Wie man ein gesperrtes Samsung zurücksetzt

Zurücksetzen des Samsung Galaxy S20 FE (Software und Hard Reset)

Folgen Sie dieser Anleitung, um herauszufinden, wie Sie Daten löschen und einen vollständigen Reset auf dem Samsung Galaxy S20 FE Fan Edition durchführen können. Das Galaxy S20 FE ist eines der neuesten Handys von Samsung. Es verfügt über die gleichen Flaggschiff-Spezifikationen wie das Galaxy S20, aber zu einem niedrigeren Preis.

Das ist ein sehr schnelles und reaktionsschnelles Telefon. Es kommt jedoch manchmal vor, dass das Telefon nicht richtig reagiert. Es kann vorkommen, dass das Telefon langsam wird, Anwendungen zwangsweise geschlossen werden und das Gesamterlebnis schlecht wird. Wenn Ihr Galaxy S20 FE auf die gleiche Weise funktioniert, wird das Problem wahrscheinlich durch einen Werksreset gelöst.

Standard-Reset

Schalten Sie zunächst Ihr Mobiltelefon ein:

  • Sobald das Gerät vollständig hochgefahren ist, sehen Sie den Startbildschirm.
  • Drücken Sie am unteren Rand des Bildschirms die Taste „Menü“.
  • Wählen Sie „Einstellungen“. Je nach Modell gibt es ganz unten einen Punkt „Einstellungen zurücksetzen“ oder „Wiederherstellen und zurücksetzen“ („Archivieren und zurücksetzen“), wo Sie auswählen können, welche Einstellungen zurückgesetzt werden sollen. Einige moderne Modelle bieten eine Datensicherung oder eine selektive Wiederherstellung von Einstellungen wie Kontakten, Klangprofilen, Telefonbildschirm usw. п.
  • Wählen Sie „Werkseinstellungen wiederherstellen“ oder „Daten zurücksetzen“. Lesen Sie die Meldung auf dem Bildschirm, die Sie darüber informiert, welche Daten aus dem Speicher Ihres Telefons gelöscht werden.
  • Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist, und starten Sie Ihr Handy neu, damit die vorgenommenen Änderungen wirksam werden, falls es nicht automatisch neu startet.

Dies ist die Standardrücksetzmethode. Aber was tun Sie, wenn Ihr Handy gesperrt ist, weil Sie den falschen Code eingegeben oder Ihr Passwort vergessen haben?? Die Verriegelung ist bei den meisten aktuellen Flaggschiff-Modellen ein Problem.

Zum Glück gibt es eine Lösung, mit der Sie Ihr gesperrtes Samsung wiederherstellen oder auf die Werkseinstellungen zurücksetzen können, wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben.

Sehen Sie selbst, wie einfach es ist, ein Samsung-Gerät auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen.

Anweisungen zum Zurücksetzen von Daten über die Telefoneinstellungen auf einem Samsung Galaxy-Smartphone.

Aufrufen der Telefoneinstellungen über den Anwendungsbildschirm.

Bildschirm. klicken Sie auf das Symbol „Einstellungen“.

gesperrtes, samsung, zurücksetzt

Auf der Hauptseite der Telefoneinstellungen müssen Sie den Abschnitt „Allgemeine Einstellungen“ aufrufen.

Screenshot. Zugang zum Abschnitt „Allgemeine Einstellungen“.

Unter „Allgemeine Einstellungen“ müssen Sie „Zurücksetzen“ eingeben.

Screenshot. in den „Allgemeinen Einstellungen“ müssen Sie auf „Zurücksetzen“ klicken.

Wählen Sie unter „Zurücksetzen“ die Option „Daten zurücksetzen“. Mit diesem Punkt setzen Sie die Daten auf die Werkseinstellungen zurück.

Screenshot. unter „Zurücksetzen“ müssen Sie auf „Daten zurücksetzen“ klicken.

Wir befinden uns nun am Anfang des Rücksetzvorgangs. Das Telefon erinnert uns hilfreich daran, welche Konten gerade geöffnet sind (es gibt vier) und welche Daten und Anwendungen es aus dem Telefonspeicher löschen wird.

