Wie schalte ich meine Logitech-Webcam ein?

Warum funktioniert meine Logitech-Webcam nicht??

Das Problem könnte durch Ihre Windows-Datenschutzeinstellungen verursacht werden. Die Windows-Datenschutzdienste blockieren möglicherweise Ihre Logitech-Webcam. Drücken Sie die Windows I-Logo-Taste und klicken Sie auf Datenschutz. Tippen Sie im linken Bereich auf Kamera und stellen Sie sicher, dass die Option Apps den Zugriff auf Ihre Kamera erlauben aktiviert ist.

  • Zerlegen Sie die Logitech C920 Webcam
  • Entfernen Sie die vier Kreuzschlitzschrauben
  • Nehmen Sie die Seitenabdeckungen ab und entfernen Sie alle acht Kreuzschlitzschrauben
  • Entfernen Sie den Deckel der Kristalllinse
  • Entfernen Sie vorsichtig die Metallstützen vom Sockel der Webcam
  • Entfernen Sie vorsichtig die Basis der Kunststoffhalterung
  • Trennen Sie den Stecker des USB-Kabels.

So schließen Sie Ihre Webcam an Ihren Computer an?

Webcams sind in der Regel USB-fähig und werden über einen USB-Anschluss mit einem Kabel an den Computer angeschlossen. Es gibt jedoch auch Modelle, die über USB 3.0 und USB 2.0, daher ist es wichtig, sich vor dem Kauf der Kamera zu informieren, welche Version der Schnittstelle in der Systemeinheit installiert ist.

  • Öffnen Sie den „Geräte-Manager“ (Rechtsklick auf das Hauptmenü).
  • Suchen Sie in der Liste den Abschnitt „Imaging Devices“ (Bildgebende Geräte), unsere Webcam sollte dort zu finden sein
  • Hardwarekonfiguration im Menü aktualisieren. Kamera sollte funktionieren.

Anschluss- und Einrichtungsschritte für eine externe Kamera

Die Kamera ist ein externes Gerät. Er wird über den USB-Anschluss des Computers angeschlossen. Verschiedene Typen haben unterschiedliche Designs und Formen, die vom Hersteller festgelegt werden. Fast alle Varianten sind mit einem eingebauten Mikrofon ausgestattet, was eine Menge Geld spart.

Für die Verbindung sollten aktive Verlängerungskabel verwendet werden. Sie versorgen das Gerät mit zusätzlicher Energie, was die Bild- und Tonqualität verbessert. Mit diesem Kabel sind auch Entfernungen von bis zu 10 Metern möglich. Wenn ein passives Kabel verwendet wird, ist es auf fünf Meter begrenzt.

Mit der Kamera wird eine Diskette mitgeliefert. Sie enthält Treiber zur Installation und Software des Herstellers. Um die Kamera einzurichten, müssen Sie dies tun:

Falls vorhanden, drücken Sie eine Taste an der Kamera, um sie einzuschalten.

Mit der Software des Herstellers können Sie die Mikrofonlautstärke einstellen und die Kamera trennen und wieder anschließen. Oft müssen keine Treiber installiert werden, da das System sie automatisch findet, sobald die Kamera angeschlossen ist.

Die grundlegenden Videoeinstellungen können in dem oben beschriebenen Fenster vorgenommen werden. Hier können Sie zu Foto oder Video wechseln, den Foto-Timer einstellen, in den Profi-Modus wechseln.

Um erweiterte Einstellungen vorzunehmen, müssen Sie auf das Symbol in der oberen rechten Ecke klicken. Diese Einstellungen ermöglichen:

schalte, meine, logitech-webcam

Legen Sie die Einstellungen für das Halten der Taste für Videos und Serienbilder fest;

Stellen Sie die Kamera so ein, dass sie im Fotomodus eingerahmt wird, und stellen Sie den Zeitlupenmodus ein;

Aufnahmequalität und Flimmerunterdrückung für das Video auswählen.

schalte, meine, logitech-webcam

So installieren Sie Ihren Logitech-Webcam-Treiber?

