Wird der Bildschirm des LCD-Fernsehers ausgetauscht?

Ersetzen der Matrix in LCD-Fernsehern und Plasmabildschirmen

Bevor man mit der Reparatur des Fernsehers beginnt, muss man sich vergewissern, dass das Problem wirklich besteht. Die Diagnose kann helfen, das Problem zu bestimmen, und Sie können sie selbst durchführen, ohne Geld für den Anruf eines Meisters auszugeben.

Es gibt verschiedene Arten von gebrochenen TV-Bildschirmen. Zu den häufigsten gehören die folgenden.

  • Ihr Gerät startet nicht. Die Sicherung ist durchgebrannt, es macht also keinen Unterschied, ob Sie einen CRT- oder einen modernen LCD-Fernseher haben. Der einzige Unterschied liegt in den Komponenten, die ersetzt werden müssen. Eine recht häufige Ursache für den Ausfall eines Elements kann auch eine defekte Diodenbrücke sein.
  • Störung der Kapazität. Dieser Fehler tritt sowohl bei inländischen als auch bei ausländischen Modellen auf. Der Grund dafür ist der fehlerhafte Betrieb des Posistors, der für die Potentialeinspeisung verantwortlich ist.
  • Plasma-TV-Monitor funktioniert nicht mehr. Das Problem sollte in der Konstruktion des Geräts gesucht werden, in den Teilen und Schaltkreisen, die für die Übertragung des Bildes auf das Display verantwortlich sind. Die Feststellung des Bruchs ist einfach: Auf dem Bildschirm erscheinen dunkle oder helle Streifen, die die Farbe des Bildes während der Wiedergabe verändern.

Eine weitere häufige Ursache für Bildschirmausfälle ist ein gebrochenes Kabel oder eine defekte Steckdose.

Das TV-Display ist schwer zu reparieren, aber mit dem richtigen Werkzeug und der Bereitschaft, es zu tun, können Sie das Problem selbst lösen. Dadurch werden nicht nur die grundlegenden Symptome korrigiert, sondern auch die Qualität des Bildes verbessert.

Interessant: Multicooker schaltet sich nicht ein: Ursachen und was zu tun ist?

Aus welchem Material der Bildschirm besteht

Die wichtigste Komponente ist die Matrix. Es enthält eine große Anzahl von Partikeln, die mit Xenon und Neon gefüllt sind. Die Matrix wird von Halbleitern umrahmt. Die Leuchtstoffe beginnen zu leuchten, wenn das UV-Licht, das durch den elektrischen Strom erzeugt wird, der durch das Gasmedium. Dieser Vorgang lässt die Zelle in der richtigen Farbe leuchten. Hunderte von Zellen erzeugen gemeinsam das Bild, das im Fernsehen gezeigt wird.

Die gesamte Konstruktion des Bildschirms befindet sich in einem kleinen Raum zwischen zwei Ebenen, die aus widerstandsfähigem Glas gefertigt sind. Um zu verstehen, ob Ihr LCD-Bildschirm kaputt ist, müssen Sie wissen, wie der Fehler aufgetreten ist.

Die Beschädigung der Fahne und des Glases führt zu einem vollständigen Ersatz der Matrix.

Trennen Sie das Invertierungskabel

Viele Displays sind mit einem Inverterkabel ausgestattet, das sich direkt unter dem Bildschirm befindet. Diese Anordnung ist besonders bei älteren Laptop-Modellen üblich.

Siehe auch  Wie man den Bildschirm eines iPad teilt

Wichtig! Die Wechselrichterplatine ist eine lange Leiterplatte, an die das rosa oder schwarze Kabel angeschlossen ist. Dies ist das Wechselrichterkabel.

Sie müssen leicht daran ziehen, um es zu entfernen. Achten Sie beim Zusammenbau darauf, dass Sie das Kabel richtig verlegen, da es nur mit der richtigen Seite angeschlossen werden kann.

Gesprungenes Display

Kann das Display ersetzt werden, wenn es gesprungen ist? Der Grund dafür ist, dass Risse die Integrität der Matrix beeinträchtigen und ein Gasgemisch aus dem Behälter unter dem Glas entweicht. Dieses Problem kann nicht behoben werden, es sei denn, Sie kaufen einen neuen Sensor und bauen ihn ein.

Viele Menschen ziehen es vor, einen neuen Fernseher zu kaufen, da die Kosten für die Matrix denen eines neuen Geräts entsprechen.

Es ist einfacher, einen neuen Plasmabildschirm zu kaufen, wenn es sich um eine Heimkino-Komponente handelt und sie keine Audio-Ausgangsgeräte haben. Sie müssen nur die defekte Platte durch eine neue ersetzen. Wenn ein großer, multifunktionaler Plasmafernseher kaputt geht, sollten Sie über eine Reparatur nachdenken. Bevor Sie sich für ein neues Modell entscheiden, erkundigen Sie sich beim Händler nach der Qualität und dem Montageort des Fernsehers, denn davon hängt die Nutzung des Produkts ab.