Lesen wir diese wichtigen Informationen und überprüfen wir noch einmal, ob wir alle wichtigen Dateien aus dem Telefonspeicher auf dem PC gespeichert oder auf die SD-Karte kopiert haben.

Screenshot. Ansicht der Seite „Daten zurücksetzen“ mit einer Liste der offenen Konten. Mit einer Wischbewegung schieben wir die Seite weiter nach oben.

Siehe auch  So sperren Sie Anwendungen auf Ihrem Samsung

Klicken Sie auf die Schaltfläche „Zurücksetzen“ unten auf der Seite, um mit dem Zurücksetzen der Daten zu beginnen.

Screenshot. Taste „Zurücksetzen“ drücken.

Der letzte Meilenstein, den wir durchlaufen müssen, ist die Eingabe des Passworts, um das Smartphone zu entsperren.

Zeichnen eines grafischen Entsperrungsschlüssels für unser Smartphone.

Screenshot. Entsperrmuster auf dem Smartphone eingeben.

Unmittelbar danach beginnt die eigentliche Prozedur der „Speicherbereinigung“ und Wiederherstellung der Werkseinstellungen.

Nach einiger Zeit und einem Neustart des Smartphones erhalten wir unser „wiedergeborenes“ Smartphone, wie es zum Zeitpunkt des Kaufs war.

Voraussetzung ist allerdings, dass keine neuere Version des Betriebssystems, z.B. Android 10, installiert wurde.

In unserem Fall haben wir ein „wiedergeborenes“ Galaxy A50 Smartphone, aber bereits mit dem vor sechs Monaten aktualisierten Android 10 OS mit One UI 2.0.

Einzelheiten der Arbeit

Sie können Ihr Samsung Galaxy A5 Smartphone auf zwei Arten entsperren:

  • Methode eins. Suchen Sie das Verzeichnis „Einstellungen“ im Menü Ihres Smartphones, rufen Sie es auf. Hier ist der Punkt „Backup, Reset“, aktivieren Sie ihn. Gehen Sie zu „Daten zurücksetzen“, drücken Sie. Dann. „alles löschen“. Alles, was Sie jetzt noch tun müssen, ist, es von Grund auf neu einzurichten.
  • Methode zwei. Diese Methode hilft Ihnen, wenn Sie sich nicht mehr an das Passwort oder den Grafikschlüssel Ihres Samsung A5 erinnern können oder Ihr Gerät nicht mehr hochfährt. Wir werden also Hard Reset oder Hardware Reset verwenden.

So setzen Sie die Mustersperre Ihres Samsung Galaxy A51 5G mithilfe der Google-Sicherheitsfragen zurück

Mit der Google-Checkliste können Sie die grafische Sperre des Samsung Galaxy A51 5G ganz einfach zurücksetzen, wenn Sie Ihre PIN vergessen haben, ohne Ihre Daten zu verlieren.

Bei dieser Methode müssen Sie ein paar Sicherheitsfragen beantworten, die Sie bei der Erstellung Ihres Google-Kontos gestellt haben.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um das Passwort, die Mustersperre oder die PIN Ihres Samsung Galaxy A51 5G zu entsperren und zurückzusetzen.

Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy A51 5G durch Drücken der Einschalttaste ein.

Ähnlich wie bei der Entsperrung mit Ihrem Google-Konto geben Sie das falsche Passwort oder Muster mehrmals ein, bis Sie die Option „Passwort vergessen“ sehen.

Drücken Sie nun die Taste „Mustersperre vergessen“ und der Entsperrungsbildschirm wird angezeigt.

Es werden zwei Optionen zum Entsperren des Bildschirms angezeigt: Beantworten Sie die Fragen und geben Sie Ihre Google-Kontodaten ein. Wählen Sie die Option „Antwort auf die Frage“.

Schreiben Sie nun die genauen Antworten auf die Sicherheitsfragen auf, die Sie bei der Erstellung Ihres Google-Kontos angegeben haben.