Sie können damit beginnen, indem Sie die Logitech Support-Seite aufrufen und Ihr Logitech-Webkamera-Modell auswählen. Dann schauen Sie sich den Abschnitt zum Herunterladen von Treibern an. Stellen Sie sicher, dass Sie einen Treiber auswählen, der mit Ihrem Windows-Betriebssystem kompatibel ist, und laden Sie den Treiber dann manuell herunter und installieren Sie ihn.

Wie bringe ich meinen Computer dazu, meine Kamera zu erkennen?

  • Starten Sie Ihren Computer neu
  • Schließen Sie die Kamera mit dem mitgelieferten USB-Kabel an einen freien USB-Anschluss an
  • Ziehen Sie das Gerät aus der Steckdose, wenn Ihr Computer es nicht erkennt
  • Deinstallieren Sie alle Softwareanwendungen, von denen Ihre USB-Kamera abhängig ist.
Siehe auch  iCloud-Konto-Anmeldung

Einstellen des Mikrofons der Webkamera

Es kann vorkommen, dass die Webcam zwar Video, aber kein Audio überträgt. Wenn dies der Fall ist, müssen Sie das Mikrofon der Webcam in Ihrem Betriebssystem konfigurieren.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste in den Uhrbereich des Symbols „Lautstärke“ und wählen Sie „Wiedergabegeräte.

Gehen Sie auf die Registerkarte „Aufnahme“, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol „Mikrofon“ und wählen Sie „Eigenschaften.

Prüfen Sie unter „Allgemein“ auf der Registerkarte „Steuerung“, ob die erforderliche Audioquelle (Webcam) installiert ist. Unter „Geräteverwendung“ müssen Sie auch die Option „Dieses Gerät verwenden (ein/aus)“ einstellen.)“.

Vergewissern Sie sich auf der Registerkarte „Pegel“, dass das Mikrofon nicht ausgeschaltet ist (durchgestrichener Kreis neben dem Lautsprechersymbol) und stellen Sie die Mikrofonlautstärke unter Desktop-Mikrofon auf 95-100 % ein. Sie können auch den Pegel der Mikrofonanhebung einstellen. normalerweise ist er auf 0 dB eingestellt.

Um den Mikrofonton einzustellen, wenn Sie Ihre Stimme über die Computerlautsprecher hören, gehen Sie zur Registerkarte „Mithören“, indem Sie das Kästchen „Von diesem Gerät hören“ aktivieren. Wenn Sie alle Einstellungen vorgenommen haben, drücken Sie auf „Übernehmen“ und dann auf „OK“.

Damit der Kamera-Recorder korrekt funktioniert, müssen Sie außerdem sicherstellen, dass er nicht von anderen Programmen des Betriebssystems verwendet wird. Darüber hinaus sollten Sie bei der Einrichtung der Kamera das „Benutzerhandbuch“ zu Rate ziehen, um spezifische Hinweise zur Verwendung der Kamera zu erhalten.

So verwenden Sie eine Webcam auf Ihrem Desktop?

Um die Webcam oder Kamera zu öffnen, drücken Sie auf die Schaltfläche Start und wählen Sie dann Kamera aus der Liste der Anwendungen. Wenn Sie Ihre Kamera in anderen Anwendungen verwenden möchten, drücken Sie auf die Schaltfläche Start, wählen Sie Einstellungen, Datenschutz, Kamera und aktivieren Sie dann „Anwendungen die Verwendung meiner Kamera erlauben“.