Müssen wir die Matrix ändern??

Eine einfache Antwort auf diese Frage gibt es nicht und wird es auch nicht geben. Der springende Punkt ist, dass jede Situation eine individuelle Lösung erfordert. Wir können Ihnen nur die Grundlagen vermitteln und Ihnen helfen, Ihre eigene Entscheidung zu treffen. Wenn Sie also Ihren Fernseher beschädigt haben, sollten Sie zunächst die Marke, den Preis und das Ausmaß der Beschädigung berücksichtigen.

Wenn Sie das Fernsehgerät vor langer Zeit gekauft haben, kann der Hersteller die Produktion von Matrizen für Ihr Modell einstellen. In einem solchen Fall müssen Sie entweder ein neues Set kaufen oder das benötigte Teil in Reparaturzentren suchen.

Das Wichtigste ist! So hat beispielsweise das bekannte japanische Unternehmen Panasonic die Produktion von Plasmen und damit auch die Matrix.

wird, bildschirm, lcd-fernsehers, ausgetauscht

Teurere Fernsehgeräte mit mehr Funktionen sind es wert, repariert zu werden, so dass Sie mehr als die Hälfte der Kosten sparen können.

Es ist auch erwähnenswert, dass der Schaden manchmal nicht so umfangreich ist, was bedeutet, dass Sie versuchen können, die Matrix nicht zu ersetzen, sondern neu zu konfigurieren. Wenn durch den Aufprall kein Gas aus der Matrix austritt, sondern nur ein unverständlicher vertikaler und horizontaler Streifen auf dem Bildschirm entsteht, kann die Situation behoben werden. Bringen Sie Ihr defektes Fernsehgerät zu einem Servicecenter.

Wichtig! Der große Vorteil besteht darin, dass die Kosten für die Neuanpassung nicht so hoch sind.

Prüfen der Hintergrundbeleuchtung

Der einfachste und effektivste Weg wurde bereits oben erwähnt. Wenn ein Bildschirm mit einer Taschenlampe durchleuchtet wird und ein Bild darauf zu sehen ist, müssen Sie nicht einmal nach anderen Problemen suchen. Encoder, Stromversorgung, Signalkabel, GPUs und andere wichtige Komponenten funktionieren einwandfrei. Das Problem liegt in der Hintergrundbeleuchtung oder ihrem Steuergerät.

Siehe auch  Wie man eine Action-Kamera benutzt

Um die Hintergrundbeleuchtung zu überprüfen, muss praktisch alles aus dem Fernseher entfernt werden. Aber all dies kann schnell und einfach erledigt werden. Die Überprüfung der Hintergrundbeleuchtung besteht aus zwei Schritten.

  • Stellen Sie sicher, dass die Diodenstruktur unter Spannung steht. Diese Aufgabe wird durch den LED-Treiber gelöst, eine separate Schaltung im TV-Netzteil. Liegt am Ausgang keine Spannung an, funktioniert die Hintergrundbeleuchtung nicht.
  • Wenn am Treiber Spannung anliegt und bei der Prüfung keine Stellen mit örtlicher Überhitzung, losen Leitern und Schäden an den stromführenden Pfaden festgestellt werden, sind die einzelnen Quarze zu prüfen.

Obwohl Sie für diese Arbeit eine spezielle Ausrüstung benötigen, sind nur minimale Kenntnisse und Fähigkeiten erforderlich, um sie zu bedienen. Der Werkzeugsatz enthält ein Multimeter, einen Lötkolben (Luftlötstation) und einen scharfen Stift. Aber der Umfang des Wissens ist ein bisschen größer. Die Reparaturwerkstatt muss wissen, wie sie die Parameter der Schaltkreisabschnitte überprüfen kann. Es ist nicht überflüssig, die Grundwerte der Spannung zu kennen, mit denen die Halbleiterchips arbeiten. Sie benötigen außerdem eine gewisse Genauigkeit, Geschicklichkeit und gute Lötkenntnisse mit einem Lufttrockner. Wenn diese nicht vorhanden sind, ist es daher nicht ratsam, die Matrix selbst zu reparieren. Wenden Sie sich am besten an einen qualifizierten Servicetechniker, um Hilfe zu erhalten.

Was ist das??

Der Austausch einer Fernsehmatrix kann so verstanden werden, dass das defekte Teil entfernt und durch ein brauchbares Element ersetzt wird. Der Bildsensor ist eine Ansammlung von dünnen, transparenten Elektroden. Sie ermöglicht die Übertragung des Bildes. Einige teurere Fernsehgeräte haben oben auf dem Bildschirm Glas. Dieses Element ist bei billigeren Marken ungeschützt. Daher kann der Bildsensor beschädigt werden, wenn das TV-Gerät unachtsam benutzt wird.