Drücken Sie die Schaltfläche „Freischalten“ unten.

Wählen Sie nun die Option „JA“ aus dem Menü „JA“ oder „NEIN“, und das Passwortfeld erscheint.

Geben Sie ein neues Passwort oder eine neue PIN ein oder zeichnen Sie ein neues Muster.

Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist. Nach ein paar Sekunden ist Ihr Samsung Galaxy A51 5G entsperrt.

Freischaltung von Samsung mit Internetverbindung.

Bei dieser Methode zum Entsperren des Smartphone-Bildschirms wird auch Ihr Google-Konto verwendet. Wichtig ist, dass Sie nicht nur die richtigen Daten für das Konto eingeben, sondern auch sicherstellen, dass Sie Zugang zum Internet haben.

  • Starten Sie Ihr Gerät neu.
  • Ein „Vorhang“ erscheint oben auf dem Display, wenn es eingeschaltet ist. Erweitern.
  • Tippen Sie auf „Mobile Daten“ oder die Schaltfläche „Wi-Fi“.

Wenn der „Vorhang“ nicht angezeigt wird, können Sie den Systemcode verwenden, um eine Wi-Fi-Verbindung herzustellen:

  • Drücken Sie die Taste „Notruf“ (sie befindet sich auf dem Sperrbildschirm).
  • Geben Sie den Befehl ein: ##7378423##.
  • Klicken Sie auf die Registerkarte Servicetests/Dienstanbieter.
  • Wählen Sie dann „WLAN“.
  • Herstellen einer Wi-Fi-Verbindung.

TIPP: Wenn Sie keinen Wi-Fi-Zugang haben, können Sie eine SIM-Karte mit einer funktionierenden Internetverbindung in Ihr Gerät einlegen und sich bei Ihrem Google-Konto anmelden.

Siehe auch  Gelöschte Android-Dateien aus dem Papierkorb wiederherstellen

Und in welcher Reihenfolge müssen Sie die Tasten auf Ihrem Telefon drücken, um die Daten auf Ihrem Samsung Galaxy Smartphone auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen??

In dem Artikel „Wie man ein Samsung-Smartphone über das Menü auf die Werkseinstellungen zurücksetzt“ haben wir bereits die erste Methode zum Zurücksetzen der Daten über die Telefoneinstellungen beschrieben. Als Nächstes beschreiben wir die zweite Methode zur Wiederherstellung eines Samsung-Smartphones mit Hilfe der drei Tasten und zeigen sie am Beispiel des redaktionellen Smartphones Samsung Galaxy A50 mit One UI 2 shell.0 Android 10 OS.

Drücken Sie bei ausgeschaltetem Smartphone gleichzeitig die Tasten „Lauter“ und „Power“ und halten Sie sie mindestens 15 Sekunden lang gedrückt.

Bildschirm. Halten Sie die Tasten „Lautstärke erhöhen“ und „Ein/Aus“ gleichzeitig mindestens 15 Sekunden lang gedrückt.

Daraufhin wird das Menü Recovery angezeigt. Die Wiederherstellung ist ein spezieller Startmodus Ihres Smartphones, der wie ein Textmenü auf dem Bildschirm aussieht.

Bewegen Sie sich mit den Lautstärke- und Einschalttasten durch die Menüpunkte:. eine Stufe nach oben. die Taste „Lauter“;. eine Stufe nach unten. die Taste „Leiser“;. auswählen (bestätigen). die Taste „Einschalten“.

Der Cursor steht nun auf der ersten Position des Wiederherstellungsmenüs. „System jetzt neu starten“. Wir müssen auf die fünfte Position „Daten löschen/Werkseinstellungen zurücksetzen“ gehen, um die Einstellungen auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Drücken Sie dazu viermal die Taste „Quieter“ und anschließend die Taste „Power“.

Screenshot. Drücken Sie viermal die Taste „Leise“, um den Punkt „Daten löschen/Werkseinstellung“ aufzurufen. Screenshot. Cursor auf „Daten löschen/Werksreset“. Taste „Power“ drücken.

