Wie überträgt man Apps von Android auf das iPhone?

Kann ich meine Apps zwischen meinem Android-Telefon und meinem iPhone übertragen?

Dank des rasanten technischen Fortschritts ist es heute einfacher denn je, Ihre Fotos, Kontakte, Kalender, Musik und Konten von Ihrem alten Android-Gerät auf Ihr neues Gerät zu übertragen. Wollten Sie jedoch schon einmal Ihre Apps zwischen Ihrem Android-Telefon und Ihrem iPhone verschieben?? Dieser Auszug beschreibt, wie Sie Ihre Anwendungen von einer mobilen Plattform auf eine andere übertragen können. Je nach den Unterschieden zwischen Quell- und Zielplattformen können die einzelnen Schritte leicht variieren. Lesen Sie den Artikel für weitere Details.

Verschieben von Apps von Android auf das iPhone mit Move to iOS

Dank Apples Einstieg in die Entwicklung von Android-Apps wird das Portieren von Apps von Ihrem alten Android-Handy auf Ihr iPhone viel einfacher. Nach den Anweisungen von iOS 9 hat Apple eine großartige „Move to iOS“-Funktion veröffentlicht, mit der Sie die meisten Ihrer Inhalte auf Ihr iPhone übertragen können. Außerdem können Sie mit dieser Move to iOS-App kostenlose Android-Apps für iOS mit wenigen Klicks installieren.

Schritt 1: Laden Sie die App Move to iOS herunter

Gehen Sie in den Google Play Store, suchen Sie nach der App Move to iOS und laden Sie sie auf Ihr altes Android-Handy herunter. Es ist kompatibel mit allen Android-Geräten mit Android 4.0 und später.

Sobald Sie mit dem Verschieben aller Apps vom Android-Gerät beginnen, erstellt das neue iPhone ein privates Wi-Fi und erkennt das alte Android-Telefon, auf dem die App „Move to iOS“ läuft.

Sobald die Verbindung hergestellt ist, können Sie einen Sicherheitscode eingeben, und die App beginnt mit der Migration von Apps von Ihrem alten Android-Telefon auf das neue iPhone.

Ihr E-Mail-Konto wird dann so eingerichtet, dass alle kostenlosen Apps, die Sie auf Android besitzen, automatisch aus dem Apple Store auf Ihr iPhone übertragen werden.

Diese kostenpflichtigen Anwendungen können Sie wieder manuell im App Store kaufen.

Übertragen von Apps von Android auf das iPhone mit Phone Transfer

Neben den Move to iOS-Apps können Sie auch Apps von Ihrem Android-Gerät auf Ihr iPhone übertragen, indem Sie ein professionelles Übertragungsprogramm verwenden. Und hier empfehlen wir Ihnen, Apeaksoft Phone Transfer zu verwenden, um alle App-Daten von Android auf Ihr neues iOS-Gerät zu kopieren. Neben den Apps bietet Apeaksoft Phone Transfer auch leistungsstarke und dennoch einfache Lösungen für die Konvertierung von Musik, Kontakten, Kalendern, Videos, Fotos, Büchern usw. д. mit einem Klick.

2 Wege zum Übertragen von Apps von Android auf das iPhone 2021

  • Dateien von iPhone / Android auf iPhone / Android frei übertragen.
  • Sichern Sie Ihre Daten und stellen Sie sie wieder her, wenn Ihr Android-Gerät nicht mehr funktioniert oder beschädigt ist, speichern Sie Ihre Daten einfach.
  • Unterstützung für eine Vielzahl von Geräten und Modi mit unterschiedlichen Datenformaten.
  • Einfache und sichere Nutzung mit einer übersichtlichen Benutzeroberfläche.

Und hier ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie Apps von Ihrem alten Android-Gerät auf Ihr neues iPhone mit Apeaksoft Phone Transfer übertragen:

Laden Sie das Tool Apeaksoft Phone Transfer auf Ihren Computer herunter und folgen Sie den Anweisungen zur Installation. Starten Sie es dann mit einem Doppelklick auf sein Symbol.

Schritt 2: Verbinden Sie die Telefone mit dem Computer

überträgt, apps, android, iphone

Verwenden Sie zwei USB-Kabel, um sowohl das Android-Gerät als auch das neue iPhone mit dem Computer zu verbinden. Sobald die Verbindung hergestellt ist, werden sie von diesem Transfer-Tool automatisch erkannt.