Berechtigungen für Kamera und Mikrofon auf der Website ändern

  • Chrom öffnen.
  • Klicken Sie in der oberen rechten Ecke auf das Symbol „Mehr“. Einstellungen.
  • Klicken Sie unter „Datenschutz und Sicherheit“ auf Website-Einstellungen.
  • Klicken Sie auf Kamera oder Mikrofon. Fragen vor dem Zugriff ein- oder ausschalten. Ihre gesperrten und erlaubten Websites anzeigen.

So schließen Sie eine Webcam über USB an

Es ist ganz einfach: Nehmen Sie das Kabel und stecken Sie es in die Buchse an Ihrer Systembox. Normalerweise sieht es so aus wie auf dem folgenden Foto.

Hilfe bei! Es ist wichtig, daran zu denken, dass die Kameras entweder an einen USB 2.0, oder USB 3.0. Dies bedeutet, dass das erste Gerät mit keinem Protokoll in Konflikt gerät, aber das zweite Gerät nur das entsprechende Protokoll benötigt. Wenn es kein USB 3.0 auf der Hauptplatine, können Sie keine Verbindung herstellen.

Weitere Informationen und Reparaturanleitung

Sie müssen nicht immer einen Techniker beauftragen, um diesen Fehler beim Laden von DLL-Dateien zu beheben, selbst wenn Sie technisch nicht versiert sind. Dieser Fehler ist recht einfach zu beheben. Hier sind zwei Möglichkeiten, den DLL-Ladefehler ohne professionelle Hilfe zu beheben:

Installieren Sie die Software neu

Eine Neuinstallation der Software kann dieses Problem lösen. Sie müssen jedoch zuerst das Programm deinstallieren und auch die DLL-Dateien aus der Registrierung entfernen, um sicherzustellen, dass das Upgrade erfolgreich war. Außerdem müssen Sie einige Programme, die DLL-Dateien mit dem zu deinstallierenden Programm gemeinsam haben, von Ihrem System entfernen, um es erneut zu installieren. Windows fragt nach einer allgemeinen DLL-Meldung, wenn sie von anderer Software auf Ihrem System verwendet wird. Obwohl dies die Methode ist, die zur Beseitigung von DLL-Ladefehlern verwendet wird, kann sie für viele ein wenig kompliziert und verwirrend sein.

Siehe auch  So verbinden Sie das Spiel von Ihrem Handy mit dem Fernseher

Logitech C270 Webcam Review and Install Tutorial. C270 Video Test

Registry Cleaner und Malware-Entfernung

Dies ist der beste, einfachste und effektivste Weg, den Fehler beim Laden der DLL-Datei zu beheben. Wussten Sie, dass 94 % der PC-Fehler durch eine beschädigte Registrierung und Malware-Infektion verursacht werden?? Es ist nicht notwendig, einen separaten Registrierungsreiniger und ein Antivirusprogramm herunterzuladen, um die Registrierung zu reparieren und Malware von Ihrem System zu entfernen. Laden Sie einfach Restoro herunter. Restoro ist ein fortschrittliches und funktionsreiches Wiederherstellungstool, das mit leistungsstarken Hilfsprogrammen wie Registry Cleaner, Systemoptimierer und Antivirus integriert ist. Wenn Sie Restoro auf Ihrem Computer ausführen, können Sie alle Hauptursachen für Ladefehler von DLL-Dateien in Sekundenschnelle beseitigen. Unabhängig davon, ob der Fehler auf eine beschädigte Registrierung oder eine Virusinfektion zurückzuführen ist, ist Restoro das einzige Werkzeug, das Sie ausführen müssen, um die. Es ist sicher, effizient und super funktionell. Es verfügt über ein übersichtliches Layout, eine benutzerfreundliche Navigation und eine benutzerfreundliche Oberfläche mit fortschrittlicher Technologie und automatischen Algorithmen, die Ihren gesamten Computer scannen und alle Arten von PC-Problemen sofort beheben. Es kann auch von unerfahrenen Benutzern leicht bedient werden.

Eigenschaften Restoro

    Restoro herunterladen.

