwei Teile. Diese Option ist nützlich für Benutzer, die lernen möchten, wie man mit zwei Händen auf dem Tablet-PC tippt.

Wenn diese Option jedoch aktiviert ist, werden alle Elemente leicht verkleinert. Wenn die Finger des Benutzers also recht groß sind, kann die Arbeit mit Texten unangenehm sein.

Sie können die Display-Tastatur des Apple-Tablets nicht nur mit dem oben genannten Element, sondern auch durch einfaches Schieben oder Gleiten mit den Fingern abteilen.

Die neue iPad-Tastatur

Gleichzeitig mit der Einführung der neuen Tastatur habe ich begonnen, das neue iPad Pro zu benutzen, und ich werde euch später etwas darüber erzählen. In Anbetracht der Tatsache, dass sie sich von der vorherigen Generation im Wesentlichen durch das Aussehen einiger Funktionen unterscheidet, wird die Geschichte über sie nicht sehr lang sein, aber man sollte sie auch nicht in die Geschichte über die Tastatur hineinziehen. Beachten Sie, dass ich das Wort „Rezension“ bewusst vermeide. In diesem Fall scheint es mir unangemessen zu sein. Es gibt nicht viel zu bewerten. im Grunde ist es nur eine Tastatur. es ist die Benutzererfahrung, die interessant ist.

Als ich dieses Zubehör aus dem Karton nahm, stellte ich fest, dass es viel schwerer ist, als ich zuerst dachte. Es wiegt mehr als das Tablet selbst, aber das ist nicht überraschend, wenn man bedenkt, wie viel es hat. Es gibt sogar eine beleuchtete Tastatur, die die Bedienung im Dunkeln erleichtert. Ich persönlich habe dies in der vorherigen Version, die ich zuerst für das iPad Pro 10.5 und dann für das iPad Pro 11 hatte, immer vermisst. Im Allgemeinen können diese Tastaturen als ähnlich im Design betrachtet werden. Die Unterschiede zwischen den beiden sind minimal, außer bei den Tasten.

In Bezug auf das Gehäusematerial kann ich sagen, dass alles traditionell ist. Wenn es Unterschiede zu früheren Smart Keyboards und Gehäusen gibt, so sind diese gering.

Was das Design betrifft, so war die Tastatur weicher und verbog sich leicht, wenn das Tablet auf meinem Schoß statt auf dem Tisch lag. Außerdem ist sie ständig umgefallen. Im Fall des iPad Pro 10.5 wurde es nur durch Wiegen befestigt. Das Gehäuse selbst wurde von vorne magnetisiert und dann zu einem Dreieck zusammengerollt, wobei die Tastatur selbst seitlich herausragt. Wenn Sie das gesamte Design zu sich hin kippen, würde es einfach umfallen. Das ist beim neuen Smart Keyboard nicht der Fall, es ist sehr widerstandsfähig. Außerdem ist das Tablet leicht erhöht, so dass man beim Tippen nicht mit den Fingern auf den Bildschirm stößt. Dies war früher nicht immer der Fall, aber sehr oft.

Siehe auch  Stylus für iPad mit den eigenen Händen

Erhöhte Bildschirme sind eine große Hilfe am Arbeitsplatz.

Hier ist eine andere Meinung: Warum Sie mit einem MacBook besser dran sind als mit dem Magic Keyboard und dem iPad Pro

Zunächst ist man überrascht, wie viel Kraft es kostet, das Gehäuse mit dem Tablet darin zu öffnen. Dann merkt man, dass dieses Gefühl von der vorherigen Verwendung des MacBook Pro kommt, das sich viel sanfter öffnet. Wenig später stellt man fest, dass die Konstruktion, wenn man sie nicht auf diese Weise anfertigt, ihr Gewicht nicht so gut und sicher halten wird.

Hier ist das neue iPhone, von dem ich gestern meinen ersten Eindruck mitgeteilt habe.

tastatur, ipad, nach, unten

Und es passt wirklich gut. es gibt keine Anzeichen dafür, dass das Tablet herunterfällt oder sich sein Winkel unter dem Gewicht des Geräts verändert.

