Wissen, welche Generation das iPad ist

Wie man die iPadGeneration herausfindet?

Windows-Benutzer können die Version von iTunes auf ihrem Computer am einfachsten überprüfen, indem sie im Kontextmenü des laufenden iTunes auf „Hilfe“ klicken und „Über“ wählen.

welche, generation, ipad
  • Finde die Nummer auf der Rückseite deines iPad.
  • Öffnen Sie die Einstellungen und tippen Sie auf „Über dieses Gerät“. Suchen Sie die Modellnummer auf der Oberseite. Wenn die Nummer einen Schrägstrich „/“ enthält, handelt es sich um die Teilenummer (z. B. MY3K2LL/A).
welche, generation, ipad

Identifizierung des iPad anhand einer Seriennummer

Erstens: Sie können das iPad anhand der Seriennummer identifizieren. Auf der Support-Website von Apple können Sie Ihr Gerät und Modell leicht überprüfen.

So finden Sie das Modell Ihres iPad auf andere Weise? Wenn Sie die Verpackung des Produkts haben, drehen Sie sie um und sehen Sie sich das Etikett an. Die erste Zeile des Aufklebers ist fett gedruckt und zeigt das iPad-Modell. Wenn es sich jedoch nicht um den Originalkarton handelt oder wenn Sie das Gerät ohne Karton gekauft haben, können Sie eine andere Methode anwenden.

Wo finde ich die Modellnummer auf dem Gehäuse?

Bei Apple-Smartphones ab dem iPhone 8 ist die Modellnummer im SIM-Slot zu finden. Die Nummer befindet sich auf der Oberseite des Steckers (näher am Display) und ist nur bei gutem Licht sichtbar.

Siehe auch  So öffnen Sie die Cloud auf Ihrem iPad

Ältere Geräte hatten eine Nummer auf der Rückseite, die sich im Informationsbereich befand.

Woher kenne ich die Modellnummer meines iPads??

Anders als beim iPhone befindet sich die Modellnummer beim iPad immer noch auf der Rückseite des Tablets. Die Modellnummer steht in kleiner Schrift auf der Unterseite des iPad.

Sie können die Informationen zum iPad-Modell auch in der Anwendung „Einstellungen“ auf Ihrem Gerät finden.

Siehe Informationen unter „Apple Support

Auf der Rückseite des Tablets, unter dem iPad-Logo, gibt der Hersteller einige Informationen über das Gerät. Hier müssen Sie den Parameter finden, der mit dem Begriff „Model“ bezeichnet wird, der eine Kombination aus dem Buchstaben A und 4 Ziffern ist. Diese Kombination sollten Sie sich einprägen und versuchen, auf der Homepage https://support zu finden.Apfel.com/de/HT201471. Hier finden Sie eine Liste mit Namen und Informationen zu allen Modellen der Marke Apple, die seit 2010 eingeführt wurden.

Wohlgemerkt! Nicht so schnell und benutzerfreundlich, weil man sich durch eine Menge Informationen durcharbeiten muss, um die Modellnummer zu finden. Diese Modellnamen sind in absteigender Reihenfolge der Modelljahre von 2021 bis 2010 aufgeführt.

Um die Suche zu vereinfachen, können Sie sich auf die Übersichtstabelle beziehen, die auf Informationen von der offiziellen Website basiert:

welche, generation, ipad

Woher kenne ich den Modellcode von iPhone, iPad

Der Modellcode des Geräts befindet sich auf einem Aufkleber auf der Verpackung des Geräts oder in dessen Einstellungen. Es ist auch nicht ungewöhnlich, das Modell auf dem Kaufbeleg zu finden.

  • MD294. die erste Gruppe von Zeichen enthält Informationen über das iPhone- oder iPad-Modell, die Gehäusefarbe und die Speicherkapazität.
  • KS. Ländercode für den Verkauf des Geräts.
  • /A. der Wert, an dem wir nicht interessiert sind. Oft ist das aber nicht der Fall.

iPad 9. Generation. Wie immer ist es das günstigste iPad und ein Volltreffer

Lies unseren Testbericht zum iPad 9

Siehe auch  Wie man die Telefonnummer auf dem iPad sieht

Dem iPad der 9. Generation, das in diesem Herbst auf den Markt kommt, fehlen ein rahmenloses Design, ein Type-C-Anschluss, 5G-Netzwerkunterstützung und ein zweiter Lautsprecher für besseren Klang im Querformat im Vergleich zu den neueren Modellen.