Schritt 3 : Gerät umschalten Position 2

Um Apps von Android auf das iPhone zu übertragen, müssen Sie das iPhone-Gerät als Zielgerät und Android. Quellgerät. Wenn das Gegenteil der Fall ist, drücken Sie die Taste „Switch“, um die Position zu ändern.

Wählen Sie schließlich alle zu übertragenden App-Daten aus und klicken Sie auf „Kopieren starten“, um die App-Daten von Ihrem alten Android-Gerät auf Ihr neues iPhone zu übertragen.

Instashare

Die App ist eine unserer beliebtesten. Es funktioniert per Drag’n’Drop und unterstützt alle Dateitypen. Starten Sie einfach eine Suche und ziehen Sie die Datei per Drag & Drop auf das Symbol des Geräts, das Sie finden möchten. Die App muss auf beiden Geräten installiert sein, damit sie funktioniert, aber da Instashare für alle gängigen Plattformen verfügbar ist, ist das kein Problem. Eine großartige Option für ältere Geräte ohne AirDrop- oder Bluetooth LE-Unterstützung.

Siehe auch  Wie kann ich mein iPhone Wi-Fi-Passwort einsehen?

Wie man Daten vom iPhone auf Android überträgt

Obwohl die App zum Verschieben von Daten von iOS auf Android noch nicht offiziell veröffentlicht wurde, gibt es bereits eine Anleitung für ihre Verwendung. Er wurde in der letzten Aktualisierung des Datenwiederherstellungstools entdeckt:

  • Laden Sie die App Switch to Android aus dem App Store herunter;
  • Gehen Sie zu „Wi-Fi-Einstellungen“ und verbinden Sie sich mit dem lokalen Netzwerk, das Ihr Android-Smartphone nutzt;
  • Geben Sie Ihr Apple ID-Passwort ein, um Ihre Daten zu übertragen;
  • Wenn das Unternehmensprofil für die MDM-Fernverwaltung auf dem iPhone aktiviert ist, müssen Sie es deaktivieren, um einige verschlüsselte Daten zu übertragen.

Wie man Move to iOS verwendet

Sie haben also ein Android-Smartphone und wollen alle Daten auf das iPhone übertragen. Vergewissern Sie sich vor Beginn des Kopiervorgangs, dass

  • mindestens Android 4 auf dem Smartphone installiert ist.0;
  • Beide Smartphones sind mit einem Wi-Fi-Netzwerk verbunden;
  • beide Geräte über das Ladegerät an das Stromnetz angeschlossen sind;
  • Ihr iOS-Gerät über genügend freien Speicherplatz verfügt, um Ihre Daten von Ihrem Android-Smartphone zu kopieren.
  • die Daten vom Android-Smartphone auf das neue iPhone übertragen werden.
  • 4. Sobald das Menü „Code suchen“ auf dem iPhone angezeigt wird, wählen Sie Daten von Android verschieben. Weiter. Sobald der 10-stellige Code auf dem iPhone-Bildschirm erscheint, drücken Sie auf dem Android-Smartphone auf Weiter und geben den Code ein.
    5. Beide Geräte beginnen den Kopplungsprozess. Sobald Ihr iPhone und Ihr Android-Smartphone gekoppelt sind, werden Sie aufgefordert, die Art der Daten auszuwählen, die Sie kopieren möchten:

  • Google-Konten;
  • Nachrichten;
  • Kontakte;
  • Kalender;
  • Fotofilm.

Nachdem Sie die entsprechenden Kontrollkästchen aktiviert haben, können Sie beide Smartphones in Ruhe lassen und warten, bis der Kopiervorgang abgeschlossen ist. Die Dauer des Kopiervorgangs hängt direkt von der Menge der auf dem Android-Smartphone gespeicherten Daten ab. Minimieren Sie die App während der Übertragung nicht; trennen Sie das Smartphone nicht vom Wi-Fi-Netz und vom Ladegerät.

Nachdem die Übertragung abgeschlossen ist, werden alle ausgewählten Daten erfolgreich in den Speicher des iPhone übertragen. Weitere Informationen finden Sie auf der entsprechenden Seite der offiziellen Website von Apple.