  • Führen Sie es auf Ihrem System aus, um nach Fehlern beim Laden von DLL-Dateien zu suchen.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche „Reparieren“, um Probleme zu beheben.

Wenn Sie ein neues Windows installieren oder wenn Sie neue Hardware auf Ihrem Computer installieren, erkennt Windows normalerweise das Gerät und installiert den Treiber von selbst. Nun stellt sich die Frage, ob Sie diesen Treiber speichern oder den Treiber des Herstellers installieren. Um diese Frage zu beantworten, sollten wir den Unterschied zwischen den beiden Treibern und andere Faktoren analysieren, die Ihre Entscheidung beeinflussen können.

Der Unterschied zwischen den Treibern

Beachten Sie zunächst, dass es sich bei den von Windows installierten Treibern um Treiber des Geräteherstellers handelt, die von Microsoft auf ihre Qualität geprüft wurden, damit sie in Windows selbst integriert werden können. Nun stellt sich natürlich die Frage, was der Unterschied ist. Die Antwort ist, dass Sie mit Windows einen abgespeckten Treiber haben, nur einen Treiber für Windows, um zu wissen, welches Gerät angeschlossen ist und wie man es benutzt. Sie erhalten kein Bedienfeld für diesen Drucker, über das Sie den Drucker selbst und alle seine Funktionen konfigurieren können, z. B. Papiergewicht usw. д. Wenn Sie also solche Funktionen benötigen, wäre es in diesem Fall besser, den vollständigen Satz von Treibern des Herstellers zu installieren und das gesamte Paket zu erhalten. Zum Beispiel erkennt Windows Ihre RAZER-Maus, aber Sie können die Farben der weichen, benutzerdefinierten Tasten nicht ändern, bis Sie die RAZER-Treiber installieren. Ein weiterer wichtiger Punkt: Treiber, die in Windows verfügbar sind, werden weniger häufig aktualisiert als Treiber von der Website des Herstellers. Wenn Sie jedoch die neuesten Treiber haben möchten, sollten Sie diese wieder vom Hersteller beziehen.

Es scheint also, dass Herstellertreiber immer in irgendeiner Form von Vorteil sind und dass Sie sie immer brauchen werden, und in den meisten Fällen stimmt das auch. Der einzige Fall, in dem ich mir vorstellen kann, dass Sie „reine Windows-Treiber“ verwenden könnten, ist, wenn ein neues Treiber-Update etwas in Windows kaputt macht und das Gerät anfängt, sich falsch zu verhalten. In diesem speziellen Fall ist es besser, auf einen früheren Windows-Treiber zurückzugreifen, der die Qualitätsprüfung von Microsoft bestanden hat und mit Sicherheit funktioniert. In allen anderen Fällen ist es besser, die neuesten Versionen der Herstellertreiber zu verwenden. Wenn Sie weitere nützliche Artikel und Tipps zum Besuch verschiedener Software- und Hardware-Fehlertools lesen möchten.com pro Tag.

Windows 11-Veröffentlichungsdatum offiziell bestätigt. 5. Oktober. th. Windows 11 wird als kostenloses Upgrade für alle registrierten Windows 10-Nutzer veröffentlicht, die unterstützte Hardware besitzen. Andere Nutzer können es über eine ISO-Datei als Neuinstallation installieren, wenn ihr Computer die Hardwareanforderungen von Windows 10 erfüllt. Der offizielle Lizenzpreis für Windows 11 wurde noch nicht bestätigt, aber ich gehe davon aus, dass dies nach der Veröffentlichung der Fall sein wird. Priorität für W11 haben Nutzer, die von W10 upgraden, wie von Microsoft angegeben. Es wurde auch offiziell bestätigt, dass Android-Apps in dieser ersten Version von Windows 11 zunächst nicht funktionieren werden, diese Funktion wird in einem zukünftigen Update erscheinen:

Siehe auch  Wie man die Webcam im Bios aktiviert

„Wir freuen uns darauf, unsere Reise fortzusetzen, um Android-Apps durch unsere Partnerschaft mit Amazon und Intel auf Windows 11 und den Microsoft Store zu bringen; dies wird in den kommenden Monaten mit einer Vorschauversion für Windows Preview-Mitglieder beginnen.“.