So funktioniert das Magic Keyboard für iPad Pro

Das Design des Koffers ist sehr praktisch, da seine Scharniere abwechselnd funktionieren. Die Haupttür, die sich am Rand des Gehäuses befindet, öffnet sich fast sofort. Es gibt sogar eine Art Positionssperre. Irgendwann fühlt es sich an, als würde es in der offenen Position einrasten. In dieser Position ist der Öffnungswinkel zwar kleiner als 90 Grad. es gibt eine leichte Neigung „auf sich selbst“.

Ein zweites Scharnier auf der Rückseite des Tablets ist für das Öffnen. Sie ist etwas weicher, kann aber nicht sofort geöffnet werden, da die Unterseite der Tablette durch Magnete gehalten wird. Wenn das Hauptscharnier nicht mehr geöffnet ist und Sie weiter öffnen, wird der Magnet freigegeben und eine bequeme Position am weicheren Scharnier kann gewählt werden. Der Abschluss erfolgt in umgekehrter Reihenfolge. Zuerst wird das weichere obere Scharnier betätigt, so dass die Tablette die Rückwand vollständig berührt, und dann wird das Hauptscharnier betätigt. Einfach ausgedrückt: Es ist nicht nötig, etwas separat zu schließen oder zu öffnen. Ziehen Sie ihn einfach mit der Hand nach oben oder unten wie einen Laptop, und die Scharniere kümmern sich um alles. Es hat mir sehr gut gefallen, und es ist ganz im Sinne von Apple, seine Produkte zu perfektionieren, indem man über die kleinen Dinge nachdenkt, die uns einfach nicht in den Sinn kommen.

Auf der Rückseite befindet sich ein Apfel. Das ist eine gute Sache.

Die Tastatur des neuen iPad Pro Gehäuses

Die Tastatur des neuen Gehäuses sieht aus wie eine Art Erdbeerkuchen. so cool ist sie. Natürlich ist sie immer noch nicht mit der Mac-Tastatur vergleichbar, aber sie ist so nah dran und so viel besser als frühere Varianten, dass man dem Unternehmen einfach nur applaudieren möchte.

Alles in allem ist es eine klassische Mac-Tastatur.

Ja, das Trackpad mag für diejenigen, die an Laptops gewöhnt sind, klein sein, aber es ist da und eine Wohltat, die jahrelang gefehlt hat. Abgesehen von der Größe ist es so ziemlich die gleiche MacBook-Tastatur mit allen Tasten und Tastenkombinationen. Sogar das Trackpad unterstützt die Zwei- und Drei-Finger-Gesten, an die Apple Laptop-Benutzer gewöhnt sind.

Zunächst scheint es so, als ob das Trackpad nicht mit Tippen anstelle von Antippen umgehen kann, aber später geht man in die Einstellungen und stellt fest, dass man nur die entsprechende Option aktivieren muss.

Ich habe in den letzten Jahren mehrere MacBooks benutzt, von der 13-Zoll-Version von 2017 mit der Butterfly-Tastatur bis zum 16-Zoll-Monster für 400.000, über das ich Ende letzten Jahres viel gesprochen habe. Die neue Magic Keyboard-Hülle für das iPad Pro hat Tasten, die etwas dazwischen liegen und eher denen der regulären Desktop-Version des Magic Keyboard entsprechen. Zumindest sah es für mich so aus.

Schön, dass die Tasten nicht herausragen und den Bildschirm nicht zerkratzen.

Die beste Methode zum Aufladen des iPad Pro

Ich habe die beste Methode zum Aufladen des iPad Pro gefunden, die ich bisher verwendet habe. Ernsthaft! Der Lademechanismus des neuen Gehäuses ist so gut durchdacht, dass er zu keinem besseren Zeitpunkt hätte kommen können. Wenn das Tablet nur auf dem Nachttisch liegt und aufgeladen wird, ist es völlig egal, wo sich die Steckdose befindet. Aber wenn man das Tablet benutzt, ist dieser Draht, der sich von der Mitte des Bodens aus erstreckt und einfach über die Augen ragt, sehr anstrengend.