Zu den Lesezeichen

Die offizielle App von Apple für die Migration von Android zu iOS ist da. Die Welt erbebte. Wie man es benutzt? Während der Präsentation von iOS 9 betonte Apple wiederholt, dass der Wechsel von Android zu iOS nun mit nur wenigen Fingertipps erfolgen kann. Zu diesem Zweck hat das Unternehmen eine spezielle „Move to iOS“-App vorbereitet, die im Google-App-Shop erscheint.

Telefonschalter. Übertragung von Android auf iOS

Möchten Sie alles von Android auf Ihr neues iPhone XS (Max) / iPhone XR übertragen?? In diesem Artikel zeigen wir Ihnen ein einfach zu bedienendes Telefon-Transfer-Tool, um alle Inhalte von Android auf das iPhone XS (Max) / iPhone XR zu übertragen. Bitte laden Sie den kostenlosen Telefonschalter herunter und lesen Sie weiter, z.B. wie man Kontakte von Android auf iPhone überträgt.

Apple wird die neuesten Mobiltelefone (iPhone XS, iPhone XS Max und iPhone XR) veröffentlichen, um mit Android-Handys wie dem Samsung Galaxy S9 / S8 / Note 9, Huawei Mate 10 Pro / P20 Pro, Google Pixel 2XL, HTC U12, LG G6 / V30, Sony Xperia XZ3 / Xperia XZ2 Premium, Motorola Moto Z3 / Pe5 Plus / P30 und anderen Super-Android-Smartphones zu konkurrieren.

Wenn Sie von einem Android-Nutzer zu einem neuen iPhone XS / XS Max / XR-Nutzer wechseln, möchten Sie vielleicht wissen, wie Sie Daten von Android auf iOS übertragen können. Es ist in der Tat sehr schwierig, Daten zwischen verschiedenen Betriebssystemen zu übertragen, wenn Sie Daten wie Kontakte, Fotos, Nachrichten usw. übertragen wollen. Д. Von Android zu iPhone müssen Sie ein Drittanbieter-Tool verwenden, um von Android zu iOS zu übertragen, wie Go to Firmware und Phone Switch, sowohl die Übertragung von Android zu iPhone-Tool macht es einfach, alles von Android zu iPhone XS / XS Max / XR übertragen. Wir zeigen Ihnen zwei einfache Anleitungen, wie Sie Daten von Android auf das iPhone XS (Max), iPhone XR oder iPad übertragen können, indem Sie die Funktionen „Übertragung auf iOS“ und „Telefonwechsel“ verwenden.

Übertragen von Daten von Android auf das iPhone XS (Max) mit der „Move to iOS“-App

Wechsel zur iOS-App. ist ein Datentransfer-Tool für iOS-Nutzer, um Dateien von Android auf iPhone / iPad / iPod zu übertragen, entwickelt von Apple. Es unterstützt jedoch nur die Übertragung einiger Arten von Inhalten, einschließlich Kontakten, Nachrichtenverlauf, Fotos von der Kamera, E-Mail-Konten, Web-Lesezeichen, Kalendern und kostenlosen Apps. Die App „Migrating to iOS“ hat Ihr altes Android- und Ihr neues Apple-Gerät über eine direkte Wi-Fi-Verbindung gekoppelt und überträgt alle Ihre Daten. Es dauert nur ein paar Minuten, um alle wichtigen Daten von Ihrem Android-Handy auf Ihr iPhone oder iPad zu übertragen. Das müssen Sie wissen.

Laden Sie die App „Move to iOS“ auf Ihr Android-Telefon herunter und führen Sie sie aus. Laden Sie zunächst die App „Move to iOS“ aus dem Google Play Shop auf Ihr Android-Telefon herunter, installieren Sie sie und öffnen Sie die App, um eine Liste aller Inhalte für den Wechsel zu iOS zu sehen.

Siehe auch  Wie verwalte ich Abonnements auf dem iPhone?

Tipps: Die App wird auf allen Telefonen und Tablets mit Android 4 unterstützt.0 und spätere Versionen.

Tippen Sie auf Ihrem iPhone auf „Apps & Daten“ „Daten von Android verschieben“. Tippen Sie auf dem Bildschirm des iPhone XS auf „Apps und Daten“ und dann auf „Daten von Android übertragen“.

