Wie man einen Screenshot auf dem iPad macht

Wie man einen Screenshot auf dem iPad macht

Bei der Aufnahme eines Screenshots auf dem iPad wird alles aufgenommen, was auf dem Bildschirm zu sehen ist. Der Screenshot Ihres iPads wird als Bilddatei erstellt und in der Fotos-App gespeichert.

So langweilig ein iPad-Screenshot auch klingen mag, es ist eigentlich ganz einfach, einen Screenshot zu machen, und Sie brauchen weder eine Screenshot-App noch eine spezielle Taste zum Drucken des Bildschirms. Alles, was Sie brauchen, sind zwei Tasten am Rand Ihres iPads; wenn Sie sie drücken, erstellen Sie einen Screenshot.

Wenn Sie nicht beide Hände für diese Aufgabe benutzen können oder Ihre Home-Taste kaputt ist, gibt es eine andere Möglichkeit, einen Screenshot auf dem iPad zu machen, die keine physischen Tasten erfordert. Diese Methode, die im Folgenden beschrieben wird, funktioniert über AssistiveTouch.

Fast alle Betriebssysteme unterstützen Screenshots. Obwohl die folgenden Anweisungen nur für das iPad gelten, können Sie auch unter Windows, Mac und Android Screenshots erstellen.

Mit der Home-Taste

Ein Screenshot auf dem iPad ohne Home-Taste kann mit den Standardwerkzeugen und der Assistive Touch App gemacht werden.

Drücken Sie an der Stelle, an der Sie einen Screenshot machen möchten, gleichzeitig die Home-Taste und die Schlosstaste.

Screenshot auf dem iPad mit der Home-Taste machen

Die Methode eignet sich für ältere Modelle von Apple-Tablets und die Smartphone-Reihe vom iPhone 3 bis zum iPhone 8.

Die Assistive Touch App ist eine von vielen, die im App Store erhältlich sind. Nach dem Herunterladen müssen Sie folgende Schritte ausführen:

  • Gehen Sie zu „Einstellungen“. „Basis“.
  • Weiter zu „Universeller Zugang“.
  • Schieben Sie den Schieberegler gegenüber dem Anwendungsnamen im Abschnitt „Physiologie und Motorik“ in die aktive Position.

Ein berührungsempfindliches, schwebendes Anwendungssymbol wird angezeigt. Wenn Sie darauf klicken, wird eine Liste von Aktionen angezeigt, darunter auch die Funktion „Screenshot“.

Screenshots auf dem iPhone durch Antippen des Gehäuses machen

Seit iOS 14 ist das Betriebssystem in der Lage, durch leichtes Antippen des iPhone-Gehäuses mit dem Benutzer zu interagieren. Zu den vielen Optionen gehört auch die Erstellung von Screenshots. So richten Sie es ein:

Siehe auch  iPad mini hängt, was zu tun ist

Öffnen Sie die Einstellungen-App und gehen Sie zu: Universal Access → Touch → Rear Panel Touch.

Öffnen Sie das Menü Triple Tap (empfohlen) und wählen Sie die Option Screenshot.

Nachdem Sie nun leicht auf die Rückseite Ihres iPhones getippt haben, wird das System einen Screenshot des Bildschirms machen.

einen, screenshot, ipad, macht

Wie man einen ganzseitigen Screenshot auf dem iPhone und iPad macht

Öffnen Sie Safari und gehen Sie zu der Webseite, von der Sie einen Screenshot machen möchten.

Folgen Sie den üblichen Schritten, um einen Screenshot zu erstellen (Details). Drücken Sie dazu bei Geräten ohne Face ID die Tasten Power Home und Power Volume Up bei Geräten mit Face ID.

Wählen Sie im oberen Teil des Fensters die Option „Ganze Seite“.

Sie können die Seite immer so zuschneiden, dass nur das übrig bleibt, was Sie brauchen.

Hinweis: Ganzseitige Screenshots sind nicht geeignet, wenn eine andere Anwendung im Split-Screen-Modus ausgeführt wird. Außerdem ist diese Funktion nur für Webseiten in Safari aktiv. Wenn Sie also einen Screenshot von einer langen iMessage-Konversation machen wollen, müssen Sie eine spezielle Screenshot-App verwenden, z. B. Tailor.

So machen Sie einen Screenshot (ein Bild von Ihrem Bildschirm) auf Ihrem iPhone, iPad, iPod Touch?

Es gibt wirklich nichts Einfacheres, als einen Screenshot mit dem Gerät selbst zu machen. Screenshot oder Bildschirmfoto ist eine Standardfunktion aller iPhones, iPads, iPod Touch. Um einen Screenshot zu machen, klicken Sie einfach gleichzeitig auf die Einschalttaste und die runde Home-Taste. Wenn Sie die Taste drücken, macht das Gerät ein Foto von allem, was auf dem Bildschirm zu sehen ist.