Logitech Webcam funktioniert nicht. was kann ich tun??

Wenn Sie versuchen, Ihre Logitech-Webkamera zu verwenden und den Bildschirm nicht sehen können, gibt es einige mögliche Gründe für die Fehlfunktion. Wir werden die häufigsten Ursachen und Lösungen untersuchen.

Wenn Sie Ihre Webcam nicht mit Ihrem Computer verbinden können, liegt das meist an einem Softwareproblem. Software-Probleme treten häufig nach einer Neuinstallation von Windows, der Installation neuer, widersprüchlicher Software oder der Infizierung Ihres Computers mit Viren auf. Die folgenden Tipps helfen Ihnen, Probleme mit der Logitech Webcam zu beheben, die sich nicht verbinden lässt.

In einigen Fällen kann es vorkommen, dass das System die Webcam nicht richtig erkennt. Der Gerätetreiber kann auch deinstalliert oder beschädigt sein und nicht mehr richtig funktionieren. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um dieses Problem zu lösen:

  • Trennen Sie alle USB-Geräte vom Computer, einschließlich Drucker, Scanner, USB-Sticks und andere.
  • Schließen Sie Ihre Logitech-Webkamera an einen USB-Anschluss an.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche „Start“ und öffnen Sie den „Geräte-Manager.
  • Prüfen Sie, ob das Gerät auf Ihrem System korrekt erkannt wird (wenn unter „Andere Geräte“ ein gelbes Ausrufezeichen erscheint, wird es nicht korrekt erkannt).
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie „Gerät deinstallieren.
  • Laden Sie den neuesten Treiber von der Logitech-Website herunter und installieren Sie ihn. Überprüfen Sie die Funktionalität Ihrer Webcam über den Geräte-Manager. Eine gut funktionierende Webcam sollte unter „Sound-, Video- und Spielgeräte“ oder „Bildverarbeitungsgeräte“ zu finden sein. Neben dem Kamerasymbol darf kein gelbes Ausrufezeichen zu sehen sein.

Manchmal wird die Webcam im Gerätemanager als funktionsfähiges Gerät angezeigt, aber sie funktioniert trotzdem nicht. Das System hat möglicherweise eine Reihe von Standardtreibern auf das Gerät angewendet, die nicht mit ihm kompatibel sind. Führen Sie in diesem Fall die nachstehenden Schritte aus:

  • Öffnen Sie den „Geräte-Manager“.
  • Suchen Sie die Webcam, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie „Deinstallieren“.
  • Laden Sie den Treiber für Ihr spezielles Webcam-Modell von der offiziellen Website herunter (Sie können auch den im Lieferumfang des Geräts enthaltenen Datenträger verwenden).
  • Installieren Sie den Treiber, und schließen Sie das Kabel wieder an den USB-Anschluss an.
  • Öffnen Sie den Gerätemanager und vergewissern Sie sich, dass die Kamera korrekt erkannt wird (Sie sollten sehen, dass Ihre Logitech-Webkamera mit Ihrem Computer verbunden ist).

Manchmal kann die Video-Hardware aufgrund von Viren und Spyware nicht richtig funktionieren. Um diese Möglichkeit auszuschließen, gehen Sie wie folgt vor:

schalte, meine, logitech-webcam
  • Installieren Sie ein Antivirenprogramm und/oder aktualisieren Sie auf die neueste Version.
  • Überprüfen Sie Ihren Computer auf Viren, Spyware und andere Malware.

Related Posts

| Denial of responsibility | Contacts |RSS