Klicken Sie auf beiden Geräten auf „Weiter“ und klicken Sie auf „Einverstanden“, um zur Einrichtung zu gehen, da Ihr altes Android-Gerät und Ihr neues iPhone über eine direkte Wi-Fi-Verbindung miteinander verbunden werden und alle Ihre Daten übertragen werden.

Geben Sie den Zahlencode auf Ihrem Android-Telefon ein Schalten Sie an dieser Stelle Ihr Android-Telefon ein und geben Sie den 12-stelligen Code ein, der auf Ihrem iPhone XS angezeigt wird. Nach Eingabe des Codes verbindet sich das Android-Telefon über eine Peer-to-Peer-Wi-Fi-Verbindung mit Ihrem iPhone und bestimmt, welche Daten übertragen werden sollen.

Übertragen von Daten von Android auf das iPhone (Google-Account-Informationen aktiviert) Nachdem Sie Ihr Android-Telefon über eine Peer-to-Peer-Wi-Fi-Verbindung und die Erkennung mit Ihrem iPhone verbunden haben, wählen Sie nun die Inhalte (Textnachrichten, Kontakte sowie Fotos und Videos in Ihrer Kamera) aus, die Sie von Ihrem Android-Telefon auf das iPhone übertragen möchten. An dieser Stelle werden Sie gefragt, ob Sie Ihre Google-Konto-Informationen (Chrome-Lesezeichen) auf Ihr neues iPhone übertragen möchten. Wenn dies der Fall ist, melden Sie sich bitte in Ihrem Google-Konto auf Ihrem iPhone an. Bitte warten Sie, bis dies geschehen ist. Ihre Android-Daten werden dann auf das neue iPhone übertragen und die entsprechenden Inhalte in die richtigen Apps eingefügt.

Hinweis: Die App Transfer to iOS unterstützt nicht die Übertragung von Apps (da sie nicht kompatibel sind), Musik oder Passwörtern von Android auf das iPhone. Außerdem können Sie nur Daten von Ihrem Android-Handy oder.Tablet auf ein iPhone oder iPad mit iOS 9 oder höher übertragen. Wenn Sie das neueste iPhone 8 oder 8 Plus, iPhone XR oder iPhone XS (Max) verwenden, kann es Ihnen helfen, einige Inhalte von Android auf das iPhone zu übertragen. Wenn Sie jedoch WhatsApp-Nachrichten oder andere wichtige Daten von Android auf das iPhone übertragen möchten, sollten Sie ein Drittanbieterprogramm für die Übertragung von Android auf das iPhone verwenden. Nachfolgend empfehlen wir Ihnen, das Ein-Klick-Tool für den Android-iPhone-Wechsel zu verwenden, mit dem Sie alle Daten direkt zwischen Android und iPhone, iPhone zu iPhone und Android zu Android übertragen können.

Übertragen von Daten von Android auf das iPhone XS (Max) mit dem Android-zu-iPhone-Switch

Phone Switch und Phone Transfer können Ihnen helfen, von Android auf das neue iPhone X / XS und andere iOS 12 / 11 Geräte direkt zu wechseln, Sie können diese beiden Telefone verwenden, um Kontakte, Nachrichten, Kalender, Fotos, Musik, Videos, Anrufprotokolle und Apps von Android auf iPhone, iPhone auf Android, iOS auf iOS und Android auf Android zu übertragen. Phone Switch unterstützt die Übertragung von HTC, Samsung, Nokia, Motorola, Sony, Huawei und anderen Geräten auf iPhone XS / XR / 8 / 7S / 7 / 6S / 6 (plus) / 5s / 5c / 5 / 4S / 4S / 3 / 12GS. Beide Apps sind mit den neuesten Versionen von iOS 11 / 8 kompatibel.0 und Android 6000, es funktioniert nicht nur für XNUMX-Geräte.