Danach öffnet sich ein zweistufiges Menü und wir werden aufgefordert, folgende Frage zu beantworten: „Alle Benutzerdaten löschen?“. Zur Bestätigung gehen Sie zum Punkt „Einstellungen zurücksetzen“, indem Sie die Taste „Ruhe“ und dann die Taste „Power“ drücken.

Screenshot. zum Punkt „Einstellungen zurücksetzen“ gelangen Sie durch Drücken der Taste „Stille“. Bildschirm. Drücken Sie die „Power“-Taste.

Das Smartphone beginnt dann mit der Wiederherstellung der ursprünglichen Einstellungen des Telefons.

Nach einer Weile kehrt Ihr Handy zum Wiederherstellungsmenü zurück. Alles, was wir tun müssen, ist, das Smartphone neu zu starten. Drücken Sie dazu im ersten Menüpunkt „System jetzt neu starten“ die „Power“-Taste.

Screenshot. Drücken der „Power“-Taste aus dem ersten Menüpunkt „System jetzt neu starten“.

Sie halten jetzt ein brandneues Smartphone in den Händen, als hätten Sie es gerade erst gekauft“. Wir hoffen, dass das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen Ihnen geholfen hat, die Probleme zu lösen, mit denen Sie konfrontiert waren, und dass Sie das Telefon besser konfigurieren können, um Ihren Bedürfnissen gerecht zu werden, indem Sie Ihre Erfahrungen berücksichtigen.

Entsperren eines Samsung ohne Datenverlust?

Wenn Ihr Gerät aktiv und reaktionsfähig ist, können Sie es problemlos auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, ohne dass Ihre Daten verloren gehen. Da Sie bereits wissen, dass beim Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen alle Benutzerdaten auf dem Gerät gelöscht werden. Sie sollten also immer vorher eine Sicherungskopie erstellen, damit Sie Ihre Daten nicht verlieren. Es gibt eine neue Telegram-Selbstzerstörungsfunktion.

Laden Sie zunächst Android Data Backup Restore herunter und führen Sie damit eine vollständige Sicherung Ihrer Daten durch. Es ist mit Tausenden von Handys kompatibel und bietet eine sichere und zuverlässige Möglichkeit, Ihre Daten zu sichern. Die besten Apps für Kinder auf iOS oder Android kostenlos herunterladen.

Flexible Android-Sicherung und.Wiederherstellung.

  • Selektive Sicherung von Android-Daten auf dem Computer mit einem Klick.
  • Vorschau und Wiederherstellung von Backups auf jedem Android-Gerät.
  • Unterstützung für 8000 Android-Geräte.
  • Beim Sichern, Exportieren oder Wiederherstellen von Daten.
Siehe auch  So deaktivieren Sie den Energiesparmodus auf Ihrem Samsung

Schritt-für-Schritt-Anleitung:

Starten Sie einfach die App und verbinden Sie Ihr Telefon mit dem System. Wählen Sie auf dem Begrüßungsbildschirm des Tools „Daten sichern und wiederherstellen“.fone. Informationen darüber, wo man das Asus ZenFone AR kaufen kann.

Wählen Sie einfach die Art der Daten, die Sie erstellen möchten, und drücken Sie auf „Backup“, um den Vorgang zu starten. Warten Sie eine Weile, während die App eine vollständige Sicherung Ihrer Daten durchführt. Sie sind sich nicht sicher, welches Smartphone Sie wählen sollen? Hier finden Sie die besten Budget-Smartphones des Sommers 2017.

Sobald die Sicherung erfolgreich war, erhalten Sie folgende Meldung.

Sie können Ihr Samsung-Telefon jetzt ganz einfach auf die Werksversion zurücksetzen, indem Sie das Menü Einstellungen auf Ihrem Gerät aufrufen. Dies ist der einfachste Weg, Ihr Samsung-Gerät auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen Stellen Sie sicher, dass Ihr Telefon nicht manipuliert wird. Sobald Ihre Daten vollständig gesichert sind, folgen Sie diesen Schritten, um ein Samsung-Reset durchzuführen. Neues Oppo R11 Smartphone.