TV repair | Displayschaden | reparatur gebrochenes LCD | Display Replacement Smart Tv

wird, bildschirm, lcd-fernsehers, ausgetauscht

Die folgenden Symptome weisen darauf hin, dass die Matrix ausgetauscht werden muss:

  • Farbige vertikale Streifen anstelle eines Bildes.
  • Es gibt helle und dunkle Punkte auf dem Bildschirm.
  • Schwarze Kreise auf dem Monitor.
  • Das Bild ist teilweise oder ganz verschwunden.
  • Horizontale Streifen, Flecken und Schlieren erscheinen.

Der Austausch von Bildschirmen ist keine billige Dienstleistung. In manchen Fällen ist es also billiger, einen neuen Fernseher zu kaufen, als zu versuchen, den alten zu reparieren. Preiswerte und gängige Modelle es wird empfohlen, Matrix zu ändern.

Wenden Sie sich an die Experten: der Austausch des Bildschirms. eine komplexe Aufgabe, die Wissen und Genauigkeit erfordert. Um Ihren Bildschirm wieder zum Laufen zu bringen, ist einige Arbeit erforderlich:

  • Wählen Sie ein Dienstleistungsunternehmen oder eine private Reparaturwerkstatt.
  • Rufen Sie einen Fachmann zu Hause an oder bringen Sie das defekte Gerät in die Praxis.
  • Unterschreiben Sie die Vereinbarung.
  • Warten auf den Abschluss der Reparaturarbeiten.
  • Prüfen Sie, ob das System funktioniert.
  • Für die Dienstleistung bezahlen.
Siehe auch  So nehmen Sie Videos vom Bildschirm Ihres Samsung-Handys auf

Was es ist?

Die Reparatur der Hintergrundbeleuchtung eines LG-Fernsehers bedeutet, dass die defekten Elemente durch neue ersetzt werden. Diese Arbeiten sind sehr aufwändig und müssen unter besonderen Bedingungen durchgeführt werden. Deshalb ist es am besten, einen Fernsehtechniker hinzuzuziehen.

Die folgenden Anzeichen deuten darauf hin, dass die Hintergrundbeleuchtung repariert werden muss:

  • Wenn das Gerät eingeschaltet ist, gibt es kein Bild (schwarzer Bildschirm mit schwachen Silhouetten), aber es gibt Ton, Sie können den Kanal wechseln, die Lautstärke ändern.
  • An den Rändern des Bildschirms erscheinen dunkle Flecken.
  • Bild flackert.
  • Ihre Augen fangen an, sehr stark zu schmerzen, wenn Sie einen Film sehen.

Die Hintergrundbeleuchtung fällt aus den folgenden Gründen aus:

wird, bildschirm, lcd-fernsehers, ausgetauscht

Die genaue Ursache der Panne kann von einem kompetenten Fachmann festgestellt werden.

Um die Hintergrundbeleuchtung eines LG-Fernsehgeräts wiederherzustellen, gehen Sie wie folgt vor:

  • Der Techniker kommt vor Ort oder das defekte Gerät wird in das Servicezentrum gebracht.
  • Ihr TV wird diagnostiziert.
  • Nach Feststellung der Schadensursache verhandelt der Meister mit dem Kunden über die Kosten und den Zeitplan der Arbeiten.
  • Die Reparatur der Hintergrundbeleuchtung wird durchgeführt (das Fernsehgerät wird zerlegt, die Matrix wird entfernt, nicht funktionierende LEDs werden ersetzt und das Gerät wird wieder zusammengebaut).
  • TV-Gerät wird geprüft.
  • Der Kunde bezahlt den Techniker und erhält einen Garantieschein.

Die Reparatur kann zwischen 2 Stunden und mehreren Tagen dauern. Es hängt von der Anzahl der defekten LEDs ab. Außerdem sind Ersatzteile für LG TV nicht immer verfügbar.

Wo und bei wem ist der Dienst zu bestellen??

Wenn Sie den Bildschirm Ihres Fernsehgeräts reparieren müssen, müssen Sie sich für die beste Vorgehensweise entscheiden:

Bevorzugen Sie die ersten beiden Optionen. Eine beschädigte Matrix ist schwer selbst zu reparieren. Die Arbeit kann nur von jemandem ausgeführt werden, der über ein bestimmtes Maß an Wissen und Erfahrung verfügt.

Die Reparatur eines LCD-Fernsehers ist zeitaufwendig, sie erfordert Genauigkeit, Organisation der notwendigen Bedingungen. Lassen Sie den Bildschirm von einem Fachmann reparieren. Selbst eine erfahrene Person ist oft mit einer Reihe von Schwierigkeiten konfrontiert (z. B. bei der Suche nach einem Ersatz für ein defektes Element). Ein unerfahrener Techniker kann die Situation nur verschlimmern.

Related Posts

| Denial of responsibility | Contacts |RSS