Führen Sie den Befehl „Daten von Android übertragen“ aus

  • Wenn das iPhone bereits aktiviert ist, öffnen Sie Einstellungen → Allgemein → Zurücksetzen → Inhalte und Einstellungen löschen und bestätigen Sie die Datenlöschung.
  • Schalten Sie Ihr iPhone ein und tippen Sie auf „Manuelle Einrichtung“.
  • Wählen Sie Ihre Sprache und Ihr Wi-Fi-Netzwerk aus und folgen Sie den Anweisungen des Einrichtungsassistenten.
  • Tippen Sie auf dem Bildschirm „Anwendungen und Daten“ auf „Daten von Android übertragen.
überträgt, apps, android, iphone

Übertragen Sie den Inhalt

  • Warten Sie, bis „Datenübertragung“ auf Ihrem Android-Smartphone erscheint.
  • Wählen Sie die Informationen, die Sie kopieren möchten.
  • Warten Sie, bis die Migration auf beiden Geräten abgeschlossen ist.
  • Wenn das iOS-Gadget „Migration abgeschlossen“ anzeigt, tippen Sie auf „iPhone-Einrichtung fortsetzen“.

Kopieren von Samsung-Daten auf das iPhone über Ihren Google-Account

Wie bereits erwähnt, haben viele Samsung-Nutzer ihre Smartphones mit einem Google-Konto registriert. Dabei handelt es sich nicht nur um einen Backup-Service, sondern auch um eine Übertragung Ihres Samsung Galaxy auf Ihr iPhone.

Google bietet 15 GB kostenlosen Speicherplatz für jedes Konto. Die automatische Samsung-zu-iPhone-Synchronisierungsfunktion unterstützt verschiedene Datentypen, darunter Kalender, Kontakte, Notizen und E-Mails.

Wenn Sie Fotos, SMS und andere Daten übertragen möchten, sollten Sie Gmail verwenden. Ermöglicht den Versand von E-Mails mit einer Größe von maximal 50 MB oder 10 GB von Google Drive aus.

Übertragen von Daten von Samsung auf das iPhone mit automatischer Synchronisierung

Schritt 1 Gehen Sie zu Einstellungen“ „Konto“ „Konto hinzufügen“, wählen Sie Google und geben Sie Ihre Google-Kontodaten ein. Aktivieren Sie dann auf dem Datentyp-Bildschirm die Daten, die Sie auf Ihr iPhone übertragen möchten. Wenn Ihr Telefon eine Verbindung mit dem Netzwerk herstellt, werden die Daten automatisch an Ihr Google-Konto gesendet.

Schritt 2 Entsperren Sie Ihr iPhone, öffnen Sie die App „Einstellungen“ auf dem Startbildschirm, tippen Sie auf Ihre Apple ID und gehen Sie zu „Mail“ „Account“ „Account hinzufügen“. Wählen Sie auf dem Bildschirm „Konto hinzufügen“ auch „Google“ aus, geben Sie Ihren Gmail-Benutzernamen und Ihr Passwort sowie andere erforderliche Informationen ein.

Siehe auch  Wie man Klingeltöne für das iPhone erstellt

Schritt 3 Es werden Ihnen dann mehrere Optionen angeboten. Stellen Sie sicher, dass Sie die richtigen Datentypen aktivieren. Ihre Daten werden in den entsprechenden Programmen auf Ihrem iPhone angezeigt, sobald Ihr Telefon eine Verbindung zu Ihrem Wi-Fi-Netzwerk hergestellt hat.

Manuelle Datenübertragung von Samsung auf das iPhone

In diesem Teil werden wir die Fotos als Beispiel verwenden.

Schritt 1 Öffnen Sie die Galerie-App in der App-Leiste Ihres Samsung-Telefons, wählen Sie einige Fotos aus, die Sie von Samsung auf das iPhone übertragen möchten, tippen Sie auf das Symbol „Teilen“ und wählen Sie „Mail“ in der Symbolleiste.

Stellen Sie sicher, dass Ihr primäres E-Mail-Konto auf Ihrem Handy eingerichtet ist.

Schritt 2 Wenn Sie den Bildschirm zur Erstellung einer neuen E-Mail aufrufen, befinden sich die ausgewählten Fotos bereits im Inhaltsbereich. Ziehen Sie Ihr Google Mail-Konto in das Feld „An“, geben Sie einen Betreff ein und klicken Sie auf das Symbol „Senden“ am oberen Rand des Bildschirms.

Schritt 3 Wenden Sie sich dann an Ihr iPhone, öffnen Sie die Google Mail-App, melden Sie sich bei dem Google-Konto an, das Sie in das Feld „An“ eingegeben haben, gehen Sie zu Ihrem Posteingang und öffnen Sie die neue E-Mail. Jetzt können Sie jederzeit Fotos auf Ihrem iPhone ansehen.