Wie man einen Screenshot auf dem iPhone X, iPhone XS, iPhone XR macht

Die obige Methode funktioniert nicht bei neueren iPhones, da diese nicht über die bekannte physische Home-Taste verfügen. Glücklicherweise hat Apple für eine alternative Lösung gesorgt.

Die Methode ist ganz einfach. Um einen Screenshot auf dem iPhone X, iPhone XS und iPhone XR zu machen, müssen Sie die Lautstärketaste nach oben und die Taste zum Ein- und Ausschalten des Ruhezustands gleichzeitig drücken. Wie bei den Vorgängermodellen sehen Sie einen weißen Blitz und hören einen entsprechenden Kameraton, der anzeigt, dass der Screenshot gespeichert wurde.

Der aufgenommene Screenshot wird sofort in der Fotos-App in einem speziellen Album namens Screenshot abgelegt.

Wie man einen Screenshot für iPad, iPhone 8, 7, 6 und 6s, 5 und 5s und andere ältere Modelle macht

Um einen Screenshot für diese mobilen Geräte zu erstellen, halten Sie die Tastenkombination Lautstärke hoch „Home“ oder Seitenleiste „Home“ gleichzeitig gedrückt. Wenn Sie die Face ID-Option auf Ihrem iPad haben, wird der Algorithmus etwas anders sein. Drücken Sie für den Screenshot gleichzeitig die „Lauter“- und die „Ein/Aus“-Taste an der Oberkante des Tablets. Wenn Ihr Gerät Apple Pencil unterstützt, wischen Sie einfach von einer beliebigen unteren Ecke nach oben, um einen Screenshot zu machen.

Siehe auch  So verbinden Sie einen Smart TV mit Ihrem Handy

Das gespeicherte Foto erscheint in der unteren linken Ecke des Bildschirms. Wie bei allen iOS-Modellen kann auch diese Miniaturansicht mit der Option „Markup“ bearbeitet werden. Halten Sie dazu das Vorschaubild einige Sekunden lang fest. Wenn Sie den Screenshot über Messenger oder eine andere App versenden möchten, tippen Sie einmal auf den Schnappschuss. Um ein Bildschirmfoto zu entfernen, schieben Sie die Miniaturansicht nach links.

Alle Screenshots und bearbeiteten Versionen von Screenshots werden unter Screenshots, in Fotos & Alben gespeichert.

Software-Alternativen

Wenn Sie die universelle Methode unbequem finden oder wenn eine der Tasten auf dem Gerät nicht funktioniert, können Sie einen Screenshot mit anderen Methoden erstellen: mit dem Betriebssystem-Tool AssistiveTouch oder mit Anwendungen von Drittanbietern.

Wie man mit AssistiveTouch einen Screenshot macht

AssistiveTouch ist eine iOS-Standardfunktion zur Steuerung Ihres Geräts mit Gesten. Sie ist standardmäßig inaktiv.

Um AssistiveTouch zu aktivieren, gehen Sie zu den iPhone- oder iPad-Einstellungen, öffnen Sie den Abschnitt „Grundlagen“ und dann „Universeller Zugang“. Aktivieren Sie „Aktiviert“ neben „AssistiveTouch“ (unter „Physiologie und Motilität“).

Sobald Sie dies getan haben, erscheint eine schwebende AssistiveTouch-Schaltfläche (sie kann überall auf dem Bildschirm positioniert und frei verschoben werden). Wenn Sie auf diese Schaltfläche tippen, gelangen Sie zu einem Menü mit verfügbaren Aktionen, darunter „Screenshot erstellen“.

Fantastischer Screenshot

Awesome Screenshot ist eine kostenlose Erweiterung für den mobilen Safari-Browser. Sie können damit einen Schnappschuss der gesamten Seite oder nur des sichtbaren Teils der in Ihrem Browser geöffneten Website machen.

Nach der Installation erscheint das Programmsymbol nicht auf Ihrem Desktop, sondern wird im Abschnitt „Aktionen“ des Safari-Browsers versteckt. Um die Screenshot-Funktion zu aktivieren, gehen Sie zum angegebenen Abschnitt und schieben Sie den Schieberegler „Screenshot“ in die Position „Aktiviert“.

Sobald das Bild fertig ist, wird es direkt an den integrierten Mini-Editor weitergeleitet. Mit diesem Editor können Sie die Bildränder beschneiden, Stellen mit Pfeilen markieren und Textbeschriftungen zum Bild hinzufügen.