Das neue Gehäuse hat das Problem sehr elegant gelöst. das Aufladen befindet sich an der Unterseite und erlaubt es, das Kabel zu ignorieren, während man arbeitet. So wird das Design noch mehr zu einem Laptop. Interessanterweise kann diese Buchse nur zum Aufladen verwendet werden, externe Geräte (Festplatten, USB-Sticks usw.) können nicht angeschlossen werden. Hierfür müssen Sie weiterhin den Hauptanschluss verwenden. Meines Erachtens kann man über den Smart Connector einfach keine Daten mit normaler Geschwindigkeit übertragen, und das Unternehmen hat diese Verbindungsmethode aufgegeben.

iPad-Modelle, die eine physische (externe) Tastatur unterstützen

Zum Glück für die Nutzer unterstützen alle iPad (iPhone)-Modelle diese Tastatur, unabhängig vom Herstellungsjahr und Betriebssystem des Tablets.

Achten Sie in diesem Fall auf die Wahl der Tastaturabdeckung, sie muss perfekt zur Größe Ihres Tablets passen, bei falscher Auswahl der Abdeckung kann die Verwendung der Tastatur sehr problematisch sein.

Siehe auch  Wie man zwei Bildschirme auf dem iPad erstellt

Anleitung zum Anschließen einer physischen Tastatur an iPad oder iPhone

Auch ein unerfahrener Nutzer kann die Tastatur problemlos selbst per Bluetooth-Verbindung mit dem Tablet verbinden, denn die Installationsbedingungen sind erfreulich einfach. Lesen Sie sorgfältig und befolgen Sie die Schritte in der folgenden Liste:

  • Wenn die Tastatur derzeit aktiviert ist, deaktivieren Sie sie.
  • Aktivieren Sie Bluetooth auf Ihrem Tablet.
  • Suchen Sie im Bereich Bluetooth-Einstellungen Ihre Tastatur und verbinden Sie sie.
  • Wählen Sie unter „Meine Geräte“ das Symbol „Tastatur“.
  • In dem sich daraufhin öffnenden Fenster sehen Sie die Zahlen, die Sie für die weitere Verbindung eingeben müssen, drücken Sie Enter.
  • Dadurch wird automatisch eine Verbindung hergestellt.

Für neue Benutzer ist das Tastaturlayout jedoch nicht immer einfach und intuitiv zu bedienen. Wenn Sie auf ein ähnliches Problem stoßen, kann es leicht behoben werden.

Ändern des Layouts der externen Tastatur auf dem iPad oder iPhone

  • Gehen Sie zunächst in die Tablet-Einstellungen, dann auf Allgemein und Tastatur-Einstellungen.
  • Daraufhin öffnet sich ein Menü, in dem Sie die gewünschte Sprache auswählen können.
  • Wenn Sie die für Sie passende Option gewählt haben, können Sie die Einstellungen verlassen. die Tastatur ist nun einsatzbereit.
  • Wenn das Zubehör nicht in der Liste der erkannten Bluetooth-Geräte enthalten ist, trennen Sie die Tastatur vom Tablet und schließen Sie sie erneut an.

Anschließen einer Maus an das iPad

Der Anschluss einer Maus an ein Tablet ist sogar noch einfacher als der einer Tastatur, da Sie nicht einmal einen Code eingeben müssen:

Absenken der iPad Tastatur an den unteren Rand des Bildschirms

iPad-Tablet-Benutzer stellen oft fest, dass sich die Tastatur beim Tippen bis zur Mitte des Bildschirms anhebt und manchmal sogar in zwei Teile zerfällt. Das macht das Tippen umständlich, und es gibt einfach keine Taste, die die Tastatur an den unteren Rand des Bildschirms absenkt. Wenn du das gleiche Problem hast, bist du hier richtig. Hier erfährst du, wie du die iPad-Tastatur auf den Bildschirm legen kannst und wie du sie zusammenführen kannst, wenn sie sich teilt.