Die beste Alternative für den Wechsel zu einer iOS-App

Die Move to iOS App hat einige Einschränkungen, z.B. ist sie nicht für ältere Geräte verfügbar. Außerdem haben einige Leute berichtet, dass Move to iOS auf ihrem Android-Handy nicht funktioniert. In der Tat haben Sie mehr Möglichkeiten, Daten zwischen Android und iPhone zu synchronisieren, wie zum Beispiel Apeaksoft MobieTrans.

  • Übertragen von Daten zwischen iPhone und Android oder einem anderen iPhone.
  • Unterstützung für fast alle Arten von Daten, einschließlich Fotos, Kontakte, Musik usw. Д.
  • Synchronisieren Sie Ihr gesamtes Android-Gerät mit dem iPhone oder übertragen Sie selektiv bestimmte Daten.
  • Vorschau der auf Android gespeicherten Daten nach Kategorie vor der Übertragung.

So verwenden Sie eine Alternative zur Übertragung auf iOS

Schritt 1. Verbinden Sie Ihr Android mit dem iPhone

MobieTrans. Da es sich um ein Desktop-Programm handelt, müssen Sie es herunterladen und auf Ihrem Computer installieren.

Wenn Sie Daten von Android auf das iPhone übertragen möchten, starten Sie die Software und verbinden Sie Ihr Android-Telefon und Ihr iPhone über USB-Kabel mit Ihrem Computer.

Schritt 2. Vorschau Ihrer Android-Daten vor der Synchronisierung

Wählen Sie das ursprüngliche Android-Gerät oben im Fenster aus und Sie können alle Daten anzeigen. Um beispielsweise Fotos anzuzeigen, wählen Sie die Registerkarte Fotos in der linken Seitenleiste. Überprüfen Sie dann die Fotos, die Sie auf Ihr Ziel-iPhone übertragen möchten. Gehen Sie auf den Reiter „Andere Daten“ und wählen Sie andere Daten aus, die Sie auf das iPhone übertragen möchten.

überträgt, apps, android, iphone

Hinweis: Derzeit ist es nicht möglich, Notizen von iPhone zu Android, Android zu iPhone usw. zu übertragen. Д. Und wird in Zukunft unterstützen.

Schritt 3. Selektive Übertragung von Android-Daten auf das iPhone

Sobald die Daten ausgewählt sind, tippen Sie auf das Symbol „Zu kommunizierendes Telefon“ im oberen Menüband und wählen Sie dann das Ziel-iPhone aus, um die Übertragung von Daten von Android auf das iPhone ohne die App „Transfer to iOS“ zu starten. Nach unseren Recherchen dauert es nur ein paar Minuten, ein komplettes Android-Telefon auf ein iPhone zu migrieren. Außerdem ist Move to iOS alternative in der Lage, Daten, die nicht mit iOS kompatibel sind, automatisch zu dekodieren.

Jetzt sollten Sie wissen, was die Move to iOS App ist und wie Sie sie verwenden, um Daten von Ihrem alten Android-Telefon auf Ihr neues iPhone zu übertragen. Wenn die App für Ihr Gerät nicht verfügbar ist, können Sie Apeaksoft MobieTrans ausprobieren. Es ist nicht nur einfach zu bedienen, sondern hilft auch, verschiedene Einschränkungen zu beseitigen.

Cloud-Speicher: Geben Sie einfach Ihr Passwort ein

Wenn Sie alle Ihre Fotos und wichtigen Dateien in der Cloud speichern, z. B. mit Google Drive, dann ist die Übertragung viel einfacher. Laden Sie beide Telefone auf und installieren Sie Google Drive auf Ihrem iPhone. Melden Sie sich dann einfach bei Ihrem Konto an und:

  • Tippen Sie auf „Einstellungen“ und dann auf „Sicherung“.
  • Wählen Sie die gewünschten Dateien aus und klicken Sie auf „Sicherung starten“.
  • Melden Sie sich nach Abschluss des Vorgangs über das iPhone bei Ihrem Konto an und stellen Sie Daten und Dateien aus der Sicherung wieder her.

Google und Yandex, soziale Netzwerke, Newsletter, Videoplattformen, Blogger

Related Posts

| Denial of responsibility | Contacts |RSS