Aber auch ohne die oben genannten Funktionen ist es ein großartiges Tablet für zu Hause, in der Schule, zur Unterhaltung, für Notizen oder Korrespondenz bei der Arbeit, auf Geschäftsreisen oder im Urlaub. Die meisten Besitzer eines Apple-Tablets kaufen dieses spezielle iPad-Modell, weil es für fast alle Nutzungsszenarien geeignet ist.

Das Gerät unterscheidet sich nicht wesentlich von den älteren Modellen, wie es in der Vergangenheit der Fall war. Das Basis-iPad beispielsweise unterstützt den Apple Pencil der 1. Generation bereits seit einigen Jahren und verfügt über alle Softwarefunktionen von iPadOS.

Es besteht eine 99%ige Chance, dass wir die nächste Generation des preisgünstigen iPads im nächsten Herbst wiedersehen. Dies wird der zehnte Jahrestag des iPad sein. Vielleicht wird die runde Zahl im Namen die Cupertiner dazu zwingen, alle fehlenden Funktionen in die Budgetlinie aufzunehmen. Es scheint uns jedoch, dass das Tablet nur neue Änderungen unter der Haube (5G, Wi-Fi 6, Bluetooth 5) und höchstens einen Type-C-Anschluss bekommen kann.

Ich erwarte das Design mit dünnen Rändern und ohne Home-Button bei erschwinglichen Tablets erst in 2-3 Jahren. Andernfalls wird sein Preis steigen müssen, und die „Miniatur“ wird dagegen schwach aussehen.

Für wen das iPad geeignet ist: so ziemlich jeder und jede. Wenn Sie hier und jetzt eine Tablette wollen, greifen Sie zu.

iPad-Modelle anhand von Code und Aussehen identifizieren

iPad (4. Generation)

    Modelle:

  • A1458 auf dem iPad (4. Generation) mit Wi-Fi
  • A1459 auf dem iPad (4. Generation) mit Wi-Fi Cellular Unterstützung;
  • A1460 auf dem iPad (4. Generation) mit Unterstützung für Wi-Fi Cellular (MM).
Siehe auch  So installieren Sie WhatsApp auf dem iPad

Diese versteckten Funktionen müsst ihr kennen!. iPadOS (Tipps & Tricks)

iPad (3. Generation)

    Modelle:

  • A1403 auf iPad (3. Generation) mit Wi-Fi Cellular (VZ) Unterstützung
  • A1430 auf einem iPad (3. Generation) mit Wi-Fi Cellular Unterstützung;
  • A1416 auf iPad (3. Generation) mit Wi-Fi Cellular Unterstützung.

Verwendung von iTunes

Zu guter Letzt gibt es eine praktische und einfache Möglichkeit, Ihr Tablet-Modell herauszufinden, indem Sie den proprietären iTunes Media Player verwenden. Das Verfahren ist einfach. nehmen Sie das Gerät in die Hand, verbinden Sie es über USB mit dem PC. Warten Sie, bis das Symbol auf der linken Seite der Benutzeroberfläche erscheint. Sie müssen nur auf das Vorschaubild klicken und zu den Einstellungen gehen. Auf dem Bildschirm werden sofort alle benötigten Informationen angezeigt, sowohl das Modell als auch die verfügbaren Optionen, wie z. B. Cellular.

Von all diesen Methoden ist iTunes wahrscheinlich die schnellste und bequemste. alle Schaltflächen sind sichtbar und es ist unmöglich, sich in den Zahlen und Zahlenkombinationen zu verirren, selbst wenn man es wirklich möchte. Außerdem funktioniert diese Variante auch ohne Internet, wenn es keine Möglichkeit gibt, Netzwerkdienste anzusprechen. Jedenfalls ist es kein Problem, herauszufinden, welche Version des iPad Sie besitzen. wählen Sie einfach eine Methode aus (oder noch besser, erzählen Sie es Ihren Freunden. lassen Sie sie experimentieren, richtig??).

Related Posts

| Denial of responsibility | Contacts |RSS