Öffnen Sie einfach Ihr Gerät und gehen Sie in das Menü Einstellungen, um zu beginnen.

Gehen Sie auf die Registerkarte „Allgemein“ und tippen Sie auf „Sichern und zurücksetzen“.

Dadurch wird eine neue Registerkarte mit verschiedenen Optionen für die Sicherung und das Zurücksetzen geöffnet. Drücken Sie einfach „Factory reset“ um fortzufahren.

Ihr Gerät informiert Sie über alle Folgen eines Samsung Hard Reset. Es trennt Ihr Gerät von den zugehörigen Konten und löscht alle Benutzerdaten davon. Drücken Sie einfach die Schaltfläche „Gerät zurücksetzen“, um fortzufahren.

Das Gerät bietet eine weitere Aufforderung. Drücken Sie abschließend auf die Schaltfläche „Alles löschen“, um Ihr Gerät auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen.

Sie können jetzt die Werksversion von Samsung wiederherstellen, ohne Ihre Daten zu verlieren.

Anleitung zum teilweisen Zurücksetzen Ihres Samsung-Smartphones.

Starten Sie die App „Telefoneinstellungen“ über den Bildschirm „Apps“.

Bildschirm. klicken Sie auf das Symbol Einstellungen.

Gehen Sie auf der Hauptseite der Einstellungen zum unteren Ende des Menüs und wählen Sie „Allgemeine Einstellungen“.

Screenshot. Zugang zum Bereich „Allgemeine Einstellungen“.

Unter „Allgemeine Einstellungen“ müssen Sie den Unterabschnitt „Zurücksetzen“ eingeben.

Screenshot. Aufruf des Unterabschnitts „Zurücksetzen.

Jetzt befinden wir uns im Abschnitt „Zurücksetzen“, wo Sie entweder ein teilweises oder ein vollständiges Zurücksetzen durchführen können.

Wir interessieren uns für „Einstellungen zurücksetzen“, „Netzwerkeinstellungen zurücksetzen“ und „Sonderfunktionen zurücksetzen.

Um alle Einstellungen des Telefons zurückzusetzen, außer: Sicherheitseinstellungen, Spracheinstellungen, Konten, persönliche Daten, Einstellungen heruntergeladener Anwendungen, müssen Sie „Einstellungen zurücksetzen“ wählen.

Screenshot. Wählen Sie den Punkt „Einstellungen zurücksetzen“.

Wenn Sie auf der Seite „Einstellungen zurücksetzen“ sind, klicken Sie auf die Schaltfläche „Einstellungen zurücksetzen“ am unteren Rand des Bildschirms.

Screenshot. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Einstellungen zurücksetzen“.

Wenn Sie nur Probleme im Zusammenhang mit der Neukonfiguration des Netzwerks haben, müssen Sie den zweiten Punkt „Netzwerkparameter zurücksetzen“ im Unterabschnitt „Zurücksetzen“ auswählen.

Screenshot. Wählen Sie den Punkt „Netzwerkparameter zurücksetzen“.

Um die Netzwerkeinstellungen auf Null zurückzusetzen, müssen Sie auf „Einstellungen zurücksetzen“ klicken.

Screenshot. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Einstellungen zurücksetzen“.

Wenn Sie die Einstellungen der Smartphone-Optionen anpassen müssen, wählen Sie im Unterabschnitt „Zurücksetzen“ die dritte Option. „Optionen zurücksetzen“. Spezial. Merkmale“.

Bildschirm. wählen Sie „Einstellungen zurücksetzen. Sonderangebote. Möglichkeiten“.

Um die Sonderfunktionen auf die Standardeinstellungen zurückzusetzen, müssen Sie auf die Schaltfläche „Einstellungen zurücksetzen“ klicken.

Screenshot. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Einstellungen zurücksetzen“.

Related Posts

| Denial of responsibility | Contacts |RSS