Awesome Screenshot wird offiziell von Geräten mit iOS 8 unterstützt: iPhone 4s, iPhone 5, iPhone 5s, iPad, iPad Air und Air2, iPad mini, iPod Touch und andere. Unterstützung für iOS 9, 10 und frühere Versionen wurde nicht angekündigt.

Aktivator von Cydia (für jailbroken iPhones)

Activator ist eine weitere kostenlose App bzw. ein Jailbreak-Tweak für das iPhone, mit dem Sie Screenshots ohne den Sperrknopf machen können. Oder besser gesagt, die Erstellung von Screenshots ist nicht ihre Hauptfunktion: Sie ermöglicht es dem Benutzer lediglich, diese Aktion z. B. der „Home“-Taste zuzuweisen. Und wenn Sie ein „Foto“ vom Bildschirm machen, sollten Sie nur diese Geste drücken. Übrigens kann dieser Vorgang anstelle einer Taste auch einer Geste zugewiesen werden (streichen, drücken, strecken usw.). д.) oder Bewegung (Schütteln des Telefons).

einen, screenshot, ipad, macht

Activator unterstützt offiziell iOS 9 (iPhone 6s) und frühere Versionen. Die Unterstützung für iOS 10 wurde noch nicht angekündigt, wird aber wahrscheinlich bald implementiert.

Siehe auch  So stellen Sie einen gelöschten Ordner auf Ihrem Computer wieder her

Wie man einen Screenshot auf dem iPad macht

Screenshot auf dem iPad mit Face ID

Das Verfahren zum Erfassen des Bildschirms hängt davon ab, ob du dein iPad mit Face ID oder deinem Fingerabdruck entsperrst.

Entsperren Sie Ihr Tablet, bevor Sie einen Screenshot machen. Drücken Sie gleichzeitig zwei Tasten auf Ihrem iPad: Ein/Aus und Lauter.

Unmittelbar nach dem Drücken hören Sie den Auslöseton der Kamera, genau wie beim Fotografieren. Es wird eine Vorschau angezeigt, und wenn Sie darauf klicken, können Sie es sofort mit den Werkzeugen des Systems bearbeiten. Es wird zur Galerie mit allen Fotos gehen. dort finden Sie immer alle Screenshots.

Screenshot auf dem iPad mit Touch ID erstellen

Bei Modellen mit einer Touch-Taste und einer mechanischen Taste können Sie einen Screenshot machen, indem Sie die Home- und die Power-Taste gleichzeitig drücken. Ihr Tablet sollte zu diesem Zeitpunkt nicht gesperrt sein.

Nachdem der Auslöser der Kamera ertönt ist, können Sie den Screenshot sofort bearbeiten, indem Sie auf die Vorschau klicken, die unten links erscheint. Alle bereits aufgenommenen Screenshots finden Sie immer in der Fotogalerie.

Programme für die Aufnahme von Screenshots auf dem iPhone

Anwendungen sind nützlich, wenn eine Schaltfläche defekt ist oder Sie den Vorgang automatisieren wollen, z. B. einen Screenshot der gesamten Seite im Browser machen. Schauen wir uns drei der beliebtesten Anwendungen für diesen Zweck an, die im App Store zu finden sind.

einen, screenshot, ipad, macht

Screenshot- Zum Erstellen von Screenshots von Webseiten

Eine hochwertige Anwendung, mit der Sie Screenshots von ganzen Seiten in Ihrem Browser machen können. Arbeitet sehr schnell und erzeugt Bilder in hervorragender Qualität. Teilen Sie das Ergebnis direkt mit Freunden und manipulieren Sie das Bild.

Screenshots Schöpfer

Ermöglicht es Ihnen, qualitativ hochwertige Screenshots zu erstellen und sie auf den Hintergrund des Telefons anzuwenden. Viele Vorlagenvarianten sind verfügbar. Die Anwendung wird nützlich sein für Blogger, Online-Händler, Schöpfer von ihren Produkten für iOS.

Screenshot_Editor

Ermöglicht es Ihnen, bereits erstellte Screenshots zu bearbeiten, Text hinzuzufügen, den Hintergrund zu ändern, die Farbe zu ändern, usw.д. Ermöglicht es Ihnen, das Gehäuse des Geräts als Hintergrund zu verwenden. Einfach zu bedienende Software, die häufig von Bloggern und Autoren von Eigenentwicklungen für iOS verwendet wird.

Apple weiß, dass eine solche Funktion auf seinen Handys sehr beliebt ist, und hat daher den Vorgang für den Benutzer so einfach und unkompliziert wie möglich gestaltet.

Related Posts

| Denial of responsibility | Contacts |RSS