Aber abgesehen vom Ausblenden der Tastatur ist diese Taste für mehrere andere Tastaturfunktionen zuständig. Insbesondere kann die Tastatur vom unteren Teil des Bildschirms abgenommen und in zwei Teile geteilt werden, um das Tippen mit zwei Fingern zu erleichtern. Diese zusätzlichen Funktionen werden durch einen langen Druck auf diese Taste aufgerufen. Viele Benutzer sind sich dieser Funktionen nicht bewusst und aktivieren sie versehentlich.

Abnehmen und Teilen der Tastatur auf dem iPad

Um die Tastatur vom unteren Teil des Bildschirms abzutrennen oder in zwei Teile zu teilen, drücken Sie die obige Taste und halten Sie den Finger gedrückt, bis das Menü mit den Punkten „Abtrennen“ und „Teilen“ erscheint. Halten Sie dann den Finger auf dem Bildschirm, um eine der Varianten auszuwählen.

Wenn die Tastatur abgenommen wurde, kann sie auf dem Bildschirm verschoben werden, indem man dieselbe Taste drückt und den Bildschirm sofort nach oben oder unten zieht.

Zusammenführen und Teilen der Tastatur auf dem iPad

Die Umkehrung erfolgt auf genau die gleiche Weise und mit der gleichen Taste. Um die iPad-Tastatur nach unten zu bringen, müssen Sie also die angezeigte Taste drücken und den Finger gedrückt halten, bis die Menüs mit „Zusammenführen“ und „Sperren und Zusammenführen“ erscheinen. Danach müssen Sie eine Option auswählen, ohne den Finger vom Bildschirm zu nehmen.

Die Option „Einrasten und zusammenfügen“ fügt die geteilte Tastatur zusammen und legt sie am unteren Rand des Bildschirms ab.

Leerer Platz unter der iOS-Tastatur

In meiner iOS-App bleibt nach der zweiten Tastaturansicht ein leerer Platz unter der Tastatur.

Ich habe die Funktionen keyboardWillShowNotification und keyboardWillHideNotification entfernt. und das Gleiche passiert. Ich ändere die Größe des UITextView in viewWillTransitionToSize:withTransitionCoordinator:. aber ich habe den Code für die Größenanpassung entfernt, und es passiert das Gleiche.

Mit meinem iPhone 7 passiert das nicht, aber mit meinem iPad der 6. Es ist sehr seltsam, weil es nur in meiner App in dieser speziellen Textansicht auftritt.

Es geschah mit jemandem? Ich kann bei Google nichts finden.

Ich verwende eine Ansicht mit UITextView darin für die Syntaxhervorhebung, aber das hat nichts mit dem Fehler zu tun, weil ich auch mit dem Standard-UITextView getestet.

Wie man die Tastatur auf dem iPad wiederherstellt

Sie können die Tastatur mit ein paar Fingertipps wieder auf ihre ursprüngliche Größe bringen. Folgen Sie den Anweisungen hier, um geteilte Tastaturen auf iPadOS zusammenzuführen.

  • Tippen und halten Sie das Tastatursymbol auf der angedockten Tastatur rechts.
  • Ziehen Sie nun und wählen Sie die Option Zusammenführen.
  • Neben der Option „Zusammenführen“ gibt es noch eine weitere Option namens „Andocken und Zusammenführen“. Wenn Sie auf diese Option klicken, werden nicht nur geteilte Bildschirme zusammengeführt, sondern auch die Tastatur an den unteren Rand des Bildschirms verschoben (Dock-Modus)

Die schwebende Tastatur ist eine wirklich großartige Funktion des neuen iPadOS, die Nutzern definitiv helfen wird, ihre Tippgeschwindigkeit zu verbessern. Sie ist definitiv viel besser und bequemer als die geteilte Tastatur auf dem iPad. Bis jetzt wurde das iPad eher als Unterhaltungsgerät genutzt. Durch die Veröffentlichung eines eigenen Betriebssystems für das iPad mit vielen Multitasking-Funktionen scheint Apple zu planen, das iPad auf die nächste Stufe zu heben, damit es als Alternative zu Laptops oder MacBooks verwendet werden kann.

Related Posts

| Denial of responsibility | Contacts |RSS